Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: HiFi Thread ( Hier gibt es was auf die Ohren )
« erste « vorherige 1 ... 46 47 48 49 [50] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
kawu

kawu
 
Zitat von Atomsk

wenn du hier im thread nachfragst, bekommste eh nur nubert und alle jubel jahre mal kef ls50 empfohlen mit den Augen rollend


Stimmt doch gar nicht Augenzwinkern
https://www.thomann.de/de/adam_t8v.htm
https://saxx-audio.de/produkt/airsound-as-30-dsp-digitaler-signalprozessor/

Oder ein Paar gebrauchte nuPro 200/300 Breites Grinsen
20.11.2021 21:30:12  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

AUP Atomsk 15.11.2011
Pfeil
ich freu mich jedes mal, wenn was vom einheitsprei abweichend genannt wird, leider im schnitt viel zu selten.

 
Zitat von moha

Freunde, mein Teufel Concept E hat langsam ausgedient und ich habe nicht mehr den Platz für den großen Woofer.



hilf mir mal auf die sprünge - du hattest doch ein komplettes nubox-heimkino, oder?
reden wir hier also von nem ersatz für den pc?
dann sollteste nicht unbedingt über 5-6" hinaus gehen.
20.11.2021 21:53:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
moha

AUP moha 21.12.2018
Ja, ist nur für den PC/Büro..
20.11.2021 22:07:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

AUP Atomsk 15.11.2011
Pfeil
in dem fall würde ich kawus adam t8v zu t5v downgraden (hab ich auch hier am schreibtisch laufen).

alternativ kannste auch mal z.b. die kali in-5 anschauen (sind bei thomann grad im angebot). oder die klassiker jbl 305p oder 306p, wenns günstig sein soll.
20.11.2021 22:17:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
moha

AUP moha 21.12.2018
Die Adam sehen ganz gut aus, die haben allerdings keinen Lautstärkeregler, macht das Sinn ohne DAC?
21.11.2021 13:29:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

AUP Atomsk 15.11.2011
Pfeil
die adam haben keine digitalen eingänge. du brauchst so oder so einen dac.

standardmäßig hat eigentlich kein studiomonitor digitale eingänge, da digital regulär keine mono-signale überträgt.


wenn du es "consumerfreundlicher" haben willst, könntest du vielleicht mal nach swans schauen. die sind in deutschland/europa allerdings schändlichst unterrepräsentiert mit nem minimal-lineup: https://www.swans-europe.eu/swans_aktiv_monitorlautsprecher.html

selbiges gilt übrigens auch für edifier. die alten restbestände liegen seit jahren wie blei in den regalen der händler, aber die aktuellen produkte finden ihren weg nicht auf unseren markt.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Atomsk am 21.11.2021 13:39]
21.11.2021 13:35:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
moha

AUP moha 21.12.2018
Dann brauche ich noch eine Empfehlung für einen DAC. Damit kenne ich mich überhaupt nicht aus.
21.11.2021 13:43:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

AUP Atomsk 15.11.2011
Pfeil
ifi zen dac v2
https://www.amazon.de/-/de/dp/B091B2JCXQ/
ist auch direkt ein sehr geiler khv.


ist allerdings ein reiner usb-dac. sprich kein s/p-dif als eingang.
hat dafür die option, die rückseitigen ausgänge zwischen pre- und line-out umzuschalten.
21.11.2021 13:49:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
moha

AUP moha 21.12.2018
Ich weiß, dass das ein blödes Argument ist, aber optisch gefällt der mir nicht so. Gibt es den auch in schwarz? peinlich/erstaunt
21.11.2021 14:03:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

AUP Atomsk 15.11.2011
Pfeil
nur als signature edition:
https://www.amazon.de/-/de/dp/B09BNSSMZN/

ist dann allerdings nur ein dac, khv entfällt (bzw. wird separat verkauft).


wenn dir single ended ausgänge reichen, könntest du den smsl sanskrit 10th mk2 nehmen:
https://www.amazon.de/-/de/dp/B085TF124M/
gibts in rot, schwarz und blau Augenzwinkern
und hat auch s/p-dif eingänge.
21.11.2021 14:26:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lucifer

AUP Lucifer 11.09.2015
Ich bin ja immer noch auf der Suche nach nem Desktop Stereo Setup.
Habe immer nach Aktivlautsprechern gesucht bin aber beim aufräumen über meinen alten Technics SA-100EX gestolpert der einwandfrei funktioniert.

Würdet ihr eher nach Aktiven bis sagen wir 500¤ suchen oder den Verstärker nutzen und für 500¤ paar Passive kaufen?
Würde mir a) vor dem Gedanken der Wiederverwendung von funktionierender Hardware gefallen und b) für 500¤ krieg ich vermutlich bessere Passive als Aktive die dafür noch Verstärker etc. bezahlen müssen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Lucifer am 24.11.2021 15:39]
24.11.2021 15:39:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

AUP Atomsk 15.11.2011
Pfeil
würde definitiv aktive wählen. allein weil ich keinen bock hätte, so nen fetten amp auf oder in der nähe vom schreibtisch stehen zu haben.
24.11.2021 15:51:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lucifer

AUP Lucifer 11.09.2015
Das ist tatsächlich kein Problem Breites Grinsen
Der steht unterm Schreibtisch ohne das er Platz verschwendet.
24.11.2021 16:18:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
eX-blood

tf2_medic.png
 
Zitat von shekk

Ich hab noch zwei aktive ELAC Subs herumstehen, die kannste sonst auch einfach geschenkt haben. Beide voll funktionstüchtig und durchaus potent für ihre Größe, aber halt Baujahr ~2000.



Du hast mir wieder Bass in mein Leben gebracht! Wusste schon gar nicht mehr wie verdammt gut ein volles Klangspektrum ist Breites Grinsen

fettes Danke !
25.11.2021 21:18:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shekk

shekk_empty
Gerne :] Haben mir 20 Jahre treue Dienste geleistet und so manchen Nachbarn genervt.

Jetzt wird bald Ersatz von Nubert angeschafft...ich weiß nur nicht, ob ich warten soll, bis es den 1200 wieder in weiß gibt oder ob der in Schwarz mehr Sinn macht (restliche Lautsprecher sind weiß, aber der Sub soll eher irgendwo anders rumstehen). Hmm.
25.11.2021 22:39:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lucifer

AUP Lucifer 11.09.2015
Ich habe auch weiße Lautsprecher und nen schwarzen Sub. Tatsächlich finde ich das nicht so übel. Steht erstens neben dem TV der ja auch irgendwie schwarz ist und mein Lautsprecher haben auch schwarze Membranen. Hab ich mir am Anfang total schlimm vorgestellt. Aber gar nicht.

Was hast du denn noch für nen Sub rum stehen? Was kompaktes?
25.11.2021 23:13:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shekk

shekk_empty
Hab noch den zweiten ELAC Bass 773, aber nicht angeschlossen. Die nuLine 334 sind eh potenter und deutlich schneller. Würde den XW-1200 auch eher hinter der Couch parken und mit dem Funkmodul ansprechen. Es ist nur haltn fetter Würfel und ich bin nicht sicher, ob er in schwarz oder weiß unauffälliger ist..
26.11.2021 0:08:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: HiFi Thread ( Hier gibt es was auf die Ohren )
« erste « vorherige 1 ... 46 47 48 49 [50] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
hifi 
Mod-Aktionen:
28.12.2018 22:13:25 Sharku hat diesem Thread das ModTag 'hifi' angehängt.

| tech | impressum