Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: Der Pflanzen- und Gartenthread ( 2019 Edition )
« erste « vorherige 1 ... 14 15 16 17 [18] 19 20 21 22 23 24 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Huckel

aw.schnallentreiber
Aktuell musst Du nicht umtopfen. Es sei denn, Du willst sie vergrößern...

Ansonsten braucht man zur Pflege von Zimmerpflanzen:

  • Gießkanne
  • Dünger (gern flüssig) ab und an im Frühjahr
.

Dann, wenn Du willst, dass die größer werden, alle 2-3 Jahre nen neuen Topf mit frischer Erde.

Pass auf, dass Du nicht zuviel gießt. Das Wasser kann irgendwo hin und bei Staunässe faulen die Wurzeln.
28.05.2019 21:21:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
kauf dir ne rankhilfe.
ich hab das zu spät gemacht und meine sind fürchterlich verkrüppelt Breites Grinsen
28.05.2019 21:23:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
moha

AUP moha 21.12.2018
Ja, die brauchen eine Rankhilfe. Umso früher man die in die Erde steckt umso weniger Wurzeln gegen dabei kaputt.
28.05.2019 21:55:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Krasser]MadMax

[krasser]mad max
...
Danke erstmal für den Input.
Ich möchte natürlich, das die beiden, möglichst schnell größer werden. Rankhilfe kommt selbstredend baldmöglichst.
Eigentlich wollte ich größere Exemplare kaufen, aber die haben mir vom Wuchs nicht gefallen.
Konkret tendiere ich jetzt zu Tontöpfen größer 13cm Durchmesser und normaler Blumenerde mit 1/3 Torfbeimischung. Damit sollte ich nichts verkehrt machen laut diversen Ratgebern.
28.05.2019 23:38:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Iceman3000

Iceman3000
 
Zitat von Shooter

Lohnt es sich für die Anzucht von Gemüse / Salat / etc extra Anzuchterde zu verwenden?



Ja.
29.05.2019 15:21:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mavchen

mavchen
Seit gestern unmengen Schnecken in meinem Gemüsebeet. So viel war es in den Jahren davor nicht.

Tipps? Bierfalle? Schneckenkorn? Sammeln?
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von mavchen am 29.05.2019 15:57]
29.05.2019 15:55:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 23.08.2010
Kräuterbutter!
29.05.2019 16:12:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 19.10.2009
...
Dann hat er demnächst mich im Garten.

Paar Laufenten wirken Wunder. Aber dann brauchst du auch nen Teich. Aber Enten sind ziemlich awesome und man kann sie essen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von DeathCobra am 29.05.2019 16:27]
29.05.2019 16:27:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
Bitte beachten
 
Zitat von DeathCobra

Laufenten

29.05.2019 16:29:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
moha

AUP moha 21.12.2018
Ich hab gehört Laufenten fressen zwar die Schnecken, dafür aber auch alles andere und was sie nicht fressen zertrampeln oder verscheißen sie.
29.05.2019 16:37:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
Na und? Dafür sind die Schnecken weg und man hat Enten.
29.05.2019 16:45:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

AUP fiffi 19.04.2008
Ja, komplizierte ökologische Nahrungsnetze auf einen Konsumenten des nächsthöheren Trohpieniveaus zu vekürzen hat bisher immer super geklappt.
29.05.2019 16:48:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
 
Zitat von moha

Ich hab gehört Laufenten fressen zwar die Schnecken, dafür aber auch alles andere und was sie nicht fressen zertrampeln oder verscheißen sie.


und dann ist ein Loch im Zaun und sie sind weg
29.05.2019 16:48:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
 
Zitat von fiffi

Ja, komplizierte ökologische Nahrungsnetze auf einen Konsumenten des nächsthöheren Trohpieniveaus zu vekürzen hat bisher immer super geklappt.


Er soll die nicht züchten und in Myriaden auf seinen landkreis loslassen, fiffi. Kurz Schnecken abernten, weiter. Zumal er vermutlich die invasive spanische Wegschnecke bekämpft, was für das komplizierte ökologische Nahrungsnetz D nur von Vorteil ist.
29.05.2019 16:53:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

AUP fiffi 19.04.2008
verschmitzt lachen
 
Zitat von Huckel

Er soll die nicht züchten und auf seinen landkreis loslassen, fiffi.



 
Zitat von Sentinel2150

und dann ist ein Loch im Zaun und sie sind weg

29.05.2019 16:55:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
Rügenwalder?
29.05.2019 17:00:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Hier gibt es Rent en Ent Breites Grinsen
29.05.2019 17:25:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 30.08.2018
...
29.05.2019 18:55:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flitzpiepe42

Russe BF
Und wieder die Laufentendiskussion mit den gleichen Videos Breites Grinsen Breites Grinsen Breites Grinsen
29.05.2019 18:56:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
 
Zitat von zapedusa

https://www.youtube.com/watch?v=AVHMFLWZ8Tc


Züchte mal welche. Echte Berliner Laufenten!
29.05.2019 18:56:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 30.08.2018
Das ist kein Problem, weil der Typ ein richtiger Ehrenmann ist. Davon verstehst du aber nichts.

/Zwischenzüchter.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von zapedusa am 29.05.2019 18:58]
29.05.2019 18:57:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flitzpiepe42

Russe BF
 
Zitat von zapedusa

Das ist kein Problem, weil der Typ ein richtiger Ehrenmann ist. Davon verstehst du aber nichts.

/Zwischenzüchter.



Das ist er bestimmt - und ich feier die Idee der Laufenten - Grüße gehen raus an den Laufentenverein im pOT e.V.!
29.05.2019 18:59:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
 
Zitat von zapedusa

https://www.youtube.com/watch?v=AVHMFLWZ8Tc


ist das der Typ dem die Laufenten dann auch weggelaufen bzw vom Fuchs geholt worden sind?
29.05.2019 18:59:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Iceman3000

Iceman3000
So jetzt hab ich aber langsam mal alle Farben durch... letztes Jahr gelbe Blattläuse am Oleander... gekillt. Grüne Blattläuse am Mohn. Jetzt rote Blattläuse am Rucola Mata halt......
29.05.2019 21:20:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Iceman3000

Iceman3000
 
Zitat von Flitzpiepe42

Und wieder die Laufentendiskussion mit den gleichen Videos Breites Grinsen Breites Grinsen Breites Grinsen



Und für artgerechte Haltung sollte man schon mehr als eine halten...



ach und: quak quak quak quak quak
quak
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Iceman3000 am 29.05.2019 21:25]
29.05.2019 21:24:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 21.12.2011
 
Zitat von Iceman3000

So jetzt hab ich aber langsam mal alle Farben durch... letztes Jahr gelbe Blattläuse am Oleander... gekillt. Grüne Blattläuse am Mohn. Jetzt rote Blattläuse am Rucola Mata halt......



Ich kann dir schwarze Blattläuse von meinen Radieschen schicken wenn du magst.
29.05.2019 21:52:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeeJay

DeeJay
Was macht man gegen die? Wir haben hier verdammt viele. Ich glaube, die Ameisen futtern die ein wenig weg, aber kommen nicht hinterher.
29.05.2019 23:00:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
moha

AUP moha 21.12.2018
Wasser mit Spüli in Sprühflasche.
Für ne Stunde oder zwei immer mal wieder einsprühen. Das ganze ein paar Tage lang wiederholen.
29.05.2019 23:05:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
skinni

skinni
 
Zitat von DeeJay

Was macht man gegen die? Wir haben hier verdammt viele. Ich glaube, die Ameisen futtern die ein wenig weg, aber kommen nicht hinterher.



Im Gegenteil. Die beschützen die. Daher helfen Leimringe an Bäumen gegen Blattlauinvasion, weil die Ameisen dadurch abgehalten werden.
30.05.2019 8:41:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
 
Zitat von DeeJay

Was macht man gegen die? Wir haben hier verdammt viele. Ich glaube, die Ameisen futtern die ein wenig weg, aber kommen nicht hinterher.



Nope, Ameisen melken Blattläuse quasi, da sie auf den Saft stehen (hehe). Marienkäfer sind Fressfeinde von Blattläusen.
30.05.2019 9:38:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Pflanzen- und Gartenthread ( 2019 Edition )
« erste « vorherige 1 ... 14 15 16 17 [18] 19 20 21 22 23 24 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
30.12.2018 13:28:44 Tigerkatze hat den Thread-Titel geändert (davor: "Pflanzen- und Gartenthread")

| tech | impressum