Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Anzüge V ( Zu arm, um billig zu kaufen )
« erste « vorherige 1 ... 35 36 37 38 [39] 40 41 42 43 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
Wie groß und wie fett bist du denn? Ich hab mit 95kg auf 1,93 problemlos was passendes gefunden. Das Sakko musste fast gar nicht angepasst werden.
24.11.2020 11:26:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
 
Zitat von M@buse

Wie groß und wie fett bist du denn? Ich hab mit 95kg auf 1,93 problemlos was passendes gefunden. Das Sakko musste fast gar nicht angepasst werden.



Welchen Schnitt hast du gewählt? Größe 102 nehme ich an?
24.11.2020 11:55:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camez_

Guerilla
bei den werten muss er doch mind. 54 / 106 oder gar 56 / 110 nehmen
24.11.2020 12:07:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
Jo. Ich trage mit 187cm/83kg meistens die 102.
Nur SuSu wollte irgendwie gar nicht passen. Aber vielleicht war der Berater auch schlecht und hat nicht die richtigen Schnitte gebracht.
24.11.2020 12:19:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tabara

AUP tabara 11.12.2009
Ich habs auch schon 10x geschrieben. Bei mir sind es ehemals 54 jetzt 56 mit ~95 +-2-3kg auf 188cm.

Die Schnitte wurden definitiv etwas enger.

Edit: Sakko immer eher eng, Hose immer eher Zelt.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von tabara am 24.11.2020 12:23]
24.11.2020 12:21:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
 
Zitat von -=[R]o$a|PuD3[L]^

 
Zitat von M@buse

Wie groß und wie fett bist du denn? Ich hab mit 95kg auf 1,93 problemlos was passendes gefunden. Das Sakko musste fast gar nicht angepasst werden.



Welchen Schnitt hast du gewählt? Größe 102 nehme ich an?



Havanna in 54.

Die Hose hatte Änderungen für 50¤ Breites Grinsen
Und vielleicht habe ich da gerade 92kg gewogen.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von M@buse am 24.11.2020 12:44]
24.11.2020 12:42:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BoMaN

AUP BoMaN 13.02.2012
1,97m / 95kg. 102 passt mit leichten Änderungen an Armen / Hosenlänge perfekt.

Am Sonntag für knapp 2k eingekauft. peinlich/erstaunt

Achja, Havanna, Sienna und Napoli. Je nach Modell lasse ich nachträglich noch etwas mehr taillieren.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von BoMaN am 24.11.2020 20:06]
24.11.2020 20:06:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
CT Hemden in "Extra Slim" Gr. 41 soweit gut, aber viel zu eng über die Schulter. Gibt es irgendeinen Hersteller mit Slim Fit / Body Fit Hemden alá CT oder Olymp, der nicht so knappe Schultern schneidert?
17.12.2020 9:35:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camez_

Guerilla
um mal den thread zu beleben:
da ich gern zukünftig auch mal in die bespoke gefilde eintauchen möchte, habe ich natürlich mal in der ehemaligen heimat geschaut und einen guten schneider gefunden.

preise für einen anzug 240 euro (2000tl), da ist mir die kinnlade auf den tisch geknallt.

ist hier jemand schon weiter als mtm gegangen?
15.02.2021 21:47:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
Der Thread ist Corona-Opfer Nummer 1.
15.02.2021 21:49:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
Aber man könnte hier über Friseurtermine sprechen. Ist immerhin sehr wichtig. Weil man sonst weniger taugt oder so. Muss man mal Aspe fragen.
15.02.2021 21:51:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mavchen

mavchen
Ich habe mir jetzt Hemden von Befeni Maßschneidern lassen. Einmalig 19,90 zum RL ausmessen und dann 39,90 für jedes Hemd finde ich sehr fair.

Produziert wird in Bangkok und man hat sie Möglichkeit den Schneidern jeweils Trinkgeld zukommen zu lassen.

Die Customizingmöglichkeiten sind auch top. Von Bestellung zur Lieferung immer gut 2-3 Wochen.

Habe mittlerweile fünf Hemden, gibt für mich Fetti bisher nichts besseres.
17.02.2021 20:55:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
 
Zitat von camez_

um mal den thread zu beleben:
da ich gern zukünftig auch mal in die bespoke gefilde eintauchen möchte, habe ich natürlich mal in der ehemaligen heimat geschaut und einen guten schneider gefunden.

preise für einen anzug 240 euro (2000tl), da ist mir die kinnlade auf den tisch geknallt.

ist hier jemand schon weiter als mtm gegangen?


Nope bisher nur MTM mit Fertigung 8n Bulgarien und finale Anpassung dann 8n Europa. Kleine Schneiderin ums Eck mit eigener Kollektion.
800¤-900¤ pro Anzug mit 130er Schurwolle. Eine 140er Schurwolle lag dann bei ~ 1000¤.

Dieses Maßhemden daheim vermessen Ding würde ich gerne mal probieren. Was sind da vernünftige Anlaufstellen. Bis 100¤ pro Hemd würde ich gehen, wenn es dann wirklich gut sitzt.
18.02.2021 8:29:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
 
Zitat von horscht(i)

Fertigung 8n Bulgarien und finale Anpassung dann 8n Europa.



Äääh
18.02.2021 9:24:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
Nein...sag nix...finale Anpassung dann im Ladengeschäft.
18.02.2021 11:36:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camez_

Guerilla
 
Zitat von horscht(i)

 
Zitat von camez_

um mal den thread zu beleben:
da ich gern zukünftig auch mal in die bespoke gefilde eintauchen möchte, habe ich natürlich mal in der ehemaligen heimat geschaut und einen guten schneider gefunden.

preise für einen anzug 240 euro (2000tl), da ist mir die kinnlade auf den tisch geknallt.

ist hier jemand schon weiter als mtm gegangen?


Nope bisher nur MTM mit Fertigung 8n Bulgarien und finale Anpassung dann 8n Europa. Kleine Schneiderin ums Eck mit eigener Kollektion.
800¤-900¤ pro Anzug mit 130er Schurwolle. Eine 140er Schurwolle lag dann bei ~ 1000¤.

Dieses Maßhemden daheim vermessen Ding würde ich gerne mal probieren. Was sind da vernünftige Anlaufstellen. Bis 100¤ pro Hemd würde ich gehen, wenn es dann wirklich gut sitzt.



da kannste ja direkt in neapel ordern, viel teurer sind die ja auch nicht Breites Grinsen

für die hemden:
https://www.tailorgeorge.de/
18.02.2021 11:41:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
 
Zitat von camez_

für die hemden:
https://www.tailorgeorge.de/



Wie würdest du die Qualität einschätzen? Olymp? Seidensticker?
Die Auswahl und Preisgestaltung sagt mir sehr zu. Allein dass ich dort passende Oxford-Hemden bekommen würde, weckt mein Interesse.
18.02.2021 12:02:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camez_

Guerilla
die gezeigten stoffhersteller sind renommiert und weit besser als kaufhaus-qualität von den marken, die du genannt hast.

bin aber auch großer clanclini und albini fan
18.02.2021 13:12:02  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
Die MTM Hemden bei meiner Schneiderin kosten 150¤ und sich in Sachen Stoffqualität jedem Eton oder van Laack überlegen.

Olymp, Eterna, Seidensticker und Konsorten sind da im Vergleich einfach Ramsch gegen.
Jahrelang habe ich auf die geschworen, weil vernünftige Verarbeitung für günstiges Geld.

Aber wenn das Hemd einfach sitzt, nicht zu eng an den Schultern, nicht viel zu viel Stoff im Rücken übrig, ggf. die Plautze etwas kaschiert, dann ist das schon Gold und wenn dazu noch der Stoff einfach hochwertig aussieht und sich auch so anfühlt.
Und dann ziehst du einen Pullover drüber und obwohl man nur noch Kragen und Manschette vom Hemd sieht, wirkt das einfach ganz anders als wenn da ein Olymp drunter steckt.

Kann jedem nur empfehlen, das mal zu probieren.
18.02.2021 13:57:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
Kannst du Mal ein Bild von so einem Outfit von dir zeigen?

Irgendwie interessiert mich das jetzt peinlich/erstaunt Breites Grinsen
18.02.2021 14:37:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
 
Zitat von Seppl`

Kannst du Mal ein Bild von so einem Outfit von dir zeigen?

Irgendwie interessiert mich das jetzt peinlich/erstaunt Breites Grinsen

die Stoffqualität muss man erfühlen. Da bringen Bilder nix. Und Stoffe aus namenhaften Webereien sind wirklich ihr Geld wert. Im Vergleich mit den Plastik non iron Stoffen.
18.02.2021 15:27:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camez_

Guerilla
 
Zitat von caschta

 
Zitat von Seppl`

Kannst du Mal ein Bild von so einem Outfit von dir zeigen?

Irgendwie interessiert mich das jetzt peinlich/erstaunt Breites Grinsen

die Stoffqualität muss man erfühlen. Da bringen Bilder nix. Und Stoffe aus namenhaften Webereien sind wirklich ihr Geld wert. Im Vergleich mit den Plastik non iron Stoffen.



non-iron ist ja nur die beschichtung, die ist bei einmal zu heiß gewaschen raus. meist ist es eben der billige popeline stoff, der sich grausig anfühlt.

und einen 130er oder gar 140er würde ich im alltag gar nicht anziehen, das ist mir zu fein. 100er oder maximal 120 ist meine wahl.
18.02.2021 17:07:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
 
Zitat von Seppl`

Kannst du Mal ein Bild von so einem Outfit von dir zeigen?

Irgendwie interessiert mich das jetzt peinlich/erstaunt Breites Grinsen


Da stoßen wir auf zwei Probleme:
1) Siehe caschta, auf einem Foto wirst du wenig sehen.
2) Davon existieren schlicht keine Fotos. Breites Grinsen

Such dir einen Schneider mit Maßhemden-Angebot und versuche es einfach.

Generell gäbe es bei Uniqlo auch eine Reihe Hosen und Sakkos aus Super100 Schurwolle. Die Hosen und Chinos kann ich für den Alltag nur empfehlen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von horscht(i) am 18.02.2021 22:35]
18.02.2021 22:26:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
 
Zitat von camez_

 
Zitat von caschta

 
Zitat von Seppl`

Kannst du Mal ein Bild von so einem Outfit von dir zeigen?

Irgendwie interessiert mich das jetzt peinlich/erstaunt Breites Grinsen

die Stoffqualität muss man erfühlen. Da bringen Bilder nix. Und Stoffe aus namenhaften Webereien sind wirklich ihr Geld wert. Im Vergleich mit den Plastik non iron Stoffen.



non-iron ist ja nur die beschichtung, die ist bei einmal zu heiß gewaschen raus. meist ist es eben der billige popeline stoff, der sich grausig anfühlt.

und einen 130er oder gar 140er würde ich im alltag gar nicht anziehen, das ist mir zu fein. 100er oder maximal 120 ist meine wahl.


Meine CT Hemden fühlen sich nach Plastik an, seit Stunde eins. Ist ok, aber mehr auch nicht. Auch die Traveller Stoffe von SuSu sind im Vergleich zwar besser, aber nichts gegen gute Stoff ohne non iron Behandlung. Knittern zwar wie 1 huso, aber egal. peinlich/erstaunt
19.02.2021 10:10:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camez_

Guerilla
...
wie gesagt, das liegt oft am billigen popeline. das findest du auch bei namhafteren herstellern Breites Grinsen

kann das aber auch nicht mehr haben, werd die restlichen olymp und seidensticker zwar noch auftragen, aber dann kommt der kram auch weg.

heute gab's ne kurze videokonferenz mit den kids, daher mal die neue hömmes ausgepackt (inb4 vollkommen überbelichtet)

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von camez_ am 19.02.2021 11:00]
19.02.2021 10:59:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
 
Zitat von horscht(i)

 
Zitat von Seppl`

Kannst du Mal ein Bild von so einem Outfit von dir zeigen?

Irgendwie interessiert mich das jetzt peinlich/erstaunt Breites Grinsen


Da stoßen wir auf zwei Probleme:
1) Siehe caschta, auf einem Foto wirst du wenig sehen.
2) Davon existieren schlicht keine Fotos. Breites Grinsen

Such dir einen Schneider mit Maßhemden-Angebot und versuche es einfach.

Generell gäbe es bei Uniqlo auch eine Reihe Hosen und Sakkos aus Super100 Schurwolle. Die Hosen und Chinos kann ich für den Alltag nur empfehlen.



Geht mir nicht nur um das Hemd per se, sondern mich interessiert einfach wie du dann am rumläufst Breites Grinsen
19.02.2021 11:20:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
traurig gucken
Ich will auch einen Hermes Binder mit Tieren. Ich schau da regelmäßig bei Kleinanzeigen nach, aber dort gibt es meist nur unschöne Motive bzw. Farben.
19.02.2021 11:27:13  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camez_

Guerilla
 
Zitat von -=[R]o$a|PuD3[L]^

Ich will auch einen Hermes Binder mit Tieren. Ich schau da regelmäßig bei Kleinanzeigen nach, aber dort gibt es meist nur unschöne Motive bzw. Farben.



kommt ja auch bisschen auf die budget-schmerzensgrenze an. ich geb ungern über 50 euro für gebrauchte krawatten aus..

https://www.ebay.de/itm/Hermes-Seidenkrawatte-7439-HA/333888558239?
https://www.ebay.fr/itm/Cravate-Elephant-mouse-Hermes-bleu-100-soie/303867656328?
https://www.ebay.fr/itm/CRAVATE-TIE-HERMES-7293-EA-100-SOIE-EN-TRES-BON-ETAT-AUTHENTIQUE/303878385445
https://www.ebay.it/itm/HERMES-PARIS-mens-silk-neck-tie-made-in-France/193313045797? (der hat auch noch paar andere im angebot)
19.02.2021 11:37:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
 
Zitat von Seppl`

 
Zitat von horscht(i)

 
Zitat von Seppl`

Kannst du Mal ein Bild von so einem Outfit von dir zeigen?

Irgendwie interessiert mich das jetzt peinlich/erstaunt Breites Grinsen


Da stoßen wir auf zwei Probleme:
1) Siehe caschta, auf einem Foto wirst du wenig sehen.
2) Davon existieren schlicht keine Fotos. Breites Grinsen

Such dir einen Schneider mit Maßhemden-Angebot und versuche es einfach.

Generell gäbe es bei Uniqlo auch eine Reihe Hosen und Sakkos aus Super100 Schurwolle. Die Hosen und Chinos kann ich für den Alltag nur empfehlen.



Geht mir nicht nur um das Hemd per se, sondern mich interessiert einfach wie du dann am rumläufst Breites Grinsen


Ich weiß nicht genau, was du meinst.
Ist an Hemd + Pullover drüber irgendwas besonderes? Breites Grinsen
19.02.2021 14:23:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
Ja gut, jetzt gerade nicht.
Von deinen Posts her habe ich den Eindruck, dass du schon ziemlich durch die Gegend stylest - so'n bisschen wie camez Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Seppl` am 19.02.2021 15:05]
19.02.2021 15:05:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Anzüge V ( Zu arm, um billig zu kaufen )
« erste « vorherige 1 ... 35 36 37 38 [39] 40 41 42 43 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum