Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Anzüge V ( Zu arm, um billig zu kaufen )
« erste « vorherige 1 ... 37 38 39 40 [41] 42 43 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
 
Zitat von Seppl`

Da es nicht wirklich in andere Threads passt: Wo gibt's denn ordentliche Hawaii-Sommerhemden, wenn ich keinen Bock habe einigermaßen schicke in China zu bestellen?



https://www.zalando.de/herrenbekleidung-freizeithemden/_mehrfarbig/?sleeves=kurzarm
01.06.2021 8:30:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
Olymp hat in seiner "Casual" Reihe sowas immer mal wieder drin.
Hab daher auch meins.
01.06.2021 8:33:32  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
 
Zitat von -=[R]o$a|PuD3[L]^

 
Zitat von Seppl`

Da es nicht wirklich in andere Threads passt: Wo gibt's denn ordentliche Hawaii-Sommerhemden, wenn ich keinen Bock habe einigermaßen schicke in China zu bestellen?



https://www.zalando.de/herrenbekleidung-freizeithemden/_mehrfarbig/?sleeves=kurzarm



Jo, habe ich auch schon geschaut. Die, die mir gefallen kosten jedoch um/über 40¤ und dafür bin ich zu geizig.
Danke für den Tipp mit den Olymphemden, da war ja auch letztens was bei Wöhrl im Sale!
01.06.2021 8:41:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
 
Zitat von Seppl`

 
Zitat von -=[R]o$a|PuD3[L]^

 
Zitat von Seppl`

Da es nicht wirklich in andere Threads passt: Wo gibt's denn ordentliche Hawaii-Sommerhemden, wenn ich keinen Bock habe einigermaßen schicke in China zu bestellen?



https://www.zalando.de/herrenbekleidung-freizeithemden/_mehrfarbig/?sleeves=kurzarm



Jo, habe ich auch schon geschaut. Die, die mir gefallen kosten jedoch um/über 40¤ und dafür bin ich zu geizig.
Danke für den Tipp mit den Olymphemden, da war ja auch letztens was bei Wöhrl im Sale!



https://www.zara.com/de/de/herren-hemden-l737.html?v1=1720315

https://www2.hm.com/de_de/herren/produkte/hemden.html?sort=stock&sleeveLengths=Kurzarm&patterns=gebl%C3%BCmt,gemustert&image-size=small&image=model&offset=0&page-size=36
01.06.2021 8:45:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
H&M hatte ich schon geschaut, danke dir - aber Zara nicht auf dem Schirm gehabt.
Alles eher so meh, habe jetzt was bei best Secret gefunden fröhlich
01.06.2021 9:01:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Q.

Q.
Hat jemand mal was bei denen: https://www.hockerty.ch/ bestellt?
04.06.2021 14:34:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camez_

Guerilla
mal den thread beleben und meinem post aus dem sm forum kopieren:

da die flüge mittlerweile gebucht sind, bin ich im august dann auch endlich bei meinem schneider in istanbul, werde zeitnah mal details schreiben

bin mir noch nicht ganz sicher, was ich mit diesem stoff hier anfangen werde, da ich nur 2.85m habe und es keinen ganzen anzug ergeben wird...


hieraus wird noch ne jacke


die stoffe kennt ihr ja bereits, db anzug mit dem glencheck, der rest wird zu hosen für den herbst, denke ich


2x sommerjacken
08.07.2021 21:03:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
Bin vor einiger Zeit mit meinen Schuhen in den Regen gekommen.
Am Rand der Galosche entlang hat sich dadurch eine schöne Linie im Leder und teils Verfärbung ergeben. Das Leder ist nicht gebrochen oder angerissen.



Einfach putzen mit Creme und Wachs oder mit speziellem Fleckenmittel ran?
Falls letzeres, Empfehlung für ein solches Mittel?
03.08.2021 11:18:22  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camez_

Guerilla
creme sollte abhilfe schaffen
produkte von saphir sollten reichen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von camez_ am 03.08.2021 16:33]
03.08.2021 16:31:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
Danke! Saphir habe ich sogar hier.

/E: Wenn du schreibst "sollten reichen", dann sind die Saphir Cremes nicht so super duper toll bzw. welche würdest du empfehlen?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von horscht(i) am 03.08.2021 17:03]
03.08.2021 17:02:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camez_

Guerilla
nein nein, ich benutz die auch. genügen vollkommen und ich hab bisher auch alles nach meinen wünschen hinbekommen damit

es gibt natürlich bessere, habe ich jedoch nie benutzt, von bootblack
04.08.2021 10:51:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camez_

Guerilla
crosspost aus dem sm forum

habe nun 1x sommerjacke (der helle stoff aus dem obrigen beitrag) und 1x anzug sowie eine hose in einem vor ort gekauften navy flanell und grünen baumwollstoff in auftrag gegeben. bin im oktober erneut da, bringe diesmal auch stoffe mit, da sich meine pläne spontan geändert hatten. habe noch hemdenstoffe vor ort besorgt und werde mal sehen wo die hingehen, bin gerade am rumprobieren mit einem hemdenmacher aus kayseri

sneak peek:


habe heute noch zwei neue checks bestellt:



400g und 540g
29.08.2021 17:46:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

smoking44
Jo, lange her, dass ich mich mit dem Thema hier beschäftigt habe. Hat sich bei mir so ergeben, dass ich das letzte Mal vor mehreren Jahren ein Sakko geschweige denn Anzug anhatte. In meinem Arbeitsleben reicht Chino+Hemd und ansonsten bin ich leider eher sporty spice geworden, komme mit dem Fahrrad und laufe dann mit Funktionskleidung rum. peinlich/erstaunt

Jetzt heiratet aber mein linksgrünversiffter Kumpel und da will ich zumindest mit Chino + Sakko oder Anzug ohne Krawatte auflaufen. Problem ist, dass ich in meine alten Klamotten nirgendwo mehr reinpasse, es ist alles zu groß.

Bevor ich mir hier im P&C irgendwas Grausiges andrehen lasse, wäre es da eine bessere Alternative online bei Suit Supply o. Ä. zu bestellen? Messe ich mich dafür selbst vorher aus so gut es geht? Oder was wäre hier die empfehlenswerte Vorgehensweise?

Bitte bedenken, dass ich das Zeug dann wieder voraussichtlich 3 Jahre nicht mehr wirklich anrühren werde.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Smoking44* am 01.09.2021 9:15]
01.09.2021 9:15:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camera surveillance

AUP camera surveillance 15.09.2014
Ich weiß nicht wo du wohnst, aber wenn eine größere Stadt in der Nähe ist, gibt's bestimmt irgendeinen alteingesessenen Anzug-Dealer der mit angemessenen Preisen und guter Beratung glänzen kann. So eine Art Geheimtipp. Ich würde mich da mal bei Leuten umhören, die so rumlaufen, wie du auf der Hochzeit rumlaufen willst.

Hier in Hamburg wäre das Policke in St. Georg.

Edit: Offengestanden wäre ich aber auch der Meinung, dass du mit einer ordentlichen Beratung und Anprobieren bei P&C deutlich besser fährst als mit selbst ausmessen und online bestellen. Also man kann ja einigermaßen abschätzen, ob man da gerade sinnvoll beraten wird oder ob sich jemand keine Mühe gibt. Und alle Regeln der Anzugetikette von 1890 muss man wohl auch nicht einhalten, wenn die Hochzeit schon als "linksgrünversifft" angekündigt wird.
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von camera surveillance am 01.09.2021 9:58]
01.09.2021 9:52:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nikkl

Deutscher BF
Vor allem ist es ja dann nur für einmal anziehen, da würd ich jetzt nicht loslaufen und 500¤ fürn Sakko rauswerfen.
Chino kannst du ruhig bei P&C anprobieren und kaufen.
01.09.2021 9:57:35  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Randbauer

AUP Randbauer 08.07.2015
...
 
Zitat von camez_




Sehr geil!
01.09.2021 12:25:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

AUP BlixaBargeld 22.12.2010
 
Zitat von Smoking44*

Jo, lange her, dass ich mich mit dem Thema hier beschäftigt habe. Hat sich bei mir so ergeben, dass ich das letzte Mal vor mehreren Jahren ein Sakko geschweige denn Anzug anhatte. In meinem Arbeitsleben reicht Chino+Hemd und ansonsten bin ich leider eher sporty spice geworden, komme mit dem Fahrrad und laufe dann mit Funktionskleidung rum. peinlich/erstaunt

Jetzt heiratet aber mein linksgrünversiffter Kumpel und da will ich zumindest mit Chino + Sakko oder Anzug ohne Krawatte auflaufen. Problem ist, dass ich in meine alten Klamotten nirgendwo mehr reinpasse, es ist alles zu groß.

Bevor ich mir hier im P&C irgendwas Grausiges andrehen lasse, wäre es da eine bessere Alternative online bei Suit Supply o. Ä. zu bestellen? Messe ich mich dafür selbst vorher aus so gut es geht? Oder was wäre hier die empfehlenswerte Vorgehensweise?

Bitte bedenken, dass ich das Zeug dann wieder voraussichtlich 3 Jahre nicht mehr wirklich anrühren werde.



Änderungsschneiderei keine Option?
01.09.2021 12:28:23  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
flowb

flowb
 
Zitat von Smoking44*

Jo, lange her, dass ich mich mit dem Thema hier beschäftigt habe. Hat sich bei mir so ergeben, dass ich das letzte Mal vor mehreren Jahren ein Sakko geschweige denn Anzug anhatte. In meinem Arbeitsleben reicht Chino+Hemd und ansonsten bin ich leider eher sporty spice geworden, komme mit dem Fahrrad und laufe dann mit Funktionskleidung rum. peinlich/erstaunt

Jetzt heiratet aber mein linksgrünversiffter Kumpel und da will ich zumindest mit Chino + Sakko oder Anzug ohne Krawatte auflaufen. Problem ist, dass ich in meine alten Klamotten nirgendwo mehr reinpasse, es ist alles zu groß.

Bevor ich mir hier im P&C irgendwas Grausiges andrehen lasse, wäre es da eine bessere Alternative online bei Suit Supply o. Ä. zu bestellen? Messe ich mich dafür selbst vorher aus so gut es geht? Oder was wäre hier die empfehlenswerte Vorgehensweise?

Bitte bedenken, dass ich das Zeug dann wieder voraussichtlich 3 Jahre nicht mehr wirklich anrühren werde.


Pc ist oft recht gut.
Susu hat gute Sachen, ist aber von den Grössen her speziell, auf verdacht da online bestellen ist riskant.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von flowb am 01.09.2021 13:03]
01.09.2021 13:01:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M'Buse

AUP M@buse 22.12.2015
 
Zitat von Smoking44*

Jo, lange her, dass ich mich mit dem Thema hier beschäftigt habe. Hat sich bei mir so ergeben, dass ich das letzte Mal vor mehreren Jahren ein Sakko geschweige denn Anzug anhatte. In meinem Arbeitsleben reicht Chino+Hemd und ansonsten bin ich leider eher sporty spice geworden, komme mit dem Fahrrad und laufe dann mit Funktionskleidung rum. peinlich/erstaunt

Jetzt heiratet aber mein linksgrünversiffter Kumpel und da will ich zumindest mit Chino + Sakko oder Anzug ohne Krawatte auflaufen. Problem ist, dass ich in meine alten Klamotten nirgendwo mehr reinpasse, es ist alles zu groß.

Bevor ich mir hier im P&C irgendwas Grausiges andrehen lasse, wäre es da eine bessere Alternative online bei Suit Supply o. Ä. zu bestellen? Messe ich mich dafür selbst vorher aus so gut es geht? Oder was wäre hier die empfehlenswerte Vorgehensweise?

Bitte bedenken, dass ich das Zeug dann wieder voraussichtlich 3 Jahre nicht mehr wirklich anrühren werde.



Geh bitte bei Suit Supply in den Laden, lass dich beraten, such dir was aus und hole das eine Woche später ab, wenn die notwendigen Änderungen erledigt wurden.
01.09.2021 14:25:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camez_

Guerilla
...
 
Zitat von Randbauer

 
Zitat von camez_




Sehr geil!



Danke, kommt bald mehr
02.09.2021 1:30:50  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camez_

Guerilla
nächstes jahr winterplanung bereits jetzt mit ersten denkanstößen:

aus diesem stoff:
https://www.themerchantfox.co.uk/collections/heritage-flannel/products/navy-wide-chalk-stripe-flannel

einen db in dieser art machen lassen
02.09.2021 23:40:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fragment

AUP Fragment 02.02.2014
Üblicherweise rocken nur noch Burschis und JU-ler Zweireiher, aber du kriegst das auch hin Breites Grinsen
03.09.2021 0:19:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
Schon schick mit aufsteigendem Revers.
Da wäre ich mir echt unsicher, ob mir das überhaupt stehen würde bzw. ich der Klamotte stehen würde. Breites Grinsen
Aber definitiv schick!
03.09.2021 10:35:07  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

smoking44
Was sagt Stylepolizei?



Preis ist mit 160 denke ich i. O. und es ist nicht so überkandidelt, dass ich es gut mal zur Arbeit oder zum Ausgehen anziehen kann.

Sitz schien mir ok, auch wenn man es auf dem Bild nicht gut erkennen kann. Ärmel würde ich dann anpassen lassen.

Neue Schuhe stehen bereit, haben einen ähnlichen Farbton. Hose könnte man noch austauschen, die fände ich aber ok. Hemd wohl weiß.

Alternative wäre vielleicht sowas, aber da wäre ich mir bzgl. Kombination mit anderen Hosen (und der gezeigten) nicht sicher. Das Sakko an sich mag ich, aber das Zusammenspiel wirkt auf mich nicht so.

09.09.2021 13:28:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
 
Zitat von Smoking44*

Was sagt Stylepolizei?



Mit der Geldbeutelkette ist dir doch eh alles egal.

Das blau finde ich zu blau und unstrukturiert ohne passende Hose. Beim anderen die Arme evtl. bisschen kuerzen?
/Schulterpolster find ich ok bei der Kletterphysique, faellt aber schon auf.
//oh, da ist ja neben den Bildern auch Text im Post. Stimme dir zu.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Irdorath am 09.09.2021 13:41]
09.09.2021 13:39:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
Stimme soweit zu. Ärmel kürzen und das blaue Sakko ist zu schlicht. Aber eigentlich schicker Farbton.

Zum Sitz wäre es hilfreich, die Sakkos mal geknöpft zu sehen. Offen sehen sie gut aus, aber zugeknöpft könnten sie etwas eng sein.
09.09.2021 16:43:49  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camez_

Guerilla
 
Zitat von Smoking44*

Was sagt Stylepolizei?

https://abload.de/image.php?img=img-20210909-wa0003z4js1.jpg

Preis ist mit 160 denke ich i. O. und es ist nicht so überkandidelt, dass ich es gut mal zur Arbeit oder zum Ausgehen anziehen kann.

Sitz schien mir ok, auch wenn man es auf dem Bild nicht gut erkennen kann. Ärmel würde ich dann anpassen lassen.

Neue Schuhe stehen bereit, haben einen ähnlichen Farbton. Hose könnte man noch austauschen, die fände ich aber ok. Hemd wohl weiß.

Alternative wäre vielleicht sowas, aber da wäre ich mir bzgl. Kombination mit anderen Hosen (und der gezeigten) nicht sicher. Das Sakko an sich mag ich, aber das Zusammenspiel wirkt auf mich nicht so.

https://abload.de/image.php?img=img-20210909-wa0004eckgo.jpg



bei suitsupply kriegst du ab 200 euro sakkos, die dir in langgröße auch von der größe her passen sollten

die warenhaus revers sehen schrecklich aus

usw weitere punkte siehe oben
09.09.2021 18:05:34  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
Manche haben ja diese Hemden hier:
https://www.mydealz.de/deals/charles-thyrwitt-3-hemden-oder-polos-fur-69eur-795eur-versandkosten-1855051
10.09.2021 8:53:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
unglaeubig gucken
 
Classic hat mir gepasst, als ich extremst übergewichtig war. Adipoisitas Grad II mäßig.
40kg abgenommen, immer noch 20kg übergewichtg und slim fit passt...



Äääh...
10.09.2021 9:01:56  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
xnaipa

AUP xnaipa 09.12.2012
Wenn die Hemden so geschnitten sind, dann kann das doch gut sein. Da hat auch einer geschrieben, dass man bei Normalfigur Extra Slim nehmen sollte.
10.09.2021 9:05:10  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Anzüge V ( Zu arm, um billig zu kaufen )
« erste « vorherige 1 ... 37 38 39 40 [41] 42 43 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum