Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: Aktien-Thread VIII ( Ob long, ob short, das Geld ist fort... )
« erste « vorherige 1 ... 34 35 36 37 [38] 39 40 41 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Cardinal62

Cardinal62
 
Zitat von G-Shocker

Einfach ein Jahr lang Steinhoff ins Depot legen und man ist auf Lebenszeit abgehärtet



Ich hatte Steinhoff heute Mittag kurz im Warenkorb liegen peinlich/erstaunt

 
Zitat von grufti

Dann ist das Börsenspiel vielleicht nichts für dich.



Ich denke in der Tat, dass ich jetzt zumindest anfangen werde, den Posten Fonds/ETFs (habe keine Einzelaktien) im Verhältnis zu reduzieren. Mir ist schon klar, dass das langfristig höchstwahrscheinlich wieder ins + kommt und ich werde nicht den Fehler machen, jetzt irgendwas zu verkaufen.
Aber Spaß macht mir das nicht etwas für sehr schlecht befinden
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Cardinal62 am 13.05.2019 17:50]
13.05.2019 17:49:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GLG|Assassin

Gordon
 
Zitat von Cardinal62
jetzt zumindest anfangen werde, den Posten Fonds/ETFs (habe keine Einzelaktien) im Verhältnis zu reduzieren.
(...)
ich werde nicht den Fehler machen, jetzt irgendwas zu verkaufen.



Wie reduzierst du den Fonds-/Aktien-/ETF-Anteil an deinem Vermögen denn sonst, wenn nicht durch Verkauf?

Eine solche Reduktion sollte doch nur durch
a) (im Verhältnis zum Rest) sinkende(re)/weniger stark steigende Kurse/"Werte"
b) Umschichtung, dh. Verkauf der Fonds
realisierbar sein?!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von GLG|Assassin am 13.05.2019 17:56]
13.05.2019 17:55:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
...
 
Zitat von Randbauer

Gestern hatte ich mit meinem ETF Sparbrief angefangen.



Sorry.



Breites Grinsen
13.05.2019 17:56:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rufus

AUP Rufus 12.02.2008
 
Zitat von GLG|Assassin

 
Zitat von Cardinal62
jetzt zumindest anfangen werde, den Posten Fonds/ETFs (habe keine Einzelaktien) im Verhältnis zu reduzieren.
(...)
ich werde nicht den Fehler machen, jetzt irgendwas zu verkaufen.



Wie reduzierst du den Fonds-/Aktien-/ETF-Anteil an deinem Vermögen denn sonst, wenn nicht durch Verkauf?


Er kauft jetzt Einzeltitel, wodurch sich das Verhältnis der Fonds reduziert.
13.05.2019 18:04:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[H@CKERS]Hellfire

Mr Crow
junge junge...schon wieder ein red-monday...wenn das so weiter geht ist bald alles rot :/

meisten werte - 2-4% 3 werte -6,xx wow...

aber schön das bei drillisch es bald aufwärts gehen soll. BASF bald wieder auf jahrestief (und ich nurnoch bei +1).

Glaube "sell in may and go away" hätte vielen hier viel geld "gerettet" Augenzwinkern

jemand ne meinung zu cgc? bin noch bei +19% , gewinne erstmal realisieren?
13.05.2019 18:18:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FAcele$$

Leet
ohne scheiss, die einzige position die bei mir heute aktuell grün ist, ist die gute alte steinhoff aktie mit +4,2%

aber gesamt halt immer noch bei -45,7 Breites Grinsen
13.05.2019 18:26:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cardinal62

Cardinal62
 
Zitat von GLG|Assassin

 
Zitat von Cardinal62
jetzt zumindest anfangen werde, den Posten Fonds/ETFs (habe keine Einzelaktien) im Verhältnis zu reduzieren.
(...)
ich werde nicht den Fehler machen, jetzt irgendwas zu verkaufen.



Wie reduzierst du den Fonds-/Aktien-/ETF-Anteil an deinem Vermögen denn sonst, wenn nicht durch Verkauf?

Eine solche Reduktion sollte doch nur durch
a) (im Verhältnis zum Rest) sinkende(re)/weniger stark steigende Kurse/"Werte"
b) Umschichtung, dh. Verkauf der Fonds
realisierbar sein?!



In dem ich einen höheren Teil meiner monatlichen Sparquote in andere Dinge investiere. Ich muss ja mein Depot nicht verkleinern, um dessen Verhältnis zu meinem Gesamtvermögen zu reduzieren. (Edit: das tut es ja von ganz alleine höhö, höhöhöhö)
Erfreulicherweise kann ich jeden Monat weiter ansparen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Cardinal62 am 13.05.2019 18:35]
13.05.2019 18:34:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 29.06.2013
 
Zitat von FAcele$$

ohne scheiss, die einzige position die bei mir heute aktuell grün ist, ist die gute alte steinhoff aktie mit +4,2%

aber gesamt halt immer noch bei -45,7 Breites Grinsen



Da sieht man schön, wie vom Markt abgekoppelt dieser Kackwert mittlerweile ist Breites Grinsen
13.05.2019 18:38:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[H@CKERS]Hellfire

Mr Crow
Ich habe das ganze mal ausgenutzt, und mich wieder bei Aurora eingekauft (2800¤ zu 7,10¤/stk).

Morgen kommen die zahlen, und ich bin positiv gestimmt das sie gut werden. Vllt naiv...aber irgend einen nervenkitzel braucht man ja Augenzwinkern


 
Zitat von Jimmy Blue Oxnknecht

Beyond Meat ist jetzt nach dem kurzen IPO-Höhenflug auch schon wieder auf dem Kurs, mit dem sie gestartet sind. Für diejenigen, die daran interessiert waren.



und schlägt momentan den gesamtmarkt mit +5% 12% differenz zwischen hoch/tief heute...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [H@CKERS]Hellfire am 13.05.2019 19:00]
13.05.2019 18:55:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
le glock sportif ®

Arctic
traurig gucken
 
Zitat von Randbauer

Gestern hatte ich mit meinem ETF Sparbrief angefangen.



13.05.2019 19:31:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
John Mason

John Mason
hab bischen nachgekauft, allerdings nur 2,2% vom Depotwert.
Nächsten Monat nochmal einen Batzen reinhauen.

Ich butter einfach immer mehr rein und hoffe dass sich das irgendwie in paar Jahren auszahlt fröhlich
13.05.2019 23:09:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
le glock sportif ®

Arctic
Also nebenan bei den Cryptos hat das geklappt. Zumindest stand heute.

Hab mich jetzt getraut auch einen Blick ins Depot zu werfen. In den letzten zwei Wochen in Summe gut ein Drittel aller potentiellen Gewinne eingebüßt. Hässlon
Selbst Schuld, wer nicht verkauft schaut halt in die Röhre. Da es nebenan aber gerade so brummt bin ich noch ganz guter Dinge. Kann sich freilich täglich sehr schnell ändern.
Da ich so ein miserabler Trader bin, hab ich mir jetzt aber erstmal wieder Abstinenz von Aktien und Crypto App verordnet, wer im wahrsten Sinne des Wortes nicht handelt wenn Alarmglocken angehen, braucht sich auch nicht den Tag über damit zu beschäftigen Alarmglocken zu setzten und Kurse zu beobachten.
14.05.2019 0:35:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
Hat hier jemand Bayer-Aktien?
14.05.2019 19:22:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_Demon_Duck_of_Doom

the_demon_duck_of_doom
Heute der große Bounceback-Day?
14.05.2019 21:16:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[nAc]Unicron

droog
 
Zitat von Sentinel2150

Hat hier jemand Bayer-Aktien?


Ja, aber Leverkusen gibt es ja bald nicht mehr.
14.05.2019 23:14:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Cardinal62

Cardinal62
Woxhe
Zumindest heute mal wieder +1% im Schnitt + gehabt. Nach vorher -7,5% in 2 Wochen tut das mal ganz gut.
Mal schauen wie es den Rest der Woche weitergeht, aber so lange China und USA Handelskrieg führen und Krieg im nahen Osten droht sehe ich nicht das sich das so bald erholt :S
14.05.2019 23:16:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
le glock sportif ®

Arctic
Aurora Quartalsbericht wurde veröffentlicht:
https://www.newswire.ca/news-releases/aurora-cannabis-announces-financial-results-for-the-third-quarter-of-fiscal-2019-801379077.html

Liest sich viel besser als erwartet:
* Solid revenue growth averaging 20% across all key markets
* Cash cost to produce per gram declined 26%
* Production volume increased 99% to 15,590 kgs, up 1,200% year-over-year.
* SG&A expenses have stabilized with a modest increase of 1%
* Adjusted EBITDA loss improved by 20%
* In January 2019, Aurora completed a US$345 million Convertible Notes offering, with the proceeds earmarked to continue the Company's pace of growth in Canada and internationally.

Here is the thing:
"Common Shares in the aggregate amount of up to US$400,000,000 may be issued and sold from time to time at the discretion of Aurora over a period of up to 25 months."
Gute 5% der aktuellen Market Cap von $8.11 B

Der Kurs hat bei uns heute schon gute 5% verloren.
Da ich eh mit dem Gedanken spiele das Ganja Depot zu konsolidieren, bin ich am überlegen ob ich Aurora gleich verkaufen soll mit 36% Gewinn, mit ein paar Losern aus dem Portfolio die mich schon länger nerven, um die Steuer zu minimieren. Dann heute Abend für den Gesamterlös (ggf. minus three fiddy Stuern) hoffentlich günstiger wieder bei Aurora - wenn die CND/US Böresen geöffnet wurden und SP noch gedrückt wurde - mit deutlich mehr Shares einzutsteigen. Denn ich glaube fest, Aurora wird sich schnell von heute erholen.
Ist das schlau? Irgendwas übersehen? Also ausser dem Risiko, dass Canada/US Aktionäre nicht so reagieren werden wie wir hier, sondern gegenläufig.
[Dieser Beitrag wurde 8 mal editiert; zum letzten Mal von le glock sportif ® am 15.05.2019 11:56]
15.05.2019 11:43:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 02.03.2009
Aurora hat sich jedenfalls schon erholt, da es wieder leicht im + ist
15.05.2019 18:50:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[H@CKERS]Hellfire

Mr Crow
 
Zitat von [nAc]Unicron

 
Zitat von Sentinel2150

Hat hier jemand Bayer-Aktien?


Ja, aber Leverkusen gibt es ja bald nicht mehr.




jap, mit 3200¤ eingekauft -8% momentan...aber das wird...

heftiger ist drillisch, mit -32% (4.100¤ EK) aber...das leben ist ja noch lang Augenzwinkern


Denke aurora gestern war ne gute entscheidung, auch wenn wir heute nochmal bei 7,00¤ waren...die paar cents...jetzt bei +8%


und jeder der so schlau war, bei 56-60¤ beyond meat zu kaufen, vor 2 tagen... - glückwunsch !! 82¤ heute in der spitze.

und ich hab noch überlegt.. Breites Grinsen

nä, kursrutsch...heute anstieg...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [H@CKERS]Hellfire am 15.05.2019 19:25]
15.05.2019 19:16:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 02.03.2009
Gab es einen Grund für den Ansprung von Beyond Meat vor 2 Tagen?
15.05.2019 19:22:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[H@CKERS]Hellfire

Mr Crow
DAS ist wohl der grund für den anstieg heute...
15.05.2019 19:33:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Switchie

switchie
Hat jemand disney bzw gibt es Meinungen dazu?

Steht aktuell bei knapp 120 und ich hab vor einigen Wochen mal Artikel gelesen, dass das kursziel bis Ende des Jahres auf 145 geschätzt wird. Im November geht deren streamingdienst an den Start.
20.05.2019 21:43:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Trintiy-i

Arctic
 
Zitat von Switchie

Hat jemand disney bzw gibt es Meinungen dazu?

Steht aktuell bei knapp 120 und ich hab vor einigen Wochen mal Artikel gelesen, dass das kursziel bis Ende des Jahres auf 145 geschätzt wird. Im November geht deren streamingdienst an den Start.


Warum nicht Wirecard? Da schätzt man das Kursziel im gleichen Zeitraum auf über 200¤

E: Steht aktuell bei ~143¤
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Trintiy-i am 20.05.2019 22:30]
20.05.2019 22:28:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Switchie

switchie
Habe ich bei 97 gekauft und wollte die Stückzahl ungern erhöhen, weil das für mich nach wie vor ein coinflip Titel ist.
20.05.2019 22:32:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
le glock sportif ®

Arctic
...
 
Zitat von Switchie

Habe ich bei 97 gekauft



sweet!

__________

Weed in Deutschland zu verkaufen sind offensichtlich echt big & good news - trotz der vergelichsweise eher nicht so großen Mengen.
Aphria, Aurora und Wayland gut im Plus nach entsprechenden Pressemeldungen.

e: Wahrscheinlich so ein Governance Ding, wer Weed an deutsche Behörden verkaufen kann, kann das überall.
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von le glock sportif ® am 21.05.2019 17:43]
21.05.2019 17:38:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[H@CKERS]Hellfire

Mr Crow
 
Zitat von le glock sportif ®

 
Zitat von Switchie

Habe ich bei 97 gekauft



sweet!

__________

Weed in Deutschland zu verkaufen sind offensichtlich echt big & good news - trotz der vergelichsweise eher nicht so großen Mengen.
Aphria, Aurora und Wayland gut im Plus nach entsprechenden Pressemeldungen.

e: Wahrscheinlich so ein Governance Ding, wer Weed an deutsche Behörden verkaufen kann, kann das überall.




Mein einkauf von aurora zu 7,10¤ war wohl auch zum richtigen zeitpunkt - endlich mal...


Eine überlegung wäre derzeit aphiria deutschland, nachdem jetzt die letzten lizenzen vergeben sind, aber müsste erstmal 1-2 posis verkaufen, damit ich cash hätte.

@switchie,


hatte beim stand ~92¤ drüber nachgedacht - und aus irgend einem grund nicht gekauft traurig

Aber ich würde auch mehr zu wirecard tendieren...(endlich auch wieder bei +8%, warten hat sich gelohnt, wobei höchster einkauf bei 165¤ war, aber dahin kommen wir auch wieder).
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [H@CKERS]Hellfire am 21.05.2019 18:04]
21.05.2019 18:02:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 29.06.2013
Wirecard wohl bei knapp 140¤ doch zu billig verkauft traurig

Ach ja, wenn man sowas nur vorher wüsste.
22.05.2019 14:03:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Switchie

switchie
 
Zitat von le glock sportif ®

 
Zitat von Switchie

Habe ich bei 97 gekauft



sweet!

__________



Naja dafür auch Lufthansa bei 22 Breites Grinsen gleicht sich alles wieder aus.
22.05.2019 14:41:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
 
Zitat von Switchie

 
Zitat von le glock sportif ®

 
Zitat von Switchie

Habe ich bei 97 gekauft



sweet!

__________



Naja dafür auch Lufthansa bei 22 Breites Grinsen gleicht sich alles wieder aus.



Egal, da geht noch was. Überlege, jetzt wo sie niedrig sind ein wenig aufzustocken und meinen EK zu senken peinlich/erstaunt
22.05.2019 14:44:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Absonoob

AUP Absonoob 20.11.2013
Ich hab Lufthansa für 11,68 ¤ gekauft, ich tu mich mental etwas schwer damit, die jetzt nachzukaufen. Aber vernünftig wär's wohl Breites Grinsen
22.05.2019 17:51:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Aktien-Thread VIII ( Ob long, ob short, das Geld ist fort... )
« erste « vorherige 1 ... 34 35 36 37 [38] 39 40 41 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum