Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Foto Thread ( mehr, als auf den Auslöser drücken )
« erste « vorherige 1 ... 44 45 46 47 [48] 49 50 51 52 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Tobit

tobit2
 
Zitat von statixx

Bitte elaboriere er,



Lies halt seinen Post. Breites Grinsen
Fremdobjektive mit Adapter.
15.07.2019 7:54:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

statixx
Ahja, den Post davor hab ich wohl übersehen. Breites Grinsen
15.07.2019 7:57:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EL ZORRO

AUP EL ZORRO 03.03.2016
 
Zitat von Mr.AK

 
Zitat von EL ZORRO

neulich mit einem guten Kumpel seinen geliebten Youngtimer fotografiert:

1.
https://abload.de/img/4um_z6test-shooting_8eajg3.jpg

2.
https://abload.de/img/4um_z6test-shooting_6twja0.jpg

3. krass wie mini ein Mini wird, wenn ein Mensch daneben steht (dabei ist mein Kumpel "nur" 1,74m)
https://abload.de/img/4um_z6test-shooting_3saj7m.jpg

4.
https://abload.de/img/4um_z6test-shooting_3hmkf8.jpg

5.
https://abload.de/img/4um_z6test-shooting_8r4knr.jpg



Die 1. ist absolut super.
2. ist auch gut, aber ich glaube hier wäre es ganz gut gewesen wenn du noch etwas tiefer mit der Kamera gewesen wärst, und vielleicht minimal nach rechts.
Die 3. ist auch absolut top.

Die 4 und 5 sind mir jeweils zu knapp beschnitten. Bei der 4. fänd ich einen Ausschnitt - quasi Fahrertür, Windschutzscheibe, Dach z.B. ganz nice. Bei der 5. würde einfach unten links noch etwas mehr Platz gut tun, denke ich.



Vielen Dank für die ausführliche Kritik
15.07.2019 9:03:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Percussor

Leet
Treiben sich hier neben Herrn PvD noch andere (Foto)Journalisten herum? PM PLZ KKTHXBYE!
15.07.2019 9:27:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.AK

AUP Mr.AK 08.01.2020
 
Zitat von statixx

Ahja, den Post davor hab ich wohl übersehen. Breites Grinsen



Passiert Breites Grinsen

Darum ja meine ursprüngliche Überlegung, ob sich mein Eindruck wohl ändert wenn ich mir mal 1 - 2 von den Fuji Gläsern zum testen miete. Gegenstücke zu meinem 35 1.4 und 85 1.8 an der Canon wären dann halt ungefähr das 23 1.4 und das 56 1.2.

Ach, ich mach das einfach mal. das lässt mir sonst keine Ruhe. fröhlich
15.07.2019 9:37:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
Warum denn keine A7 mit entsprechenden Adaptern? Hmmm
15.07.2019 12:17:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Percussor

Leet
A
 
Zitat von Seppl`

Warum denn keine A7 mit entsprechenden Adaptern? Hmmm



Ich meine er haette eine angefasst und fuer doof befunden?!
15.07.2019 12:19:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.AK

AUP Mr.AK 08.01.2020
 
Zitat von Percussor

A
 
Zitat von Seppl`

Warum denn keine A7 mit entsprechenden Adaptern? Hmmm



Ich meine er haette eine angefasst und fuer doof befunden?!



Korrekt.

Hatte jetzt mehrfach mit der A7 (glaube es ist ne A7II) von nem anderen Kumpel rumspielen können und fand die Bedienung ziemlich holperig. Vielleicht bräuchte ich einfach mal etwas mehr Zeit mit sonem Ding. Die Fuji im Gegenzug ist doch sehr intuitiv bedienbar.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Mr.AK am 15.07.2019 13:10]
15.07.2019 13:02:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Percussor

Leet
 
Zitat von Mr.AK

 
Zitat von Percussor

A
 
Zitat von Seppl`

Warum denn keine A7 mit entsprechenden Adaptern? Hmmm



Ich meine er haette eine angefasst und fuer doof befunden?!



Korrekt.

Hatte jetzt mehrfach mit der A7 (glaube es ist ne A7II) von nem anderen Kumpel rumspielen können und fand die Bedienung ziemlich holperig. Vielleicht bräuchte ich einfach mal etwas mehr Zeit mit sonem Ding. Die Fuji im Gegenzug ist doch sehr intuitiv bedienbar.



Ich hatte genau das gleiche Problem. Die Bilder, die aus der A7II kamen waren genial, aber der Weg dahin hat mich einfach nicht ueberzeugt. Im Endeffekt war ich bereit einen ganzen Haufen mehr Geld auf den Tisch zu legen, nur um keine Sony benutzen zu muessen. Wie eine Firma, die derart gut im Engineering ist, so unfaehige Leute im Design haben kann, ist mir ein Raetsel. An RnD Kohle mangelt es da ja bestimmt nicht.
15.07.2019 13:40:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
any

Arctic
Hatte am Wochenende Das Vergnügen mit einer Leica Q. Jetzt überlege ich, mir wieder eine Kamera anzuschaffen. Einfach für den Spaß, keine bestimmten Anforderungen.

Was ist generell von den Sony Vollformat zu halten?
16.07.2019 9:34:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

statixx
Bildqualität yay, Handling nay. Es fühlt sich einfach komisch an so nen kleinen Body mit so großen Vollformatlinsen in der Hand zu halten.

Meine bescheidene (freie) Meinung.
16.07.2019 9:58:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bragg

AUP Bragg 24.11.2015
 
Zitat von statixx

Bildqualität yay, Handling nay. Es fühlt sich einfach komisch an so nen kleinen Body mit so großen Vollformatlinsen in der Hand zu halten.

Meine bescheidene (freie) Meinung.



Genau da bin ich gespannt wie sich die Sigma fp schlägt.

Ich persönlich mag die Sonys. Aber ein BG griff oder so eine Schiene muss schon sein peinlich/erstaunt
16.07.2019 10:13:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
any

Arctic
Hm, es soll schon möglichst kompakt sein. Gibt ja z.B. von Zeiss eine 35mm Pancake Linse, wenn ich das richtig gesehen hab?
16.07.2019 11:02:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bragg

AUP Bragg 24.11.2015
...
 
Zitat von any

Hm, es soll schon möglichst kompakt sein. Gibt ja z.B. von Zeiss eine 35mm Pancake Linse, wenn ich das richtig gesehen hab?


Das Zeiss habe ich. Ist mein Liebling, weil es einfach schön klein ist und tolle Bilder liefert. Dazu ist die Sonnenblende außergewöhnlich.
16.07.2019 11:39:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Malleck

AUP Malleck 11.01.2013
Um mich den Tierfotografen anzuschließen hier mal zwei Aufnahmen aus dem letzten Schottlandurlaub. Ich fange grade an mich mit dem Thema zu beschäftigen und hab mir dazu mal eine X-T20 zugelegt und versuche mich auch direkt in der Entwicklung mit Lightroom, denn wer will schon gerne was abgeben an sogenannte Profis. Breites Grinsen
Vernichtende Kritik also immer gern genommen.



[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Malleck am 16.07.2019 11:57]
16.07.2019 11:49:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
Ich würde das Gesicht des Schafes aufhellen. Der Vogel ist zu knapp beschnitten und könnte zum Rand mehr Luft gebrauchen.
16.07.2019 11:58:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
IsCHer

Arctic
 
Zitat von IsCHer

 
Zitat von Wiesenherr

Also ich erkenne bei IsCHer keinen Progress... Die Bilder sind meiner Ansicht nach von Anfang an konstant ausgezeichnet peinlich/erstaunt.

 
Zitat von IsCHer

Auf die Schildkröte ist geschissen, die gehört da nicht hin. Mal sehen was der NABU dazu meint Breites Grinsen


Hatte auch mal den Fall und damals diese Antwort bekommen:
 
Schmuckschildkröten sind keine heimischen Tiere, die hat sicher jemand ausgesetzt, weil sie ihm zu groß geworden ist. Sie gehört aber nicht in die heimische Natur und wird dort nicht zu lange überleben. Ich habe noch nicht gehört, dass sie sich in freier Natur vermehrt haben.
Sie zu fangen, macht aber auch wenig Sinn, weil die ja keiner mehr haben will. Auch ist das nicht ganz einfach. Sie sind sehr scheu und können auch ganz schmerzhaft beißen.
Neuansiedlungen von Pflanzen und Tieren sind generell nicht statthaft und auch meist nicht gut für die Natur. Aber in dem Fall kann sich die Natur sicher selbst helfen.
Ich leite Ihre Mail aber an die Untere Naturschutzbehörde weiter, vielleicht haben die Kollegen dort noch eine andere Idee.





Danke und noch mal danke für die Info. Da bin ich mal sehr gespannt, was ich als Antwort bekomme



Hier deren Antwort. Hat etwas gedauert, aber zumindest gab es eine Reaktion. Der letzte Satz klingt, als hätte ich das Vieh dort ausgesetzt Wütend

 

Hallo Herr xxxxx,



sieht aus wie eine Gelbwangenschmuckschildkröte - und diese gehört nicht in ein mitteleuropäisches Naturschutzgebiet.

Seit mindestens 20Jahren kann man diese Schildkröten im xxxxx beobachten. Und sie konkurrieren sicher mit den geschützten einheimischen Tieren um Nahrung. Fressen Kaulquappen oder Jungfische.

Wie kann man aber das Tier im Sommer einfangen ohne andere Arten wie brütende Vögel zu stören? Ich denke es ist daher sinnvoll einzelne Schildkröten zu belassen. Solange der Bestand nicht überhand nimmt. Nur bitte nicht noch mehr aussetzen.

17.07.2019 7:25:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EL ZORRO

AUP EL ZORRO 03.03.2016
Boah, Luxus Problem:
Samyang 14mm 2.8 manueller Fokus, Wetterabgedichtet, 430¤
oder
Sigma 20mm 1.4 Art Autofokus, keine Abdichtung, 840¤
Einsatzzweck: Landschaft und Milchstraße.
Mhhhhhhhh....
18.07.2019 18:31:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wiesenherr

AUP Wiesenherr 18.01.2019
verschmitzt lachen
Musst wohl den Kompromiss nehmen: Sigma 14mm.
18.07.2019 18:35:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EL ZORRO

AUP EL ZORRO 03.03.2016
 
Zitat von Wiesenherr

Musst wohl den Kompromiss nehmen: Sigma 14mm.


Uhhhh, dafür isses mir dann doch zu speziell und zu teuer.
Das Sigma 14mm 1.8 ist sicherlich die Zeiss Liga, aber halt auch
ein echter Bollen...
18.07.2019 20:10:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h0rosthecrate

Leet Female II
Oh, mann. 61 Megapixel!
https://www.computerbase.de/2019-07/sony-alpha-7r-iv/
19.07.2019 11:40:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
IsCHer

Arctic
Unter Natur/Wildlife/Hastenich-Fotografen treffe ich sehr selten auf Leute, die gerne ihre Erfahrungen, Tricks und vor allem Hotspots teilen. Diejenigen mit dem fettesten Equipment, die ihr 600er Prime im Bollerwagen zusammen mit dem Campingstuhl transportieren, lassen keinen Furz raus. Als wenn man die Tiere wegfotografieren könnte. Gibt natürlich auch andere, die sich richtig freuen gleichgesinnte zu treffen und mit denen man sich austauschen kann. Wie auch immer - so bin ich jedenfalls zu den Bienenfressern gekommen.
NABU hat 'ne kleine Hütte aufgebaut und super positioniert. Normalerweise ist es dort gerammelt voll, scheinbar aber nicht bei Scheißwetter, ich war die gesamte Zeit völlig allein Breites Grinsen

Ich war natürlich schon kurz vor 6 vor Ort, um mein Handtuch auf den besten Platz zu legen.
Bis halb 10 gab es leider nur dicke Regenwolken und absolut kein Licht, trotzdem bin ich total zufrieden. Sehr geschickte und zugleich entspannte Vögel. Etwas unheimlich. Augenzwinkern

#1



#2

19.07.2019 12:03:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Wow.
19.07.2019 12:04:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
...
Sehr geil.
19.07.2019 12:04:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
wuSel

AUP wuSel 24.02.2008
...
nice
19.07.2019 12:09:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
Wahnsinn. Das erste finde ich unglaublich stark.
19.07.2019 12:10:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Das erste ist sehr geil, aber das zweite gefällt mir noch besser.
19.07.2019 12:12:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
...
Das erste ist so cool vong Anordnung der Vögel her, dass man fast meint es ist geshopt Breites Grinsen
19.07.2019 12:14:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
IsCHer

Arctic
Danke euch.
Das erste gefällt mir persönlich wesentlich besser, weil es hoffentlich einzigartig ist.
Ich habe ein paar kleine Zweige weggeshopt, würde das ganze Geraffel unten gerne auch wegnehmen, aber ich glaube das bekomme ich nicht sauber hin. Vom zweiten gibt es sicher 100 weitere Bilder, die identisch und nicht von mir sind. Wohl einer der Gründe, weshalb einige "Insider" kaum Infos rauslassen.
19.07.2019 12:21:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Ich finde beim zweiten einfach die Komposition mit dem Ast super. Das passt perfekt und gibt dem Bild ne tolle Dynamik.

Aber klar, das erste ist von der Anordnung und Ausführung her sicher ein Bild mit Seltenheitswert.
19.07.2019 12:26:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Foto Thread ( mehr, als auf den Auslöser drücken )
« erste « vorherige 1 ... 44 45 46 47 [48] 49 50 51 52 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
24.07.2019 17:54:35 ]Maestro[ hat diesen Thread geschlossen.
13.01.2019 18:36:44 Teh Wizard of Aiz hat diesem Thread das ModTag 'foto' angehängt.

| tech | impressum