Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: Der allgemeine Bücherthread, Band XI ( Uns ist nichts peinlich! )
« erste « vorherige 1 ... 14 15 16 17 [18] 19 20 21 22 23 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
[Amateur]Cain

AUP [Amateur]Cain 30.12.2014


04.07.2019 10:51:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
Tweete sowas doch mal an die Verlage!
04.07.2019 10:55:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
]Maestro[

AUP ]Maestro[ 19.07.2013
Meh, da hat gollancz schon weitaus größeren Bullshit an Designfails verbrochen. Das ist doch noch zahm!

Gerade nochmal geschaut. Jup, war gollancz, die das letzte Witcher Buch in einem größeren Format rausgebracht haben, also die davor. MEIN REGAL SIEHT AUS WIE KRAUT UND RÜBEN. Wütend
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von ]Maestro[ am 04.07.2019 11:17]
04.07.2019 11:15:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

AUP [Amateur]Cain 30.12.2014
... You rang?
04.07.2019 11:26:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
]Maestro[

AUP ]Maestro[ 19.07.2013
Ich bin so getriggert. Sehr intensiv.
04.07.2019 11:36:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Do'Urden

tf2_medic.png
Stellt man sowas noch ins Regal?

Eigentlich müsste man sich noch ein Strafregal in eine dunkle, schlecht ausgeleuchtete Ecke stellen und solche Bücher dort unterbringen.
04.07.2019 12:02:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

AUP [Amateur]Cain 30.12.2014
...
04.07.2019 12:03:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

AUP [Amateur]Cain 30.12.2014
Eine neue Geschichte des Civil War, hochgelobt und offenbar sehr fresh, gibt es grad für 3,02¤ bei Amazon. ich dachte folglich, ich kriege ein kleines Taschenbuch. Aber um es mal mit Ali G zu sagen: A massive ... massive.


04.07.2019 12:22:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von [Amateur]Cain

https://i.imgur.com/FJc83w4.png


Gut haben sie die immer kleiner gemacht, in der ursprünglichen Grösse wäre das eine ja gerade mal eine Zeitschrift.
04.07.2019 12:29:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
*chemical*

AUP *chemical* 04.10.2012
Ich begebe mich im September auf eine schöne Woche "Badeurlaub"
Somit liege ich 1 Woche rum und lese.
Ich habe da schon so Sachen gelesen wie

Game of Thrones
Midkemia Saga
Das Schwert der Wahrheit

uvm


Ich suche daher eine schöne Fantasy Saga nicht zu anstrengend zu lesen, auf dem Kindle verfügbar und mindestens 3 Bänder, gerne mehr und auch gerne über mehrere Generationen hinweg

Und bitte auf Deutsch verfügbar

Was habe ich da verpasst?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von *chemical* am 04.07.2019 12:51]
04.07.2019 12:50:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 21.12.2011
 
Zitat von *chemical*

Ich begebe mich im September auf eine schöne Woche "Badeurlaub"
Somit liege ich 1 Woche rum und lese.
Ich habe da schon so Sachen gelesen wie

Game of Thrones
Midkemia Saga
Das Schwert der Wahrheit

uvm


Ich suche daher eine schöne Fantasy Saga nicht zu anstrengend zu lesen, auf dem Kindle verfügbar und mindestens 3 Bänder, gerne mehr und auch gerne über mehrere Generationen hinweg

Und bitte auf Deutsch verfügbar

Was habe ich da verpasst?




The First Law Trilogie. Deutsche Titel wie immer maximal retardiert.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/The_First_Law

Grimdark wir Hölle aber sehr gut.


Etwas weniger düster und mit mehr Witz bzw. Genrehumor ist "Kings of the Wyld" ausgestattet, zu deutsch "Könige der Finsternis". Der zweite Band ist noch nicht auf deutsch raus.
04.07.2019 12:56:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
 
Zitat von *chemical*

Ich begebe mich im September auf eine schöne Woche "Badeurlaub"
Somit liege ich 1 Woche rum und lese.
Ich habe da schon so Sachen gelesen wie

Game of Thrones
Midkemia Saga
Das Schwert der Wahrheit

uvm


Ich suche daher eine schöne Fantasy Saga nicht zu anstrengend zu lesen, auf dem Kindle verfügbar und mindestens 3 Bänder, gerne mehr und auch gerne über mehrere Generationen hinweg

Und bitte auf Deutsch verfügbar

Was habe ich da verpasst?



Witcher, Askir, HdR, die Zwerge und Harry Potter wahrscheinlich schon gelesen?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von dantoX am 04.07.2019 12:58]
04.07.2019 12:57:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 29.06.2013
Frage
 
Zitat von dantoX


Witcher




Was muss ich mir kaufen, damit ich die Story von Anfang an lesen kann?
Blood of Elves oder irgendwelche Kurzgeschichten? Irgendwie bin ich mir nach einer kurzen Recherche nicht mehr so sicher Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von G-Shocker am 04.07.2019 13:03]
04.07.2019 13:02:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr.Hamster

Leet
Ganz ehrlich, du kannst es dir sparen. Die Bücher sind nicht wirklich gut. Spiel lieber die Games (nochmal) durch.

Wenn du es dir wirklich antun willst: Reihenfolge
04.07.2019 13:05:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

delta
 
Zitat von dantoX

Witcher, Askir, HdR, die Zwerge und Harry Potter wahrscheinlich schon gelesen?



Wow... also HdR in einer Reihe nach Witcher und Askir (das hab ich nichtmal drei Kapitel ausgehalten...) zu nennen ist schon ein mehr als paddelwürdiges Vergehen Wütend
04.07.2019 13:08:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

AUP [Amateur]Cain 30.12.2014
Naja, andererseits wollte er ja SCHÖNE Fantasy.


Breites Grinsen
04.07.2019 13:08:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 21.12.2011
 
Zitat von Delta

 
Zitat von dantoX

Witcher, Askir, HdR, die Zwerge und Harry Potter wahrscheinlich schon gelesen?



Wow... also HdR in einer Reihe nach Witcher und Askir (das hab ich nichtmal drei Kapitel ausgehalten...) zu nennen ist schon ein mehr als paddelwürdiges Vergehen Wütend




Dan"ich hasse backtracking"tox fand vielleicht Tolkiens Style zu langatmig.

"Oh ein Baum lass mal 3 Seiten lang die Rinde beschreiben".
04.07.2019 13:10:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

delta
 
Zitat von loliger_rofler

Dan"ich hasse backtracking"tox fand vielleicht Tolkiens Style zu langatmig.



Dann sollte er es auch nicht empfehlen

Keine Ahnung, fand die Aufreihung einfach abstrus da ich gerade Witcher und Askir echt nicht gut fand. Als zugegebenermaßen, hab von beiden nicht viel gelesen, aber das was ich gelesen hab war wirklich ziemlich abschreckend.
04.07.2019 13:22:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr.Hamster

Leet
Ehrlich gesagt machts bei Witcher auch keinen Unterschied in welcher Reihenfolge man die Bücher liest. Das ist alles irgendwie zusammenhangslos und die Hälfte von dem was passiert muss man sich selber vorstellen.
04.07.2019 13:24:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
*chemical*

AUP *chemical* 04.10.2012
 
Zitat von Delta

 
Zitat von dantoX

Witcher, Askir, HdR, die Zwerge und Harry Potter wahrscheinlich schon gelesen?



Wow... also HdR in einer Reihe nach Witcher und Askir (das hab ich nichtmal drei Kapitel ausgehalten...) zu nennen ist schon ein mehr als paddelwürdiges Vergehen Wütend



Jap alles schon durch, hab jetzt nicht alles aufgezaehlt was ich schon gelesen hab :-)
04.07.2019 13:34:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
 
Zitat von Delta

 
Zitat von dantoX

Witcher, Askir, HdR, die Zwerge und Harry Potter wahrscheinlich schon gelesen?



Wow... also HdR in einer Reihe nach Witcher und Askir (das hab ich nichtmal drei Kapitel ausgehalten...) zu nennen ist schon ein mehr als paddelwürdiges Vergehen Wütend


Da bist du aber auch speziell. Augenzwinkern Askir hat vielen hier im Thread ausgezeichnet gefallen!
04.07.2019 13:35:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

delta
 
Zitat von Armag3ddon

Da bist du aber auch speziell. Augenzwinkern Askir hat vielen hier im Thread ausgezeichnet gefallen!



Was ich immer noch nicht nachvollziehen kann, es ist wirklich einfach sehr, sehr schlecht geschrieben.
04.07.2019 13:39:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

AUP [Amateur]Cain 30.12.2014
Ich hab es ja vor 2 Jahren oder so gekauft, die erste Seite gelesen ... und seitdem ... joa.



Breites Grinsen
04.07.2019 13:48:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
 
Zitat von Delta

 
Zitat von Armag3ddon

Da bist du aber auch speziell. Augenzwinkern Askir hat vielen hier im Thread ausgezeichnet gefallen!



Was ich immer noch nicht nachvollziehen kann, es ist wirklich einfach sehr, sehr schlecht geschrieben.


Ändert leider nichts daran, dass die Geschichte sehr, sehr geil ist!
04.07.2019 13:49:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

AUP [Amateur]Cain 30.12.2014
 
Zitat von Armag3ddon


Ändert leider nichts daran, dass die Geschichte sehr, sehr geil ist!



Für mich schon. Also jetzt nicht auf Askir bezogen, das kenn ich ja noch nicht, aber wenn Stil und Form nicht über ein Ausreichend kommen, kann auch die Gesamtnote kein Sehr gut werden, egal wie gut die Teilnote "Story" ausfällt. Breites Grinsen
04.07.2019 13:50:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
]Maestro[

AUP ]Maestro[ 19.07.2013
 
Zitat von Dr.Hamster

Ehrlich gesagt machts bei Witcher auch keinen Unterschied in welcher Reihenfolge man die Bücher liest. Das ist alles irgendwie zusammenhangslos und die Hälfte von dem was passiert muss man sich selber vorstellen.



Wir haben unterschiedliche Bücher gelesen peinlich/erstaunt
04.07.2019 13:50:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

delta
Sollen sie halt einen Film/Serie draus machen.

Ich quäl mich halt nicht durch hunderte Seiten schlechte Schreibe in der Hoffnung dass vielleicht irgendwann noch irgendwas interessantes passiert.
04.07.2019 13:51:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Delta

Sollen sie halt einen Film/Serie draus machen.


Witcher? Machen sie doch peinlich/erstaunt

/achso, Askir.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Shooter am 04.07.2019 14:04]
04.07.2019 14:03:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 21.12.2011
Mal abseits der Fantasy:

 
Zitat von [Amateur]Cain



Bin ich übrigens grade dran, endlich.

Leichte Sommerlektüre geht anders.



Habe jetzt die Arschbacken zusammengeklemmt und mir "Johnny Got His Gun" an den letzten Abenden gegeben.

Es ist wirklich kein schönes Buch und wäre auch ganz sicher kein "Baggerseematerial".

Aber ich schließe mich Cain uneingeschränkt an, es ist ein wichtiges Buch. Leichte Spoiler!

Trumbo fängt fesselnd und mit einem brutalen, präzisen Auge für psychisches Leid einen Krieg ein, der keine Helden hat und dessen einzig nachhaltige Wirkung ein tiefgehender, nagender Schrecken ist. Wenn ich eine positive Seite an der Geschichte erkennen sollte, würde ich wohl sagen es ist die wahnsinnige Resilienz des Protagonisten, seine fast schon gewaltsame Rückkehr in eine Art Leben, das Wiedergewinnen der Fähigkeit zur Kommunikation (wenngleich er den Wunsch äußert, getötet zu werden) und damit einhergehend eine zutiefst menschliche Erfahrung des "gehört werden wollens".

Wollte ich dem Autor eine Absicht unterstellen, weshalb er seinen Protagonisten derart grausam verstümmelt und in eine gefühllose, leiderfüllte und einsame Folterkammer gesteckt hat, dann wohl um denen eine Stimme zu geben, die den Krieg eben nicht überlebt haben.

Joe ist, wenn man sich seinen Zustand nüchtern betrachtet, bereits tot und in der Hölle. Er durchlebt ein Delirium, in welchem er von seinen Gedanken gequält wird und den Krieg in alle seinen schrecklichen Facetten immer wieder ohne Rettung neu erleben muss. Und doch hat er den Soldaten in Kästners "Stimmen aus dem Massengrab" eines voraus: Er hat es geschafft, gehört zu werden - auch wenn die Gesellschaft wählt, ihn zu ignorieren.

Ich lege jedem, der die rohe "Antikriegserfahrung" möchte, dieses Buch ans Herz. Es ist wirklich sehr, sehr gut.

Obwohl es wirklich kurz ist, steckte ich richtig im Kopf von Joe drin. Ganz großartige Literatur.



E: Wer regelmäßig Grimdarkzeugs ließt, denkt jetzt wahrscheinlich "ja lölchen, das bisl Geschnetzel kenne ich doch von Abercrombie". Kennt ihr nicht. Es ist wirklich übel, weil es so dermaßen echt ist.
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von loliger_rofler am 04.07.2019 14:08]
04.07.2019 14:05:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

delta
 
Zitat von Shooter

 
Zitat von Delta

Sollen sie halt einen Film/Serie draus machen.


Witcher? Machen sie doch peinlich/erstaunt

/achso, Askir.



Witcher werd ich mir ja auch mal anschauen, ich fand es als Buch schlecht und als Spiel langweilig, aber vielleicht wird es ja als Serie besser Breites Grinsen
04.07.2019 14:16:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der allgemeine Bücherthread, Band XI ( Uns ist nichts peinlich! )
« erste « vorherige 1 ... 14 15 16 17 [18] 19 20 21 22 23 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
22.01.2019 08:24:10 fiffi hat diesem Thread das ModTag 'buch' angehängt.

| tech | impressum