Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: American Sports ( Chicken Parmesan )
« erste « vorherige 1 ... 50 51 52 53 [54] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Delta

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von -=[R]o$a|PuD3[L]^

Seahawks lieber als Packers? Sad.



Aber natürlich, das ist doch gar keine Frage? Mata halt...
12.01.2020 13:50:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

AUP -=[R]o$a|PuD3[L]^ 31.07.2012
Die Bandwagon-Fans von 2011 sind erzürnt über deine Vorliebe für das Bandwagon-Team von 2013-2016.

Aber bei solchen Geschenken wohl verständlich:
12.01.2020 14:19:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
 
Zitat von -=[R]o$a|PuD3[L]^

Aber bei solchen Geschenken wohl verständlich



Bei mir ist das eine reine Geografie-Frage, ich mag Seattle, also mag ich die Seahawks, deshalb sind die Seattle Dragons auch mein erwähltes XFL-Team Breites Grinsen
12.01.2020 14:22:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Behind

Russe BF
Ich bin schon sehr überrascht, hier sowie auch von zahlreichen "Experten", dass die Packers über den Verlauf der Saison sowie jetzt gegen die deutlich angeschlagenen Seahawks so wenig Kredit geniessen. Klar, Rodgers spielt nicht seine beste Saisons, dafür hat er aber verdammt nochmal endlich ein passables Team (ohne WRs und TEs, jedoch zumindest mal ein Running Game) und muss nicht jedes Spiel alleine gegen 53 Mann spielen.

Die Defense hat über die letzten Wochen gezeigt, dass sie gut Druck machen können und in der Red Zone wenig zu lassen. Ja, durch die Mitte geht noch zu viel und geben zu viele Big Plays her, aber die mentalen Aussetzer der letzen Saisons gibt es quasi gar nicht mehr. Offensiv haben sie mit Jones/Williams ein super Duo, das irgendwie bei niemandem auf dem Radar ist. Hauptsache man kann sich über Henry, CmC, Barkley und Konsorten einen Abkeulen. Dazu ist der Kader endlich einmal gesund und alle wichtigen Akteure sind fit (bzw. wenn sie nicht auf dem Scheisshaus hocken, gerade geht dort ein Virus rum... ). Auch wenn man nicht viele Punkte gemacht hat, zeitweise kaum 3th downs konvertieren (wie sagt man das eigentlich Deutsch? Mata halt...) konnte, hat man doch einen Grossteil der Spiele rumdrehen und gewinnen können. Hässlich zwar, aber gewonnen. Man stand am Ende eben nicht einfach so bei 13-3. Dazu spielt man in Green Bay, wo Wilson noch nie gewonnen hat.

Trotzdem tendieren alle zu den Seahawks. Find ich interessant. Für mich sind die Packers schon Favorit heute, wenn sie sich nicht selber schlagen.

Find allgemein auch die ganzen Prognosen spannend. Bisher lagen ja alle "Experten" ziemlich daneben mit ihren Prognosen. Alle ausnahmlos auf die Favoriten gesetzt. Auch gestern fand ich wieder spannend wie wenig Kredit die Titans erhalten haben. Quasi 0. Da wird seid Wochen nur noch vom Super Bowl 49ers - Ravens gesprochen. War auch bei den ganzen Podcasts Esume/Werner, Spengemann, etc. nicht anders...

Wollt ich einmal mal gesagt haben
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Behind am 12.01.2020 15:58]
12.01.2020 15:45:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
just 4 fun

just 4 fun
Die Packers sind seid Feststehung der Paarung Favorit. Zuerst mit -5.0, jetzt noch mit -4.0 und dabei wirds wohl auch bleiben. Zumindest auf dem Papier ist es die engste Paarung des Wochenendes, weswegen wohl auch die meisten hier dem Underdog was zutrauen.

Wir werdens sehen Augenzwinkern
12.01.2020 16:16:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Naja ich war ja wenn ich mich umschaue schon bei den kritischsten Stimmen gegenüber den Ravens (was sicher auch daran liegt dass ich bei den Ravens nicht ganz objektiv bin, keine Frage), aber wenn du mir sagst dass du ein Ergebnis wie das jetzt ernsthaft erwartest hast hoffe ich dass du mit der Vorhersage eine Menge Geld gemacht hast Breites Grinsen Hab jetzt nicht nachgeschaut aber bin mir sicher für Titans -14 hättest du eine sehr ordentliche Quote bekommen.
12.01.2020 16:16:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Behind

Russe BF
 
Zitat von Delta

Naja ich war ja wenn ich mich umschaue schon bei den kritischsten Stimmen gegenüber den Ravens (was sicher auch daran liegt dass ich bei den Ravens nicht ganz objektiv bin, keine Frage), aber wenn du mir sagst dass du ein Ergebnis wie das jetzt ernsthaft erwartest hast hoffe ich dass du mit der Vorhersage eine Menge Geld gemacht hast Breites Grinsen Hab jetzt nicht nachgeschaut aber bin mir sicher für Titans -14 hättest du eine sehr ordentliche Quote bekommen.


Was heisst erwartet? Klar waren die Ravens aufgrund der 2019er Saison Favorit. Aber die Titans wurden meiner Meinung nach viel zu wenig Ernst genommen. Die haben sich halt in einen super Rausch gespielt in den letzten Wochen und besitzen mit Henry halt einen RB, der im Zweifel halt man durch die Defense durchläuft. Und wenn du dann halt gegen so ein heisses Team spielst und selber seid knapp drei Wochen keinen Ernstkampf betrieben hast, ist das halt nicht nur ein Vorteil. Hat man ja dann gestern auch gesehen. Die Ravens wirken nicht wirklich vorbereitet bzw. konnten nicht auf die Punkte der Titans reagieren. Dazu kam halt auch, dass Jackson tatsächlich auch ein wenig zu sehr bemüht wirkte. Wäre die Partie anders ausgegangen, hätten die Ravens zuerst gepunktet. Wahrscheinlich. Wäre ich soweit gegangen Geld auf die Titans zu setzen? Nein (verdammt Breites Grinsen). Aber ich sah die Partie schon deutlich ausgeglichenener, als dies in den Medien der Fall war (siehe auch meine Prognose hier).
12.01.2020 16:25:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Die Ravens haben eine der dominantesten Seasons in der Geschichte der Liga abgeliefert, dass man da erstmal deutlicher Favorit ist sollte halt nicht verwundern.

Und dass gerade Medien tendentiell so gut wie immer den Favoriten hypen ist jetzt auch keine neue oder Baltimore-spezifische Erkenntnis.

Aber ganz davon abgesehen, wie j4f ja korrekt feststellt, sind die Packers ja heute der Favorit auf dem Papier, hab jetzt auch noch niemand gesehen der das grundsätzlich in Frage gestellt hat.

Es ist halt so dass sich die Packers über die Jahre einen Ruf als Choker hart (und IMO durchaus nicht unberechtigt) erarbeitet haben während die Seahawks in der Ära Wilson quasi der Inbegriff des "Es ist nicht vorbei so lange noch Zeit auf der Uhr ist!" geworden sind, das geht halt auch nicht von heute auf morgen weg.
12.01.2020 16:31:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sabberlatz

AUP Sabberlatz 27.05.2008
Die Packers D und Jones werden heute liefern, der x Faktor bleibt für mich Rodgers.. Spielt er im Vergleich zur restlichen Saison überdurchschnittlich wird das was, ansonsten rechne ich mit einem Sieg von SEA, da die wie schon genannt Beisser bis zur letzten Sekunde sind und mit Wilson eine jüngere, momentan bessere Version von Rodgers haben. Leider traurig

So oder so, GB hat es überraschenderweise sehr weit gebracht diese Saison, was ich nie erwartet hätte uNd der SB ist Patriots frei, everything went better than expected
12.01.2020 16:42:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Maestro

AUP ]Maestro[ 19.07.2013
Auch next.
12.01.2020 17:05:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: American Sports ( Chicken Parmesan )
« erste « vorherige 1 ... 50 51 52 53 [54] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
12.01.2020 17:05:12 Maestro hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum