Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Hausbauthread XII ( KFW >9000 )
« erste « vorherige 1 ... 9 10 11 12 [13] 14 15 16 17 ... 24 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Johnny Knoxville

johnny knoxville
16m² Raum letztes Jahr von meiner Freundin und deren Eltern in ca. 5h mit Spachtel den Kleber entfernt.

Weiß gar nicht mehr, was ich da gemacht habe? (evtl Tapeten) ..

Aber nicht den Scheiss! Breites Grinsen

Naja, dann war es auch gut.. und die Spachtel ca. 5mm kürzer.
16.06.2019 0:15:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jay666

AUP J666 08.05.2008
 
Zitat von audax

aber immerhin haben wir 2 von 4 Räumen Tapetenfrei bekommen mit sehr viel Seifenlauge Breites Grinsen



Hab die Tage auch bei meinen Eltern geholfen Tapeten abzulösen. Da wars nur ein Zimmer, aber ich war doch wieder heilfroh, dass in meiner Bude trockenlösende Tapeten verwendet wurden. Das war so flott erledigt, ein Traum.
16.06.2019 12:38:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Switchie

switchie
Die meisten scheuen sich halt, die Wand so richtig richtig tropfend nass zu machen.
16.06.2019 15:07:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hammerschmitt

Hammerschmitt
Für Tapeten empfehle ich dringend eine Stachelwalze, damit das Wasser auch richtig in die Tapete eindringen kann.

Für Teppich hab ich bis jetzt immer ein altes Forst Schäleisen vom Opa benutzt. Da kann man schön Kraft aufwenden und bekommt auch den Kleber weg.
16.06.2019 15:13:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jay666

AUP J666 08.05.2008
 
Zitat von Switchie

Die meisten scheuen sich halt, die Wand so richtig richtig tropfend nass zu machen.



Sagt mein Stiefvater auch immer, wir ham das schon richtig gemacht. Is trotzdem ne wutzarbeit im Vergleich zu "Durchschneiden und abziehen" fröhlich
16.06.2019 15:21:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
GandalfDerPinke

GandalfDerPinke
 
Zitat von audax

Wir müssen vollverklebten Teppich entfernen. Der Kleber ist nicht wasserlöslich.

Ideen?
https://i.imgur.com/JbTcpTFl.jpg


Nivelliermasse drüber... peinlich/erstaunt
16.06.2019 15:32:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
skinni

skinni
 
Zitat von Jay666

 
Zitat von Switchie

Die meisten scheuen sich halt, die Alte so richtig richtig tropfend nass zu machen.



Sagt mein Stiefvater auch immer, wir ham das schon richtig gemacht. Is trotzdem ne wutzarbeit im Vergleich zu "Durchschneiden und abziehen" fröhlich

16.06.2019 19:59:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hödyr

hödyr
...
Musste grad gucken in welchem Thread ich bin Breites Grinsen
16.06.2019 20:09:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da gig

tf2_spy.png
wie repariert man so einen riss im putz?
ist an der terassentür.

19.06.2019 21:27:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Schwedenschnitt.
19.06.2019 21:51:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
Abreissen, neu bauen. Bestimmt hat sich die Bodenplatte schon abgesenkt weil ein illegaler Kuscheltierfriedhof überbaut wurde.


Oder einfach den riss mit passender Farbe auffüllen, bzw wenn zu gross, erst mit Putz, dann Farbe. Wenn das aufgrund eventueller farbversätze scheisse ist, unauffällig einen balken um die zarge malen.
20.06.2019 0:00:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Spangenkopf

Arctic
Acryl?
20.06.2019 21:37:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KBKlöpse

AUP KBKlöpse 04.08.2015
Absaugung der Eichenprozessionsspinner heute morgen erfolgreich durchführen lassen mit Steiger.
Ging recht fix und ich hoffe die bleiben jetzt weg.
Teuer wars aber. traurig Rechnung kommt noch.
24.06.2019 22:43:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

audax
 
Zitat von GandalfDerPinke

 
Zitat von audax

Wir müssen vollverklebten Teppich entfernen. Der Kleber ist nicht wasserlöslich.

Ideen?
https://i.imgur.com/JbTcpTFl.jpg


Nivelliermasse drüber... peinlich/erstaunt


Wir probieren mal am Freitag den Teppichstripper, aber davon erwarte ich mir nicht viel. Nächste Woche kommt dann der Bodenschleifer und anschließend wird literweise Nivelliermaße drüber um das Desaster zu reparieren. Zusammen mit dem Teppich geht nämlich teilweise sogar der Estrich mit ab. Die vorhandene Nivelliermasse natürlich auch.

Scheiß Teppich, ey.
25.06.2019 17:47:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shp.makonnen

AUP shp.makonnen 01.01.2019
 
Zitat von KBKlöpse

Absaugung der Eichenprozessionsspinner heute morgen erfolgreich durchführen lassen mit Steiger.
Ging recht fix und ich hoffe die bleiben jetzt weg.
Teuer wars aber. traurig Rechnung kommt noch.



Das wär mir jeden Preis wert, hätte ich diese Fickviecher auf meinem Grundstück. Es juckt immernoch von Donnerstag.
25.06.2019 18:09:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kabelage

AUP Kabelage 22.03.2015
etwas für sehr schlecht befinden
 
Zitat von shp.makonnen

Es juckt immernoch von Donnerstag.


Wieder ohne Gummi in Futtis Mama gehalten?
25.06.2019 19:45:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Do'Urden

tf2_medic.png
Ich bin gerade auf Dienstreise, aber meine Frau rastet total aus weil wir wohl brachkäfer auf dem Grundstück und jetzt ein paar im Haus haben. Einfach ignorieren oder?

/also,die Käfer
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Do'Urden am 26.06.2019 0:19]
26.06.2019 0:18:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 11.02.2013
Jo, sind harmlos. Hatten wir gestern auf dem Balkon auch um uns.
26.06.2019 5:25:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Jo, die sind auch relativ schnell wieder weg, die Leben nicht wirklich lange.
26.06.2019 6:38:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Raster

AUP Raster 26.12.2008
Junibummeln, top Teile. Haben wir als Kinder immer gefangen, brummen dann in der Hand rum bis man Sie wieder starten lässt.
Das beste ist dass sie scheinbar Strunz dumm sind und immer gegen irgendwas fliegen Breites Grinsen
26.06.2019 6:39:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
SchwiMu hat Angst vor denen. Breites Grinsen
26.06.2019 10:01:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Do'Urden

tf2_medic.png
Okay dann habe ichs mir also richtig gedacht 😁👍
26.06.2019 10:40:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

audax
Heute werden die Löcher für das Abgasrohr gemacht. Im Erdgeschoss ist in der Ecke ein Kabel aufgetaucht, also muss jetzt mit 10cm Versatz zur Ecke gebohrt. Immerhin hat der (gnadenlos teure) Profi das gemerkt, bevor er gebohrt hat.

Das andere Loch ist natürlich schon gemacht. Jetzt wird wohl das Abgasrohr schräg laufen. Zum Glück ist da mehr als genug Toleranz eingebaut in die Planung…

Warum liegt da ein Kabel? traurig
26.06.2019 15:48:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

audax
Das gefundene Kabel konnte zur Seite geschoben werden. Dann wurde weiter gebohrt. Es wurde das Haupt-Stromkabel des Nachbarhauses durchtrennt.

Zum Glück haben wir noch nen Elektriker gefunden und das provisorisch gefixt. Da die Häuser eh bald getrennt werden sollen, was die Anschlüsse angeht, wird der Strom die Tage dann überputz und durch die Wand ins Nachbarhaus gelegt.

Was für eine Aufregung.
26.06.2019 18:54:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Immerhin weißt Du jetzt, warum da ein Kabel liegt.
26.06.2019 20:31:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

audax
Das war bestimmt der kleine Wink, dass da drunter noch mehr Kabel im fucking Beton liegen.
26.06.2019 20:34:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

audax
Apropos: Telefon und Antenne/Koax vom Nachbarhaus wurden auch getrennt. Yay

Schlimmer hätte es nicht laufen können.
26.06.2019 22:10:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
Auf gute Nachbarschaft Breites Grinsen
26.06.2019 22:24:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

audax
Sie nehmen es sehr gelassen, ist ja auch Familie. Außerdem hätten sie sich auch erinnern können, das dort die Kabel liegen, sie haben schließlich das Haus gebaut. Rückblickend hätten wir noch mehr Spurensuche betreiben können, dann hätten wir das vielleicht erahnen können, aber da bin ich mir nicht sicher.

Ideal wäre es gewesen, die Bohrungen einfach erst zu machen, wenn die andere Haushälfte ihre eigenen Anschlüsse hat, was eh in ca. 9 Monaten gemacht wird. Dann hätten wir einfach durchgebohrt und darüber gelacht. Ich fahre morgen erst mal hin und lege ihnen provisorisch auch Koax und Telefon wieder hin, bis das ordentlich mit einem neuen Durchbruch gemacht wird.

An die Hausbauer: MACHT FOTOS UND PLÄNE MIT ALLEN LEITUNGEN! ECHT MAL! Wir haben gar nichts und das Haus ist erst von 1997.
26.06.2019 23:12:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Raster

AUP Raster 26.12.2008
Unser Nachbar hat damals beim Einzug das Hauptstromkabel zur Straße gekappt. Hat ihn paar tausend Euro gekostet + 2-3 Straßen mehrere Stunden ohne Strom Breites Grinsen
26.06.2019 23:14:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Hausbauthread XII ( KFW >9000 )
« erste « vorherige 1 ... 9 10 11 12 [13] 14 15 16 17 ... 24 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum