Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Hausbauthread XII ( KFW >9000 )
« erste « vorherige 1 ... 4 5 6 7 [8] 9 10 11 12 ... 27 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
]N-Squad[Crow

AUP ]N-Squad[Crow 03.05.2013
 
Zitat von tim aka coltvirtuose

Kann man. Wisst ihr wie stark die Dämmung hinter der Sperre ist?


Ungefähr so stark wie die Dachbalken es zulassen. 16cm oder 18cm würde ich mal schätzen. Da bin ich mir aber absolut nicht sicher...
19.05.2019 15:31:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Do'Urden

tf2_medic.png
Ich habe jetzt übrigens entdeckt, dass in allen Zimmern mindestens 8 Adern von der Telefonanlage anliegen. D.h. ich kann damit potentiell 10 GBit drüberjagen.

Doof allerdings: Die Farben der Adern sind pro Raum jeweils andere. Aktuell noch keine Ahnung wie ich testen kann was wohin gehört.
19.05.2019 21:21:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
Akustischer Leitungssucher mit Ton-Generator
ist das Stichwort
19.05.2019 21:27:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
Tracer sind da gold wert, aber ob du über telefonkabel wirklich auch nur 100mbit hinbekommst ist eine andere frage. Wenns gut läuft, sind die nicht mal paarweise verdrillt.
19.05.2019 21:32:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
Er spricht von anders farbigen Adern.
Denke es ist damit ein "Siemenskabel" (Farbe/Weiß als Paar) und keine Fernmeldeleitung (Strichcode auf farbigen Leitungen).
Damit ggf. sogar einfach geschirmt und Paare verdrillt. Selbst Fernmeldekabel kriegt 100Mbit Halbduplex easy hin mit 4 Adern.
19.05.2019 21:37:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
Könnte genau so ein u72 sein mit 4fachverseilung.
19.05.2019 21:44:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Do'Urden

tf2_medic.png
Jetzt bin ich mir auch unsicher.

Das kommt an den Buchsen an:

20.05.2019 10:54:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
Wenn ich richtig sehe, keine Schirmung und Paare verdrillt.
20.05.2019 10:57:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
|nter

tf2_spy.png
Sah bei uns genauso aus, 100mbit gehen problemlos, 1Gbit allerdings nicht.
Für die meisten Sachen reicht das.
20.05.2019 10:57:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
 
Zitat von |nter

Sah bei uns genauso aus, 100mbit gehen problemlos, 1Gbit allerdings nicht.
Für die meisten Sachen reicht das.



Jo wenn ihm 100Mbit reichen ist das passend.
20.05.2019 10:59:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
]N-Squad[Crow

AUP ]N-Squad[Crow 03.05.2013
 
Zitat von ]N-Squad[Crow

Blöde Fragen:
Ist das silberne Alu Zeug eine Dampfbremse bzw. Dampfsperre?
Ist die noch zeitgemäß?
Hier soll im Wohnzimmer die Decke neu gemacht werden. Die Frage ist nun ob man eine Dampfsperre draufpacken muss, oder ob das schon eine ist. Im Wohnzimmer sollte es genau so aussehen... Nur mit Latten für den Trockenbau + den Gipsplatten drüber, die eben nun getauscht werden sollen...
https://i.imgur.com/LKApXAwl.jpg


Ich bekomme da nun unterschiedliche Aussagen von Handwerkern...
Einer sagt: Folie kann und sollte bleiben. Der andere sagt: unbedingt gegen eine Kunststofffolie austauschen, ist so nicht gut...

Was ein Hass, wenn man von Profis unterschiedliche Aussagen bekommt. Langsam wird die Zeit auch eng und es muss bald einer beauftragt werden...
20.05.2019 20:42:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tim aka coltvirtuose

Arctic
Alu und Kunststoff haben unterschiedliche Funktionen: Alu ist eine echte Dampfsperre und Kunststoff eine Dampfbremse.
20.05.2019 20:56:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
]N-Squad[Crow

AUP ]N-Squad[Crow 03.05.2013
Also besser so lassen, denn wenn da nun Alu durch Kunststoff getauscht wird, passt das Konzept nicht mehr? Oder eine moderne Folie mit Alu verwenden?
20.05.2019 21:38:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Spangenkopf

Arctic
 
Zitat von audax

Bei dem momentanen Handwerkermangel bekommen wir vor dem Umzug vermutlich nicht einmal einen Termin um den Boden im Wohnzimmer verlegen zu lassen.

Hat Click-Parkett zum selbst verlegen auch so viele Probleme wie Click-Vinyl? peinlich/erstaunt


Click vinyl geht in der Tat schnell auseinander, vor allem wenn da Sonne drauf scheint.
Wenn du vinyl nimmst, dann nur geklebt, da passiert dann nichts mehr. Und das verlegen ist auch nicht kompliziert, wichtig ist nur, dass der Boden vorher mit ausgleichmasse absolut Plan abgespachtelt wurde.

Wenn du fußbodenheizung hast, würde ich fließen nehmen, ansonsten vinyl. Mit der katzenkotze hast du da einfach weniger Probleme als mit Holz.

Oder du fragst die Profis nebenan im vinyl thread
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Spangenkopf am 21.05.2019 4:38]
21.05.2019 4:30:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kung Schu

AUP Kung Schu 04.03.2013
verschmitzt lachen
 
Zitat von ]N-Squad[Crow

Blöde Fragen:
Ist das silberne Alu Zeug eine Dampfbremse bzw. Dampfsperre?
Ist die noch zeitgemäß?
Hier soll im Wohnzimmer die Decke neu gemacht werden. Die Frage ist nun ob man eine Dampfsperre draufpacken muss, oder ob das schon eine ist. Im Wohnzimmer sollte es genau so aussehen... Nur mit Latten für den Trockenbau + den Gipsplatten drüber, die eben nun getauscht werden sollen...
https://i.imgur.com/LKApXAwl.jpg



So sieht euer Wohnzimmer aus?
21.05.2019 6:51:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Spangenkopf

Arctic
 
Zitat von ]N-Squad[Crow

Blöde Fragen:
Ist das silberne Alu Zeug eine Dampfbremse bzw. Dampfsperre?
Ist die noch zeitgemäß?
Hier soll im Wohnzimmer die Decke neu gemacht werden. Die Frage ist nun ob man eine Dampfsperre draufpacken muss, oder ob das schon eine ist. Im Wohnzimmer sollte es genau so aussehen... Nur mit Latten für den Trockenbau + den Gipsplatten drüber, die eben nun getauscht werden sollen...
https://i.imgur.com/LKApXAwl.jpg


Ich würde wenn ihr die Decke neu macht in die neue Decke dampfbremsfolie packen und die ordentlich am Rand verkleben. Da auf dem alten Zeug rumkleben bringt eh nichts. Und falls das Dach mal gemacht wird, kommt eh neue Folie und Dämmung, von daher lohnt sich das jetzt nicht so.
21.05.2019 7:20:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
]N-Squad[Crow

AUP ]N-Squad[Crow 03.05.2013
 
Zitat von Spangenkopf

 
Zitat von ]N-Squad[Crow

Blöde Fragen:
Ist das silberne Alu Zeug eine Dampfbremse bzw. Dampfsperre?
Ist die noch zeitgemäß?
Hier soll im Wohnzimmer die Decke neu gemacht werden. Die Frage ist nun ob man eine Dampfsperre draufpacken muss, oder ob das schon eine ist. Im Wohnzimmer sollte es genau so aussehen... Nur mit Latten für den Trockenbau + den Gipsplatten drüber, die eben nun getauscht werden sollen...
https://i.imgur.com/LKApXAwl.jpg


Ich würde wenn ihr die Decke neu macht in die neue Decke dampfbremsfolie packen und die ordentlich am Rand verkleben. Da auf dem alten Zeug rumkleben bringt eh nichts. Und falls das Dach mal gemacht wird, kommt eh neue Folie und Dämmung, von daher lohnt sich das jetzt nicht so.


Es ist ja ne Sperre da. Du schlägst also vor darauf noch ne Bremse zu packen? Das macht doch keinen Sinn. Oder soll die alte deiner Meinung nach runter?
21.05.2019 8:06:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tim aka coltvirtuose

Arctic
Er meint, dass (bei ungenutztem Dachraum) eine Bremse in der Decke zum Dachboden besser wäre anstatt irgendwie an der alten in der Dachschräge rumzumachen.
21.05.2019 8:55:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
]N-Squad[Crow

AUP ]N-Squad[Crow 03.05.2013
Entweder bin ich noch nicht wach, oder ich hatte im Schlaf einen Schlaganfall, oder so... War eher so eine allgemeine Aussage?

Bei dem Fall gehts ja nicht um die Stelle auf dem Bild. Es geht um das Wohnzimmer das schon ausgebaut ist. Unter dem Trockenbau sieht das halt nur wie auf dem Bild aus. Da ist also eine Sperre aus Alu. Wenn ich jetzt ne Bremse installieren lasse, wenn der alte Trockenbau erneuert wird, dann würde die ja auf die Sperre kommen, oder man müsste die Sperre entfernen.
Es geht sich ja gerade drum ob das in dem Fall nötig oder gut wäre. Das einzige was ich selbst rausgefunden habe: Bremse ist immer die bessere Option wenn man es eh macht. Wenn die Sperre aber intakt ist und ihre Funktion tut, warum dann teuer austauschen lassen? Und gerade da sagen mir die Handwerker unterschiedliches...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von ]N-Squad[Crow am 21.05.2019 9:01]
21.05.2019 9:00:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
skinni

skinni
Anhand des Bildes ist schwer zu beurteilen wo das Wohnzimmer liegt, aber alleine die Kabeldurchführung sieht mir nicht dicht aus. Sofern der Dachboden belüftet und ungenutzt ist, würde ich da gar nichts tun.
21.05.2019 9:09:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tim aka coltvirtuose

Arctic
 
Zitat von ]N-Squad[Crow

Entweder bin ich noch nicht wach, oder ich hatte im Schlaf einen Schlaganfall, oder so... War eher so eine allgemeine Aussage?

Bei dem Fall gehts ja nicht um die Stelle auf dem Bild. Es geht um das Wohnzimmer das schon ausgebaut ist. Unter dem Trockenbau sieht das halt nur wie auf dem Bild aus. Da ist also eine Sperre aus Alu. Wenn ich jetzt ne Bremse installieren lasse, wenn der alte Trockenbau erneuert wird, dann würde die ja auf die Sperre kommen, oder man müsste die Sperre entfernen.
Es geht sich ja gerade drum ob das in dem Fall nötig oder gut wäre. Das einzige was ich selbst rausgefunden habe: Bremse ist immer die bessere Option wenn man es eh macht. Wenn die Sperre aber intakt ist und ihre Funktion tut, warum dann teuer austauschen lassen? Und gerade da sagen mir die Handwerker unterschiedliches...



Ohne die Verhältnisse vor Ort zu kennnen ist es schwer, eine richtige Herangehensweise zu entwickeln. Gerade im Bereich Bauphysik. Auf www.u-wert.net kannst du aber mit den dir bekannten Materialien und Materialstärken prüfen, welche Auswirkungen unterschiedliche Wandaufbauten haben.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von tim aka coltvirtuose am 21.05.2019 9:44]
21.05.2019 9:42:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hammerschmitt

Hammerschmitt
 
Zitat von Spangenkopf

 
Zitat von audax

Bei dem momentanen Handwerkermangel bekommen wir vor dem Umzug vermutlich nicht einmal einen Termin um den Boden im Wohnzimmer verlegen zu lassen.

Hat Click-Parkett zum selbst verlegen auch so viele Probleme wie Click-Vinyl? peinlich/erstaunt


Click vinyl geht in der Tat schnell auseinander, vor allem wenn da Sonne drauf scheint.
Wenn du vinyl nimmst, dann nur geklebt, da passiert dann nichts mehr. Und das verlegen ist auch nicht kompliziert, wichtig ist nur, dass der Boden vorher mit ausgleichmasse absolut Plan abgespachtelt wurde.

Wenn du fußbodenheizung hast, würde ich fließen nehmen, ansonsten vinyl. Mit der katzenkotze hast du da einfach weniger Probleme als mit Holz.

Oder du fragst die Profis nebenan im vinyl thread



Bei click venyl muss der Boden nicht absolut plan sein. Das ist meine Erfahrung. Im Gegensatz zu Laminat merkt man da keinen Hohlraum darunter.
21.05.2019 12:09:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Spangenkopf

Arctic
Ja, weil da noch trittschall unter ist. Aber wenn man kleben will, dann ist ja ohne trittschall. Da merkst du jede Unebenheiten beim laufen bzw. Die Planken liegen nicht richtig aneinander
21.05.2019 12:12:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hammerschmitt

Hammerschmitt
...
 
Zitat von Spangenkopf

Ja, weil da noch trittschall unter ist. Aber wenn man kleben will, dann ist ja ohne trittschall. Da merkst du jede Unebenheiten beim laufen bzw. Die Planken liegen nicht richtig aneinander



OK, hatte ich falsch verstanden.
21.05.2019 12:13:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
]N-Squad[Crow

AUP ]N-Squad[Crow 03.05.2013
 
Zitat von skinni

Anhand des Bildes ist schwer zu beurteilen wo das Wohnzimmer liegt, aber alleine die Kabeldurchführung sieht mir nicht dicht aus. Sofern der Dachboden belüftet und ungenutzt ist, würde ich da gar nichts tun.


Tja, das sind alles so Details die mir nicht klar sind. Ich vermute das er belüftet ist, da man hin und wieder bei Stürmen Luft pfeifen hört?

 
Zitat von tim aka coltvirtuose

 
Zitat von ]N-Squad[Crow

Entweder bin ich noch nicht wach, oder ich hatte im Schlaf einen Schlaganfall, oder so... War eher so eine allgemeine Aussage?

Bei dem Fall gehts ja nicht um die Stelle auf dem Bild. Es geht um das Wohnzimmer das schon ausgebaut ist. Unter dem Trockenbau sieht das halt nur wie auf dem Bild aus. Da ist also eine Sperre aus Alu. Wenn ich jetzt ne Bremse installieren lasse, wenn der alte Trockenbau erneuert wird, dann würde die ja auf die Sperre kommen, oder man müsste die Sperre entfernen.
Es geht sich ja gerade drum ob das in dem Fall nötig oder gut wäre. Das einzige was ich selbst rausgefunden habe: Bremse ist immer die bessere Option wenn man es eh macht. Wenn die Sperre aber intakt ist und ihre Funktion tut, warum dann teuer austauschen lassen? Und gerade da sagen mir die Handwerker unterschiedliches...



Ohne die Verhältnisse vor Ort zu kennnen ist es schwer, eine richtige Herangehensweise zu entwickeln. Gerade im Bereich Bauphysik. Auf www.u-wert.net kannst du aber mit den dir bekannten Materialien und Materialstärken prüfen, welche Auswirkungen unterschiedliche Wandaufbauten haben.


Der U-Wert verändert sich so gut wie gar nicht, bei Wechsel der von Sperre auf Bremse. Schade, auch da kein Anhaltspunkt für mich, aber gute Idee danach zu gehen.
Nachher wird die Decke im Zimmer geöffnet. Kann man dann mehr sagen, wenn ich davon noch Fotos mache? peinlich/erstaunt

Ohne Austausch der Folie wäre der Spaß nämlich sicher 600-800¤ günstiger, wenn nicht sogar mehr. Aber wenn es natürlich Sinn macht und die Decke eh runter geht...

Aufbau des Dachs war übrigens:
Ziegel
Unterdeckbahn aus Kunststoff, mit Gewebe verstärkt.
Dämmung (Rockwoll)
Alufolie
Trockenbau
21.05.2019 12:15:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Do'Urden

tf2_medic.png
Danke für das Kabel analysieren vorgestern übrigens. 100Mbit ist mir leider zu wenig. Dann zieh ich wie geplant einfach Cat-7 durchs Treppenhaus. Sollte sich in ner Ecke mit einem unauffälligen Kabelkanal gut verstecken lassen.

Habe jetzt die letzten Tage das komplette Erdgeschoss in einen Rohbauzustand versetzt, man war das ne Arbeit. Hätte nie gedacht, dass etwa 100m² Fliesen so viel Arbeit machen beim rausstemmen und transport. Breites Grinsen
22.05.2019 9:24:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hessenpower

Hessenpower
Diese Woche gehts zum Notar, um den Vertrag für ne eigene Wohnung zu unterzeichnen. Nachdem wir lange Zeit gesucht haben, ist der erste Schritt jetzt gegangen.
Hoffentlich wird das nächste Jahr nicht ein Quell dauernden Kopfschüttelns für den Thread hier. Breites Grinsen Aber ich bin optimistisch, dass der Projektentwickler keine Pfeife ist, zumindest waren das seine anderen Projekte bisher nicht.
22.05.2019 14:55:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tim aka coltvirtuose

Arctic
 
Zitat von ]N-Squad[Crow

 
Zitat von skinni

Anhand des Bildes ist schwer zu beurteilen wo das Wohnzimmer liegt, aber alleine die Kabeldurchführung sieht mir nicht dicht aus. Sofern der Dachboden belüftet und ungenutzt ist, würde ich da gar nichts tun.


Tja, das sind alles so Details die mir nicht klar sind. Ich vermute das er belüftet ist, da man hin und wieder bei Stürmen Luft pfeifen hört?

 
Zitat von tim aka coltvirtuose

 
Zitat von ]N-Squad[Crow

Entweder bin ich noch nicht wach, oder ich hatte im Schlaf einen Schlaganfall, oder so... War eher so eine allgemeine Aussage?

Bei dem Fall gehts ja nicht um die Stelle auf dem Bild. Es geht um das Wohnzimmer das schon ausgebaut ist. Unter dem Trockenbau sieht das halt nur wie auf dem Bild aus. Da ist also eine Sperre aus Alu. Wenn ich jetzt ne Bremse installieren lasse, wenn der alte Trockenbau erneuert wird, dann würde die ja auf die Sperre kommen, oder man müsste die Sperre entfernen.
Es geht sich ja gerade drum ob das in dem Fall nötig oder gut wäre. Das einzige was ich selbst rausgefunden habe: Bremse ist immer die bessere Option wenn man es eh macht. Wenn die Sperre aber intakt ist und ihre Funktion tut, warum dann teuer austauschen lassen? Und gerade da sagen mir die Handwerker unterschiedliches...



Ohne die Verhältnisse vor Ort zu kennnen ist es schwer, eine richtige Herangehensweise zu entwickeln. Gerade im Bereich Bauphysik. Auf www.u-wert.net kannst du aber mit den dir bekannten Materialien und Materialstärken prüfen, welche Auswirkungen unterschiedliche Wandaufbauten haben.


Der U-Wert verändert sich so gut wie gar nicht, bei Wechsel der von Sperre auf Bremse. Schade, auch da kein Anhaltspunkt für mich, aber gute Idee danach zu gehen.
Nachher wird die Decke im Zimmer geöffnet. Kann man dann mehr sagen, wenn ich davon noch Fotos mache? peinlich/erstaunt

Ohne Austausch der Folie wäre der Spaß nämlich sicher 600-800¤ günstiger, wenn nicht sogar mehr. Aber wenn es natürlich Sinn macht und die Decke eh runter geht...

Aufbau des Dachs war übrigens:
Ziegel
Unterdeckbahn aus Kunststoff, mit Gewebe verstärkt.
Dämmung (Rockwoll)
Alufolie
Trockenbau



Den U-Wert beeinflusst die Dampfsperre/-bremse auch nicht, sie verhindert, dass sich Wasser in der Dämmung festsetzt und dort zum einen die Dämmeigenschaften verschlechtert und zum anderen die Dämmung irreparabel zerstört durch Schimmel und mechanisches Zusammensacken.
22.05.2019 15:05:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Orrin

Arctic
Crosspost aus dem brauch was neues:

 
Zitat von Orrin

Ich habe hier einen dunklen Müllsack versehentlich über ein Wochenende auf dem Parkett stehen lassen.
Das Resultat, folgender Fleck:
https://abload.de/img/img_8919egk8h.jpeg

Ich brauche: Tipps ob und wie ich den wieder weg bekomme

22.05.2019 20:05:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ABC-Schütze

AUP ABC-Schütze 17.07.2010
Ich würds erstmal mit nem Schmutzradierer und falls das nicht hilft mit Oranex versuchen.
22.05.2019 20:15:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Hausbauthread XII ( KFW >9000 )
« erste « vorherige 1 ... 4 5 6 7 [8] 9 10 11 12 ... 27 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum