Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Apple Thread ( Apple TV+ )
« erste « vorherige 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 ... 24 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
Ja genau auf sowas läuft es dann hinaus, ohne wirklichen Gewinn. Will man für Apple builden kann man das auch jetzt tun. Könnte man das alles einfach direkt in die Pipeline integrieren würde es vielen einfacher fallen auch einfach direkt für Apple zu builden. Ich verstehe es wirklich nicht.
17.05.2019 23:13:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
UCB wird es dir erklären, wenn er entsperrt ist.
17.05.2019 23:16:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
...
Gerne.
17.05.2019 23:16:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
cardex

AUP cardex 08.09.2010
 
Zitat von SwissBushIndian

 
Zitat von [2XS]Nighthawk

Wenn ich mir aber vorstelle wie es auf iPhones aussehen würde wenn da jeder entwickeln und installieren dürfte wie er will (also Playstorelike) möchte ich brechen.



Das will ich auch nicht, und so meine ich das wirklich nicht. Mir wäre es lieber wäre der Android Store ähnlich restriktiv. Aber die Qualitätskontrolle ist letzendlich von der Entwicklung entkoppelt.

¤: Und ich denke man sollte wirklich nicht ausblenden wie tief der Marktanteil an Entwicklern ist. Das entspricht der Natur der Sache und ist überall so, aber wenn man sich isoliert auf ein System beschränken muss, melden sich gleich viel mehr Leute ab.


Ich finde das ist die völlig falsche Sichtweise. Ein Entwickler wird sich die Plattform suchen wo er meint das meiste Geld verdienen zu können und das ist nun mal iOS. Vielleicht würde er jetzt gerne noch für umsonst (Cross Plattform) die 2 Mark aus dem Playstore mitnehmen aber was hätte Apple davon? Und ganz ehrlich, Flutter, React und den ganze Framework rotz kann wirklich niemand haben wollen der ernsthafte Apps entwickelt
18.05.2019 11:30:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
Dagegen spricht halt, wie viele Firmen bereits damit entwickeln. iOS first ist vielleicht das, was Apple gerne hätte aber der Zug ist abgefahren.

¤: Wir zum Beispiel machen gar kein iOS, und mich kenne Leute bei diversen Agenturen, die keine nativen iOS Apps mehr bauen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von SwissBushIndian am 18.05.2019 11:55]
18.05.2019 11:53:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
NotOnTour

Deutscher BF
Schaffe es nur in 5% der Fälle von ios-spotify auf Google Chromecast audio zu streamen.
Muss jedesmal den Chromecast komplett neuinstallieren damit Spotify verbindet. Hat noch jemand das Problem?

Spotify in letzter Zeit auch extrem träge. Doppelt noch 5s weiter nachdem man die App schließt und reagiert manchmal einfach überhaupt nicht auf Songwechsel oder Menü-eingaben?

Wollen die einen zu Apple music lotsen?
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von NotOnTour am 23.05.2019 18:27]
23.05.2019 15:54:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
any

Arctic
Funktioniert bei mir nach wie vor sehr gut. Nur Lautstärke verstellen geht manchmal nicht richtig.
23.05.2019 16:23:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

AUP [2XS]Nighthawk 04.05.2015
...
Shairport auf nem RPi, bestes Leben. Hab mir damit vier zusätzliche Airplaylautsprecher gebaut.
23.05.2019 16:56:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seak`

AUP seak` 01.10.2012
Wenn ich vom iPhone X Fotos über Airdrop teile werden die nicht in der korrekten Reihenfolge im Finder angezeigt - das ist alles durcheinander.

Wie kann ich das fixen? Ich hab keine Lust 150 Bilder händisch durchzugehen...
28.05.2019 8:27:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
Huhu!

Ich hab hab heute bei einem Kollegen ein ipad pro gesehen auf dem er mit diesem Apple Stift munter Notizen gemacht und in Fotos rumgeschmiert hat.
Geht das grundsätzlich auch mit den kleineren ipads? Das pro ist mir für unterwegs zu groß.
28.05.2019 17:02:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Ja.
28.05.2019 17:03:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RageQuit

AUP RageQuit 30.08.2016
Wobei nur das Pro den Stift der 2. Generation unterstützt. Aber fürs rumgritzeln reicht auch die 1.
28.05.2019 17:05:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

AUP Vincent 02.05.2015
kommt halt drauf an, was mabuse unter kleinerem ipad versteht.
pro gibts in "normal" und "gross".
wenn ipad mini, dann das was die andern sagen.
28.05.2019 17:44:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phunkie Vogelfutter

AUP Phunkie Vogelfutter 05.06.2018
 
Zitat von seak`

Wenn ich vom iPhone X Fotos über Airdrop teile werden die nicht in der korrekten Reihenfolge im Finder angezeigt - das ist alles durcheinander.

Wie kann ich das fixen? Ich hab keine Lust 150 Bilder händisch durchzugehen...


Noch zufrieden mit dem X? Ich hoffe doch stark
28.05.2019 18:51:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
ah ok dann hatte mein kollege das größere der beiden.
was kann der stift der zweiten generation besser als der der ersten?
28.05.2019 21:15:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seak`

AUP seak` 01.10.2012
 
Zitat von Phunkie Vogelfutter

 
Zitat von seak`

Wenn ich vom iPhone X Fotos über Airdrop teile werden die nicht in der korrekten Reihenfolge im Finder angezeigt - das ist alles durcheinander.

Wie kann ich das fixen? Ich hab keine Lust 150 Bilder händisch durchzugehen...


Noch zufrieden mit dem X? Ich hoffe doch stark


Hervorragend, danke
Läuft das 6er noch?
30.05.2019 13:43:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phunkie Vogelfutter

AUP Phunkie Vogelfutter 05.06.2018
Das 6er läuft und läuft, ich bin begeistert
30.05.2019 23:47:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010
// Hat sich erledigt. Hab's selbst gelöst.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von SirHenry am 02.06.2019 13:16]
02.06.2019 12:40:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010
So. Nächste Baustelle.

Ich würde gerne die SSD in meinem MacBookPro11,3 aufrüsten. Aktuell sind nur 500 GB oder so verbaut und damit komme ich einfach nicht aus. Jetzt gibt es da ja nicht so viele Möglichkeiten. Entweder man schaut, ob man irgendwo eine Original-Apple-SSD bekommt, was wahrscheinlich so 47 Milliarden Euro kostet, oder man nimmt einen Adapter für eine 08/15-M.2-SSD her. Ansonsten bleiben noch die Transcend JetDrive Dinger, wenn ich das richtig sehe. Die sorgen aber wohl dafür, dass sich die Akkulaufzeit der Macs dramatisch verschlechtert und die sind wohl auch sonst nicht so geil.

Okay, was ist also die beste Lösung, wenn ich mindestens 1 TB in diesem Notebook haben möchte und die SSD auch performance-mäßig nicht komplett abkacken soll?

// OWC Aura SSDs gibt's glaub' auch noch, aber wenn ich mich recht entsinne, dann waren die teuer und scheiße.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von SirHenry am 02.06.2019 18:25]
02.06.2019 18:24:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ceUs

Leet
 
Zitat von SirHenry

So. Nächste Baustelle.

Ich würde gerne die SSD in meinem MacBookPro11,3 aufrüsten. Aktuell sind nur 500 GB oder so verbaut und damit komme ich einfach nicht aus. Jetzt gibt es da ja nicht so viele Möglichkeiten. Entweder man schaut, ob man irgendwo eine Original-Apple-SSD bekommt, was wahrscheinlich so 47 Milliarden Euro kostet, oder man nimmt einen Adapter für eine 08/15-M.2-SSD her. Ansonsten bleiben noch die Transcend JetDrive Dinger, wenn ich das richtig sehe. Die sorgen aber wohl dafür, dass sich die Akkulaufzeit der Macs dramatisch verschlechtert und die sind wohl auch sonst nicht so geil.

Okay, was ist also die beste Lösung, wenn ich mindestens 1 TB in diesem Notebook haben möchte und die SSD auch performance-mäßig nicht komplett abkacken soll?

// OWC Aura SSDs gibt's glaub' auch noch, aber wenn ich mich recht entsinne, dann waren die teuer und scheiße.


Wenn das die gleichen SSDs wie bei meinem alten 2013er MBPr13 sind: leider keine sinnvollen. OWC ist fast so teuer wie original, original wird mit gold aufgewogen und allgemein kannste eigentlich nichts außer einer µSD in den Slot zu packen, was aber auch scheiße ist.
02.06.2019 20:18:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010
Sehr gut. Breites Grinsen Eine 400GB-MicroSDXC habe ich eh in dem dämlichen Slot drin, aber das ist ja nicht praktikabel. Die Karten sind ja langsam wie sonstwas. Die nutze ich aktuell, um da mein CCC Backup draufschreiben zu lassen, für den Fall, dass mein Rechner verreckt, wenn ich unterwegs bin. Sinnvoll arbeiten kann man mit dem Speicher nicht.
02.06.2019 20:21:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
Ich habe jetzt erst die Kurzbefehle App entdeckt. Wie genial ist das denn. Breites Grinsen
03.06.2019 12:31:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010


iPhone iPhone!
03.06.2019 12:38:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

AUP Vincent 02.05.2015
das liegt halt eher an dir, weil dein iphone iphone heisst.
03.06.2019 13:26:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kane*

AUP Kane* 30.10.2009
Heute stirbt iTunes - und hier gibt es noch keine Party? Was is da los?
03.06.2019 13:28:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tico

donald39
Ich wäre da noch nicht so optimistisch. Manchmal wachsen zwei neue Köpfe nach, wenn der erste abgeschlagen wurde peinlich/erstaunt
03.06.2019 13:53:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010
 
Zitat von Vincent

das liegt halt eher an dir, weil dein iphone iphone heisst.


Nee, tatsächlich liegt es am iPhone, denn mein iPhone ist natürlich schön spießig mit "<Name>s iPhone <Modellbezeichnung>" benannt worden, wie es sich gehört.
03.06.2019 13:55:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010
 
Zitat von Kane*

Heute stirbt iTunes - und hier gibt es noch keine Party? Was is da los?


Was? Wieso? Was ist da los?
03.06.2019 13:55:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

AUP Vincent 02.05.2015
 
Zitat von SirHenry

 
Zitat von Vincent

das liegt halt eher an dir, weil dein iphone iphone heisst.


Nee, tatsächlich liegt es am iPhone, denn mein iPhone ist natürlich schön spießig mit "<Name>s iPhone <Modellbezeichnung>" benannt worden, wie es sich gehört.



ich kanns hier im büro leider nicht testen, ohne mich zum affen zu machen Breites Grinsen
03.06.2019 13:56:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010
Erstaunlicherweise macht es das ja sonst richtig. Nur bei den Kurzbefehlen verschluckt es sich bei mir.

Normalerweise würde ja sowas kommen:



Und nicht "iPhone iPhone" statt "dein iPhone". Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von SirHenry am 03.06.2019 14:01]
03.06.2019 13:58:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Apple Thread ( Apple TV+ )
« erste « vorherige 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 ... 24 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
25.04.2019 23:16:38 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'apple' angehängt.

| tech | impressum