Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Informatiker helfen PC-Neulingen
« erste « vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 ... 24 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
derSenner

AUP derSenner 25.09.2013
Einfach Wake-On-LAN einschalten! Nie wieder Powerknopf drücken müssen!

Echt praktisch, weil mein PC etwas versteckt hinter dem Schreibtisch steht.
19.05.2019 12:39:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

Gorge NaSe
 
Zitat von Bombur

 
Zitat von Aerocore

Idealerweise hätte ich es gern etwas eleganter, ohne den aktuellen powerbutton zu deaktivieren...gibt es da kits? Wonach muss man suchen?


Meine Güte, Du wirst do wohl einen zweiten Taster parallel anschließen können?

Das hier ist irgendwie geil und total bescheuert.



Ich werde nächstes WE berichten können welchen Sound es macht. peinlich/erstaunt
19.05.2019 12:46:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009
Wahrscheinlich gar keinen, aber zu LAN-Party Zeiten hätte ich keine Ruhe gegeben, BIS es das gemacht hätte Breites Grinsen
19.05.2019 13:04:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
...
Du würdest doch am liebsten Deiner Uhr sagen, daß sie den Rechner einschalten soll.
19.05.2019 13:12:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009
Das wäre natürlich der absolute Oberhammer und mit aktuellen Smartwatches nicht mehr so abwegig Breites Grinsen Siri/Alexa/Google, schalte den PC ein....
19.05.2019 13:14:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
derSenner

AUP derSenner 25.09.2013
Wie gesagt: Wake-On-LAN. Das geht alles seit Jahren.
19.05.2019 13:16:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von derSenner

Einfach Wake-On-LAN einschalten! Nie wieder Powerknopf drücken müssen!

Echt praktisch, weil mein PC etwas versteckt hinter dem Schreibtisch steht.


Und wie wakest Du den dann, am Kabel wackeln? Mir war ja schon Wake-on-Keyboard zu suspekt.
19.05.2019 13:17:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009
Genau, einfach per Bios/Windows "Keyboard wakes Computer" einstellen und auf den ganzen extra Kabelmist verzichten fröhlich

ich brauche ne billige Smartwatch...*ahem*
19.05.2019 13:20:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
derSenner

AUP derSenner 25.09.2013
 
Zitat von Bombur

 
Zitat von derSenner

Einfach Wake-On-LAN einschalten! Nie wieder Powerknopf drücken müssen!

Echt praktisch, weil mein PC etwas versteckt hinter dem Schreibtisch steht.


Und wie wakest Du den dann, am Kabel wackeln? Mir war ja schon Wake-on-Keyboard zu suspekt.


Der PC bekommt über das Netzwerk ein Wake-Up-Paket zugesendet, auf das er dann hochfährt. Das ist keine Hexerei.
Gibt's einige Apps für alles Smartphones, um das dann anzustoßen.
19.05.2019 13:22:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009
Ist nur immernoch kein Knopf aufm Schreibtisch fröhlich
19.05.2019 13:27:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von derSenner

 
Zitat von Bombur

 
Zitat von derSenner

Einfach Wake-On-LAN einschalten! Nie wieder Powerknopf drücken müssen!

Echt praktisch, weil mein PC etwas versteckt hinter dem Schreibtisch steht.


Und wie wakest Du den dann, am Kabel wackeln? Mir war ja schon Wake-on-Keyboard zu suspekt.


Der PC bekommt über das Netzwerk ein Wake-Up-Paket zugesendet, auf das er dann hochfährt. Das ist keine Hexerei.
Gibt's einige Apps für alles Smartphones, um das dann anzustoßen.


Das wäre mir zu bescheuert. Smartphone raussuchen, App starten und dann... Ne, laß mal stecken.
Wobei ich mal in der Internetsteinzeit einen PC hatte, der hochfuhr, wenn ich das Analogmodem einschaltete. Gut, da flog auch die Sicherung, wenn ich PC und Monitor gleichzeitig einschaltete. Also nicht, wenn sie gleichzeitig an waren, sondern wenn sie zur selben Zeit ihren Startstrom wollten.
19.05.2019 13:36:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
In Zeiten von SSD ist der Startvorgang doch das geringste.

Ausserdem, warum schaltet ihr die Kisten ab? Mata halt...
19.05.2019 13:41:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kanonfutter

AUP Kanonfutter 28.03.2016
Die Kisten verbrauchen Strom wenn sie an sind. Hab ich mal gehört. Mata halt...
19.05.2019 13:43:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hitmiccs

AUP hitmiccs 21.09.2009
Ein frisch hochgefahrener PC läuft immer besser. Außerdem: Windowsupdates.
19.05.2019 13:44:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Gepan.3dsvs.com

AUP Gepan.3dsvs.com 10.11.2011
 
Zitat von Herr der Lage

Ganz unten.
Bei einem Klick aufs Zahnrad kommt man auch zum allgemeinen (nicht seitenspezifischen) Setting.

https://i.imgur.com/byHFACA.png


danke
19.05.2019 17:32:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[oMD]psychodaddy

X-Mas Arctic
Hey IT-Profis,

ich möchte gerne folgendes:

Eine Datenbank mit den unterschiedlichsten Aufgaben welche zu gewissen Daten erledigt werden müssen, wiederkehrend, bspw. mittwochs immer einkaufen usw., etwas komplexer.

Aus dieser Datenbank würde ich dann gerne einen Kalender erstellen, täglich eine Seite, ausgedruckt auf DIN A4.

Ich habe ein Word-Dokument, das momentan als Template dient, aber händisch gepflegt wird. Total dämlich. Na ja, das ganze muss dynamisch funktionieren, bsp. montags 5 Zeilen in einer Tabelle mit Aufgaben, dienstags zwei Zeilen, je nach den in der DB hinterlegten Aufgaben.

Folgende Skills:

- Kenntnisse in PHP
- Ne MySQL-Datenbank ist kein Problem
- Grundkenntnisse in Latex
- Grundkenntnisse in Python

Am liebsten wäre mir aber tatsächlich eine MySQL-Datenbank und irgendwie als Ausgabe eine Word-Datei. Geht das irgendwie? Falls nein, was wäre die klügste Lösung? Einfach nur als Serienbrief mit MySQL-Anbindung klappt nicht, da ja das dynamische erzeugen von Zeilen in einer Tabelle so nicht möglich ist, oder?
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von [oMD]psychodaddy am 21.05.2019 1:17]
21.05.2019 1:03:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chino

Chino
Warum nicht direkt ein Kalenderprogramm oder Onlineanbieter (z.B. Google Calendar) verwenden? Für alles wiederkehrende einen wöchentlichen Serientermin erstellen und dann die tägliche Übersicht ausdrucken.
21.05.2019 8:39:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
_Gogo_

Arctic
 
Zitat von [oMD]psychodaddy

...da ja das dynamische erzeugen von Zeilen in einer Tabelle so nicht möglich ist, oder?



Kenntnisse in MySQL und PHP? Sicher?

Ich sage es Dir gleich, wenn Du das selber programmieren willst, dann begibst Du Dich in die Welt des Schmerzes!
Kalender und Terminplaner sind wirklich nicht ohne und ziehen so einen Rattenschwanz an Problemen hinter sich her, der kaum zu bewältigen ist.

Ich empfehle Dir auch ein existierendes Kalender-Programm zu verwenden. Sei es Google-Kalender oder was auch immer. Sogar Outlook kann alles, was Du willst.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von _Gogo_ am 21.05.2019 8:53]
21.05.2019 8:53:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chino

Chino
 
Zitat von _Gogo_

 
Zitat von [oMD]psychodaddy

...da ja das dynamische erzeugen von Zeilen in einer Tabelle so nicht möglich ist, oder?



Kenntnisse in MySQL und PHP? Sicher?



Textverständnis? Sicher?

 
Zitat von [oMD]psychodaddy
Einfach nur als Serienbrief mit MySQL-Anbindung klappt nicht, da ja das dynamische erzeugen von Zeilen in einer Tabelle so nicht möglich ist, oder?

21.05.2019 10:38:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
_Gogo_

Arctic
Und warum soll das nicht gehen?
21.05.2019 12:22:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Swot

swot
 
Zitat von [oMD]psychodaddy

Aus dieser Datenbank würde ich dann gerne einen Kalender erstellen, täglich eine Seite, ausgedruckt auf DIN A4.



Ich versuche mir das gerade vorzustellen, wenn du dir jeden Tag eine Seite rausziehst, dann ist das doch kein Kalender (schließlich beinhaltet der Auszug nur 1 Tag?). Es wäre also eher die "Todo-Liste" für diesen Tag oder?

 
Zitat von [oMD]psychodaddy

Ich habe ein Word-Dokument, das momentan als Template dient, aber händisch gepflegt wird.
[...]
Am liebsten wäre mir aber tatsächlich eine MySQL-Datenbank und irgendwie als Ausgabe eine Word-Datei.



Wenn du da schon etwas eigenes basteln willst, warum dann noch der Umweg über Word? Wenn es um nen gescheiten Ausdruck geht einfach eine "Druckansicht" unterstützen und fertig.

Und ja, wie Gogo schon sagte eine Datenbank lebt eigentlich davon, dass man darin dynamisch Zeilen (Einträge) erzeugen/verändern kann peinlich/erstaunt Aber er hat auch nirgends behauptet Kenntnisse in MySQL zu haben Augenzwinkern

Ansonsten finde ich fehlen Infos um zu sagen, ob da eine eigene Lösung oder eine vorhandene besser ist. Google Calendar finde ich z.B. schrecklich peinlich/erstaunt
21.05.2019 18:18:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von Swot

 
Zitat von [oMD]psychodaddy

Aus dieser Datenbank würde ich dann gerne einen Kalender erstellen, täglich eine Seite, ausgedruckt auf DIN A4.



Ich versuche mir das gerade vorzustellen, wenn du dir jeden Tag eine Seite rausziehst, dann ist das doch kein Kalender (schließlich beinhaltet der Auszug nur 1 Tag?). Es wäre also eher die "Todo-Liste" für diesen Tag oder?


Ja, aber er hat nicht gesagt, daß er den ganzen Kalender auf eine Seite drucken möchte.

https://www.amazon.de/Chäff-Organizer-Day-Terminkalender-Tageskalender/dp/3866794495/
21.05.2019 18:25:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr.Hamster

Leet
Excel
Wie könnte ich denn in Excel folgende Situation am einfachsten Filtern?
Habe eine Liste mit 80 Ländern, welche teilweisse mehrere Produkte haben, teilweisse nur eins. In machen sind die Produkte verfügbar, in manchen nicht.
Ich würde gerne die Länder sehen in denen die Verfügbarkeit NICHT komplett "nein" ist.
Also A-Land hat z.B. Produkt 1 aber nicht Produkt 2. Deswegen würde ich das Land gerne sehen.
B-Land und C-Land auch.
D-Land hingegen nicht.



Das müsste doch eigentlich mega einfach sein, aber ich komm gerade ums verrecken nicht drauf.
23.05.2019 12:20:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kaiman

Arctic
C nach: "Ja" Filtern?
23.05.2019 12:36:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr.Hamster

Leet
Dann sehe ich aber nicht wenn Länder "Ja" und "nein" haben.
23.05.2019 12:41:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
luke_skywalker

Leet
SVERWEIS zu deinem Kriterium in eine weitere Spalte machen und diese Spalte dann filtern?
23.05.2019 12:47:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr.Hamster

Leet
Das ist mir jetzt nicht ganz klar wie das helfen sollte peinlich/erstaunt
23.05.2019 13:03:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
Der sucht nach Spalte X, wenn erfüllt, gibt der Zeile Y aus. Komplett oder einzelne Zellen.
23.05.2019 13:06:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
 
Zitat von Kaiman

C nach: "Ja" Filtern?



Wenn Nicht gleich Nein.
23.05.2019 13:07:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Q.

Q.
Ich hab ein Problem mit Office 365 auf Win10: Ich hab für gewisse Aufgaben ein Excel (oder Word) Template erstellt. Früher(tm) konnte ich das öffnen und bei Ctrl+S wurde das dann als neues File gespeichert. Jetzt geht das nicht mehr so, was mache ich falsch?
24.05.2019 10:05:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Informatiker helfen PC-Neulingen
« erste « vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 ... 24 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
25.04.2019 23:15:11 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'informatiker' angehängt.

| tech | impressum