Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Autothread ( Autopilot Edition )
« erste « vorherige 1 ... 43 44 45 46 [47] 48 49 50 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von Vincent

 
Zitat von SirHenry

 
Zitat von Vincent

die bmw spracherkennung ist mind blowend. ich sage so oft shit wo ich denk - never - und es wird alles perfekt erkannt. aber damit kann man nur so navikram/telefonieren und sowas abwickeln, sitzheizung einstellen geht zum beispiel nicht soweit ich weiss.


Ich weiß bis jetzt nicht, was das Ding kann und was es nicht kann. Und zumindest im 2er versteht das NBT Evo oft genug nicht, was ich von ihm will. Sprachsteuerung nutze ich daher nur für die allereinfachsten Dinge und zum Diktieren von Adressen und sowas. Apple Carplay wäre sicherlich eine Alternative, was die Sprachbedienung anbelangt, aber dabei muss man dann auch Apples Navigationslösung nutzen, die Kontakte etc. werden nicht mit dem Fahrzeug synchronisiert (was aber ja wie's scheint gewollt ist), wodurch man sie nicht auf Kurzwahltasten etc. legen kann, und generell ist das alles zu verhurensohnt, als dass man es ernsthaft als Alternative sehen könnte. Eine dumme Spielerei halt, auch wenn vereinzelte Funktionen bei Apples Carplay klar besser umgesetzt sind als beim BMW-Werksnavi. Könnte ich den Kram nutzen, um mir nur Nachrichten vorlesen zu lassen und zur Not schnell auf sie zu antworten, wäre das toll. Aber ich kaufe doch nicht für viel Geld ein Navi, nur um es dann mit der Aktivierung von Apple Carplay quasi komplett überflüssig zu machen, weil alles über die miese Handy-Navigation läuft. Nein, das sehe ich nicht ein. peinlich/erstaunt



läuft auch nicht so ab, wie du es beschreibst. car play coexistiert neben dem ganz normalen bordzeugs.



Ja und nein, oder? Afaik geht aber nicht Carplay (z.B. für Nachrichten und Musik) + iDrive Navi gleichzeitig, oder?

Ich finde das "volle" iDrive Navi auch besser als jede Apple / Google Maps Lösung per Carplay, mag an Carplay aber die Integration von Spotify, etc.

Hab aber bisher nicht gesehen, dass ich das gleichzeitig laufen lassen kann ohne immer hin- und her sringen zu müssen.

edit: ahh, bin zu slow.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Aspe am 18.06.2019 15:06]
18.06.2019 15:05:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
Demnächst Garantiefall an der Zündanlage und BMW verweigert die Kulanz weil da ein X1-Startknopf verbaut wurde

#nurHeinrichDinge
18.06.2019 15:07:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von MvG

Demnächst Garantiefall an der Zündanlage und BMW verweigert die Kulanz weil da ein X1-Startknopf verbaut wurde

#nurHeinrichDinge



Henry, aus welchem Werk kommt eigentlich der 1er? Hoffentlich auch Regensburg (wo der X1) produziert wird? peinlich/erstaunt
18.06.2019 15:08:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hammerschmitt

Hammerschmitt
 
Zitat von Aspe

 
Zitat von MvG

Demnächst Garantiefall an der Zündanlage und BMW verweigert die Kulanz weil da ein X1-Startknopf verbaut wurde

#nurHeinrichDinge



Henry, aus welchem Werk kommt eigentlich der 1er? Hoffentlich auch Regensburg (wo der X1) produziert wird? peinlich/erstaunt



X Modelle sind doch alle aus Spartanburg?
18.06.2019 15:27:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
Ja... echte X-Modelle.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Aspe am 18.06.2019 15:28]
18.06.2019 15:27:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hammerschmitt

Hammerschmitt
Inzwischen gibt es soviele X Modelle.

Wenigstens sind die Nummerierungen bei Audi und BMW gleich.
18.06.2019 15:29:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010
 
Zitat von MvG

Demnächst Garantiefall an der Zündanlage und BMW verweigert die Kulanz weil da ein X1-Startknopf verbaut wurde

#nurHeinrichDinge


Der X1-Knopf ist ja jetzt raus. Der nun verbaute Start-Stop-Knopf ist der des 1ers. Der alte war, wie man unschwer erkennen kann, aus einem X-Modell. Vermutlich X1 oder so.

Und Aspe, meines Wissens nach wurden alle M140i in Regensburg gebaut.
18.06.2019 16:02:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
Beginnt deine VIN mit E, J oder P? Dann kommt zumindest deiner aus Regensburg.
18.06.2019 16:03:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010
Das passt nicht mehr, BMW hat die Kodierung geändert. An elfter Stelle steht in der Regel kein Buchstabe mehr. Die letzten sieben Stellen meiner VIN beginnen mit einer sieben.

PS: Und meine VIN beginnt natürlich mit WBA, ist ja ein BMW.
18.06.2019 16:07:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

vincent
 
Zitat von Aspe

 
Zitat von Vincent

 
Zitat von SirHenry

 
Zitat von Vincent

die bmw spracherkennung ist mind blowend. ich sage so oft shit wo ich denk - never - und es wird alles perfekt erkannt. aber damit kann man nur so navikram/telefonieren und sowas abwickeln, sitzheizung einstellen geht zum beispiel nicht soweit ich weiss.


Ich weiß bis jetzt nicht, was das Ding kann und was es nicht kann. Und zumindest im 2er versteht das NBT Evo oft genug nicht, was ich von ihm will. Sprachsteuerung nutze ich daher nur für die allereinfachsten Dinge und zum Diktieren von Adressen und sowas. Apple Carplay wäre sicherlich eine Alternative, was die Sprachbedienung anbelangt, aber dabei muss man dann auch Apples Navigationslösung nutzen, die Kontakte etc. werden nicht mit dem Fahrzeug synchronisiert (was aber ja wie's scheint gewollt ist), wodurch man sie nicht auf Kurzwahltasten etc. legen kann, und generell ist das alles zu verhurensohnt, als dass man es ernsthaft als Alternative sehen könnte. Eine dumme Spielerei halt, auch wenn vereinzelte Funktionen bei Apples Carplay klar besser umgesetzt sind als beim BMW-Werksnavi. Könnte ich den Kram nutzen, um mir nur Nachrichten vorlesen zu lassen und zur Not schnell auf sie zu antworten, wäre das toll. Aber ich kaufe doch nicht für viel Geld ein Navi, nur um es dann mit der Aktivierung von Apple Carplay quasi komplett überflüssig zu machen, weil alles über die miese Handy-Navigation läuft. Nein, das sehe ich nicht ein. peinlich/erstaunt



läuft auch nicht so ab, wie du es beschreibst. car play coexistiert neben dem ganz normalen bordzeugs.



Ja und nein, oder? Afaik geht aber nicht Carplay (z.B. für Nachrichten und Musik) + iDrive Navi gleichzeitig, oder?

Ich finde das "volle" iDrive Navi auch besser als jede Apple / Google Maps Lösung per Carplay, mag an Carplay aber die Integration von Spotify, etc.

Hab aber bisher nicht gesehen, dass ich das gleichzeitig laufen lassen kann ohne immer hin- und her sringen zu müssen.

edit: ahh, bin zu slow.



stimmt übrigens nicht. kann problemlos per carplay musik hören und das bmw navi offen haben, grade eben ausprobiert.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Vincent am 18.06.2019 18:54]
18.06.2019 18:53:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010
Jo, du kommst aber nur zum BMW Navi, wenn du die Adresse aus Apples Karten-App an das Navi weiterreichst. Das ist doch der Hauptkritikpunkt. Man kann nirgends anhaken "Standard-Programm für Navi ist der BMW-Schund, gleiches für's Telefon, aber für Nachrichten und Musik nutze bitte Apple Carplay". Das geht einfach nicht.

// Und zu allem Überfluss sieht die Oberfläche einfach richtig kacke aus. Breites Grinsen

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von SirHenry am 18.06.2019 18:57]
18.06.2019 18:56:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
etwas für sehr schlecht befinden
Rollendes Smartphone confirmed.
18.06.2019 19:05:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Zitat von SirHenry

Jo, du kommst aber nur zum BMW Navi, wenn du die Adresse aus Apples Karten-App an das Navi weiterreichst. Das ist doch der Hauptkritikpunkt. Man kann nirgends anhaken "Standard-Programm für Navi ist der BMW-Schund, gleiches für's Telefon, aber für Nachrichten und Musik nutze bitte Apple Carplay". Das geht einfach nicht.



Ja, weil Carplay dein teures Infotainment stilllegt und zum reinen Anzeigegerät degradiert und alles auf dem Telefon stattfindet. Eigentlich ist das aus Kundensicht ein großer Vorteil, weil du nicht mehr mehrere tausend Euro ausgeben musst, sondern der Hersteller nur ein Display einbauen könnte, das ein absolutes Minimum an Bildschirmgröße, Latenz, Auflösung usw bietet (plus Zugriff auf Audio, Mic, GPS).
Macht natürlich kaum einer.

In iOS13 wird Carplay übrigens ziemlich anders aussehen, dann kann iDrive in Rente.
18.06.2019 19:11:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010
Ja, und das ist halt blöd. Natürlich könnte man, wenn man wollte… aber wir wissen ja alle, dass das nie passieren wird bei BMW und Co., also was soll's. Sachen wie Navigation und Telefonie kann BMW aber ja von Haus aus sehr, sehr gut. Das war selbst bei meinem Uraltnavigationsgerät im alten 1er noch zweckmäßig. Das einzige, was eventuell moderner sein und bleiben könnte, ist ja die Einbindung irgendwelcher Unterhaltungsscheiße wie Spotify und was weiß ich. Wenn man also nur für den Multimedia-Bums den von Apple vorgefertigten Kram nutzen könnte, wäre mir das sehr lieb.

Und naja, Apple Carplay finde ich unintuitiver als die BMW-Menüführung. Für mich ist das rausgeschmissenes Geld.
18.06.2019 19:28:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dagrachon

AUP Dagrachon 12.09.2013
...


Making Of: Link
18.06.2019 19:47:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sharku

AUP Sharku 12.12.2010
 
Zitat von Vincent

die bmw spracherkennung ist mind blowend. ich sage so oft shit wo ich denk - never - und es wird alles perfekt erkannt. aber damit kann man nur so navikram/telefonieren und sowas abwickeln, sitzheizung einstellen geht zum beispiel nicht soweit ich weiss.


Hat die ne Einstellung für Schwizerdütsch? Breites Grinsen
18.06.2019 21:42:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

AUP Icefeldt 09.04.2020
Wäre das nicht was für dich Jelly?


Cadillac Seville STS LPG Navi*Xenon*Schiebedach*Leder - 5000¤
18.06.2019 21:56:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

vincent
 
Zitat von SirHenry

Jo, du kommst aber nur zum BMW Navi, wenn du die Adresse aus Apples Karten-App an das Navi weiterreichst. Das ist doch der Hauptkritikpunkt. Man kann nirgends anhaken "Standard-Programm für Navi ist der BMW-Schund, gleiches für's Telefon, aber für Nachrichten und Musik nutze bitte Apple Carplay". Das geht einfach nicht.

// Und zu allem Überfluss sieht die Oberfläche einfach richtig kacke aus. Breites Grinsen

https://abload.de/img/img_677963jia.png



also mir fallen etwa 3 wege ein, ohne probleme ins bmw navi zu kommen, daher verstehe ich deinen punkt nicht ganz.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Vincent am 18.06.2019 23:42]
18.06.2019 22:44:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

vincent
carplay ist wie ein zusätzlicher menüpunkt im idrive hauptmenü, welcher einen zusätzliche aufiquelle bereithält und die telefonfunktionen komplett übernimmt. ansonsten geht alles ganz normal wie gehabt.

das einzige was nervt ist, dass sie entertainmentquelle automatisch auf carplay wechselt, sobald du ine app aufm handy aufmachst, wenn zb. radio läuft.
18.06.2019 22:51:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
 
Zitat von Icefeldt

Wäre das nicht was für dich Jelly?


Cadillac Seville STS LPG Navi*Xenon*Schiebedach*Leder - 5000¤



Das Modell mag ich schon, so als normales Alltagsfahrzeug. Mit der hellen Innenausstattung und mit einer anderen Lackierung kann der echt schick sein. Innen schwarz und außen silber geht imho aber überhaupt nicht. Was mich an den Dingern auch immer gestört hat ist, dass es den nur mit Automatik und Ledersitzen gibt. Außerdem sind diese Northstarmotoren Müll.

Im Moment suche ich aber wenn, dann eh etwas ganz anderes.
Noch mal nen MX5 NB wäre auch eine Option, zwar nicht gerade die große Autoliebe aber wenigstens offen und billig.

CRX del Sol wäre es im Moment am ehesten denke ich. Wegen klein, Handschaltung, Glasdach. Oder sowas wie ein Suzuki Samurai, aber die sind nicht mehr bezahlbar.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Jellybaby am 18.06.2019 23:46]
18.06.2019 23:07:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.AK

AUP Mr.AK 08.01.2020
 
Zitat von Icefeldt

Wäre das nicht was für dich Jelly?


Cadillac Seville STS LPG Navi*Xenon*Schiebedach*Leder - 5000¤



Solche Kisten findet man zwischendurch auch immer mal wieder etwas runtergerockt für unter 2.
Wäre eigentlich ne coole Winterschlurre. peinlich/erstaunt
18.06.2019 23:45:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
grufti

grufti
verschmitzt lachen
Nachdem Porsche 718 GT4 und 718 Spyder jetzt mit Sechszylinder-Antrieb vorgestellt wurden, möchte ich mich nochmal zitieren.

 
Zitat von grufti

 
Zitat von Merl1n

Halte ich für Quatsch mit dem 6Zylinder.

Da kommt der >365PS 4 Zylinder ausm GTS rein.

//Die deutsche Lügenpresse sieht das ähnlich.



Es wird ein 6-Zylinder-Boxer mit Ottopartikelfilter.



Danke für die Aufmerksamkeit.
19.06.2019 11:31:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DaMasta

Leet
Hat sich schon jemand mit dem neuen Passat auseinandergesetzt? Der Elegance 2.0 TDI mit 190 PS und 4-Motion sieht mit unserer Dienstwagenrichtlinie im Moment irgendwie nach dem meisten Auto für das Geld aus. 320d xdrive Touring wär auch cool, aber da passt das MTB nicht in den Kofferraum
19.06.2019 11:32:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010
 
Zitat von grufti

Nachdem Porsche 718 GT4 und 718 Spyder jetzt mit Sechszylinder-Antrieb vorgestellt wurden, möchte ich mich nochmal zitieren.


Sehr, sehr geil.

// Oh. traurig

"Bei GT4 und Spyder kommt Porsche zur früheren Cayman/Boxster-Art zurück, dass der offene Wagen mit 93.300 Euro billiger ist als das Coupé (96.200 Euro). Damit ragen die 718er-Topmodelle auch preislich weit über ihre Vorgänger hinaus. Aber alles andere hätte einen bei Porsche auch gewundert."

– Okay, dann nehm' ich 'ne kleine Cola. traurig
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von SirHenry am 19.06.2019 11:35]
19.06.2019 11:34:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Absonoob

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von DaMasta

320d xdrive Touring wär auch cool, aber da passt das MTB nicht in den Kofferraum


AHK mit Fahrradträger?
19.06.2019 11:34:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
 
Zitat von grufti

Nachdem Porsche 718 GT4 und 718 Spyder jetzt mit Sechszylinder-Antrieb vorgestellt wurden, möchte ich mich nochmal zitieren.

 
Zitat von grufti

 
Zitat von Merl1n

Halte ich für Quatsch mit dem 6Zylinder.

Da kommt der >365PS 4 Zylinder ausm GTS rein.

//Die deutsche Lügenpresse sieht das ähnlich.



Es wird ein 6-Zylinder-Boxer mit Ottopartikelfilter.



Danke für die Aufmerksamkeit.



 
Zitat von Expressreiskocher

 
Zitat von grufti

 
Zitat von Merl1n

Halte ich für Quatsch mit dem 6Zylinder.



Es wird ein 6-Zylinder-Boxer mit Ottopartikelfilter.

Henry wird also nie Porsche fahren. traurig




Ebenfalls confirmed.
19.06.2019 11:35:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010
Ach, bei aller Liebe, das ist einfach zu unvernünftig. 96000 Euro Grundpreis. Das neue M235i Cabrio, der neue M140i und die beiden neuen Winterradsätze für die Autos haben in der Summe weniger gekostet. Da bleiben noch knapp 1000 oder 1500 Euro für Sprit. Und ich will nicht wissen, was der Porsche kostet, wenn man sich erst einmal durch den Konfigurator geklickt hat. traurig

Als ich 2013 den Cayman S probegefahren bin, da redete man irgendwie von 65.000 Euro oder so für den Wagen so, wie er da stand. 96000 Euro sind halt… mehr. Klar, GT4 und so, aber dennoch. Die Kiste ist mit Sicherheit großartig, alles andere würde mich zutiefst verstören, aber da muss man bei der Anschaffung schon einigermaßen leidensfähig sein. Breites Grinsen
19.06.2019 11:42:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Prügelknabe

pruegelknabe
 
Zitat von DaMasta

Hat sich schon jemand mit dem neuen Passat auseinandergesetzt? Der Elegance 2.0 TDI mit 190 PS und 4-Motion sieht mit unserer Dienstwagenrichtlinie im Moment irgendwie nach dem meisten Auto für das Geld aus. 320d xdrive Touring wär auch cool, aber da passt das MTB nicht in den Kofferraum



Superb keine Alternative? Da wäre das Auto pro Geld Verhältnis noch besser.
19.06.2019 11:44:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DJDeath

djdeath
 
Zitat von SirHenry

Ach, bei aller Liebe, das ist einfach zu unvernünftig. 96000 Euro Grundpreis. Das neue M235i Cabrio, der neue M140i und die beiden neuen Winterradsätze für die Autos haben in der Summe weniger gekostet. Da bleiben noch knapp 1000 oder 1500 Euro für Sprit. Und ich will nicht wissen, was der Porsche kostet, wenn man sich erst einmal durch den Konfigurator geklickt hat. traurig

Als ich 2013 den Cayman S probegefahren bin, da redete man irgendwie von 65.000 Euro oder so für den Wagen so, wie er da stand. 96000 Euro sind halt… mehr. Klar, GT4 und so, aber dennoch. Die Kiste ist mit Sicherheit großartig, alles andere würde mich zutiefst verstören, aber da muss man bei der Anschaffung schon einigermaßen leidensfähig sein. Breites Grinsen




Wenn's nicht ums Prestige geht, ist halt die eigentliche Frage ob man an so einem Porsche >30.000¤ mehr Spaß hat, oder man das besser für Black Jack und Nutten ausgibt.

Oder in deinem Fall natürlich Whisky und Zigarren.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von DJDeath am 19.06.2019 12:15]
19.06.2019 11:54:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
 
Zitat von Jellybaby

 
Zitat von Icefeldt

Wäre das nicht was für dich Jelly?


Cadillac Seville STS LPG Navi*Xenon*Schiebedach*Leder - 5000¤



Das Modell mag ich schon, so als normales Alltagsfahrzeug. Mit der hellen Innenausstattung und mit einer anderen Lackierung kann der echt schick sein. Innen schwarz und außen silber geht imho aber überhaupt nicht. Was mich an den Dingern auch immer gestört hat ist, dass es den nur mit Automatik und Ledersitzen gibt. Außerdem sind diese Northstarmotoren Müll.

Im Moment suche ich aber wenn, dann eh etwas ganz anderes.
Noch mal nen MX5 NB wäre auch eine Option, zwar nicht gerade die große Autoliebe aber wenigstens offen und billig.

CRX del Sol wäre es im Moment am ehesten denke ich. Wegen klein, Handschaltung, Glasdach. Oder sowas wie ein Suzuki Samurai, aber die sind nicht mehr bezahlbar.



Solltest Du nochmal nen NB holen, dann guck dass es ein NBFL (Facelift) ist. Und dann meld Dich bei mir, hier liegt immernoch die werksneue Klima dafür fröhlich
Nachdem der letzte Käufer am vereinbarten Tag nicht aufgetaucht ist und sich einfach nicht mehr gemeldet hat wars mir zu doof und stressig das Ding nochmal zu inserieren.
Vorher hol ich mir wieder selbst einen.
19.06.2019 12:19:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Autothread ( Autopilot Edition )
« erste « vorherige 1 ... 43 44 45 46 [47] 48 49 50 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
20.06.2019 14:30:46 ]Maestro[ hat diesen Thread geschlossen.
08.05.2019 23:20:48 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'auto' angehängt.

| tech | impressum