Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Die Europa-Wahl ( Wahlen zum 9. EU-Parlament am 26. Mai )
« erste « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 ... 52 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
Die Grünen. Na dann
13.05.2019 15:22:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

Gorge NaSe
 
Zitat von Sentinel2150

Die Grünen. Na dann



Ja, es ist nicht die absolut perfekte Partei. Aber zumindest eine Partei die versucht den Klimawandel radikal zu bekämpfen. Und dafür mehr tut als in der Heute-Show aufzutreten und sich davor und danach im kleinen Kreis gegenseitig zu reiben.

Im Endeffekt geht es mir darum, dass du überhaupt für irgendwas zu stimmen. Wenn du ne Meme-Partei wählst hilfst du halt gelegentlich den reaktionären Klappspaten. Den Rest der Zeit kannst du mit anderen Kantenlords auf reddit & hier im Forum lölchen austauschen über die ach so lustigen Aktionen. Wen juckts? Am Ende gings ja nur um Schutz & Rechte von Schwulen, bei den wirklich wichtigen Fragen würden sie ja auch richtig wählen, wa?
13.05.2019 15:27:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Richter1k

UT Malcom
 
Zitat von Aerocore

Das die EVP oder auch AKK erz-konservative Sohnemänner sind wissen und wussten wir auch schon vorher. Nicht so schön, dass du sie mit ihrer Stimme indirekt unterstützt.



alter vatter, wer hat dir bitte in die hose geschissen?
und woher meinst du zu glauben wen ich wählen möchte/gewählt habe? skeptisch

 

Nein, das reicht nicht.



stimmt aber da alles andere was mir persönlich in den sinn kommt nicht mit dem gesetz vereinbar ist, muss das reichen

 

Tun wir nicht wegen der Partei.



auch das stimmt leider, wo wir gerade dabei sind, wo genau ist eigentlich der aufschrei der... sagen wir, grünen, über die abstimmung des spitzenkadidaten der evp? wohl keine zeit für sowas unwichtiges gehabt? schade....

 

Nicht auf Grund der Abstimmung von Sonneborn.



ja, doch, gerade wegen sonneborn sprechen wir darüber.
13.05.2019 15:31:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

Gorge NaSe
 
Zitat von Richter1k

alter vatter, wer hat dir bitte in die hose geschissen?
und woher meinst du zu glauben wen ich wählen möchte/gewählt habe? skeptisch



Indirekt, angenommen du hast die Partei gewählt.

 
Zitat von Richter1k

stimmt aber da alles andere was mir persönlich in den sinn kommt nicht mit dem gesetz vereinbar ist, muss das reichen



Wirklich? Das Verbot reicht nicht? Oder ist zumindest nicht ein großartiger Anfang?

 
Zitat von Richter1k

auch das stimmt leider, wo wir gerade dabei sind, wo genau ist eigentlich der aufschrei der... sagen wir, grünen, über die abstimmung des spitzenkadidaten der evp? wohl keine zeit für sowas unwichtiges gehabt? schade....



Hä??? Alter die haben DAFÜR gestimmt. Warum sollten sie sich großartig über den reaktionären EVP Kandidaten aufregen wenn sie ihn in der Abstimmung schlagen können? Raff doch mal bitte das Twitter #Aufschrei & Facebook-Likes keine Rolle in der echten Welt spielen. Sich gegenseitig den Lutz zu halten während man #niewiederCDU repostet mag ja ganz lustig sein, aber es ändert nix an den Tatsachen.

 
Zitat von Richter1k

ja, doch, gerade wegen sonneborn sprechen wir darüber.



Nein tun wir nicht. Wir sprechen darüber, wie beknackt und gefährlich das ja/nein-Abstimmungsverhalten ist. Du versuchst es damit zu entschuldigen, dass sie es ja gar nicht so meinen, ich kauf dir das nicht ab.

Das die EVP Sohnemänner sind wussten wir beide vorher. Das diese kack Therapien & sonstiger reaktionärer Unsinn verboten gehört auch. Da hat Sonneborn NULL was dran geändert.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Aerocore am 13.05.2019 15:40]
13.05.2019 15:37:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Richter1k

UT Malcom
schade, dinge anzunehmen ist ne gefährliche sache.
ich z.B. hätte nicht angenommen das der spitzenkandidat der EVP zumindest seinem Abstimmungsverhalten nach Homophob ist. Konservativ, okay, irgendwo schräg, geschenkt aber offen homophob, ne irgendwie nicht. gewählt hätte ich den nicht aber es so direkt aufs brot geschmiert zu bekommen ist ja doch was anderes.

ich rede darüber wie die wahlentscheidung des spitzenkadidaten der evp aussieht, ich kann nur darüber reden, denn alles was ich sonst lieber machen würde wäre gegen das gesetz.

ja, die kollegen der grünen haben dafür gestimmt. und wen hats interessiert? welche öffentlichkeit hat beifall geklatscht? wo hat sich die eu dafür gefeiert oder feiern lassen einen solchen großartigen schritt hin zu mehr menschenwürde zu machen, wer hat dies an die große glocke gehängt? keiner, das ist für sich genommen traurig genug.

vielleicht aber hast du recht, vielleicht ist es besser wenn wir die abgeordneten im stillen kämmerlein machen lassen. und wenn sich keiner öffentlich darüber lustig macht oder dies, mit welchen mitteln auch immer, überhaupt für die breite masse zugänglich macht dann wird es ganz bestimmt besser. wenn ich mir augen und ohren zuhalte dann muss ich gesichter wie oettinger und weber nicht sehen, lesen oder hören... tadaa, du hast recht, ist besser und schon gefällt mir alles wie es ist, gibt gar keinen grund was zu ändern, warum dann überhaupt wählen... trallala Hässlon
13.05.2019 15:53:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

Gorge NaSe
 
Zitat von Richter1k

ja, die kollegen der grünen haben dafür gestimmt. und wen hats interessiert?



Wahrscheinlich alle die davon tatsächlich betroffen waren oder betroffen sein könnten. Schade, dass das dir zu wenig likes sind. traurig

 
Zitat von Richter1k

welche öffentlichkeit hat beifall geklatscht?



Ich mache das in Form von meinem Kreuz. Kann ich nur empfehlen.

 
Zitat von Richter1k

und wenn sich keiner öffentlich darüber lustig macht oder dies, mit welchen mitteln auch immer, überhaupt für die breite masse zugänglich macht dann wird es ganz bestimmt besser.



Hör doch bitte auf mit dem Unsinn. Die Partei hat sich nicht drüber lustig gemacht. Es wurde wochenlang nicht erwähnt bevor es jemanden aufgefallen ist, dann hat man sich mit ner faulen Lüge versucht rauszureden. Der breiten Masse wurde das zu keinem Zeitpunkt zugänglich gemacht.

 
Zitat von Richter1k

er und schon gefällt mir alles wie es ist, gibt gar keinen grund was zu ändern, warum dann überhaupt wählen... trallala Hässlon



Es ist schon irgendwo absurd, dass du die Partei, die dafür gestimmt hat etwas nicht zu ändern (weil es so bleiben sollte wie es war), damit verteidigst, dass man sonst nichts ändern würde und es so bleiben wird wie es ist. unglaeubig gucken
13.05.2019 15:58:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
Aero hat schon recht. Wenn die eigene Stimme nicht völlig untergehen soll, dann sollte man sie schon einer Partei geben, die ernsthaft Chancen hat, politisch etwas zu bewegen.
13.05.2019 16:05:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_Demon_Duck_of_Doom

the_demon_duck_of_doom
 
Zitat von KarlsonvomDach

Aero hat schon recht. Wenn die eigene Stimme nicht völlig untergehen soll, dann sollte man sie schon einer Partei geben, die ernsthaft Chancen hat, politisch etwas zu bewegen.



13.05.2019 16:07:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
Ja. Am besten man erlaubt halt nur noch die großen Parteien. 10% Wahlhürde hoch genug?
Hat Aerocore halt Pech, wenn die Grünen für die Wähler offenbar nicht wählbar sind
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Sentinel2150 am 13.05.2019 16:08]
13.05.2019 16:07:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von Sentinel2150

Ja. Am besten man erlaubt halt nur noch die großen Parteien. 10% Wahlhürde hoch genug?



Genau das wollte ich sagen.
13.05.2019 16:08:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

Gorge NaSe
 
Zitat von Sentinel2150

Ja. Am besten man erlaubt halt nur noch die großen Parteien. 10% Wahlhürde hoch genug?
Hat Aerocore halt Pech, wenn die Grünen für die Wähler offenbar nicht wählbar sind



Ich hab doch gesagt, dass ich kein Problem damit hab wenn jemand seine Stimme für eine ideologisch perfekte Kleinstpartei abgibt?

Immerhin würde diese hoffentlich & wahrscheinlich nicht Hand in Hand zusammen mit der AfD & EVP & NPD wählen. Und wenn sie es täte würde sie wahrscheinlich hinterher mehr versuchen als sich auf Twitter rauszulügen.
13.05.2019 16:13:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Radde

[F-RAT]PadMad
 
Zitat von Aerocore

Wir sprechen darüber, wie beknackt und gefährlich das ja/nein-Abstimmungsverhalten ist.


Ist es halt nicht, weil bei knappen Abstimmungen ihm z.B. deine Partei ihn darauf aufmerksam machen.

 

trotz Ihres Vorsatzes, immer abwechselnd mit Ja und Nein abzustimmen, machen Sie ernsthaft Politik, z. B. Bei der ePrivacy-Verordnung. Da sorgten Sie auf Bitte der Grünen unter Zuhilfenahme der Stimme des abwesenden NPD-Abgeordneten Udo Voigt für eine denkbar knappe Mehrheit im zuständigen Ausschuss. Ist der Satiriker Sonneborn zum Realpolitiker geworden?
Sonneborn: Nein, die Gefahr besteht nicht. Allerdings verfolge ich schon politische Ziele mit meinen satirischen Mitteln. Aber zur Abstimmung: Hinterher hat sich der Fraktionsgeschäftsführer der CDU/CSU aufgeregt und gesagt, es könne nicht sein, dass ein Politclown europaweite Entscheidungen trifft. Das ist ein sehr interessantes Verständnis von Demokratie, denn schließlich habe ich die Entscheidung, eine Datenschutzrichtlinie einzuführen, ja nicht ganz alleine getroffen.
...
Wie lange hat es gedauert, bis die Grünen oder die Linken Sie als ernsthaften politischen Partner akzeptierten?
Sonneborn: O, ich weiß nicht, ob das schon passiert ist. Ich bin gerne bereit, meine Stimme zu geben, das ist bekannt, und sie fragen auch gerne an, wenn es knapp wird. Aber ich glaube nicht, dass ich ernst genommen werde hier von den Kollegen.
Quelle

13.05.2019 16:27:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

Gorge NaSe
 
Zitat von Radde

Ist es halt nicht, weil bei knappen Abstimmungen ihm z.B. deine Partei ihn darauf aufmerksam machen.



Wer definiert was knappt ist und was nicht? Woher weißt du, was wichtig ist und was nicht (also wo er seine eigenen Regeln bricht und wo nicht)?

Scheint fast so, als sei es das doch, wenn ich mir das so anschaue.
13.05.2019 16:34:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Radde

[F-RAT]PadMad
 
Zitat von Aerocore

 
Zitat von Radde

Ist es halt nicht, weil bei knappen Abstimmungen ihm z.B. deine Partei ihn darauf aufmerksam machen.



Wer definiert was knappt ist und was nicht? Woher weißt du, was wichtig ist und was nicht (also wo er seine eigenen Regeln bricht und wo nicht)?

Scheint fast so, als sei es das doch, wenn ich mir das so anschaue.


Steht doch da, die Grünen und die Linken.
13.05.2019 16:38:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

Gorge NaSe
D.h. du wählst eine Partei in der Hoffnung, dass die ihre Stimme an eine andere Partei abgibt wenns drauf ankommt?
13.05.2019 16:45:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Radde

[F-RAT]PadMad
Pfeil
 
Zitat von Aerocore

D.h. du wählst eine Partei in der Hoffnung, dass die ihre Stimme an eine andere Partei abgibt wenns drauf ankommt?


Da die(se) Partei nur mit einer Person vertreten ist, und ich nur für diese Person die Überzeugung haben muss das sie in meinem Interesse wählt (was sich nicht nur aus den Interviews und Statements von ihm/der Partei, sondern auch durch den Wahl-O-Mat ergeben hat), sehe ich da kein Problem, und viel wichtiger auch keinen Nachteil.
Dein Problem ist einfach du hältst diese Partei für klamaukiger als sie in Wahrheit ist.
13.05.2019 16:55:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

Gorge NaSe
Was machst du wenn die Partei wächst? Und warum genau nicht direkt eine andere Partei wählen statt die Partei die im Idealfall die Stimme richtig verleiht, und sonst damit gar nichts macht?

Dein Problem ist einfach du hältst diese Partei für irgendwie effektiver als sie in Wahrheit ist. Laut deiner eigenen Aussage erzeugt ihr Wahlverhalten im besten Fall kein Problem oder Nachteil.
13.05.2019 17:17:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kin-Luu

Leet
Hm... ich glaube das wird meine erste Wahl, bei der ich lieber Zuhause bleibe.

Irgendwie hat fast jede in Frage kommende Partei diesesmal ein Manko. Wahl-O-Mat sagt CDU, aber unter AKK und mit dem immer offener zur Schau getragenen Richtungskamp sind die mir nicht mehr wirklich sympatisch.
13.05.2019 17:29:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Radde

[F-RAT]PadMad
 
Zitat von Aerocore

Was machst du wenn die Partei wächst?


Mich freuen, wären dann mehr Stimmen die nicht nur bei sehr knappen Abstimmungen Gewicht hätte. Mit dem Herrn auf Listenplatz 2 bin ich auch sehr zufrieden. Über noch größer brauchen wir fürs erste nicht zu diskutieren, dass ist etwas (und leider) realitätsfern.

 

Und warum genau nicht direkt eine andere Partei wählen statt die Partei die im Idealfall die Stimme richtig verleiht, und sonst damit gar nichts macht?


Nochmal, es ist nicht der Idealfall sondern dort, wo es drauf ankommt. Wenn man das satirische Mittel des Ja/Nein Wählens nicht verstehen will/kann hat die Diskussion kein Ende.
Also warum sollte ich nicht die Partei Wählen, die in den Überzeugungen mit den alternativen wie Grüne/Linke übereinstimmt, zusätzlich mit ner Prise Humor und Satire?

 

Dein Problem ist einfach du hältst diese Partei für irgendwie effektiver als sie in Wahrheit ist. Laut deiner eigenen Aussage erzeugt ihr Wahlverhalten im besten Fall kein Problem oder Nachteil.


Anfangs hielt ich sie nur für eine Spaß-Partei. Durch ihre Art habe ich mich aber mehr mit Politik beschäftigt als es ohne ihre Existenz wohl der Fall gewesen wäre. Und ich bin überzeugt sie handelt richtig und in meinem Interesse. Sollte es sich Zeigen das dem nicht so ist, kann ich ja wieder anders Wählen.
13.05.2019 18:24:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

AUP [2XS]Nighthawk 04.05.2015
Puh, wegen Leuten wie Luftkern und Hofreiter habe ich jahrelang die Grünen gemieden. Sind aber für mich in Deutschland derzeit das einzig wählbare.
13.05.2019 18:32:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

Gorge NaSe
 
Zitat von Radde

Nochmal, es ist nicht der Idealfall sondern dort, wo es drauf ankommt.



Du weigerst dich permanent und auf mehrmaliges Nachfragen mir zu erklären was dieses nebulöse "wenn es drauf ankommt" zu erklären also komm mir bitte nicht mit "nochmal".
13.05.2019 18:44:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Radde

[F-RAT]PadMad
 
Zitat von Aerocore

 
Zitat von Radde

Nochmal, es ist nicht der Idealfall sondern dort, wo es drauf ankommt.



Du weigerst dich permanent und auf mehrmaliges Nachfragen mir zu erklären was dieses nebulöse "wenn es drauf ankommt" zu erklären also komm mir bitte nicht mit "nochmal".


Ich hab den Auszug/Link gepostet wo er es selber schreibt.
Erwähnt er in fast jedem Interview wenn man etwas nachforscht.
Bin aber raus, die Diskussion mit dir ist Sinnlos und mir nicht mehr Zeit wert.
13.05.2019 18:51:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

Gorge NaSe
 
Zitat von Radde

Ich hab den Auszug/Link gepostet wo er es selber schreibt.



Ja gut ne. Da steht "kam mal vor" also absolut keine Antwort auf meine Frage.
13.05.2019 18:57:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Zitat von Aerocore

 
Zitat von Radde

Ich hab den Auszug/Link gepostet wo er es selber schreibt.



Ja gut ne. Da steht "kam mal vor" also absolut keine Antwort auf meine Frage.



Hier, bei 3:40

13.05.2019 18:59:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

Gorge NaSe
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

 
Zitat von Aerocore

 
Zitat von Radde

Ich hab den Auszug/Link gepostet wo er es selber schreibt.



Ja gut ne. Da steht "kam mal vor" also absolut keine Antwort auf meine Frage.



Hier, bei 3:40

http://www.youtube.com/watch?v=YXy-YhQuRB4



Ne. Auch wieder ne Pauschalaussage. "Wenn es sicher ist" / "wenn es wichtig ist" "ab 200" sind alles keine wirklichen Antworten für mich. Die Aussage von Radde ist hier einfach "Sonneborn wird lolig ja / nein Stimmen, es sei denn es ist wichtig!" aber weder er noch Radde sagen mir was wann wichtig ist und was zu knapp ist.
13.05.2019 19:31:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Ja gut, bei dem Level der Verbohrung wird dir keiner ne Antwort geben können. Nichtmal Sonneborn selbst.
13.05.2019 19:34:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
...
Oh boy, das erinnert stark an die HL²-Diskussion.
13.05.2019 19:49:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
 
Zitat von Phiasm

Oh boy, das erinnert stark an die HL²-Diskussion.


was war da
13.05.2019 19:50:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
http://forum.mods.de/bb/thread.php?TID=217650&PID=1248179074#reply_1248179074

Geht bis Seite 38.
13.05.2019 19:55:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

Gorge NaSe
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Ja gut, bei dem Level der Verbohrung wird dir keiner ne Antwort geben können. Nichtmal Sonneborn selbst.



Wahrscheinlich weil er keine hat und sich das dann erst zeigt oder eben nicht?

/e der bookmark Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Aerocore am 13.05.2019 21:34]
13.05.2019 21:34:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Die Europa-Wahl ( Wahlen zum 9. EU-Parlament am 26. Mai )
« erste « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 ... 52 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum