Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Die Europa-Wahl ( Wahlen zum 9. EU-Parlament am 26. Mai )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 [40] 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
CriMeARiver

Russe BF
 
Zitat von KarlsonvomDach

Auch gut:

Ganz schlimm könnte es werden, wenn wegen des Asylheims Fremdenfeindlichkeit in den linken Stadtteil Einzug hielte, gab eine Nachbarin zu bedenken. Dem grünen Beiratsmitglied Henrike Müller platzte der Kragen: Mit der Angst vor fremdenfeindlichen Aktionen zu argumentieren, sei „hart am Rande des Zynismus“.



Joa typisch Almann:
Flüchtlinge? Alle willkommen aber nicht hier bitte.
Umwelt retten? Klar bestes Ziel. Wie? Hier Windkraftwerk? Ne geht doch nicht. Ich muss Mal Malte mit dem SUV zur Krippe fahren.
29.05.2019 11:41:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
Mir hat noch nie einer Drogen angeboten. traurig
29.05.2019 11:58:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jackle

Leet
Vielleicht weil Du jederzeit wie ein Zivilbulle herum läufst?
29.05.2019 12:26:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
 
Zitat von monischnucki

Mir hat noch nie einer Drogen angeboten. traurig



Kommst vorbei, Kuhseng ist da, wir wuerden so peppen.
29.05.2019 12:27:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Slutti

AUP Slutti 08.05.2015
//dumm :Zyklop:
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Slutti am 29.05.2019 12:33]
29.05.2019 12:31:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ShadowCommander

shadowcommander
 
Zitat von CriMeARiver

 
Zitat von KarlsonvomDach

Auch gut:

Ganz schlimm könnte es werden, wenn wegen des Asylheims Fremdenfeindlichkeit in den linken Stadtteil Einzug hielte, gab eine Nachbarin zu bedenken. Dem grünen Beiratsmitglied Henrike Müller platzte der Kragen: Mit der Angst vor fremdenfeindlichen Aktionen zu argumentieren, sei „hart am Rande des Zynismus“.



Joa typisch Almann:
Flüchtlinge? Alle willkommen aber nicht hier bitte.
Umwelt retten? Klar bestes Ziel. Wie? Hier Windkraftwerk? Ne geht doch nicht. Ich muss Mal Malte mit dem SUV zur Krippe fahren.



Windkraftwerke - ernsthaft? ... ein staatlich subventionierter riesiger Haufen an Sondermüll, dessen Entsorgung bis heute weitgehend ungeklärt ist?
29.05.2019 14:51:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
Wut?
29.05.2019 14:52:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CriMeARiver

Russe BF
 
Zitat von ShadowCommander

 
Zitat von CriMeARiver

 
Zitat von KarlsonvomDach

Auch gut:

Ganz schlimm könnte es werden, wenn wegen des Asylheims Fremdenfeindlichkeit in den linken Stadtteil Einzug hielte, gab eine Nachbarin zu bedenken. Dem grünen Beiratsmitglied Henrike Müller platzte der Kragen: Mit der Angst vor fremdenfeindlichen Aktionen zu argumentieren, sei „hart am Rande des Zynismus“.



Joa typisch Almann:
Flüchtlinge? Alle willkommen aber nicht hier bitte.
Umwelt retten? Klar bestes Ziel. Wie? Hier Windkraftwerk? Ne geht doch nicht. Ich muss Mal Malte mit dem SUV zur Krippe fahren.



Windkraftwerke - ernsthaft? ... ein staatlich subventionierter riesiger Haufen an Sondermüll, dessen Entsorgung bis heute weitgehend ungeklärt ist?



Wat? Bist du irgendwo in Chernobyl falsch abgebogen? Klar ist Windkraft nicht der Weisheit letzter Schuss und klar subventioniert, muss ja, sonst würden wir weiter fleißig Kohle verbrennen weil billiger.
Ka was alle rumheulen wegen "Verschandelung der Landschaft".
29.05.2019 14:55:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Herr der Lage

AUP Herr der Lage 16.10.2014
Danish PM swings behind Vestager for EU top job
Danish competition boss could be a compromise to head the European Commission. >


Grüne Schützenhilfe für Vestager

 
Zur Auswahl für die Nachfolge von Jean-Claude Juncker stehen erstmals drei Spitzenkandidaten: Manfred Weber, Frans Timmermans und Margrethe Vestager. Nur sie können sich Chancen ausrechnen, eine Mehrheit im neuen Europaparlament zu erhalten.

Die Grüne Ska Keller und ihr Mitbewerber Bas Eickhout hingegen, die bei der Europawahl eine „grüne Welle“ losgetreten hatten, sehen sich eher als Königsmacher. So ließ Keller erstmals durchblicken, dass sie Vestager als Spitzenkandidatin anerkennen will.

 
Um gewählt zu werden, braucht Vestager allerdings nicht nur eine Mehrheit im Parlament, sondern auch grünes Licht der EU-Staaten. Das ist jedoch längst nicht sicher. Die Staats- und Regierungschefs, die sich am Dienstagabend in Brüssel zum Abendessen trafen, sind heillos zerstritten.

Hinter Vestager stehen die Regierungschefs aus Belgien, Luxemburg, Finnland und Tschechien. Sie sprachen sich bei einem liberalen Vor-Gipfeltreffen in Brüssel für die scheidende EU-Wettbewerbskommissarin aus.

Gesunken sind hingegen sind die Chancen des deutschen Spitzenmanns Manfred Weber. Seine konservative Europäische Volkspartei konnte bei der Europawahl zwar die meisten Sitze erobern. Die EVP-Fraktion ist jedoch geschrumpft – und der Widerstand gegen Weber wächst.

Nach Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron sprach sich am Dienstag auch der portugiesische Ministerpräsident António Costa gegen Weber aus. Der CSU-Politiker habe „null Chancen“, zum Kommissionschef aufzusteigen, sagte er in einem Interview. Im Rat, der Vertretung der 28 EU-Länder, stoße er auf „fast absolute Zurückweisung“.

29.05.2019 15:01:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

tobit2
verschmitzt lachen
Na ein Glück hab ich Weber nicht gewählt.
29.05.2019 15:04:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ShadowCommander

shadowcommander
 
Zitat von monischnucki

Wut?



Rotorblätter sind sowohl in Herstellung als auch im Recycling sehr energieaufwändig.

GFK darf seit 2005 in Deutschland nicht mehr gelagert werden, darüber hinaus enthalten Lacke und verwendete Kunstharze Giftstoffe, welche jede weitere Verwendung fast ausschließen.
Derzeit werden die Rotorblätter also geschreddert und in Müllverbrennungsanlagen verbrannt.

Skandinavische Länder bauen ihre Windparks (außer Offshore) zurück, weil sie von der Energie-Effizienz her nicht tragbar sind. - Ich glaube kaum, dass wir bei uns im Inland soviel mehr Wind haben.
29.05.2019 15:06:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Herr der Lage

AUP Herr der Lage 16.10.2014
Ich weiß nicht, wie Weber so drauf ist, da ich von ihm noch so gut wie nichts gehört habe. Aber generell würde ich sagen: Je weniger CSU-Hampelmänner auf Europa- und Bundesebene in verantwortungsvollen Positionen, desto besser. In Bayern können sie von mir aus machen, was sie wollen. Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Herr der Lage am 29.05.2019 15:10]
29.05.2019 15:08:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
NotOnTour

Deutscher BF
Mh?

https://www.handelskammer.se/de/nyheter/schweden-boomt-die-windenergie
29.05.2019 15:10:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
NotOnTour

Deutscher BF
 
Zitat von ShadowCommander

Skandinavische Länder bauen ihre Windparks (außer Offshore) zurück, weil sie von der Energie-Effizienz her nicht tragbar sind. - Ich glaube kaum, dass wir bei uns im Inland soviel mehr Wind haben.



Mh?

https://www.handelskammer.se/de/nyheter/schweden-boomt-die-windenergie

https://www.reuters.com/article/us-norway-wind/norway-identifies-13-preferred-areas-for-new-wind-power-projects-idUSKCN1RD27H
29.05.2019 15:11:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
 
Zitat von ShadowCommander


Skandinavische Länder bauen ihre Windparks (außer Offshore) zurück,



In Schweden planen und bauen grade mehrere Investoren Rekordwindparks an Land, bspw. in Norrbotten. Die haben die Trendwende noch nicht mitbekommen? Mata halt...
29.05.2019 15:12:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CriMeARiver

Russe BF
 
Zitat von NotOnTour

 
Zitat von ShadowCommander

Skandinavische Länder bauen ihre Windparks (außer Offshore) zurück, weil sie von der Energie-Effizienz her nicht tragbar sind. - Ich glaube kaum, dass wir bei uns im Inland soviel mehr Wind haben.



Mh?

https://www.handelskammer.se/de/nyheter/schweden-boomt-die-windenergie

https://www.reuters.com/article/us-norway-wind/norway-identifies-13-preferred-areas-for-new-wind-power-projects-idUSKCN1RD27H



Hmm Zeit für paar neue ETFs :>
29.05.2019 15:18:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MrWho

mrwho
https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/aufruf-auf-twitter-was-muesste-getan-werden-damit-weniger-leute-die-afd-waehlen-16212505.html

 
Es war ein ungewöhnlicher Versuch für das Hochgeschwindigkeitsmedium Twitter, als der Karikaturist Ralph Ruthe seinen „Followern aus Brandenburg und Sachsen“ am Montagvormittag folgende „ernst gemeinte Frage“ stellte: „Was denkt ihr persönlich, müsste getan werden, damit bei euch weniger Leute AfD wählen? Ich hab von NRW aus null Einblick, wie sich das ändern lässt, eure Meinung interessiert mich sehr!“ Schon kurz darauf liefen so viele Antworten ein, dass Ruthe kapitulierte: „Es gab 970 Kommentare, zum Großteil konstruktiv + freundlich“, schrieb er am Dienstag. „Die meisten von Menschen aus BB + SN. Ich habe viele gelesen, aber ich kann mich auf keinen Fall mit allen beschäftigen + darauf reagieren.“ Was nur zur Folge hatte, dass noch mehr Leute sich daran beteiligten.

Da aus Ruthes Frage ehrliches Interesse hervorgeht, sind auch die allermeisten Antworten erfrischend offen, zugleich bergen sie einen Fülle von Erfahrungen und Erlebnissen der vergangenen 30 Jahre im Osten Deutschlands, ohne die sich die jüngsten Entwicklungen nach den Wahlen vom vergangenen Sonntag kaum vernünftig beurteilen lassen. Da der Künstler explizit darum gebeten hat, die vielen Reaktionen auszuwerten, haben wir uns einen groben Überblick über die zum Teil sehr persönlichen Antworten verschafft.

29.05.2019 19:12:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Die FAZ hat vergessen, das hinter der Paywall zu verstecken.
29.05.2019 19:39:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
...


"Da dürfte noch interessant werden..."

Der Sprecher der Berliner CDU-Fraktion entdeckt Agenturen.

https://twitter.com/OlafWedekind/status/1133721142617706497
30.05.2019 8:47:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SETIssl

Leet
...
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

https://i.imgur.com/IBZAVy8l.jpg

"Da dürfte noch interessant werden..."

Der Sprecher der Berliner CDU-Fraktion entdeckt Agenturen.

https://twitter.com/OlafWedekind/status/1133721142617706497


 
Grad mal im Twitter-Profil von Olaf Wedekind recherchiert. Er gehört wohl zur CDU, die in letzter Zeit auf Twitter immer wieder durch peinliche und hilflose Tweets aufgefallen ist. Das dürfte noch interessant werden...

30.05.2019 9:28:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 26.05.2016
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Die FAZ hat vergessen, das hinter der Paywall zu verstecken.


Jetzt ist es hinter der paywall.
30.05.2019 9:46:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dagrachon

AUP Dagrachon 12.09.2013
 
Zitat von Armag3ddon

 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Die FAZ hat vergessen, das hinter der Paywall zu verstecken.


Jetzt ist es hinter der paywall.



(((FAZ)))

hier der Tweet von Ruthe:
https://twitter.com/ralphruthe/status/1132912426897334272
30.05.2019 9:48:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[gc]Fide|

Leet
 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

https://i.imgur.com/IBZAVy8l.jpg

"Da dürfte noch interessant werden..."

Der Sprecher der Berliner CDU-Fraktion entdeckt Agenturen.

https://twitter.com/OlafWedekind/status/1133721142617706497



Was is denn mit denen los, so rein kognitiv. Sie "finden etwas heraus" und dann passiert was? Offensichtlich keine selbstreflexion, ob man wirklich soooo schlau war oder alle anderen Sooo dumm, dass da vorher keiner drauf gekommen ist?

Einfach mal raushauen in die Öffentlichkeit.
Und es wird auch nicht aus den Fehlern der anderen gelernt, sondern munter weiter scheisse geblubbert und anschließend gelöscht.

Oder is das ne grose Kampagne um die Bevölkerung abzustumpfen?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [gc]Fide| am 30.05.2019 9:55]
30.05.2019 9:55:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
Das ist der Fluch der schnellen Kommunikation. Heute ist jeder Hirnfurz veröffentlicht, ehe man mal selbst probegerochen hat. Das ist aber kein exklusiv konservatives Ding und wäre auch Marx, Engels und Lenin passiert.
30.05.2019 9:58:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
 
Zitat von Dagrachon

 
Zitat von Armag3ddon

 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Die FAZ hat vergessen, das hinter der Paywall zu verstecken.


Jetzt ist es hinter der paywall.



(((FAZ)))

hier der Tweet von Ruthe:
https://twitter.com/ralphruthe/status/1132912426897334272



Ich weiss garnicht was der Ruthe da will, sind doch alles Nazis, sollten mal aufhören AfD zu wählen. Diese Faschos. Und ein bisschen Dankbarkeit zeigen, für das Deutschland hier in dem sie gut und gerne leben.
30.05.2019 10:03:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drosselmeyer

AUP Drosselmeyer 04.08.2018
verschmitzt lachen
Mit der Umvolkung wird das alles in Ordnung kommen.

Siehe Tibet
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Drosselmeyer am 30.05.2019 10:25]
30.05.2019 10:24:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[gc]Fide|

Leet
 
Zitat von Drosselmeyer

Mit der Umvolkung wird das alles in Ordnung kommen.



Wann ist denn endlich umvolkung?
2017 hieses, das sei die letzte Chance, die umvolkung zu verhindern. Aber bisher ist nix passiert.

Ich zum Beispiel habe schon zwei Pässe!
Leider zwei deutsche.
30.05.2019 10:26:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

AUP BlixaBargeld 22.12.2010
 
Zitat von monischnucki

 
Zitat von Dagrachon

 
Zitat von Armag3ddon

 
Zitat von -=Q=- 8-BaLL

Die FAZ hat vergessen, das hinter der Paywall zu verstecken.


Jetzt ist es hinter der paywall.



(((FAZ)))

hier der Tweet von Ruthe:
https://twitter.com/ralphruthe/status/1132912426897334272



Ich weiss garnicht was der Ruthe da will, sind doch alles Nazis, sollten mal aufhören AfD zu wählen. Diese Faschos. Und ein bisschen Dankbarkeit zeigen, für das Deutschland hier in dem sie gut und gerne leben.



Jetzt sucht mal jemand den von dir gewünschten Dialog und dir fällt nur Spott dazu ein. Bravo!
30.05.2019 10:26:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
Permanent am rumjammern, reiß dich mal zusammen als brand ambassador!
30.05.2019 10:30:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Howie Hughes

Arctic
Ist monischnucki jetzt hier der Vorsitzende des Zentralrats der Jammerossis, oder was ist da los?
30.05.2019 11:04:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Die Europa-Wahl ( Wahlen zum 9. EU-Parlament am 26. Mai )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 [40] 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum