Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Allgemeines Gaming
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 [20] 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Phiasm

Gorge NaSe
DOOM hat schon 80Gb, da sind >100 bestimmt drin.




Wenn man die Erweiterungen kauft. verschmitzt lachen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Phiasm am 10.06.2019 0:06]
10.06.2019 0:03:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Daddi89

AUP Daddi89 28.05.2020
 
Zitat von Palim

Der Xbox Game Pass für PC ist ja mal nice. Der Kack kostet tatsächlich nur einen 10er im Monat?

/Ah, jetzt kommts. 10. Tacken. Alle Plattformen 15¤. Puh. Das ist schon ok.



3,99¤ fürn PC und aktuell zum Start sogar nur 1¤ pro Monat. Und das geile: Metro Exodus gibts darüber. Habs mir sofort mal testweise besorgt. Alleine schon um Metro Exodus zu zocken lohnt sich das 1000x.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Daddi89 am 10.06.2019 0:12]
10.06.2019 0:11:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Traxer

Mod GSG9
 
Zitat von [RPD]-Biohazard

 
Zitat von [GMT]Darkness

 
Zitat von mformkles

Flight simulator Sieht mega nice aus. Da fehlt VE.



Hier das Video nochmal dazu, ist wirklich schick:

https://www.youtube.com/watch?v=ReDDgFfWlS4




Wieviel GB? 100?Erschrocken


<= 20GB. der rest wir direkt live aus der azure cloud gestreamt.
10.06.2019 0:12:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
 
Zitat von Palim

Ändert nichts daran, dass es im Gameplay, Story, User experience und generellen Spaß eine massive Entwicklung gibt. Deswegen glaube ich nicht, dass jemals ein großer Wert auf diesen Wunsch gelegt wird. Dafür sind die Ressourcen zu knapp bemessen.



Das ist aber sehr pauschal, gibt ne Menge Perlen aus den letzten 25 Jahren die vom Gameplay Story Spass besser sind als mancher Murks heute. Alte Spiele sind doch nicht generell grottiger. Ich weiss ja nicht was du so zockst aber mir fällt jetzt auf Anhieb nur sowas wie FIFA ein wo man vielleicht zustimmen könnte peinlich/erstaunt
10.06.2019 0:15:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
 
Zitat von Tiefkühlpizza

Gibt auch Leute, die mal eine oder mehrere Generationen auslassen und gute Spiele nachholen wollen, was ja aufm PC auch (oft) problemlos möglich ist. Meine letzte Playstation war die 2 und ich werd mir die 5 holen und da entsprechend auch einige Perlen zum nachholen haben.
VR find ich auch uninteressant, da hat Sony aber auch die Nase vorn und Microsoft will da anscheinend nichtmal nachziehen.


Die 5 wird abwärtskompatibel zur 4 sein. Du wirst also zumindest die PS4-Exklusivtitel dann billig abstauben und auf der 5 spielen können (RDR2, Horizon:Zero Dawn etc. zum Beispiel)
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Sentinel2150 am 10.06.2019 0:18]
10.06.2019 0:16:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PsYcHoSeAn*

AUP PsYcHoSeAn* 14.05.2011
Gibt n neues Borderlands 2 DLC. Einen Monat lang gratis, danach wohl 14,99?

Wusst jetzt net ob hier oder im Steam Deals der bessre Ort ist aber...wird sich eh rumsprechen.
10.06.2019 0:16:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
 
Zitat von Atomsk

meh, so viel geblubber zur neuen xbox und nichts davon hat mich auch nur im ansatz interessiert...

aspekte wie vr oder physikalische rückwärtskompatibilität zur originalen xbox wurden wurden nicht angeschnitten.


aber das neue halo schaut gut aus!


Da die jetztige XboX ja schon abwärtskompatibel war und Sony die PS5 abwärtskompatibel zur 4 machen wird, wirst du davon ausgehen können, dass es so sein wird
10.06.2019 0:17:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
 
Zitat von Phiasm

DOOM hat schon 80Gb, da sind >100 bestimmt drin.




Wenn man die Erweiterungen kauft. verschmitzt lachen




Bitte WAS? Ein Schlauchshooter? 80GB.Kopf gegen die Wand schlagen
10.06.2019 0:17:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
Schlauchshooter? Doom?

Ähm. Nein. Nur weil es kein Open World ist, ist es kein Schlauchshooter.

Hier nochmal zur Erinnerung:

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von dantoX am 10.06.2019 0:31]
10.06.2019 0:19:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Daddi89

AUP Daddi89 28.05.2020
 
Zitat von [RPD]-Biohazard

 
Zitat von Phiasm

DOOM hat schon 80Gb, da sind >100 bestimmt drin.




Wenn man die Erweiterungen kauft. verschmitzt lachen




Bitte WAS? Ein Schlauchshooter? 80GB.Kopf gegen die Wand schlagen



Ja? Wieso auch nicht? Sonst beschwert sich jeder über schlecht aufgelöste Texturen und anderen Quatsch. Was ist denn jetzt so schlimm oder besonders daran?
10.06.2019 0:20:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 26.05.2016
Was hat denn das Leveldesign mit der Dateigröße zu tun?
10.06.2019 0:21:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
wen jucken 100gb?
für wen das n problem ist, sollte sich eher gedanken machen, warum er noch in nem 3. welt kaff wohnt.
10.06.2019 0:22:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Murica

Arctic
 
Zitat von Palim

 
Zitat von da gig

 
Zitat von Palim

Tolle PK. Hat Spaß gemacht. Bin gespannt wie Sony nachziehen möchte. Selbst From war bei Microsoft.




gar nicht, sind nicht auf der E3 dieses jahr.



Ich weiß. Derzeit haben die nichts vorzuzeigen. Deswegen frage ich mich, was die machen möchten. Da muss es schon ganz schön krachen.



Naja bspw. Tokyo Game Show rocken.
Wirklich viele AAA Exklusives hat Microsoft wieder nicht zu bieten, von daher muss das von Sony Seite nicht mal so krachen.
Auch wenn die Präsentation gerade gut war, die guten AAA Titel waren fast alles non exklusive Third Party Titel.
10.06.2019 0:23:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Palim

AUP Palim 25.02.2008
 
Zitat von [RPD]-Biohazard

 
Zitat von Palim

Ändert nichts daran, dass es im Gameplay, Story, User experience und generellen Spaß eine massive Entwicklung gibt. Deswegen glaube ich nicht, dass jemals ein großer Wert auf diesen Wunsch gelegt wird. Dafür sind die Ressourcen zu knapp bemessen.



Das ist aber sehr pauschal, gibt ne Menge Perlen aus den letzten 25 Jahren die vom Gameplay Story Spass besser sind als mancher Murks heute. Alte Spiele sind doch nicht generell grottiger. Ich weiss ja nicht was du so zockst aber mir fällt jetzt auf Anhieb nur sowas wie FIFA ein wo man vielleicht zustimmen könnte peinlich/erstaunt



Na, bei dir wird doch mehr pauschalisiert "Murks von heute" "Fifa", oder? Sicherlich gibt es noch Perlen, die man gespielt haben könnte oder sollte, aber müssen? Das ist absolut nicht die Priorität bei neuen Konsolen. Da finde ich Crossplay und on demand sehr viel sinnvoller und damit lässt sich Geld verdienen. Abos sind das Beste, was einem Unternehmen passieren kann. Ständiger Cashflow um die Entwicklung weiterzubringen. Rockstar macht das super. Riot auch.. Epic mit Fortnite.

Die Weiterentwicklung in den Spielen derzeit sollte nicht unbedingt auf die Lootboxen zielen, jedoch habe ich mir damals schon gewünscht Dinge upzugraden. Das ist mittlerweile Standard. Gibt doch genügend Spiele die alt sind und sich immer noch weiterentwickeln.

Gute Beispiele sind GTA/Fortnite/Lol/Dota. Die Spiele entwickeln sich ständig weiter. Aber ein Uncharted 2 brauch ich nicht noch mal spielen. Warum sollte für einen limitierten Gamerbereich eine ganze Ressource bei der Entwicklung liegen, der kein Geld mehr abwirft. Das ist nicht wirklich sinnvoll.
10.06.2019 0:24:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
 
Zitat von Palim

Warum sollte für einen limitierten Gamerbereich eine ganze Ressource bei der Entwicklung liegen, der kein Geld mehr abwirft.



aus dem gleichen grund, weswegen microsoft z.b. auch windows gratis rausgeschmissen hat - kundenbindung.

hätte ms mit der one/one x die rückwärtskompatibilität stärker gepusht, hätte ich mir direkt eine gekauft. so hatte ich nun aber doch keinen grund und warte lieber noch ein paar jahre und hol mir dann gebraucht eine.
10.06.2019 0:29:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Palim

AUP Palim 25.02.2008
...
Das ist ja vollkommen legitim. Der Großteil kauft sich die neue Konsole. Da verdient das Unternehmen. Ich entwickel doch nicht für eine Nischengesellschaft, wenn ich ein internationales Unternehmen bin.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Palim am 10.06.2019 0:30]
10.06.2019 0:30:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Murica

Arctic
 
Zitat von Palim
Warum sollte für einen limitierten Gamerbereich eine ganze Ressource bei der Entwicklung liegen, der kein Geld mehr abwirft. Das ist nicht wirklich sinnvoll.



Naja "normale" Spiele wird es immer geben.
Selbst wenn ein Unternehmen wie EA o.a. abspringt weil diese Spiele nicht das unlimited Fortnite Cash einbringen, springt dann eben ein neues Unternehmen dafür ein und übernimmt den Thron (siehe CDP oder Obsidian).

Die Nachfrage wird immer da sein.

e/ Und "kein Geld einbringen" stimmt nicht. Sie bringen genug ein, nur eben nicht "EA genug".
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Murica am 10.06.2019 0:37]
10.06.2019 0:36:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Palim

AUP Palim 25.02.2008
Ich verstehe den Wunsch, aber rein wirtschaftlich wird das sicherlich ganz weit hinten stehen.
10.06.2019 0:40:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kampfferkerl

AUP Kampfferkerl 23.02.2010
 
Zitat von [RPD]-Biohazard

FIFA



Ich mag die alten FIFAs lieber vom Gameplay her, weil die viel unkomplizierter und zugänglicher sind.
Ich finds schade, dass unrealistische Action-Kicker tot sind.
10.06.2019 0:42:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
 
Zitat von Kampfferkerl

 
Zitat von [RPD]-Biohazard

FIFA



Ich mag die alten FIFAs lieber vom Gameplay her, weil die viel unkomplizierter und zugänglicher sind.
Ich finds schade, dass unrealistische Action-Kicker tot sind.




Bei Rot schön vorm Schiri weglaufen
10.06.2019 0:43:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
 
Zitat von Palim
Warum sollte für einen limitierten Gamerbereich eine ganze Ressource bei der Entwicklung liegen, der kein Geld mehr abwirft. Das ist nicht wirklich sinnvoll.



Weil du damit deiner neuen Konsolengeneration ab Tag 1 mal eben ein riesiges Lineup erstklassiger Spiele zur Verfügung stellst.

Genau das richtige für Leute, die die vorherige Generation ausgesetzt haben. Und der spielerische Unterschied zwischen einem Lastgen Titel von letztem Jahr und einem der ersten Newgen Titel ist in der Regel zu vernachlässigen. Auch grafisch ist das noch gut zu verkraften.

Und dass es dafür einen Markt gibt zeigt doch welchen Trend die letzte / noch aktuelle Konsolengeneration erst so rochtig losgetreten hat: Remakes (und Remasters) ohne Ende.
10.06.2019 0:45:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Palim

AUP Palim 25.02.2008
 
Zitat von dantoX

 
Zitat von Palim
Warum sollte für einen limitierten Gamerbereich eine ganze Ressource bei der Entwicklung liegen, der kein Geld mehr abwirft. Das ist nicht wirklich sinnvoll.



Weil du damit deiner neuen Konsolengeneration ab Tag 1 mal eben ein riesiges Lineup erstklassiger Spiele zur Verfügung stellst.



Mit alten Spielen die nicht die neue Generation zeigen und die Power dahinter und für 60+ Tacken verkauft werden? Ich bitte dich. Das ist wunschdenken.
10.06.2019 0:51:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 11.01.2014
 
Zitat von Palim

 
Zitat von dantoX

 
Zitat von Palim
Warum sollte für einen limitierten Gamerbereich eine ganze Ressource bei der Entwicklung liegen, der kein Geld mehr abwirft. Das ist nicht wirklich sinnvoll.



Weil du damit deiner neuen Konsolengeneration ab Tag 1 mal eben ein riesiges Lineup erstklassiger Spiele zur Verfügung stellst.



Mit alten Spielen die nicht die neue Generation zeigen und die Power dahinter und für 60+ Tacken verkauft werden? Ich bitte dich. Das ist wunschdenken.



Ist es besser, wenn wie in der Vergangenheit, zu Release nur 1-2 Triple AAA Titel und ein Haufen B-Ware zur Verfügung stehen und danach erstmal monatelang nix Gutes nachkommt?
10.06.2019 0:54:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
Schade, dass Turte Rock Studios schon vor ein paar Tagen erklärt haben, dass es auf der E3 keine Neuigkeiten zu Back4Blood geben wird. Ist der Titel, auf den ich am meisten heiß bin.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von KarlsonvomDach am 10.06.2019 1:10]
10.06.2019 0:56:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
 
Zitat von Palim

Mit alten Spielen die nicht die neue Generation zeigen



kein launch titel kann reizt ne neue generation voll aus. diese spiele erscheinen i.d.r. immer erst am ende des lebenszyklus einer konsole.
10.06.2019 0:57:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 26.05.2016
 
Zitat von dantoX

Und dass es dafür einen Markt gibt zeigt doch welchen Trend die letzte / noch aktuelle Konsolengeneration erst so rochtig losgetreten hat: Remakes (und Remasters) ohne Ende.


Damit gibst du doch selbst schon die Prämisse vor, warum Abwärtskompatiblität keine riesige Rolle spielt: ein Remake/Remaster kannst du neu verkaufen, wenn Leute aber einfach ihre alten Discs in das System werfen können, dann machst du keinen Gewinn.
10.06.2019 1:02:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Palim

AUP Palim 25.02.2008
 
Zitat von Atomsk

 
Zitat von Palim

Mit alten Spielen die nicht die neue Generation zeigen



kein launch titel kann reizt ne neue generation voll aus. diese spiele erscheinen i.d.r. immer erst am ende des lebenszyklus einer konsole.




Das ist auch klar. Die externen Studios und auch die Entwickler müssen sich erst mit der Materie einarbeiten. Ein Ende der Generation entwickeltes Spiel wird auch sicherlich nicht das Niveau eines "Next-Gen" Titels haben. Wir reden ja nicht mehr von Sprüngen innerhalb von 2d auf 3D oder von PS2 auf PS3. Auch die zur Verfügung gestellten APis und Workshops werden auf einem höheren Standard sein. Battlefield 4 war doch für viele auch ein Spiel, was sie über mehrere Jahre gespielt haben. Das war auch ein Launchtitel bei der PS4.

Und wie überall, dauert es eben bis sich alle mit der Software auseinandersetzen und das Geld für die Entwicklung aufbringen können. Leute mit den Qualifikationen zu finden ist auch schwierig, kann ich mir vorstellen. Zusätzlich entwickelt sich die Konsolensoftware und deren Schnittstellen weiter.

Aus Produzentensicht kann ich das nur nachvollziehen, dass es keine Abwärtskompatibilität gibt. Deswegen kaufen die Leute auch nicht mehr Konsolen zum Start, wenn es das gäbe. Die Investition ist doch enorm für eine Konsole, mit der ich nur zocke und wo ich vllt auch schon den Vorgänger habe.

Wenn nicht, dann kann er sich dann dem Preisverfall hingeben und die alte Konsole mit den alten Spielen kaufen.

Innerhalb von wenigen Monaten kommen doch recht schnell die Titel. Da will auch keiner mehr die alten Schinken zocken.

/Masterrace: Emuliert doch den Scheiss! Ich erinnere mich noch daran, als die Konsolen den PCs dermaßen überlegen waren. Da war Super Mario Bros nicht mal ansatzweise auf dem PC darstellbar.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Palim am 10.06.2019 1:12]
10.06.2019 1:08:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Murica

Arctic
 
Zitat von Palim

/Masterrace: Emuliert doch den Scheiss! Ich erinnere mich noch daran, als die Konsolen den PCs dermaßen überlegen waren. Da war Super Mario Bros nicht mal ansatzweise auf dem PC darstellbar.



Frage mich echt warum das noch nicht der Fall ist. PS4 SDK wurde doch bereits geleaked, das müsste man doch "easy" machen können. Jetzt, wo sie auf x64 basieren. peinlich/erstaunt
10.06.2019 1:22:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PaulchenPanther

Russe BF
 
Zitat von Daddi89

 
Zitat von Palim

Der Xbox Game Pass für PC ist ja mal nice. Der Kack kostet tatsächlich nur einen 10er im Monat?

/Ah, jetzt kommts. 10. Tacken. Alle Plattformen 15¤. Puh. Das ist schon ok.



3,99¤ fürn PC und aktuell zum Start sogar nur 1¤ pro Monat. Und das geile: Metro Exodus gibts darüber. Habs mir sofort mal testweise besorgt. Alleine schon um Metro Exodus zu zocken lohnt sich das 1000x.


Was ich bisher so gelesen hab, lässt sich da viel "sparen" wenn man 3x12 Monate Xbox Live Gold (je ~40¤) bei irgend einem Keyseller kauft und dann um 1¤ das Upgrade auf den Game Pass Ultimate aktiviert. --> 3 Jahre Gameservice um 121¤.

/e wobei 3 Jahre das Maximum dafür ist. Im Optimalfall hat man natürlich Xbox und PC.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von PaulchenPanther am 10.06.2019 1:25]
10.06.2019 1:23:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ninjada

AUP Ninjada 06.08.2011
Ich frage mich ja, ob Borderlands 3 im Game Pass ist.
Wenn ja, kann man getrost auf EGS verzichten fröhlich
10.06.2019 1:25:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Allgemeines Gaming
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 [20] 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
10.07.2019 11:22:23 ]Maestro[ hat diesen Thread geschlossen.
17.05.2019 15:53:32 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'gaming' angehängt.

| tech | impressum