Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Dem Hass CCXLVII ( Slightly inconvenienced )
« erste « vorherige 1 ... 38 39 40 41 [42] 43 44 45 46 ... 50 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
derSenner

AUP derSenner 25.09.2013
 
Zitat von Peniskuh

Lustigerweise war das Konzert, über das ich mich aufrege Kreator und die sind ja eigentlich bei den Metalottos eher als linke Zecken bekannt. peinlich/erstaunt


Aber is halt immer noch einer der klassischen Metalbands, wie Meddlica oder Megadeath. Das zieht den klassischen Metalprototypen wie ein Magnet an. Das interessiert den ledermanteltragenden Jägermeistermann doch keinen Scheißdreck, was da überhaupt für ne Musik spielt. Hauptsache Meddl, und irgendwie sind Kreator ja auch schon alt, cool!

// Ich will damit nix gegen Kreator sagen, die sind schon ganz nice. Aber das Publikum ist halt so lala.
[Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert; zum letzten Mal von derSenner am 16.06.2019 12:37]
16.06.2019 12:36:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
 
Zitat von [RPD]-Biohazard

 
Zitat von Phiasm

 
Zitat von Peniskuh

Vlt hat sich meine eigene Warnehmung auch geändert, aber tatsächlich hatte ich auf den letzten Metalkonzerten deutlich stärker das Gefühl das da irgendwie so ein Machotum und ein klassisches Rollenbild deutlich stärker vorherrscht als woanders. Ich hatte auch deutlich stärker das Gefühl das Leute irgendwas beweisen müssen. Sei es beim Biertrinken, der coolsten Kutte oder lautesten Rülpsen. Frauen sind zwar integriert aber teilweise dann doch irgendwie Trophäe.



Wenig überraschend, wenn man den glorifizierten Männlichkeitspathos betrachtet, der in vielen texten propagiert wird.

Dazu ist die ist bei dem harten Kern die Idiotendichte natürlich auch relativ hoch, genau wie bei Hip-Hoppern oder Technofans.



Im Technobereich ist die Idiotendichte ziemlich zurück gegangen. Vielleicht auch weil es keine Paraden mehr gibt, worüber komische Leute angezogen werden.



Ich rede vom Kernbereich und da ist die Idiotendichte auf keinen Fall zurückgegangen. Wer jedes Wochenende auf Emma und Amphe durchmacht und das ganze mit Alkohol und Kiffen abrundet, wird zwangsläufig keine rosige (intellektuelle) Zukunft haben.

Diese Leute sind auch gar nicht auf irgendwelche Paraden gegangen, weil das nämlich viel zu Mainstream und die Mukke zu lasch ist. Ich meine wirklich Personen, die alles unter 180 bpm scheiße finden.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Phiasm am 16.06.2019 12:40]
16.06.2019 12:36:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
 
Zitat von [Muh!]Shadow

Einfach zu guten Metalkonzerten gehen.
Bspw. Animals as Leaders.



Oder Grindcore. Da ist die Musik zwar Scheisse, aber dafür sind 15 dicke, Oberkörper freie Meddler und Hosenlose Meddlinas mit Klobürsten im Circlepit.

Hinterher 90er Disco.
16.06.2019 12:38:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
derSenner

AUP derSenner 25.09.2013
Wer hat hier was gegen Grindcore gesagt? Ich ficke den!
16.06.2019 12:40:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
 
Zitat von blue

 
Zitat von [Muh!]Shadow

Einfach zu guten Metalkonzerten gehen.
Bspw. Animals as Leaders.



Oder Grindcore. Da ist die Musik zwar Scheisse, aber dafür sind 15 dicke, Oberkörper freie Meddler und Hosenlose Meddlinas mit Klobürsten im Circlepit.

Hinterher 90er Disco.


Da passt Senner mit dem Municipal Waste Shirt dann auch rein, auch wenn jeder ihn für einen Mainstreamotto halten wird.

"I just saw, the gayest gay on earth lalalala"
16.06.2019 12:41:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
 
Zitat von Phiasm

 
Zitat von [RPD]-Biohazard

 
Zitat von Phiasm

 
Zitat von Peniskuh

Vlt hat sich meine eigene Warnehmung auch geändert, aber tatsächlich hatte ich auf den letzten Metalkonzerten deutlich stärker das Gefühl das da irgendwie so ein Machotum und ein klassisches Rollenbild deutlich stärker vorherrscht als woanders. Ich hatte auch deutlich stärker das Gefühl das Leute irgendwas beweisen müssen. Sei es beim Biertrinken, der coolsten Kutte oder lautesten Rülpsen. Frauen sind zwar integriert aber teilweise dann doch irgendwie Trophäe.



Wenig überraschend, wenn man den glorifizierten Männlichkeitspathos betrachtet, der in vielen texten propagiert wird.

Dazu ist die ist bei dem harten Kern die Idiotendichte natürlich auch relativ hoch, genau wie bei Hip-Hoppern oder Technofans.



Im Technobereich ist die Idiotendichte ziemlich zurück gegangen. Vielleicht auch weil es keine Paraden mehr gibt, worüber komische Leute angezogen werden.



Ich rede vom Kernbereich und da ist die Idiotendichte auf keinen Fall zurückgegangen. Wer jedes Wochenende auf Emma und Amphe durchmacht und das ganze mit Alkohol und Kiffen abrundet, wird zwangsläufig keine rosige (intellektuelle) Zukunft haben.

Diese Leute sind auch gar nicht auf irgendwelche Paraden gegangen, weil das nämlich viel zu Mainstream ist. Ich meine Personen, die alles unter 180 bpm scheiße finden.



Naja über die Fälle brauchen wir eh nicht reden Breites Grinsen ich meine eher so allgemein. Also das pendant zu den metalottos von denen Peniskuh redet.

UND WAS HAST DU GEGEN 180 bpmHässlon
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von [RPD]-Biohazard am 16.06.2019 12:43]
16.06.2019 12:41:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
derSenner

AUP derSenner 25.09.2013
 
Zitat von Peniskuh

 
Zitat von blue

 
Zitat von [Muh!]Shadow

Einfach zu guten Metalkonzerten gehen.
Bspw. Animals as Leaders.



Oder Grindcore. Da ist die Musik zwar Scheisse, aber dafür sind 15 dicke, Oberkörper freie Meddler und Hosenlose Meddlinas mit Klobürsten im Circlepit.

Hinterher 90er Disco.


Da passt Senner mit dem Municipal Waste Shirt dann auch rein, auch wenn jeder ihn für einen Mainstreamotto halten wird.

"I just saw, the gayest gay on earth lalalala"


Ey das war vor zig Jahren, da war Municipal Waste noch fresh!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von derSenner am 16.06.2019 12:42]
16.06.2019 12:41:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

The_gonzo
Crust und Hardcore Punk sind halt der bessere Metal, ne.
16.06.2019 12:42:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
 
Zitat von derSenner

Ey das war vor zig Jahren, da war Municipal Waste noch fresh!


Das war in einer Garage und du hast quasi dem Drummer noch geholfen seine Zeug vom Auto zur Stage zu tragen und es waren genau 3 Leute im Publikum inklusive dir und den Eltern des Sängers? Hässlon
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Peniskuh am 16.06.2019 12:44]
16.06.2019 12:44:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

AUP [2XS]Nighthawk 04.05.2015
 
Zitat von The_gonzo

Crust und Hardcore Punk sind halt der bessere Metal, ne.



gonzer
16.06.2019 12:45:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Xerxes-3.0

AUP Xerxes-3.0 05.11.2018
...
Cool, euer Lieblingsmusikgenre hat wahrscheinlich sogar Abitur.
16.06.2019 12:45:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Strich

AUP Strich 07.01.2011
...
 
Zitat von The_gonzo

Crust und Hardcore Punk sind halt der bessere Metal, ne.


es ist die wahrheit, die der weise gonzer hier kund tut
16.06.2019 12:50:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

The_gonzo
...
 
Zitat von Peniskuh

 
Zitat von derSenner

Ey das war vor zig Jahren, da war Municipal Waste noch fresh!


Das war in einer Garage und du hast quasi dem Drummer noch geholfen seine Zeug vom Auto zur Stage zu tragen und es waren genau 3 Leute im Publikum inklusive dir und den Eltern des Sängers? Hässlon



Würde Einkauf Aktuell den Bassamp auf die Stage zerren.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von The_gonzo am 16.06.2019 12:52]
16.06.2019 12:52:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
Die beste Musikrichtung ist Happy Hardcore und das wisst ihr alle.
16.06.2019 12:52:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
Crust kann man schon sehr gut hören. Hatter recht, der gonz
16.06.2019 12:52:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
 
Zitat von blue

Die beste Musikrichtung ist Happy Hardcore und das wisst ihr alle.




Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist.

- Johann Wolfgang von Goethe
16.06.2019 12:55:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
 
Zitat von Michael Scott

 
Zitat von Bregor

 
Zitat von blue

Die beste Musikrichtung ist Happy Hardcore und das wisst ihr alle.




Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist.

- Johann Wolfgang von Goethe



- Bregor

[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von blue am 16.06.2019 12:57]
16.06.2019 12:55:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von Bregor

 
Zitat von blue

Die beste Musikrichtung ist Happy Hardcore und das wisst ihr alle.




Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist.

- Johann Wolfgang von Goethe


Ordnest Du Blues Geschreibsel jetzt als "Wahrheit" oder "Irrtum" ein?
16.06.2019 13:08:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
16.06.2019 13:12:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
eeeeeh eeeheeeyaaaa
ooohoooo
always hardcore
16.06.2019 13:16:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PutzFrau

Phoenix Female
 
Zitat von Phiasm

Oder Beethoven.



Es ist so

16.06.2019 14:33:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
oder Vengaboys
16.06.2019 14:42:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dblmg

AUP dblmg 20.07.2010
Ich ziehe heute um in eine Stadt in der ich niemanden kenne und wofür? Für die Arbeit.
Irgendwie weiß ich gerade nicht mehr was ich mir dabei gedacht habe und bin ziemlich down :[
16.06.2019 15:03:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Absonoob

AUP Absonoob 20.11.2013
Wo geht's hin? Keine pOTler vor Ort?
16.06.2019 15:04:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
jo, sag mal an wo. Im Prinzip ist sowas doch ganz cool. Die ersten Wochen/Monate gibts viel zu entdecken und langweilig wirds garantiert nicht.
16.06.2019 15:16:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
Hat irgendein Pimmel wieder am Firefox rumgespielt?
Der hat sich bei mir auf einmal mit seinen Einstellungen resettet (Theme weg, Startseite geändert, alle möglichen hässlichen Leisten wieder da) und jetzt geht der pOT-Enhancer nicht und in einem anderen Forum werden "gefällt mir" Angaben unter Posts nicht mehr angezeigt.
Ghostery und uBlock Origin sind schonmal nicht drin schuld
16.06.2019 15:16:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[gc]Fide|

Leet
Dann lerne halt neue Leute kennen?
Notfalls tritt halt in nen Verein ein, wenn du sonst keinen Anschluss findest.
Sieh es als Gelegenheit.
16.06.2019 15:17:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
 
Zitat von Absonoob

Wo geht's hin? Keine pOTler vor Ort?



Sofern er nicht abgeschreckt wurde:

 
Zitat von Absonoob

 
Zitat von dblmg

Hallo ffm, ich hatte eben ein Vorstellungsgespräch hier. Wo kann man den gut wohnen und sich nicht nen ast abbezahlen? WG ist auch möglich


Außerhalb.



peinlich/erstaunt
16.06.2019 15:51:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Absonoob

AUP Absonoob 20.11.2013
Oh hai. Da war ja was.
16.06.2019 15:52:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dblmg

AUP dblmg 20.07.2010
Ja. Hab mich ganz daran gehalten und wohne jetzt erstmal super zentral peinlich/erstaunt
16.06.2019 16:13:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Dem Hass CCXLVII ( Slightly inconvenienced )
« erste « vorherige 1 ... 38 39 40 41 [42] 43 44 45 46 ... 50 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
19.06.2019 08:01:15 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.
01.06.2019 09:06:13 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'hass' angehängt.

| tech | impressum