Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, statixx, Teh Wizard of Aiz, ]Maestro[


 Thema: Autothread ( Transaxle Edition )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 28 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Mr.AK

mrak
Transaxle Edition






Server: irc.quakenet.org:6667
Channel: #autothread




 
Wo ist das Autothread-Blog?
Blog



 
Wo ist die Autoliste?
Hier.



 
Ich brauche für eine bestimmte Zeit ein bestimmtes Auto, was tun?
www.sixt.de
www.europcar.de
www.hertz.de
www.avis.de

Mietwagenprobleme? Rentforce fragen! peinlich/erstaunt



 
Welche Leuchtmittel soll ich kaufen?

Alles das Xenon IM NAMEN hat kannst du getrost links liegen lassen, da kriegst du nur Schrott. Alles was mit Xenon-Farbtoenen wirbt ist generell und von vornherein 'ner normalen Lampe von der Lichtstaerke her unterlegen und eher Stylingfaktor.

Wenn du was willst das Licht macht, kauf dir Night Breaker Plus. Wenn du was willst das haelt, kauf dir die Eco/Longlife-Varianten von Osram oder Phillips.



 
Ich suche eine Kamera mit der ich Unfug filmen kann!

Teuer und gut: GoPro Hero HD Motorsports (inkl. Saugnapf)
Vorzugsweise zu beziehen aus der Schweiz oder den USA (ebay.com)

Billig und gerade so ausreichend: Key Chain Cam



 
Wie bekomme ich Feuchtigkeit aus meinem Auto?

Zum Beispiel mit Silicagel Trockenmittel



 
Ich suche ein neues...

Porsche 911 Typ 996



 
Wer kann mir günstig Tuning-Teile beschaffen?

Nicht verzagen, K4ll1mer0 fragen!



 
Wo bekomme ich günstig neue Reifen her?

www.reifendirekt.de (Verlinkt verschiedene Bewertungen) Hier raussuchen und dann nach günstigstem Anbieter googlen
www.reifen-vor-ort.de (Zeigt Bestände in der Nähe. Praktisch für Notfälle oder generell Selbstabholung)
Ansonsten im Thread nach einem Kontakt in Bad Vilbel fragen



 
Ich hab da mal 'ne Frage zum Thema Öl...

Lesen! Wenn danach noch Fragen offen sein sollten hilft der Thread sicher gerne weiter.
Alternativ auch: Öl-FAQ des ADAC




 

News
Autoblog
Heise Autos

Marken-/Modellspezifische Foren
Mein Golf
Mercedes-Forum

Classic Cars
Ate Up With Motor
Retro Scene Magazine

Carculture
Speedhunters
Hooniverse
Jalopnik

JDM
7tune
JDM Racing Blog
Okidokyo
The Real JDM

Tuning
Modified
Tuningsuche

Motorsport
Rallye Magazin

Ersatzteil-Kataloge, Datenblätter und Anleitungen
BMW Felgenkatalog
BMW Teilekatalog
Datenblätter und Anleitungen für E39 und E46
Mehr Anleitungen zum Selberschrauben am BMW
Preislisten/Datenblätter BMW ab 1999





Ich hab was neues:














'87er Porsche 944S.
2.5 Liter 16-Ventiler.
157.000km
Tüv bis 3/21
Zustand 2+, belegt durch Wertgutachten
2. Hand, letzter Besitzer 15 Jahre
Vollständig nachvollziehbare Historie inkl. originalem Kaufvertrag von 1987
Null Rost und Hohlraumversiegelt


Fährt richtig toll. Kriege das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. Morgen früh lasse ich den Wagen ummelden.

Habe mir jetzt etliche Transaxle-Modelle angeschaut. Die meisten waren ehrlich gesagt purer Schrott. Heute Mittag war es noch ein Turbo in Holland, der war auch Mist. Der hier stach vom Zustand absolut heraus. Auch wenn es hier einen kleinen Wehrmutstropfen gibt - in der Zukunft, nicht heute, nicht morgen, muss die Transaxlewelle überholt werden. Die macht schon leichte Geräusche, ist aber noch nicht wirklich schlimm. Muss aber gemacht werden. Das wird nochmal ein bisschen aufwändig und teuer, sonst konnte ich an dem Auto absolut nichts negatives finden.

Bei dem restlichen Zustand konnte ich einfach nicht anders und hab ihn mitgenommen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Mr.AK am 20.06.2019 21:47]
20.06.2019 21:44:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
K4ll1mer0

AUP K4ll1mer0 04.12.2012
Nice!
20.06.2019 22:01:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
verschmitzt lachen
lawl 4-Zylinder!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Icefeldt am 20.06.2019 22:02]
20.06.2019 22:01:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
Träumchen, auch die Farbe

Telefonfelgen <3
20.06.2019 22:03:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 16.01.2011
Der 944 ist so cool. ❤
20.06.2019 22:04:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.AK

mrak
 
Zitat von MvG

Träumchen, auch die Farbe https://forum.mods.de/bb/img/icons/thumbsup.gif

Telefonfelgen <3



Diamantblau - gab es tatsächlich wohl nur 1987 fröhlich
20.06.2019 22:08:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
Glückwunsch. Sehr nice.
20.06.2019 22:09:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
Soooooo Geil! Glückwunsch!
20.06.2019 22:09:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DJDeath

djdeath
...
Gefällt!
20.06.2019 22:29:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
Besser als Gold.
20.06.2019 22:37:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 16.01.2011
Der Innenraum sieht auf den ersten Blick noch so gepflegt aus. Wird der jetzt dein Alltagsauto? peinlich/erstaunt
20.06.2019 22:37:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hidayat

Arctic
Der Innenraum ist echt cool! Viel Spaß damit.
20.06.2019 22:38:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.AK

mrak
Thx Leute fröhlich

 
Zitat von SirHenry

Der Innenraum sieht auf den ersten Blick noch so gepflegt aus. Wird der jetzt dein Alltagsauto? peinlich/erstaunt



Der ist so gepflegt wie er aussieht! Wobei eklige repro Fußmatten drin sind die nicht so wirklich toll passen. Mal gucken ob ich bezahlbare originale kriege.

Und no way wird das mein Alltagsauto! Dafür viel zu schade (und da mein Alltagsverkehr fast eh nur aus Stau besteht fahr ich im Alltag lieber Automatik, da hab ich ja noch meinen Sebring). Einfach nur zum Spaß.
20.06.2019 22:40:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tim aka coltvirtuose

Arctic
verschmitzt lachen
Glückwunsch! Ist das ein 16-Ventiler?
20.06.2019 22:52:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sharku

Sharku2
...
Ein Traum der 80er Jahre. Glückwunsch.
20.06.2019 22:57:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 16.01.2011
Hast du echt 18,9 dafür gelatzt? peinlich/erstaunt Huiuiuiuiui! Breites Grinsen
20.06.2019 23:00:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
harmlos

harmlos
Sehr sehr fein, gratuliere!
Was hat das gute Stück gekostet, hat der ne Klimaanlage und was machst du daran noch - neben den Fußmatten?

Egal wie teuer, Wertverlust gibt's da nicht. Dementsprechend ist das geparkte Kohle und bei nem eventuellen Verkauf in ein paar Jahren dann rückblickend ein sehr billiger Spass gewesen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von harmlos am 20.06.2019 23:01]
20.06.2019 23:00:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.AK

mrak
Yes, 18.9

Wie schon im 'Ich hab was neues' - Angesichts des Zustands gerechtfertigt, mit Blick auf die kommende Reparatur der Transaxlewelle hätte er ruhig billiger sein können.

Aber da die Transaxle-Porsches zuletzt auch eine heftige Wertsteigerung hatten und es keine Anzeichen gibt, dass die Fallen, mache ich mir da wie harmlos schon korrekt sagt keine Sorgen. Bei nem eventuellen Verkauf sollte ich immer mindestens Plus Minus Null rausgehen.

Klima hat er leider nicht. Wäre schön gewesen, aber 944er mit Klima findet man sehr, sehr selten. Meist sind es US Modelle - so eins wollte ich von vornherein nicht, weil ich die US Stoßstangen und die Seitenmarkierungsleuchten einfach hässlich finde. Kann ich aber mit Leben, da es ja nicht mein Daily ist.

Pläne: Großartig eigentlich nicht viel. Eventuell die 15" Telefonfelgen durch 16" Telefonfelgen ersetzen (wobei ich die 15er dann einfach weglegen und aufheben würde). Vielleicht ein paar Fahrwerksoptimierungen wenn die Dämper mal durch sind (Nachrüstung M030 Sportfahrwerk z.B.). Ansonsten plane ich eigentlich nur die originalen Lautsprecher gegen ein ganz dezentes Hifi-Upgrade zu tauschen, was auf den ersten Blick absolut unsichtbar sein soll, aber halt etwas besser klingen soll. Die originalen Lautpsrecher sind eine Zumutung...

Und sonst... fahren und pflegen <3


/edit:

Grade Versicherung klar gemacht. Ist im Jahr günstiger als der Ram im Quartal.

Ram war zuletzt 369,- im Quartal (ohne Fahrer und Kilometerbindung), der Porsche ist jetzt 319,- fürs ganze Jahr (allerdings mit Fahrerbindung und max. 15.000km).
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Mr.AK am 20.06.2019 23:18]
20.06.2019 23:10:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DVS2XLC

AUP DVS2XLC 15.11.2008
Geile Kiste

Viel Spaß damit. Schreit fast nach einem Young- & Oldtimertreffen Breites Grinsen
20.06.2019 23:45:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 16.01.2011
Ich mag die Porsche-Modelle 924, 928, 944 und 968 ja generell, aber die sind schon teuer geworden. Wie viele 300ZX du für das Geld hättest kaufen können! Breites Grinsen
21.06.2019 0:33:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.AK

mrak
Ist prinzipiell absolut richtig! Die Alternativen zum 944 gibt es z.T. deutlich günstiger. Gut, Supras kommen langsam in ähnlichen Preisregionen an...

Aber es war halt auch ein großes Stück Bauchentscheidung dabei. Die anderen sind cool, ja, aber haben irgendwie nicht Ansatzweise so einen Will-haben-Reiz auf mich ausgeübt wie ein 944 Breites Grinsen

924er sind preislich noch weit entfernt, 924S liegen hingegen relativ gleich auf... ein guter, normaler 944 sollte aktuell in Zustand 2 bei um die 14-15 liegen. Aber der Markt ist echt strange gerade, soviel überteuerter Schrott wie mir über den Weg lief...

/edit:
 
Zitat von DVS2XLC

Geile Kiste https://forum.mods.de/bb/img/icons/thumbsup.gif

Viel Spaß damit. Schreit fast nach einem Young- & Oldtimertreffen Breites Grinsen




Dafür!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Mr.AK am 21.06.2019 0:38]
21.06.2019 0:36:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 16.01.2011
Ich kann es irgendwo verstehen, aber der Preis tut schon weh, wenn man überlegt, was die Dinger vor zehn Jahren gekostet haben. Ich bin es bei Autos einfach nicht gewohnt, dass die über die Jahre wertvoller werden. Breites Grinsen
21.06.2019 0:39:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
verschmitzt lachen
 
Zitat von SirHenry
Ich bin es bei Autos einfach nicht gewohnt, dass die über die Jahre wertvoller werden. Breites Grinsen



Würdest du Porsche fahren, wärst du es.
21.06.2019 0:51:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
...
 
Zitat von SirHenry

Klingt nach der Wickelfeder, ja. War auch meine erste Idee, noch bevor ich deinen Beitrag komplett gelesen hatte. Ich denke aber nicht, dass du so viel Geld dafür zahlen musst. Check' mal Ebay, da kostet sowas gebraucht 'nen Fuffi. Einbau kriegt man selbst hin.



Worauf muss ich denn achten, wenn ich ne Wickelfeder bei ebay kaufe (also außer, dass sie in den Wagen passt)? Und ist es wirklich sinnvoll, das Teil gebraucht zu erwerben?

¤: Die Preise waren natürlich direkt von BMW; "ich komme dann Montag wieder (lel danke für die Fehlersuche, haut rein").
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Phiasm am 21.06.2019 1:04]
21.06.2019 1:03:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 16.01.2011
Jo, das sieht man ja eindrucksvoll an den ganzen Spiegeleier-Porsches, die die längste Zeit für ein Taschengeld gehandelt wurden und jetzt so langsam wieder teurer werden. Breites
Grinsen

So alt, dass ich mit ihnen Geld verdiene, werden meine Autos in der Regel nicht. Dafür müsste ich sie vermutlich viel älter kaufen und dann erst fahren. Aber gut, ich hab' mich auch bewusst dafür entschieden mir sowas im Alltag nicht geben zu wollen. An Autos schrauben, ja, das macht Spaß, wenn's Hobby ist und man am Dritt-, Viert-, Fünftauto schraubt. Aber an einem Auto schrauben zu müssen, auf das man angewiesen ist, weil es das Alltagsauto ist, das macht einfach keinen Spaß. Breites Grinsen Aber bei Mr. AK ist der Porsche ja auch nur ein zusätzliches Spielzeug, da geht das klar.
Ich genieße jetzt erst einmal die relative Sorgenfreiheit, die halbwegs aktuelle Autos bieten. Und wenn mir nach Schrauben ist, habe ich dafür ja auch noch Kram. Der 300ZX, der jetzt neu bei uns in der Halle steht, hat wie es scheint eine gebrochene Kurbelwelle (!), wie auch immer man das schafft. Mal schauen, ob man den Motor noch irgendwie retten kann oder ob der bereits zugekaufte Ersatzmotor rein muss (von dem man natürlich auch nicht weiß, ob er läuft). Und wenn der aus irgendeinem Grund irgendwann wieder laufen sollte, dann sind da nur noch vier bis fünf andere Fahrzeuge, die Aufmerksamkeit wollen. Breites Grinsen

Und wenn man da ein Wochenende geschraubt hat, steigt man wieder in sein modernes Auto, in dem einfach alles funktioniert, und freut sich. Ganz ehrlich: in unserer Halle stehen sehr viele Autos, die schon länger repariert werden sollten oder repariert werden, als sie jemals von einem von uns gefahren wurden. Breites Grinsen Mindestens zwei Autos steht ein Motortausch bevor, bei einem alten Audi V8 Typ 4C kommt ein bisschen zu viel Öl aus dem Motor, an Stellen, an denen es nicht herauskommen sollte, und bei den übrigen Autos weiß keiner so genau, was an denen alles kaputt ist. Breites Grinsen Da kann man noch so viel auf neue Autos schimpfen. Es hat etwas merkwürdig befreiendes, wenn man den ganzen Komfortschnickschnack hat und sich um viele Dinge einfach keine Gedanken machen muss.
21.06.2019 1:11:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 16.01.2011
 
Zitat von Phiasm

Worauf muss ich denn achten, wenn ich ne Wickelfeder bei ebay kaufe (also außer, dass sie in den Wagen passt)? Und ist es wirklich sinnvoll, das Teil gebraucht zu erwerben?

¤: Die Preise waren natürlich direkt von BMW; "ich komme dann Montag wieder (lel danke für die Fehlersuche, haut rein").


Sinnvoll oder nicht, das ist so eine Sache. Du bist ja erst einmal bei der Fehlersuche. Und für den Betrag, den BMW veranschlagt, kannst du eine Weile suchen. Nimm die letzten sieben Stellen deiner VIN, gib die auf de.bmwfans.info ein und such' dir die Teilenummer raus. Damit guckst du dann nach gebrauchten Teilen. Dann irgendeine kaufen und wenn sie da ist, einfach die Batterie abklemmen, Airbag lösen, Lenkrad runter, Verkleidung der Lenksäule lösen und schon kommst du an alles dran. Die Arbeit ist wirklich nicht so schwer und auf die Art könntest du mit überschaubarem finanziellen Aufwand abchecken, ob es wirklich nur das ist. Den Tausch machst du ganz bequem an einem Samstagvormittag, auch ohne Schraubererfahrung.

// Ich habe ja keine Ahnung, was du genau für Ausstattung in deinem Auto hast. Aber so eine Wickelfederkassette kostet selbst neu nicht viel. Ich weiß nicht, wo BMW die 1000 Euro hernimmt. Andererseits ist es BMW und die wollten mir einen Knopf für 163 Euro verkaufen, weil sie Hurensöhne sind. Also was soll's. Wichtig ist nur, dass du das richtige Teil kaufst, weil BMW tatsächlich verschiedene Versionen verbaut, je nachdem, ob du Tempomat und sowas hast oder halt nicht. Könnte ja sein, dass man zehn Cent zu viel zahlt, wenn jeder Wagen die große Wickelfederkassette bekommt, die alle Kontakte durchschleifen kann!

// Es gibt auch neue Wickelfederkassetten aus dem Zubehör für in etwa 50 Euro. Keine Ahnung, ob die schlechter als das Original sind oder nicht. Guck' du erst einmal nach, welche Teilenummer für dich die richtige ist. Wenn du das selbst machst, ist das auf jeden Fall die günstigste Reparatur für den Anfang. Das Lenkrad ist teurer und alles andere vermutlich auch. Und wirklich: die Arbeit ist nicht schwer.

// Ich könnte mir vorstellen, dass du die brauchst:

https://www.leebmann24.de/wickelfederkassette-1er-3er-x1-x5-x6-z4-61319122509.html

Aber prüf' das lieber mal nach. Die gibt's gebraucht auch für 'nen Zwanni bei Ebay, als Original-BMW-Teil aber auch für 50 oder 80 Euro.

https://www.ebay.de/itm/BMW-3er-E90-E91-E92-E93-E81-E82-E87-E88-1er-X1-Wickelfederkassette-Schleifring/112883528320

https://www.ebay.de/itm/Original-BMW-Wickelfederkassette-61319122509/202652241076

Ich würde, sofern die Teilenummer passt, einfach so eine hoffentlich originale, neue Wickelfederkassette für 50 Euro kaufen und gut ist. Dann einbauen und idealerweise darüber freuen, dass alles funktioniert. Wenn du dich an die Markierungen hältst und den Scheiß nicht irgendwie falsch verbaust, dann passt am Ende auch alles ohne irgendwelche zusätzlichen Arbeiten. Das ist wirklich, wirklich nicht schwer. Ich würde halt nur die Batterie vorher abklemmen, weil man nicht an Airbags herummacht, wenn da Strom drauf ist. Batterieklemme lösen und den Pol irgendwie eintüten oder so, dann innen im Auto über eine Lampe checken, ob der Strom weg ist (ist er normalerweise sofort, aber naja, sicher ist sicher), dann den Airbag lösen. Dazu guckst du dir am besten ein Video an, die Klammern sind nämlich nicht immer so leicht zu finden, wenn man da herumstochert.

Serviervorschlag:



Der verkackt auch ziemlich dabei. Breites Grinsen Aber es ist easy. Dann ploppt der Airbag raus, du kannst ihn abstöpseln, und dann halt nur das Lenkrad lösen. Danach kannst du die Verkleidung der Lenksäule aufklipsen und entfernen und schließlich die Wickelfederkassette ausbauen. Die ist mit wenigen Schrauben verschraubt. Einfach lösen, abstöpseln, neue anstöpseln, reinschrauben, alles wieder zusammenbauen, Batterie anklemmen, bäm. Fertig. Und idealerweise hast du dann am Ende des Tages 50 Euro investiert, ein bisschen was gelernt und alles funktioniert wieder.
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von SirHenry am 21.06.2019 1:41]
21.06.2019 1:14:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
http://de.bmwfans.info/parts-catalog/E89/Europe/Z4_30i-N52N/L-N/jul2009/browse

Ich kann die Feder irgendwie nicht finden peinlich/erstaunt

-

Die 1100¤ wären der worst case, falls der gesamte Kasten getauscht werden müsste; die 450¤ sind Wickelfeder (134¤ Neupreis) + Einbau, was natürlich auch komplett utopisch ist. Der Aufwand für den Einbau ist ja tatsächlich sehr überschaubar und mit Sicherheit keine 300¤ Wert.
21.06.2019 1:42:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 16.01.2011
Du gibst dir aber auch keine Mühe!

http://de.bmwfans.info/parts-catalog/E89/Europe/Z4_30i-N52N/L-N/jul2009/browse/vehicle_electrical_system/switch_unit_steering_column

Also hier siehst du zumindest mal die Federchen, die den Airbag festklemmen. Das ist eigentlich die größte Schwierigkeit bei der Arbeit. Wenn man vorher weiß, wo die zu sitzen haben, dann hilft das beim Herumstochern:

https://www.youtube.com/watch?v=We2TRtFPuf8

// Die Teilenummer von mir passt. Also 61319122509. Kauf das neue Ding für 50 Euro und probier's aus. Das ist die günstigste Option für den Anfang. Ich glaube ja, dass es die ist, aber es kann natürlich auch ein Fehler im Schaltzentrum sein oder so, dann wird's teurer. Aber die Wickelfederkassette neu gemacht zu haben, das schadet dann auch nicht.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von SirHenry am 21.06.2019 1:52]
21.06.2019 1:49:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phiasm

Gorge NaSe
...
Hab "Wickelfeder" und "Kasette" gesucht, keinen Treffer; die Suchfunktion der Seite ist sehr pedantisch Breites Grinsen

Die 50¤ Feder ist jedenfalls bestellt, ich danke dir schon mal sehr und melde mich dann, wenn ich das Lenkrad nicht mehr montiert bekomme.
21.06.2019 1:58:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 16.01.2011
Den Teil kannst du nicht falsch machen. Breites Grinsen Sieh zu, dass du einen kompletten Ratschenkasten da hast und dir nicht am Ende irgendeine Nuss fehlt. Das ist immer blöd. Ansonsten ist das easy. Guck dir ein paar Bilder vom Lenkrad ohne Airbag an, mach dir bewusst, wo die Klammern auf der Prallplattenhalterung sitzen, guck von mir aus noch ein paar Videos dazu, und dann aufi. Normalerweise musst du eigentlich nur die Batterie abklemmen, den Airbag lösen und dann das Lenkrad im Ganzen runternehmen. Mach nicht den Fehler Sachen zu demontieren, die nicht weg müssen. Sonst schraubst du am Ende die Prallplattenhalterung ab und wieder fest und auf einmal geht nach dem Zusammenbau die Hupe nicht mehr, weil die Schrauben nicht ganz angezogen werden und du im Eifer des Gefechts natürlich nicht auf solche Details geachtet hast. peinlich/erstaunt Breites Grinsen

Nee, kriegst du hin. Wird schon! Wenn du unsicher bist, mach dir die Mühe und stöbere vorher ein wenig im Netz. Es ist eine einfache Arbeit, aber es gibt Sicherheit, wenn man es vorher mal gesehen hat.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von SirHenry am 21.06.2019 2:08]
21.06.2019 2:07:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Autothread ( Transaxle Edition )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 28 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
25.06.2019 17:19:27 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'auto' angehängt.

| tech | impressum