Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Autothread ( Transaxle Edition )
« erste « vorherige 1 ... 42 43 44 45 [46] 47 48 49 50 51 52 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Noxiller

AUP Noxiller 11.02.2009
...
 
Zitat von -=Charon=-

Für mehr "Tesla" bräuchtest du in der Tat einen... - Tesla, keinen Toyota HSD.
Letzterer ist und bleibt in erster Linie ein ziemlich sauberer Benziner mit E-Unterstützung. Von den Fahreigenschaften fehlt da natürlich noch was zum BEV, gerade bei hohen Geschwindigkeiten, wo hauptsächlich/ausschließlich der Verbrennungsmotor arbeitet.



Ich werte das auch grundsätzlich nicht negativ. Ich bin sowas vorher nie gefahren und wollte einfach mal wissen wie es ist.

Hatte eine andere Vorstellung davon und kann es nun wenigstens mal einordnen. Nicht das was ich aktuell gesucht habe, aber bei dem nötigen Kleingeld wäre das sicher eine ernsthafte Alternative für meinen alltäglichen Pendelbetrieb gewesen
12.08.2019 20:24:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bazooker

Bazooker
 
Zitat von Bazooker

Oh boi. Ich hab keine Ahnung von Autos, hab aber heute

hiervon

gehört.


Jetzt kommt der Clue: Ich penn jetzt da drei Tage in dem GolfSchiessMichTot-Hotel, wo der ganze Spaß stattfindet. Ich sehe ständig Autos in riesigen Transportern, deren Namen ich nichtmal kenne.

Morgen mal fürs p0T spionieren. Ich könnte mich ja als Bus-Boy (Tellerwäscher) verkleiden. Bin total underdressed.




Ankündigungsralle. Das Event beginnt erst Freitag. Heute hab ich mich mal zwischen die mexikanischen Arbeiter gemischt, die unter anderem gerade dabei sind, einen Pool neben dem Porsche-Zentrum auf dem Golfkurs zu befüllen. Der Pool wurde über Nacht aufgestellt. Leider sind viele Autos noch in den LKWs. Ich muss morgen Abend weiter, scheiseeeee.
13.08.2019 0:09:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Poerger

Wenns nur ne Birne ist:
Selber machen oder irgendwo erledigen lassen.


Ok, als ich dem Typen zugeschaut habe wie er das Ding wechselt habe ich mir dann doch gedacht "das hättest auch selber hingekriegt". Auf der anderen Seite hat es mich nicht viel mehr gekostet als das Leuchtmittel selber, von demher (shrug)
13.08.2019 6:48:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
Puh.
13.08.2019 6:53:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
War es nun eine Glühlampe oder ein Xenonbrenner?
13.08.2019 7:16:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Absonoob

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von G@uner

Gibts dieses Jahr noch eigentlich ein pOT Autotreffen?


Jedenfalls kein Falztreffen.
13.08.2019 7:20:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Icefeldt

War es nun eine Glühlampe oder ein Xenonbrenner?


Normale Lampe, das war mir schon bewusst.

Das lustige daran ist eigentlich, ich habe das früher bei meinem '95er MX-5 immer selber gemacht weil das da relativ einfach war und irgendwie habe ich gedacht das wäre beim 1er komplizierter. Aber eigentlich ist es beim 1er noch einfacher als damals beim MX-5 mit den Augen rollend

Aber es ist einfach zu praktisch ne Werkstatt in der Nachbarschaft zu haben. Aufm Heimweg da kurz anhalten, hallo sagen, Lampe wechseln 10er in die Hand drücken und wieder weg. Da fällt es mir wirklich schwer mir selber die Hände schmutzig zu machen :/
13.08.2019 8:01:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
 
Zitat von Shooter

Normale Lampe...

...und irgendwie habe ich gedacht das wäre beim 1er komplizierter.



Du bist nicht auf die Idee gekommen mal ins Handbuch zu schauen?
Dort sind doch die Lampenwechsel immer beschrieben.

Entweder: "Mach einfach XY" oder "Bring es zum Händler, weil kompliziert!!!"
13.08.2019 8:30:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Ich bin im Grunde ein sehr fauler Mensch.
13.08.2019 8:32:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

Gorge NaSe
Sehr dick auch mittlerweile!
13.08.2019 8:35:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Dick im Geschäft (und den Dick in deiner Mutter).
13.08.2019 8:37:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

Gorge NaSe
Pfeil
... ihrer Praxis (Urologie; spezialisiert auf räudigste Geschlechtskrankheiten)
13.08.2019 8:43:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
...eingefangen bei deiner Schwester.
13.08.2019 8:44:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

Gorge NaSe
verschmitzt lachen
... die nicht existiert.

HAHA, Wahnvorstellung nachgewiesen + Flamewar gewonnen+ Ehre genommen, du Lauch
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Der Büßer am 13.08.2019 8:49]
13.08.2019 8:48:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Haha die wäre eh genauso hässlich wie du würd ich nicht ficken.
13.08.2019 8:54:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

Gorge NaSe
Pfeil
 
Zitat von Shooter

[Eingeständnis Niederlage]



Ist ok mein Guter; in einer Woche ca. hab ich dir verziehen!
13.08.2019 9:32:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.AK

mrak
verschmitzt lachen


850i. Deckt sich doch ziemlich mit meinen Erwartungen.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Mr.AK am 13.08.2019 10:26]
13.08.2019 10:24:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 19.10.2009
 
Zitat von Feuerlöscher

Der 2 Liter zieht schon super auch ab 100, dafür dass man den locker unter 5 Liter fahren kann. Aber den Civic mit 182 PS bekommt man auch mit 6 Liter bewegt und der läuft 230 Tacho wenns sein muss. Wäre für mich ne schwierige Entscheidung, haben beide ihre Vorteile.





Civic jetzt auch Hybrid oder woher der Vergleich?
13.08.2019 11:34:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G@uner

Mods-Gorge
 
Zitat von Mr.AK

https://i.imgur.com/43DviRD.jpg?1

850i. Deckt sich doch ziemlich mit meinen Erwartungen.


Der Witz ist auch, dass BMW den M8 offiziel als "Sportwagen" neben 911, R8, AMG GT positionieren möchte, was bei knapp 2 Tonnen Gewicht unglaubwürdig ist. Dies dürfte wohl eine Marketing-Entscheidung sein. Da frage ich mich, ob die BMW Mitarbeiter selber hinter solch einer Entscheidung stehen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von G@uner am 13.08.2019 11:44]
13.08.2019 11:43:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
Passt doch genau zu den andern aufgeführten.
13.08.2019 12:00:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bullitt

Guerilla
So gar nicht.
13.08.2019 12:08:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
Ein 911 Turbo krazt doch inzwischen auch an den 1.8 Tonnen?

Natürlich ist der M8 ein richtiger Sportwagen ala 911 oder AMG GT, dafür ist die Grundveranlagung des Wagen schon die Falsche. Das aber nur anhand des Gewichts festzumachen, funktioniert halt nicht.
13.08.2019 13:26:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G@uner

Mods-Gorge
4,85 Meter Länge sind auch nicht gerade üblich für Sportwagen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von G@uner am 13.08.2019 13:48]
13.08.2019 13:48:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
 
Zitat von Aspe

Ein 911 Turbo krazt doch inzwischen auch an den 1.8 Tonnen?




Ich mein 1,6 - und da haben sich die Leute schon beschwert, dass der 50kg schwerer als der Vorgänger ist. Irgendwo hat sich zwischen 991 und 992 aber auch die Berechnung des Leergewichts geändert, frag mich jetzt nicht genau wie.

Die leichteste Version des 991.2 war jedenfalls knapp bei 1400kg angesiedelt.
13.08.2019 13:58:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von G@uner

4,85 Meter Länge sind auch nicht gerade üblich für Sportwagen.



Er ist halt ein Big Boy.

13.08.2019 14:12:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.SlowMotion

Marine NaSe
 
Zitat von -=Charon=-

 
Zitat von Noxiller

Ich bin am WE den neuen Corolla Hybrid gefahren.
Schönes Auto im Gesamtpaket, aber ich glaube ich habe mir bisschen viel von dem EKram bei einem "Sparauto" erwartet.
Ab 100 ist einfach mal Ende, da kommt da nixmehr.

Fazit:
Für das Spritsparen im Alltag und Stadtverkehr super, für alles andere nur bedingt geeignet.
Eigentlich schade, finde das Design nämlich sehr gelungen.


Ich nehme an, du bist den 1, 8er gefahren...? Könntest dich ja testweise auch mal in den 2,0er setzen.
Was genau hattest du denn erwartet?



Der 2 Liter ist schon nochmal ein richtig grosser Unterschied zu den kleineren Hybrid Motoren. Ich bin schon alle Hybrid Genenrationen von Toyota gefahren vom 1,5 Liter der ersten Generation des Prius, über die 1.8 Liter Modelle in den neueren Modellen und die 2.5 im RAV4. Der 2. Liter im neuen Corolla, vorallem als Kombi, wäre das erste Hybrid-Modell was ich selber kaufen würde.

Es ist der erste Motor, der für mich in dem Mix, den man in Europa abseits der grossen Städte fährt, wirklich gut funktioniert und Sinn macht. Er beschleunigt recht gut und tönt dabei auch nicht mehr so angestrengt wie die kleineren Motoren. Zudem ist die neue Bodengruppe von Toyota auch von der Steifigkeit und vom Fahrwerk nochmals ein deutlicher Fortschritt.
13.08.2019 14:32:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
...


Der macht das wohl nicht zum ersten Mal
13.08.2019 19:26:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dieselrakete

Arctic
Hallo,

Der Golf ist verkauft, es kam natürlich, wie es kommen musste und der Käufer meldet das Auto nicht um und ist auch nicht erreichbar.

Letzten Dienstag verkauft, bis Freitag sollte das Auto umgemeldet werden, ist so im Vertrag vermerkt. Außerdem ist noch ein kleiner Betrag offen, da der Käufer sein Ausgabelimit am Automaten erreicht hatte.

Er sollte eigentlich dann spätestens am Wochenende den Nachweis bringen, dass das Auto umgemeldet ist. Nach Auskunft von der Zulassung hier ist das aber nicht passiert. Der Nachbarlandkreis, in dem der Käufer wohnt, wird ihn jetzt schriftlich auffordern, das Fahrzeug umzumelden.

Seit Sonntag geht er nicht mehr ans Telefon und reagiert auch nicht auf Nachrichten. Am Sonntag hatte er letztmalig erklärt, dass es mit Kohle etwas eng ist und sein GEhalt noch nicht da sei.

Jetzt kostet die Steuer und Versicherung jeden Tag Geld, das die Verkäuferin nicht verschenken möchte. Außerdem ist man halt einfach ein Autosohn, wenn man sowas abzieht. Die Restsumme steht ja auch noch aus (die aber wirklich gering ist).

Hat jemand Erfahrung damit, wie sowas abläuft, wenn der so weiter macht? Was passiert zwischenzeitlich mit Verkehrsverstößen usw. Kann man da mal in irgendeiner Form Druck machen oder schonmal Kontakt zum örtlichen MC aufbauen?
13.08.2019 20:06:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Feuerlöscher

Leet
 
Zitat von DeathCobra

 
Zitat von Feuerlöscher

Der 2 Liter zieht schon super auch ab 100, dafür dass man den locker unter 5 Liter fahren kann. Aber den Civic mit 182 PS bekommt man auch mit 6 Liter bewegt und der läuft 230 Tacho wenns sein muss. Wäre für mich ne schwierige Entscheidung, haben beide ihre Vorteile.



https://i.imgur.com/METFFCg.jpg

Civic jetzt auch Hybrid oder woher der Vergleich?



Nö, würde aber aktuell einen von den beiden nehmen.
13.08.2019 20:14:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.AK

mrak
 
Zitat von dieselrakete

Hallo,

Der Golf ist verkauft, es kam natürlich, wie es kommen musste und der Käufer meldet das Auto nicht um und ist auch nicht erreichbar.

Letzten Dienstag verkauft, bis Freitag sollte das Auto umgemeldet werden, ist so im Vertrag vermerkt. Außerdem ist noch ein kleiner Betrag offen, da der Käufer sein Ausgabelimit am Automaten erreicht hatte.

Er sollte eigentlich dann spätestens am Wochenende den Nachweis bringen, dass das Auto umgemeldet ist. Nach Auskunft von der Zulassung hier ist das aber nicht passiert. Der Nachbarlandkreis, in dem der Käufer wohnt, wird ihn jetzt schriftlich auffordern, das Fahrzeug umzumelden.

Seit Sonntag geht er nicht mehr ans Telefon und reagiert auch nicht auf Nachrichten. Am Sonntag hatte er letztmalig erklärt, dass es mit Kohle etwas eng ist und sein GEhalt noch nicht da sei.

Jetzt kostet die Steuer und Versicherung jeden Tag Geld, das die Verkäuferin nicht verschenken möchte. Außerdem ist man halt einfach ein Autosohn, wenn man sowas abzieht. Die Restsumme steht ja auch noch aus (die aber wirklich gering ist).

Hat jemand Erfahrung damit, wie sowas abläuft, wenn der so weiter macht? Was passiert zwischenzeitlich mit Verkehrsverstößen usw. Kann man da mal in irgendeiner Form Druck machen oder schonmal Kontakt zum örtlichen MC aufbauen?





Euer erstes ToDo:

Kaufvertrag kopieren/scannen und an Zulassungsbehörde / Versicherung schicken mit Vermerk, dass das Auto seitdem nicht mehr in eurem Besitz ist.

Alle Verkehrsverstöße etc. gehen an den angemeldeten Halter.

Ich hatte damals einen ähnlichen Fall. BMW verkauft an lybische Autoverkäufer, im Vertrag festgehalten dass das Auto am nächsten Werktag abgemeldet werden sollte. Natürlich nicht passiert, einige Wochen später dann auch Post vom Blitzer bekommen.

Daraufhin aktiv Kontakt mit Zulassungsbehörde aufgenommen. Die Mitarbeiterin riet mir dann folgendes Vorgehen: Sofern der Käufer nicht mehr erreichbar ist und man die Papiere nicht mehr hat, kann man eigentlich nur dafür sorgen, dass das Auto zwangsstillgelegt wird. Das kann man erreichen, indem man die Versicherung nicht mehr bezahlt bzw. zurückbuchen lässt. Die Versicherung wendet sich dann an die Zulassungsstelle und meldet, dass das Auto ohne Versicherungsschutz fährt. Die Zulassungsstelle schreibt das Auto daraufhin zur Fahndung aus und vermerkt es als Zwangsstillgelegt. Da du per Kaufvertrag (hoffentlich) belegen kannst wann das Auto übergeben wurde, bist du dann in dem Fall aus der Sache raus.
13.08.2019 20:28:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Autothread ( Transaxle Edition )
« erste « vorherige 1 ... 42 43 44 45 [46] 47 48 49 50 51 52 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
25.06.2019 17:19:27 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'auto' angehängt.

| tech | impressum