Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Dem Hass CCXLIX ( Frauen und UPS... )
« erste « vorherige 1 ... 21 22 23 24 [25] 26 27 28 29 ... 51 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
[A-51SS] fly

Leet
Einfach kündigen und einen neuen Vertrag machen. Dann kriegst du auch alle Neukundenvorteile. Hab ich auch so gemacht.
11.07.2019 19:36:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
D@emon

Arctic
Mit der Kundenrückgewinnung von Vodafone konnte ich eigentlich nicht klagen, habe aber auch erst am letzten Tag auf die reagiert. Also zu dem Zeitpunkt wo die dann im 2h Rhythmus angerufen hatten Breites Grinsen Konnte dann beim letzten Preis ähh Angebot doch mit einer Verlängerung leben.
11.07.2019 19:41:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lauchi

AUP Lauchi 26.11.2007
 
Zitat von Abtei*

Ich habe just den moment den hörer aufgelegt.

Aber für bestandskunden gibts keine wirklich tollen angebote. 50eur/mon dauerhaft für die 1gbib.

Sind meiner Meinung nach nicht wirklich wert verglichen was neukunden bekommen können. 20¤/mon für die ersten Zwölf bei 1gbit und dann kannst dich kostenlos runterstufen auf 200mbit oder so (die ausreichen), und bekommst 175¤ cashback.

wären über 2 jahre 21¤/mon fürs internet als neukunde statt 40 als bestand.

/dann wollt der Herr mir noch den Tipp geben einfach zu kündigen und die Angebote von der Wiedergewinnung abzuwarten. ABer da hab ich RICHTIG scheiss erfahrungen mit Vodafone im Mobilfunksektor (und o2) gemacht. Wenns der Programmablauf im festnetz ähnlich ist, steck ich lieber n splinter ins nagelbett.


Bei mir hat's funktioniert. Ich wollte eigentlich nur ne neue Fritzbox haben für meinen Vodafone Kabelanschluss und bin dann sogar über die Hotline ohne Kündigung bei der Kündigungsabteilung gelandet und habe die Neukundenpreise bekommen. Habe eigentlich nur gefragt, ob ich denn, wenn ich kündigen würde, ne neue Fritzbox bekomme und wurde dann durchgestellt und dann ging alles ziemlich schnell mit Upgrade des Vertrags und Neukundenpreise ohne Kündigung.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Lauchi am 11.07.2019 19:43]
11.07.2019 19:42:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
]N-Squad[Crow

AUP ]N-Squad[Crow 03.05.2013
böse gucken
Mein Notebook, welches schon zwei mal vom Händler getauscht wurde, kam gestern aus der zweiten Reparatur zurück. Ein Problem wurde halb gelöst, das andere wurde... "gelöst".

Halb wurde das Lautsprecherproblem gelöst. Eine Seite läuft nun sauber und scheppern und verzerren. Die andere ist viel schlimmer.

Das Problem mit den Scharnieren, welches nach dem ersten Displaytausch kam, wurde behoben. In dem das Display wieder getauscht wurde. Gegen das verdammte falsche Modell. Nun hab ich ein Sure View Display, das vergleichsweise beschissen ist. Beim Hersteller wollte man mir erste nicht glauben, dass dieses Modell kein Sure View Display hat, da musste ich auch erstmal Überzeugungsarbeit leisten. Es hat nicht mal die Taste für dieses Display...

Nun wird mich das dritte mal das Beschwerdemanagement kontaktieren. Mal sehen was die mir dieses mal anbieten.
11.07.2019 19:42:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shekk

shekk_empty
1/2 Zoll Knarrenkasten von Proxxon gekauft, extra die hochwertigere Ausführung. Beim ersten Autoschrauben rutscht die Knarre bei vielleicht 60, 70 Nm durch. Danach quasi nicht mehr zu gebrauchen. Via Amazon zurück geschickt, neuen Kasten bekommen (mein Angebot, nur die Knarre selbst zu tauschen, wurde komplett ignoriert).
Bei Ankunft kurz getestet, passt. Knarre hat auch eine höhere Revisionsnummer aufgedruckt.

Heute das erste Mal mit mehr Moment gearbeitet - Knarre rutscht reproduzierbar durch. Wtf, die Scheissdinger sollten 300+ Nm ab können und Proxxon ist zwar nicht Hazet, aber auch keine Billigmarke. Welcher besoffene Tim Tailor hat da die Qualitätskontrolle gemacht respektive das Zahnrad und die Klemmung berechnet? Und der Scheiss hat dann auch 300+ positive Bewertungen.
11.07.2019 19:57:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 21.12.2011
Wo gekauft? Eventuell hast du einen China-Knockoff abbekommen. Hab auch einen von Proxxon und der ist toll.
11.07.2019 20:07:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
moomaster

AUP moomaster 26.01.2016
böse gucken
Unitymedia hat meinen Account deaktiviert, laut Service wissen sie selber nicht warum. Und jetzt schaffen sie es nicht, den wieder zu aktivieren.
Und das wo ich heute geplant hatte so richtig zünftig abzunerden.

Hass.
11.07.2019 20:44:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
 
Zitat von [A-51SS] fly

Einfach kündigen und einen neuen Vertrag machen. Dann kriegst du auch alle Neukundenvorteile. Hab ich auch so gemacht.



Wenn er mit der Ausfallzeit leben kann.
11.07.2019 21:01:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Die Rückholabteilung regelt das sicher vorher.
11.07.2019 21:01:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shekk

shekk_empty
 
Zitat von loliger_rofler

Wo gekauft? Eventuell hast du einen China-Knockoff abbekommen. Hab auch einen von Proxxon und der ist toll.


Beide direkt von Amazon. Der Rest ist auch prima - nur die Knarren sind Müll.
11.07.2019 21:02:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
black_velvet

AUP black_velvet 01.07.2011
 
Zitat von moomaster

Unitymedia hat meinen Account deaktiviert, laut Service wissen sie selber nicht warum. Und jetzt schaffen sie es nicht, den wieder zu aktivieren.
Und das wo ich heute geplant hatte so richtig zünftig abzunerden.

Hass.


Ha!

Viel Erfolg.


Meine Leidensgeschichte vom letzten Umzug:
1. Am 08.01.2018 melde ich über die Unitymedia Website meinen Umzug am 08.03.2018 an.
Meine Kundennummer lautet hier # und soll es laut Begleitschreiben auch bleiben.
2. Am 24.01.2018 erhalte ich zwei Rechnungen.
Eine über 89,98¤, in der auch die 33,60¤ Umzugsgebühr enthalten sind und die für den Zeitraum 12.01.2018 bis 31.01.2018 gelten soll. Diese seltsamerweise bereits für die neue Adresse.
Eine zweite über 169,96¤, die für den Zeitraum 01.01.2018 bis 08.03.2018 gelten soll. Diese noch für die alte Adresse.
3. Nach drei Anrufen bei der Hotline versichert man mir, dass das ganze nur durch einen Fehler passiert ist und ich die Rechnungssumme der falschen Rechnung in voller Höhe erstattet bekomme.
4. Am 06.02.2018 erhalte ich eine Überweisung über 144,97¤. Wie sich diese zusammensetzen und warum zu den 169,96¤ noch 24,99¤ fehlen konnte man mir am Telefon leider nicht erklären.
5. Am 19.02.2018 erhalte ich die nächste Rechnung. Anschrift: Neue Adresse (noch immer zu früh), Serviceadresse: Alte Adresse. Diesmal ist der Abrechnungszeitraum vom 05.02.2018 bis zum 28.02.2018.
6. Am 20.02.2018, also einen Tag später, kommt die nächste Rechnung. Anschrift: Alte Adresse, Serviceadresse: Neue Adresse (noch immer zu früh...). Abrechnungszeitraum hier die fehlenden vier Tage im Februar. So weit, so verwirrend.
7. 06.03.2018, in der alten Wohnung funktionieren plötzlich Internet und Festnetz nicht mehr. Zwei Tage vor dem Umzug. In der Hoffnung, dass es einfach mal wieder nur schief gelaufen ist, wird die Horizon Box in der alten Wohnung ab- und in der neuen aufgebaut.
8. 08.03.2018, der Tag des Umzugs. Internet und Festnetz funktionieren nicht. Der erste Anruf bei der Hotline ergibt: "Kann sich verzögern. Warten Sie bitte bis morgen."
9. 09.03.2018, Internet und Festnetz funktionieren nicht. Zweiter, dritter, vierter und fünfter Anruf bei der Hotline ergeben: "Ist schiefgelaufen, wird von Hand nochmal angestoßen. Kann bis zu 48 Stunden dauern."
10. 11.03.2018, Internet und Festnetz funktionieren nicht. Nächster Anruf bei der Hotline: "Horizon Box ist auch nicht erreichbar. Techniker wird informiert."
11. 14.03.2018, der Techniker kommt, tauscht die Horizon Box und endlich funktionieren auch Internet und Festnetz.
Zwischendurch: Eine SMS bekommen, dass ja jetzt alles gehen würde (zwei Tage vor dem Besuch des Technikers). Die Feststellung, dass mein altes Kundenkonto offenbar gelöscht wurde und sämtliche Tickets entsprechend geschlossen sind; trotz weiter anhaltender Probleme. Zusätzlich auch noch der Hinweis, dass mein Umzug ja für den 11.03.2018 eingetragen wäre.
12. Am 19.03.2018 erhalte ich eine Rechnung für den Zeitraum vom 01.03.2018 bis zum 08.03.2018 für die alte Adresse. Die Freude ist groß, endlich eine korrekte Rechnung!
13. Gestern, am 22.03.2018 erhalte ich eine Rechnung für den Zeitraum vom 09.03.2018 bis zum 31.03.2018. In der auch die Bearbeitungsgebühr bei Umzug mit 33,60 angegeben ist. Erneut.



-> Knapp zwei Monate später gab es dann die Rückerstattung. Als Guthaben.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von black_velvet am 11.07.2019 21:07]
11.07.2019 21:06:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abtei*

AUP Abtei* 11.06.2012
 
Zitat von Lauchi

 
Zitat von Abtei*

Ich habe just den moment den hörer aufgelegt.

Aber für bestandskunden gibts keine wirklich tollen angebote. 50eur/mon dauerhaft für die 1gbib.

Sind meiner Meinung nach nicht wirklich wert verglichen was neukunden bekommen können. 20¤/mon für die ersten Zwölf bei 1gbit und dann kannst dich kostenlos runterstufen auf 200mbit oder so (die ausreichen), und bekommst 175¤ cashback.

wären über 2 jahre 21¤/mon fürs internet als neukunde statt 40 als bestand.

/dann wollt der Herr mir noch den Tipp geben einfach zu kündigen und die Angebote von der Wiedergewinnung abzuwarten. ABer da hab ich RICHTIG scheiss erfahrungen mit Vodafone im Mobilfunksektor (und o2) gemacht. Wenns der Programmablauf im festnetz ähnlich ist, steck ich lieber n splinter ins nagelbett.


Bei mir hat's funktioniert. Ich wollte eigentlich nur ne neue Fritzbox haben für meinen Vodafone Kabelanschluss und bin dann sogar über die Hotline ohne Kündigung bei der Kündigungsabteilung gelandet und habe die Neukundenpreise bekommen. Habe eigentlich nur gefragt, ob ich denn, wenn ich kündigen würde, ne neue Fritzbox bekomme und wurde dann durchgestellt und dann ging alles ziemlich schnell mit Upgrade des Vertrags und Neukundenpreise ohne Kündigung.


Das wäre dann noch ein weiterer Punkt (der aber weniger mit vodafone zu tun), eigene Fritzbox
11.07.2019 21:13:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
 
Zitat von D@emon

Dann ruf halt an oder geh in den nächsten Vodafone Shop und erfreu dich der vielen Dinge die dir aufschwatzen wollen und absolut nichts mit deinem Anliegen zu tun haben.



 
Zitat von moomaster

Unitymedia hat meinen Account deaktiviert, laut Service wissen sie selber nicht warum. Und jetzt schaffen sie es nicht, den wieder zu aktivieren.
Und das wo ich heute geplant hatte so richtig zünftig abzunerden.

Hass.




Wenn man denen mit dem Kantholz eins überbrät, geht das noch als Notwehr durch? Frage für einen Freund vom Lande peinlich/erstaunt
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [RPD]-Biohazard am 11.07.2019 23:23]
11.07.2019 23:19:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[gc]Fide|

Leet
 
Zitat von Abtei*

 
Zitat von Lauchi

 
Zitat von Abtei*

Ich habe just den moment den hörer aufgelegt.

Aber für bestandskunden gibts keine wirklich tollen angebote. 50eur/mon dauerhaft für die 1gbib.

Sind meiner Meinung nach nicht wirklich wert verglichen was neukunden bekommen können. 20¤/mon für die ersten Zwölf bei 1gbit und dann kannst dich kostenlos runterstufen auf 200mbit oder so (die ausreichen), und bekommst 175¤ cashback.

wären über 2 jahre 21¤/mon fürs internet als neukunde statt 40 als bestand.

/dann wollt der Herr mir noch den Tipp geben einfach zu kündigen und die Angebote von der Wiedergewinnung abzuwarten. ABer da hab ich RICHTIG scheiss erfahrungen mit Vodafone im Mobilfunksektor (und o2) gemacht. Wenns der Programmablauf im festnetz ähnlich ist, steck ich lieber n splinter ins nagelbett.


Bei mir hat's funktioniert. Ich wollte eigentlich nur ne neue Fritzbox haben für meinen Vodafone Kabelanschluss und bin dann sogar über die Hotline ohne Kündigung bei der Kündigungsabteilung gelandet und habe die Neukundenpreise bekommen. Habe eigentlich nur gefragt, ob ich denn, wenn ich kündigen würde, ne neue Fritzbox bekomme und wurde dann durchgestellt und dann ging alles ziemlich schnell mit Upgrade des Vertrags und Neukundenpreise ohne Kündigung.


Das wäre dann noch ein weiterer Punkt (der aber weniger mit vodafone zu tun), eigene Fritzbox


Ich hab auch gekündigt und statt 100 mbi nun 200 für weniger Geld. Mobilfunk klappt das auch sehr gut. Letztes Mal 60 GB Daten für 25 Euro. Das gab's leider nicht mehr, diesmal 20 GB für 17,95. Ist eigentlich ein Rückschritt, aber dennoch das beste, was es gab. Immer kündigen und rückgewinnen lassen.
11.07.2019 23:38:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
startac

Arctic
 
Zitat von shekk

 
Zitat von loliger_rofler

Wo gekauft? Eventuell hast du einen China-Knockoff abbekommen. Hab auch einen von Proxxon und der ist toll.


Beide direkt von Amazon. Der Rest ist auch prima - nur die Knarren sind Müll.


Amazon schmeißt Originale und China-Kracher auf einen großen Haufen und verkauft dann alles als „original“. Weil Amazons Teilnahmebedingungen ja keine gefälschten Produkte erlaubt… kann das auch nicht gefälscht sein.

Birkenstock hat deshalb medienwirksam seine Zusammenarbeit mit Amazon beendet (inklusive diverser Verfahren wegen Markenrechtsverletzungen).
12.07.2019 6:24:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
Bei Amazon steht „Original“ im Titel doch für das interne Flag „billige Fälschungen“

Wenn man dagegen nach bewussten Nachbauten von Drittherstellern sucht, z.B. Akkus kann man eventuell Qualität bekommen. Zumindest fängt die Produktbeschreibung nicht mit einer Lüge an.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von hoschi am 12.07.2019 8:29]
12.07.2019 8:28:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
 
Zitat von D@emon

Mit der Kundenrückgewinnung von Vodafone konnte ich eigentlich nicht klagen, habe aber auch erst am letzten Tag auf die reagiert. Also zu dem Zeitpunkt wo die dann im 2h Rhythmus angerufen hatten Breites Grinsen Konnte dann beim letzten Preis ähh Angebot doch mit einer Verlängerung leben.


Da kann sich winsim was abgucken. Als ich gekündigt habe wurde ich angerufen und nach dem Grund gefragt. Habe gesagt die Netzqualität ist schlecht. Meinten sie "das tut uns leid zu hören. Wenn sie es sich anders überlegen lassen sie es uns wissen"

Wtf man Breites Grinsen
12.07.2019 8:33:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Frage
Sh3kk

Vielleicht direkt bei Proxxon melden und rangieren?
12.07.2019 9:37:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
 
Zitat von caschta

 
Zitat von D@emon

Mit der Kundenrückgewinnung von Vodafone konnte ich eigentlich nicht klagen, habe aber auch erst am letzten Tag auf die reagiert. Also zu dem Zeitpunkt wo die dann im 2h Rhythmus angerufen hatten Breites Grinsen Konnte dann beim letzten Preis ähh Angebot doch mit einer Verlängerung leben.


Da kann sich winsim was abgucken. Als ich gekündigt habe wurde ich angerufen und nach dem Grund gefragt. Habe gesagt die Netzqualität ist schlecht. Meinten sie "das tut uns leid zu hören. Wenn sie es sich anders überlegen lassen sie es uns wissen"

Wtf man Breites Grinsen



was hast du denn erwartet?
Der Mitarbeiter wusste, dass er da nix dran machen kann und hat dich nciht weiter belästigt.

War anscheinend auch nicht okay ...
12.07.2019 9:38:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

AUP Mobius 14.12.2007
Hallo, die sollen gefälligst n paar Masten in die Natur ballern.
12.07.2019 9:41:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

AUP Mobius 14.12.2007
 
Zitat von startac

Birkenstock hat deshalb medienwirksam seine Zusammenarbeit mit Amazon beendet (inklusive diverser Verfahren wegen Markenrechtsverletzungen).



Hat das eigentlich irgendwelche Auswirkungen?

E: oh, immer noch im selben Thread peinlich/erstaunt
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Mobius am 12.07.2019 9:43]
12.07.2019 9:42:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
 
Zitat von Mobius

Hallo, die sollen gefälligst n paar Masten in die Natur ballern.



But zhe Handystrahlen!
12.07.2019 9:42:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
und wie sieht das denn aus kann mal bitte einer an die NATUR denken ja?
12.07.2019 9:45:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[A-51SS] fly

Leet
FÜR DAS GELD KANN MAN LIEBER EIN PAAR OBDACHLOSEN HELFEN. DIE HANDYMASTEN BRAUCHEN EH NUR DIE FLÜCHTLINGE UM IHR GRATISGELD IN DIE HEIMAT ZU SCHICKEN!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [A-51SS] fly am 12.07.2019 9:47]
12.07.2019 9:47:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
verschmitzt lachen
 
Zitat von Mobius

 
Zitat von startac

Birkenstock hat deshalb medienwirksam seine Zusammenarbeit mit Amazon beendet (inklusive diverser Verfahren wegen Markenrechtsverletzungen).



Hat das eigentlich irgendwelche Auswirkungen?

E: oh, immer noch im selben Thread peinlich/erstaunt


Ich nehme an, dass amazon somit keine birkenstocksandalen mehr behiehen kann.
12.07.2019 10:10:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
https://www.tribecaicecream.com/

 
U N S E R E I S

Wir haben aus klassischem Eis ein Produkt gemacht, bei dem auch ernährungsbewusste Eisliebhaber auf ihre Kosten kommen. Unsere Basis ist kaltgepresstes Kokosöl, Nussmilch und Kakaobutter. Auf künstliche Aromen und Zusatzstoffe verzichten wir genauso wie auf raffinierten Zucker. Das Ergebnis ist super cremiges, veganes Bio-Eis frei von Gluten und Soja.

100% plant based und handgemacht in Berlin.



Ich bin so wütend.
Ach und eine Kugel kostet 2.20¤.
12.07.2019 10:14:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[gc]Fide|

Leet
 
Zitat von Lunovis

 
Zitat von Mobius

 
Zitat von startac

Birkenstock hat deshalb medienwirksam seine Zusammenarbeit mit Amazon beendet (inklusive diverser Verfahren wegen Markenrechtsverletzungen).



Hat das eigentlich irgendwelche Auswirkungen?

E: oh, immer noch im selben Thread peinlich/erstaunt


Ich nehme an, dass amazon somit keine birkenstocksandalen mehr behiehen kann.


Und vor allem keine mehr verkaufen darf. Auch nicht im marketplace.
12.07.2019 10:15:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von M@buse

https://www.tribecaicecream.com/

 
U N S E R E I S

Wir haben aus klassischem Eis ein Produkt gemacht, bei dem auch ernährungsbewusste Eisliebhaber auf ihre Kosten kommen. Unsere Basis ist kaltgepresstes Kokosöl, Nussmilch und Kakaobutter. Auf künstliche Aromen und Zusatzstoffe verzichten wir genauso wie auf raffinierten Zucker. Das Ergebnis ist super cremiges, veganes Bio-Eis frei von Gluten und Soja.

100% plant based und handgemacht in Berlin.



Ich bin so wütend.
Ach und eine Kugel kostet 2.20¤.



Ist Soja jetzt auch schon wieder uncool?
12.07.2019 10:16:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[gc]Fide|

Leet
 
Zitat von Bombur

 
Zitat von M@buse

https://www.tribecaicecream.com/

 
U N S E R E I S

Wir haben aus klassischem Eis ein Produkt gemacht, bei dem auch ernährungsbewusste Eisliebhaber auf ihre Kosten kommen. Unsere Basis ist kaltgepresstes Kokosöl, Nussmilch und Kakaobutter. Auf künstliche Aromen und Zusatzstoffe verzichten wir genauso wie auf raffinierten Zucker. Das Ergebnis ist super cremiges, veganes Bio-Eis frei von Gluten und Soja.

100% plant based und handgemacht in Berlin.



Ich bin so wütend.
Ach und eine Kugel kostet 2.20¤.



Ist Soja jetzt auch schon wieder uncool?



Ja, weil riesen Umweltsauerei.
12.07.2019 10:17:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CriMeARiver

Russe BF
 
Zitat von M@buse

https://www.tribecaicecream.com/

 
U N S E R E I S

Wir haben aus klassischem Eis ein Produkt gemacht, bei dem auch ernährungsbewusste Eisliebhaber auf ihre Kosten kommen. Unsere Basis ist kaltgepresstes Kokosöl, Nussmilch und Kakaobutter. Auf künstliche Aromen und Zusatzstoffe verzichten wir genauso wie auf raffinierten Zucker. Das Ergebnis ist super cremiges, veganes Bio-Eis frei von Gluten und Soja.

100% plant based und handgemacht in Berlin.



Ich bin so wütend.
Ach und eine Kugel kostet 2.20¤.



"Veganes Bio-Eis frei von Gluten und Soja"
Ich bin so ausgelöst Wütend
12.07.2019 10:18:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Dem Hass CCXLIX ( Frauen und UPS... )
« erste « vorherige 1 ... 21 22 23 24 [25] 26 27 28 29 ... 51 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
18.07.2019 01:04:43 ]Maestro[ hat diesen Thread geschlossen.
04.07.2019 13:58:08 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'hass' angehängt.

| tech | impressum