Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Allgemeines Gaming ( We are upgrading our gaming rigs since 1998 )
« erste « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 ... 51 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Nephron

AUP Nephron 21.04.2011
 
Zitat von Tiefkühlpizza

Da ich noch BattleNet-Balance hab und das gern zu Echtgeld machen würd, biet ich 50% pOT-Rabatt! Damit könnt ich euch auch Modern Warfare giften oder anderen shizzle!



Lieber erstmal abwarten was die USK sagt.
11.07.2019 20:35:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von dantoX

 
Zitat von KarlsonvomDach

Hat hier eigentlich sonst noch jemand Bock auf Ghost Recon Breakpoint? Seit ich Wildlands zocke, habe ich richtig Lust auf Breakpoint. Bin bei Wildlands nun mittlerweile beim DLC Fallen Ghosts zugange (ein Boss fehlt noch) und dann habe ich das Ding eigentlich recht komplett durchgedaddelt und würde mich auf den Weg machen Richtung Tier 1. Entgegen der Eischätzung von DantoX, gefällt mir das Spiel immer noch verdammt gut und wurde mir nicht langweilig.



Ich werde Breakpoint zocken



Obwohl dir Wildlands zu repititiv war?
11.07.2019 20:44:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009


Heute das große Finale um 21:30

EAT SLEEP ROCKET LEAGUE vs. PFOSTEN PFOSTEN LATTE


https://www.twitch.tv/prime123
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Bregor am 11.07.2019 21:05]
11.07.2019 21:05:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
 
Zitat von KarlsonvomDach

 
Zitat von dantoX

 
Zitat von KarlsonvomDach

Hat hier eigentlich sonst noch jemand Bock auf Ghost Recon Breakpoint? Seit ich Wildlands zocke, habe ich richtig Lust auf Breakpoint. Bin bei Wildlands nun mittlerweile beim DLC Fallen Ghosts zugange (ein Boss fehlt noch) und dann habe ich das Ding eigentlich recht komplett durchgedaddelt und würde mich auf den Weg machen Richtung Tier 1. Entgegen der Eischätzung von DantoX, gefällt mir das Spiel immer noch verdammt gut und wurde mir nicht langweilig.



Ich werde Breakpoint zocken



Obwohl dir Wildlands zu repititiv war?



Nach 40 Stunden Spielzeit oder so, ja.
11.07.2019 21:40:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Ufff, ich habe gerade den nVidia Inspector installiert und spiele gerade mit übertriebenen AA in CSGO rum, das MSAA ist ja eher Scheiße. Ich benutze cs_agency weil das überall so viel Aliasing-Hitler hat, allein schon diese gerippte Wand am CT-Spawn, die Übergänge zwischen den Glasscheiben, die Treppen mit den Alukanten etc.

8x MSAA (ingame) = "Ist AA überhaupt an? verschmitzt lachen", FPS im "weder CPU noch GPU sind so wirklich der Flaschenhals"-Bereich
2x2 SSAA + 4x OGMS = sehr nice, gute fps, aber Schrift leidet schon ein bissl
4x4 SSAA = Aliasing nicht mehr feststellbar. Allerdings auch nur noch 80 fps. Plötzlich sieht sogar CSGO gut aus verschmitzt lachen

2x2 SSAA + 4x OGMS sieht imho besser aus als 4x DSR und es macht Overlays nicht kaputt.
11.07.2019 22:03:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
Okay.
11.07.2019 22:04:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wampor

Mr Crow
...
Muss ich auch mal wieder spielen.

Hach, die guten alten P90-Duckjump-Zeiten...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Wampor am 11.07.2019 22:08]
11.07.2019 22:06:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shekk

shekk_empty
AA ist was für Leute mit zu wenig dpi.

Gibt es aktuell Spiele, welche Potential auf längerfristige Bindung haben? Ich fand es zu Zeiten CS Beta (und dann wieder bei CS:GO), BF2, TFC etc. ziemlich cool, dass man über Jahre zusammen gezockt hat, oft auch in größerer Runde. Habe das Gefühl, dass das kaum noch passiert. Selbst große Titel wie BF1/5 werden nach ein paar Wochen nur noch sporadisch gespielt. Apex war gefühlt 3 Wochen in und dann auf einmal alter Tobak. Ich spiele das immer noch gerne, aber quasi immer mit Randoms. Fühlt sich an, als wäre kaum noch Ausdauer für sowas da, als müsse ständig irgendwas Neues gebracht werden. Skins, Maps, Ränge, was auch immer.
Ist wohl auch die Frage, ob es am Spiel liegt oder an den anderen Lebensumständen der ganzen Kaputten hier...
11.07.2019 22:53:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fersoltil

AUP Fersoltil 07.11.2012
Welches Genre solls denn sein? Path of Exile fällt mir da als erstes ein
11.07.2019 22:55:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Die aktuell noch gut laufenden MMOs und entsprechende Ableger halt?
11.07.2019 23:03:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
 
Zitat von shekk

AA ist was für Leute mit zu wenig dpi.

Gibt es aktuell Spiele, welche Potential auf längerfristige Bindung haben? Ich fand es zu Zeiten CS Beta (und dann wieder bei CS:GO), BF2, TFC etc. ziemlich cool, dass man über Jahre zusammen gezockt hat, oft auch in größerer Runde. Habe das Gefühl, dass das kaum noch passiert. Selbst große Titel wie BF1/5 werden nach ein paar Wochen nur noch sporadisch gespielt. Apex war gefühlt 3 Wochen in und dann auf einmal alter Tobak. Ich spiele das immer noch gerne, aber quasi immer mit Randoms. Fühlt sich an, als wäre kaum noch Ausdauer für sowas da, als müsse ständig irgendwas Neues gebracht werden. Skins, Maps, Ränge, was auch immer.
Ist wohl auch die Frage, ob es am Spiel liegt oder an den anderen Lebensumständen der ganzen Kaputten hier...



Du sprichst mir aus der Seele. Zu schnelllebig geworden das Ganze. Und das geht mit jedem neuen Titel gefühlt immer schneller. BF3 konnte man noch relativ lange nach Release spielen und hat immer jemanden aus dem Forum zum zocken gefunden. Bei BF4 war der Zeitpunkt schon spürbar kürzer und bei BF1 und 5 waren es wirklich nur wenige Wochen.

Das nächste Problem ist ja, dass man ab Tag 1 dabei sein muss. Holst du dir das Spiel zwei Wochen später, hat sich die Hälfte der Leute hier schon „satt gespielt“.
11.07.2019 23:04:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von da gig

 
Zitat von ]Maestro[

 
Zitat von Olschi

https://www.youtube.com/watch?v=zjnhRz_GP3c
15. August

Manche fragen sich jetzt vielleicht, warum das nicht mehr Ion Maiden heißt. Nun...
https://www.thedailybeast.com/iron-maiden-files-dollar2-million-trademark-lawsuit-over-ion-maiden-video-game
Hässlon



Wütend

Klatschen sollte man sie.
Naja, Hauptsache kommt bald.



war jetzt aber wirklich kein wunder, dass das passiert.


Das mittelalterliche Foltergerät hat auch nicht die Band verklagt. Ein bißchen mehr Gelassenheit würde allen gut tun, deren Bandname nicht gerade der Hort der Kreativität ist.
11.07.2019 23:24:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
 
Zitat von dantoX

 
Zitat von shekk

AA ist was für Leute mit zu wenig dpi.

Gibt es aktuell Spiele, welche Potential auf längerfristige Bindung haben? Ich fand es zu Zeiten CS Beta (und dann wieder bei CS:GO), BF2, TFC etc. ziemlich cool, dass man über Jahre zusammen gezockt hat, oft auch in größerer Runde. Habe das Gefühl, dass das kaum noch passiert. Selbst große Titel wie BF1/5 werden nach ein paar Wochen nur noch sporadisch gespielt. Apex war gefühlt 3 Wochen in und dann auf einmal alter Tobak. Ich spiele das immer noch gerne, aber quasi immer mit Randoms. Fühlt sich an, als wäre kaum noch Ausdauer für sowas da, als müsse ständig irgendwas Neues gebracht werden. Skins, Maps, Ränge, was auch immer.
Ist wohl auch die Frage, ob es am Spiel liegt oder an den anderen Lebensumständen der ganzen Kaputten hier...



Du sprichst mir aus der Seele. Zu schnelllebig geworden das Ganze. Und das geht mit jedem neuen Titel gefühlt immer schneller. BF3 konnte man noch relativ lange nach Release spielen und hat immer jemanden aus dem Forum zum zocken gefunden. Bei BF4 war der Zeitpunkt schon spürbar kürzer und bei BF1 und 5 waren es wirklich nur wenige Wochen.

Das nächste Problem ist ja, dass man ab Tag 1 dabei sein muss. Holst du dir das Spiel zwei Wochen später, hat sich die Hälfte der Leute hier schon „satt gespielt“.



BF1 ist aber generell schnell gestorben...
11.07.2019 23:30:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kraug

Arctic
früher wars besser, weil man paar stammserver hatte und viele kleine communitys entstanden sind. ohne stammserver schwindet mein interesse sehr schnell. matchmaking verhinderts halt.

grüße gehen raus an den weinkeller. und wtj.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von kraug am 11.07.2019 23:40]
11.07.2019 23:40:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

AUP Aerocore 30.04.2015
Bei Apex hat halt der Content gefehlt. Den ersten Monat war es neu und cool, aber danach hatte man schon ziemlich alles erlebt/gesehen. Irgendwann schrumpft dann auch die playerbase und dann fallen tryhards/cheater mehr auf. Das langweilige meta mit den immer selben Champiopns hats nicht besser gemacht.Wären sie ein bisschen schneller mit Season 2 gewesen oder hätten den seasonpass ordentlich gemacht oder wären ein wenig aggressiver beim balancing gewesen...wer weiß ob Apex dann nicht länger populär gewesen wäre.

Aber das was du ansprichst gibt es denke ich nur bei wirklichen Nichengames wie Milsims oder anderen hardcore-communities. Alle anderen Spiele haben doch mittlerweile nur noch quickplay, wo sich entsprechend keine community bilden kann.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Aerocore am 11.07.2019 23:47]
11.07.2019 23:47:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Izmir

Arctic
Ich finde die Hochzeiten des CS:GO-Hypes im p0t liegen nicht so weit zurück, als dass man da so pessimistisch sehen sollte. Es ist cool, dass man immer noch gelegentlich Lobbies mit ein paar p0tlern findet. Apex hätte im p0t das nächste Ding werden können: F2P, neuartiges Spielprinzip, gutes Gunplay. Das es das nicht geworden ist, liegt vllt daran, dass andere ebenso wenig Spaß am gemeinsamen daddeln hatten wie ich. Im Soloqueue mit Randoms hat's mehr gebockt. Liegt vllt daran, dass ich dann häufiger gecarried wurde. Oder daran, dass wir als p0tler immer Lootgoblins waren, bis wir nach 15 Minuten mit einem Kill ausgeschieden sind. Oder daran, dass Apex zu sehr Twitch-Shooter ist, als das bedeutsames Teamplay nach unserem Geschmack aufkommt (PUBG war langlebiger). Jedenfalls macht es mir mit Randoms wiederum auch nicht so viel Spaß, dass ich das häufiger spielen möchte.
12.07.2019 0:27:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von shekk

AA ist was für Leute mit zu wenig dpi.

Gibt es aktuell Spiele, welche Potential auf längerfristige Bindung haben? Ich fand es zu Zeiten CS Beta (und dann wieder bei CS:GO), BF2, TFC etc. ziemlich cool, dass man über Jahre zusammen gezockt hat, oft auch in größerer Runde. Habe das Gefühl, dass das kaum noch passiert. Selbst große Titel wie BF1/5 werden nach ein paar Wochen nur noch sporadisch gespielt. Apex war gefühlt 3 Wochen in und dann auf einmal alter Tobak. Ich spiele das immer noch gerne, aber quasi immer mit Randoms. Fühlt sich an, als wäre kaum noch Ausdauer für sowas da, als müsse ständig irgendwas Neues gebracht werden. Skins, Maps, Ränge, was auch immer.
Ist wohl auch die Frage, ob es am Spiel liegt oder an den anderen Lebensumständen der ganzen Kaputten hier...



Meine Kumpel und ich zocken nach Jahren immer noch DayZ und ArmA...

Ansonsten finde ich, dass Coop-Games wie Vermintide eine ziemlich lange Lebensspanne für spaßige Runden im Freundeskreis haben, weil man halt immer wieder mal eine gemeinsame Runde zocken kann. Da gibt es eine gewisse Anzahl Maps und je nachdem, wie sehr man herausgefordert werden will, wählt man einen entsprechenden Schwierigkeitsgrad und kloppt sich da durch. Ich hoffe ja, dass Back 4 Blood von Turtelrock als inoffizieller Nachfolger von Left 4 Dead 2 das nächste große Ding wird, an dem man über Jahre kleben bleiben kann.

Bei BF stimme ich dir voll zu. Dafür gibt es leider viel zu schnell eine Fortsetzung. Nach zwei Jahren ist das aktuelle Spiel endlich gut dank zig Patches und Bugfixes und dann kommt schon der Nachfolger mit alten Kinderkrankheiten.

Rainbow Six Siege hat aber auch 'ne stabile Spielerschaft. Aber da war ich nach rund 700 Stunden raus, weil bei mir ein Win vor Platinrang nichts mehr ging. Da wurde ich weiterhin mit Randoms gegen 5er-Stacks gematcht. Das war mir dann zu blöde und leider ist das Spiel von Jahr zu Jahr auch immer abgedrehter geworden.

 
Zitat von Aerocore

Aber das was du ansprichst gibt es denke ich nur bei wirklichen Nichengames wie Milsims oder anderen hardcore-communities.



Würde ich auch so sagen. ArmA 3 hat z. B. seit 2013 eine recht stabile Community:

https://steamcharts.com/app/107410
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von KarlsonvomDach am 12.07.2019 9:15]
12.07.2019 9:10:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
SOTR treibt meinen Xeon ins Limit und ich hab teilweise üble FPS-Drops, da gehts also erst nach Upgrade weiter. (Wobei SOTR grafisch teilweise echt abgefahren ist)

Dafür nochmal Laune auf TR 2013 bekommen, laut Cloud-Saves das letzte mal 2015 kurz angefasst. Auf Super-Ultra mit 2x SSAA (Ingame-Option!) läuft es fast überall schön mit 70 FPS durch (Limiter auf 70, Fast VSync), außer in den Cutscenes mit Gesichtern in Nahaufnahme, da droppt es dann auf 45-55 runter (was an der Stelle mich nicht stört, ohne Overlay hätte ich es wohl nicht gemerkt). Gleichzeitig geht die GPU-Power Richtung 110-120 %. Anscheinend werden in diesen Szenen Gesichter erheblich aufwendiger gerendert als im sonstigen Gameplay. In Kampfszenen dagegen bisher allenfalls mal ein Drop um 1-2 FPS (bei 10 FPS Reserve, bevor überhaupt etwas passiert).

Grafisch nach wie vor ne Wucht, finde ich. Klar, die Texturen sind teilweise nicht mehr ganz 100 %ig, aber die Stimmung, die Effekte/Shading etc. sind nach wie vor superb. An den Texturen merkt man halt, dass das Spiel aus der Zeit von 2 GB VRAM Karten stammt, mehr als 3 GB lastet es selbst mit diesen, nahezu maximalen Settings (es ginge noch 4x SSAA, zumindest ingame), nicht aus.

Einzig das aus anderen Square-Enix inzwischen bekannte New Game+ System fehlt mir ein bisschen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von csde_rats am 13.07.2019 3:10]
13.07.2019 3:09:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Psyke23

Psyke23
...
 
Zitat von shekk

AA ist was für Leute mit zu wenig dpi.

Gibt es aktuell Spiele, welche Potential auf längerfristige Bindung haben? Ich fand es zu Zeiten CS Beta (und dann wieder bei CS:GO), BF2, TFC etc. ziemlich cool, dass man über Jahre zusammen gezockt hat, oft auch in größerer Runde. Habe das Gefühl, dass das kaum noch passiert. Selbst große Titel wie BF1/5 werden nach ein paar Wochen nur noch sporadisch gespielt. Apex war gefühlt 3 Wochen in und dann auf einmal alter Tobak. Ich spiele das immer noch gerne, aber quasi immer mit Randoms. Fühlt sich an, als wäre kaum noch Ausdauer für sowas da, als müsse ständig irgendwas Neues gebracht werden. Skins, Maps, Ränge, was auch immer.
Ist wohl auch die Frage, ob es am Spiel liegt oder an den anderen Lebensumständen der ganzen Kaputten hier...



Destiny 2 ist aktuell ziemlich gut. Ab mitte September dann auf Steam und zur hälfte F2P.
13.07.2019 5:40:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

Gorge NaSe
verschmitzt lachen
Destiny 2 erfordert offenbar aber zwingend eine CPU, die auf die Instruktion RDRAND nicht einfach nur -1 zurückgibt.

Deswegen geht's mit den neuen Ryzen nicht, außer man appliziert BIOS-Updates. Weiß nicht ob die schon verteilt werden.
13.07.2019 13:25:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
Ich schaff bei Kingdom Come nichtmal das Tutorial.

Bin an der Stelle wo ich vor den Kumanen weglaufen muss und bin jetzt bestimmt schon 20 Mal gestorben. super nervig.
13.07.2019 18:24:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
Du meinst bei Theresa an der Mühle unter der Burg?
Nimm dir erst das Pferd und mach dann Lärm und reite weiter? Benutz nicht die Wege sondern über den steilen Hang runter zum Pferd.

Oder du verplemperst Zeit wie ich und nimmst ne alte Version von KCD und levelst alles im Dorf hoch und pwnst die weg. Ich hab im Tut alle getötet, selbst die bei denen das so garnicht vorgesehen war. Was immer gut geht, mit Bogen auf n Mistkarren und dann alle umnieten, die KI kann nicht klettern.

Oder ist das irgendwie nicht dein Tag heute Breites Grinsen

Guck Meastros LP
[Dieser Beitrag wurde 8 mal editiert; zum letzten Mal von [RPD]-Biohazard am 13.07.2019 18:39]
13.07.2019 18:31:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[FGS]E-RaZoR

AUP [FGS]E-RaZoR 19.09.2011
 
Zitat von Psyke23

 
Zitat von shekk

AA ist was für Leute mit zu wenig dpi.

Gibt es aktuell Spiele, welche Potential auf längerfristige Bindung haben? Ich fand es zu Zeiten CS Beta (und dann wieder bei CS:GO), BF2, TFC etc. ziemlich cool, dass man über Jahre zusammen gezockt hat, oft auch in größerer Runde. Habe das Gefühl, dass das kaum noch passiert. Selbst große Titel wie BF1/5 werden nach ein paar Wochen nur noch sporadisch gespielt. Apex war gefühlt 3 Wochen in und dann auf einmal alter Tobak. Ich spiele das immer noch gerne, aber quasi immer mit Randoms. Fühlt sich an, als wäre kaum noch Ausdauer für sowas da, als müsse ständig irgendwas Neues gebracht werden. Skins, Maps, Ränge, was auch immer.
Ist wohl auch die Frage, ob es am Spiel liegt oder an den anderen Lebensumständen der ganzen Kaputten hier...



Destiny 2 ist aktuell ziemlich gut. Ab mitte September dann auf Steam und zur hälfte F2P.



Gibts da mittlerweile auch die Möglichkeit, nicht nur auf 3 Spieler begrenzt zu sein? Ich hatte es mir damals gekauft und n bisschen gespielt.. dann gabs irgendwann ein Gratis-WE oder sowas und 3 Bekannte von mir haben es sich mal angeschaut.. ich dann so "ok, cool, machste mal einen neuen Charakter" und.. naja, war dann sinnlos, weil ich nicht mit ihnen zusammen spielen konnte.

PVP war damals auch ziemlich mies, ehrlich gesagt.
13.07.2019 18:52:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
missmutig gucken
 
Zitat von [RPD]-Biohazard

Du meinst bei Theresa an der Mühle unter der Burg?
Nimm dir erst das Pferd und mach dann Lärm und reite weiter? Benutz nicht die Wege sondern über den steilen Hang runter zum Pferd.

Oder du verplemperst Zeit wie ich und nimmst ne alte Version von KCD und levelst alles im Dorf hoch und pwnst die weg. Ich hab im Tut alle getötet, selbst die bei denen das so garnicht vorgesehen war. Was immer gut geht, mit Bogen auf n Mistkarren und dann alle umnieten, die KI kann nicht klettern.

Oder ist das irgendwie nicht dein Tag heute Breites Grinsen

Guck Meastros LP



Die haben mich immer vermöbelt als ich bei den PFerden war. HabÄs jetzt nach x Versuchen aber endlich geschafft.
13.07.2019 19:59:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flatan der Scheißer

Arctic
...
 
Zitat von Parax

 
Zitat von [RPD]-Biohazard

Du meinst bei Theresa an der Mühle unter der Burg?
Nimm dir erst das Pferd und mach dann Lärm und reite weiter? Benutz nicht die Wege sondern über den steilen Hang runter zum Pferd.

Oder du verplemperst Zeit wie ich und nimmst ne alte Version von KCD und levelst alles im Dorf hoch und pwnst die weg. Ich hab im Tut alle getötet, selbst die bei denen das so garnicht vorgesehen war. Was immer gut geht, mit Bogen auf n Mistkarren und dann alle umnieten, die KI kann nicht klettern.

Oder ist das irgendwie nicht dein Tag heute Breites Grinsen

Guck Meastros LP



Die haben mich immer vermöbelt als ich bei den PFerden war. HabÄs jetzt nach x Versuchen aber endlich geschafft.



Hast du bei den Kumanen auch gepfiffen, dass du sie von Theresa weglockst?
13.07.2019 20:03:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
Ja hab ich. ABer eher zufällig. Breites Grinsen
13.07.2019 21:17:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
Rennen die so schnell auf dich zu? Du könntest die sogar komplett ignorieren und zum Pferd schleichen und dann hinreiten bis sie ins Haus flüchtet und dann die Sporen geben.

Ich hab die Stelle wirklich nicht so in erinnerung dass es irgendwie kritisch wird.

Meide am besten auch Truhen auf Strassen Breites Grinsen bzw. alle Banditenhinterhalte. Die sind viel kritischer Breites Grinsen kriegt man einmal auf die Mütze von einem der einen umkreist hat geht man ganz schnell down.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von [RPD]-Biohazard am 13.07.2019 21:28]
13.07.2019 21:25:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Psyke23

Psyke23
 
Zitat von [FGS]E-RaZoR

Gibts da mittlerweile auch die Möglichkeit, nicht nur auf 3 Spieler begrenzt zu sein? Ich hatte es mir damals gekauft und n bisschen gespielt.. dann gabs irgendwann ein Gratis-WE oder sowas und 3 Bekannte von mir haben es sich mal angeschaut.. ich dann so "ok, cool, machste mal einen neuen Charakter" und.. naja, war dann sinnlos, weil ich nicht mit ihnen zusammen spielen konnte.

PVP war damals auch ziemlich mies, ehrlich gesagt.



Strikes/Nightfalls/Forges (PvE) sind nach wie vor 3 Player Content, Raids 6, competitive PvP 4, Quickplay PvP 6, Gambit (PvEvP) 4.

Find das 3 Player Limit auch ein wenig unglücklich, aber was willste machen. PvP ist, mMn. aktuell ok.
13.07.2019 21:35:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
 
Zitat von [RPD]-Biohazard

Rennen die so schnell auf dich zu? Du könntest die sogar komplett ignorieren und zum Pferd schleichen und dann hinreiten bis sie ins Haus flüchtet und dann die Sporen geben.

Ich hab die Stelle wirklich nicht so in erinnerung dass es irgendwie kritisch wird.

Meide am besten auch Truhen auf Strassen Breites Grinsen bzw. alle Banditenhinterhalte. Die sind viel kritischer Breites Grinsen kriegt man einmal auf die Mütze von einem der einen umkreist hat geht man ganz schnell down.




Die waren ziemlich schnell da und hab auch nie schnell genug das richtige PFerd gefunden um aufzuspringen. ABer hat alles geklappt, bin jetzt mit Theresa bei der Mülle vong Onkel.

--



Ist übrigens auch richtig gut. Metroidvania mäßiger Action PLattformer. Gibt's "gratis" beim MIcrosoft Game Pass.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Parax am 13.07.2019 22:52]
13.07.2019 22:51:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
Ihr wollt Supraland:

https://www.gog.com/game/supraland
https://store.steampowered.com/app/813630/Supraland/

Spielt die Demo, dann kauft euch das Game.
Rollenspiel, Rätsel, Quests, knuffige Figuren, Humor und Anspielungen auf Popkultur.
14.07.2019 11:25:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Allgemeines Gaming ( We are upgrading our gaming rigs since 1998 )
« erste « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 ... 51 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
11.09.2019 13:17:38 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.
20.08.2019 11:57:07 statixx hat diesem Thread das ModTag 'gaming' angehängt.
10.07.2019 14:31:33 ]Maestro[ hat diesem Thread das ModTag 'gaming' angehängt.

| tech | impressum