Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Interessantes IX ( Much Harmonie hier. <3 )
« erste « vorherige 1 ... 14 15 16 17 [18] 19 20 21 22 ... 27 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Wraith of Seth

AUP Wraith of Seth 26.11.2007
...
Gute Taten aus dem Untergrund
Ungefragte Reparaturen, Kino in den Katakomben: Wie Pariser Aktivisten die Stadt auf den Kopf stellen, indem sie heimlich Gutes tun.


Mir gefällt das.Breites Grinsen

Freedom is just another word for nothing left to lose.
15.09.2019 7:30:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ULtRaLiSt

AUP ULtRaLiSt 25.07.2010
Hier in Berlin gibt es die mailingliste fürs "hit&run-Kino". Augenzwinkern
15.09.2019 9:30:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Treasures in the Trash – ein Kurzfilm über einen New Yorker Müllmann, der in den vergangenen Jahrzehnten so um die 45.000 Dinge aus dem Müll gerettet und gesammelt hat.

https://vimeo.com/358791827
15.09.2019 9:34:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wampor

Mr Crow
...
 
Zitat von Wraith of Seth

Gute Taten aus dem Untergrund
Ungefragte Reparaturen, Kino in den Katakomben: Wie Pariser Aktivisten die Stadt auf den Kopf stellen, indem sie heimlich Gutes tun.


Mir gefällt das.Breites Grinsen

Freedom is just another word for nothing left to lose.


Das ist großartig! ...ich will auch in Tunneln herumwuseln.
15.09.2019 13:59:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
16.09.2019 14:02:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Triton

Arctic
Ja, so sahs fast überall aus im Osten. Und das haben offenbar einige Leute vergessen die sich nostalgisch das alte System zurückwünschen.

Wobei, der Verfall von Altbauten lag nicht alleine an der Mangelwirtschaft der DDR. Es war auch Kalkül, schließlich sollten derartige Gebäude eh mittel bis langfristig "modernen" Bauten weichen, also industriell gefertigten Plattenbauten und ähnlichem.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Triton am 16.09.2019 16:27]
16.09.2019 16:26:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Richter1k

UT Malcom
 
Zitat von Triton

Ja, so sahs fast überall aus im Osten.



nö.

 

Es war auch Kalkül



das ist korrekt.

Niemand hatte seitens der Stadtplaner ein Interesse daran die Altbauten zu modernisieren. Was auch absolut nachvollziehbar war.
(klos auf Zwischenetagen, nur marginal funktionierende Beheizung etc bla)
Das hat nichts mit "dem System" zu tun.
16.09.2019 17:47:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
Naja,...

https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-663-11476-5_2
16.09.2019 18:42:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
 
Zitat von Richter1k

 
Zitat von Triton

Ja, so sahs fast überall aus im Osten.



nö.

 

Es war auch Kalkül



das ist korrekt.

Niemand hatte seitens der Stadtplaner ein Interesse daran die Altbauten zu modernisieren. Was auch absolut nachvollziehbar war.
(klos auf Zwischenetagen, nur marginal funktionierende Beheizung etc bla)
Das hat nichts mit "dem System" zu tun.


Warum hat das System dann nicht einfach entschieden, die Dinger direkt abzureißen statt jahrelang weiter verfallen zu lassen?
17.09.2019 1:52:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-hi7.eM.hiGh-

-hi7.eM.hiGh-


Ineresting, aber is dann nich der ganze geschmacksstaub vom chip und ich esse presskartoffeln?
17.09.2019 11:19:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ceUs

Leet
 
Zitat von Wraith of Seth

Gute Taten aus dem Untergrund
Ungefragte Reparaturen, Kino in den Katakomben: Wie Pariser Aktivisten die Stadt auf den Kopf stellen, indem sie heimlich Gutes tun.


Mir gefällt das.Breites Grinsen

Freedom is just another word for nothing left to lose.


Hab vor ewigen Jahren das Buch von ihnen gelesen, gibt's allerdings nur auf französisch war aber sehr empfehlenswert: Autor war Lazar Kaufmann und es war irgendwas mit 'clandestin' im Titel, hab das Buch grade nicht zur Hand um drauf zu schauen!
Das Buch bei amazon.fr
Lazar Kunstman - Culture en clandestins l'UX
ist allerdings ziemlich teuer geworden
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von ceUs am 17.09.2019 13:04]
17.09.2019 12:55:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ULtRaLiSt

AUP ULtRaLiSt 25.07.2010
Stand doch im Artikel der Titel.
La Culture en clandestins  LUX 
https://urban-resources.net/la_culture_en_clandestins.html
17.09.2019 13:04:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Richter1k

UT Malcom
 
Zitat von horscht(i)

 
Zitat von Richter1k

 
Zitat von Triton

Ja, so sahs fast überall aus im Osten.



nö.

 

Es war auch Kalkül



das ist korrekt.

Niemand hatte seitens der Stadtplaner ein Interesse daran die Altbauten zu modernisieren. Was auch absolut nachvollziehbar war.
(klos auf Zwischenetagen, nur marginal funktionierende Beheizung etc bla)
Das hat nichts mit "dem System" zu tun.


Warum hat das System dann nicht einfach entschieden, die Dinger direkt abzureißen statt jahrelang weiter verfallen zu lassen?



weil in der Zeit, in der der Verfall der altbauten so akut wurde, kein geld mehr für derartige Umsetzungen vorhanden war.

Die zugrunde liegende Idee jedoch, Altbau durch Neubau komplett zu ersetzen ist nichts was irgendwie dem Sozialismus, Kommunismus oder der DDR zuzuschreiben wäre.
Siehe Köln-Chorweiler
17.09.2019 13:04:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.AK

mrak
verschmitzt lachen
 
Zitat von Richter1k


Siehe Köln-Chorweiler



17.09.2019 14:25:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[ACPS]Turrican

[ACPS]Turrican
verschmitzt lachen
Wie Menschen aussehen würden, wenn sie die Skelettstruktur bestimmter Tiere hätten:

https://www.demilked.com/animal-anatomy-compared-to-human-satoshi-kawasaki
17.09.2019 18:06:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

AUP Geierkind 28.02.2017
 
Zitat von [ACPS]Turrican

Wie Menschen aussehen würden, wenn sie die Skelettstruktur bestimmter Tiere hätten:

https://www.demilked.com/animal-anatomy-compared-to-human-satoshi-kawasaki





17.09.2019 18:43:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
Die Auster Breites Grinsen
17.09.2019 23:04:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

AUP Oli 21.12.2018
Russische Familie lebt 40 Jahre isoliert in der Taiga.

https://www.smithsonianmag.com/history/for-40-years-this-russian-family-was-cut-off-from-all-human-contact-unaware-of-world-war-ii-7354256/

Wtf.
18.09.2019 11:19:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
milka-kuh

Marine NaSe II
Die verrückte Reise des 2nd Pacific Squadron geht weiter: Breites Grinsen




Wer Teil 1 und die Kamtschatka noch nicht kennt:

https://www.youtube.com/watch?v=9Mdi_Fh9_Ag
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von milka-kuh am 18.09.2019 18:51]
18.09.2019 18:51:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SpontanerSpartaner

Sniper BF
...
 
Zitat von Oli

Russische Familie lebt 40 Jahre isoliert in der Taiga.

https://www.smithsonianmag.com/history/for-40-years-this-russian-family-was-cut-off-from-all-human-contact-unaware-of-world-war-ii-7354256/

Wtf.


Spannend. Danke dafür.
18.09.2019 18:52:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
Anatomie einer Ameise



Moar
https://www.zeit.de/2019/38/ameisen-gift-insekten-arbeitsteilung-koerperbau
20.09.2019 21:39:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

Gorge NaSe
 
Zitat von SpontanerSpartaner

 
Zitat von Oli

Russische Familie lebt 40 Jahre isoliert in der Taiga.

https://www.smithsonianmag.com/history/for-40-years-this-russian-family-was-cut-off-from-all-human-contact-unaware-of-world-war-ii-7354256/

Wtf.


Spannend. Danke dafür.



Absolut.
21.09.2019 8:18:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011


So wie ich daa verstehe, für die US-Bevölkerung Briten gemacht, um denen das Leben der besetzten Deutschen zu erklären.

Wirkt teilweise wie Monty Python peinlich/erstaunt

Der Channel hat auch noch einen Teil 2.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Armag3ddon am 21.09.2019 13:28]
21.09.2019 10:07:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Carlos Hathcock

carlos
 
Zitat von Oli

Russische Familie lebt 40 Jahre isoliert in der Taiga.

https://www.smithsonianmag.com/history/for-40-years-this-russian-family-was-cut-off-from-all-human-contact-unaware-of-world-war-ii-7354256/

Wtf.



Über Agafia gibt es ein paar Dokus:





https://www.youtube.com/results?search_query=agafia
21.09.2019 11:22:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ceUs

Leet
 
Zitat von Armag3ddon

https://www.youtube.com/watch?v=I2arAuvNZYg

So wie ich daa verstehe, für die US-Bevölkerung gemacht, um denen das Leben der besetzten Deutschen zu erklären.

Wirkt teilweise wie Monty Python peinlich/erstaunt

Der Channel hat auch noch einen Teil 2.


Briten! Nicht US.
21.09.2019 13:25:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
Ah!
21.09.2019 13:27:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

tobit
Dann also doch Monty Python.
21.09.2019 13:29:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ceUs

Leet
Erklärt den Dukuts etwas besser und warum sie die ganze Zeit von 'our neighbors' sprechen.
21.09.2019 13:40:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Herr der Lage

AUP Herr der Lage 16.10.2014
Comparing the latitude of Europe and America >

21.09.2019 23:24:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Das doch ne Lüge, dann wäre ja in Florida alles Wüste!!!
21.09.2019 23:40:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Interessantes IX ( Much Harmonie hier. <3 )
« erste « vorherige 1 ... 14 15 16 17 [18] 19 20 21 22 ... 27 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
15.07.2019 23:13:28 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'interdasting' angehängt.

| tech | impressum