Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Grillen & BBQ IV ( if you're looking you ain't cookin )
« vorherige 1 [2] 3 4 5 6 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
seak`

AUP seak` 10.04.2020
 
Zitat von audax

Gilt die Empfehlung für den Enders Monroe 3S Turbo noch immer?

Der BURNHARD 4-Brenner Gasgrill Big Fred ist gerade für 415¤ zu haben und da fiel mir auf, das ich doch einen Gasgrill suche.

Der Grill soll fürs Parties funktionieren und für Grillabende mit 4-6 Personen, außerdem steht er draußen, wobei ich ihn im Winter auch im Keller einlagern kann. Ich habe keine Ahnung von Grillen, möchte aber nicht mit Holzkohle arbeiten weil das nervig ist. Kaufen? Anderes Gerät kaufen? Was tun?



Ich mag ja meinen Enders schon, hab aber dieses Wochenende mit dem Burnhard (oider, das Hipsterlogo dazu) grillen dürfen. Der ist schon gut (würde, wenn ich auf der Suche nach einem neuen wäre). Vorteil: 11kg Gasflasche passt rein, das ist bei Enders tatsächlich ein Nachteil (ich hab zwar 2 5kg zu Hause, aber eine große Flasche wäre schon angenehmer). Und ne Abdeckhülle ist auch direkt dabei.

Grillfuerst sieht auch nicht so verkehrt aus.
26.08.2019 9:51:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

AUP audax 11.04.2020
https://www.amazon.de/Burnhard-Grillwagen-Gusseisen-Grillrost-Deckel-Thermometer-Piezozündung/dp/B07B9LWBML/

Ich bin verwirrt. Die Deluxe Variante kostet… 250¤, Basic 415¤. Wtf?

¤dit: Fake China Händler.

Aber gut, ich schau mal im Internetz weiter nach Reviews von dem Ding. Wenn die schon mal nicht ganz kacke sind, ist das ja vielversprechend. Grillfürst wird auch angeschaut, aber die sind mit 600¤ für den 4er schon eine andere Preisklasse.

¤dit²:
Die Reviews sahen alle äußerst positiv aus. Ich probiere den mal aus
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von audax am 26.08.2019 10:42]
26.08.2019 10:18:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
keinerfari

Russe BF
Habe noch nie Fisch gegrillt und möchte morgen Dorade zubereiten. Einen Grillkorb oder Fischzange habe ich nicht.

Habt ihr Tipps, wie der Fisch nicht am Rost klebt? Rost einölen (z.B. Sesamöl) und den Fisch auch mit Öl bestreichen?

Alternativ dachte ich, dass den Fisch äußerlich gut salzen (und damit trocknen) auch Erfolg haben könnte.
Was sind eure Erfahrungen zum Thema?

Habe geplant die Dorade mit Zitrone, Thymian und Rosmarin zu füllen, die Haut an ein paar Stellen einzuschneiden und ggf. kleinere Knoblauchzehen in die Schnitte zu stecken.
26.08.2019 20:08:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Raster

AUP Raster 26.12.2008
Fischzange ist schon n1.
Würde Zitronen zwischen Fisch und Rost legen, dann hast auch gleich etwas Geschmack. Nur einölen geht besonders beim ersten mal nicht immer gut.
E: Bei einem ganzen Fisch macht eine Zange schon Sinn, ein Filet ist ein anderes Thema.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Raster am 26.08.2019 20:53]
26.08.2019 20:38:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[nAc]Unicron

droog
 
Zitat von keinerfari

Habe noch nie Fisch gegrillt und möchte morgen Dorade zubereiten. Einen Grillkorb oder Fischzange habe ich nicht.

Habt ihr Tipps, wie der Fisch nicht am Rost klebt? Rost einölen (z.B. Sesamöl) und den Fisch auch mit Öl bestreichen?

Alternativ dachte ich, dass den Fisch äußerlich gut salzen (und damit trocknen) auch Erfolg haben könnte.
Was sind eure Erfahrungen zum Thema?

Habe geplant die Dorade mit Zitrone, Thymian und Rosmarin zu füllen, die Haut an ein paar Stellen einzuschneiden und ggf. kleinere Knoblauchzehen in die Schnitte zu stecken.


Also ich halte die Fischkörbe für ziemlichen Mumpitz.
Meiner Meinung nach sollte der Fisch nicht zu kalt sein, wenn er auf den Grill kommt. Beim Lachsfilet z.B. kommt er zuerst auf die Seite mit der Haut bis er fast gut ist. Wenn alles glatt geht, löst sich der Fisch von alleine. Wenn man ungeduldig ist, zerfleddert er.
26.08.2019 20:51:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
keinerfari

Russe BF
Ok, geteilte Meinung zu Korb/Zange. Gegrillt wird ganzer Fisch. Die Idee mit den Zitronenscheiben zwischen Rost und Fisch finde ich toll - dann klebt nichts fest. Für den allerersten Versuch mache ich das so.

Mit mehr Routine vielleicht zukünftig direkt auf dem Rost. Danke
26.08.2019 21:45:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[nAc]Unicron

droog
 
Zitat von keinerfari

Ok, geteilte Meinung zu Korb/Zange. Gegrillt wird ganzer Fisch. Die Idee mit den Zitronenscheiben zwischen Rost und Fisch finde ich toll - dann klebt nichts fest. Für den allerersten Versuch mache ich das so.

Mit mehr Routine vielleicht zukünftig direkt auf dem Rost. Danke



Wenn der Fisch auf einer Seite gut ist, klebt da nichts fest.
Wenn es klebt, dann ist er nicht gut. (zumindest auf Guss)
26.08.2019 22:22:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
niffeldi

niffeldi
Bei Fisch im ganzen hatte ich bisher nie Probleme. Zum wenden einen scharfen Metall Pfannenwender benutzen, dann sollte das eigentlich klar gehen. Den Fisch auf einem Zitronenbett zu grillen, finde ich seltsam. Da wird die Haut nicht knusprig und verbrannte Zitrone ist jetzt auch nicht so lecker. Bei Kugelgrill geht die Variante mit dem Holzbrett, wobei ich nicht weiß ob die Garzeit eines ganzen Fisches nicht zu lang ist und das Brett sich vorher verabschiedet.
27.08.2019 14:49:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schm3rz

AUP Schm3rz 15.11.2019
Ich benutze immer die Deckelhalter von Ikea:

27.08.2019 15:04:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nartsgul

AUP Nartsgul 09.07.2019
...
Ganze Fische mach ich auch nur mit dem Deckelhalter den Schm3rz gepostet hat, da klebt höchstens das an was aufliegt.
27.08.2019 15:53:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
Holzbretter ordentlich Wässern. Fisch braucht nicht ewig zum grillen.
Ansonsten den Ikea Rib Halter. Augenzwinkern
27.08.2019 16:00:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[nAc]Unicron

droog
Den braucht man eh. Kostet 5 Euro und ich hab den schon zu Räuchern und für Ribs gebraucht
27.08.2019 16:48:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schm3rz

AUP Schm3rz 15.11.2019
@Che

Ich wässer gar nicht mehr, ich besorge mit ordentlich dicke Zuschnitte vom Schreiner. Den Tipp habe ich mal auf einem Firmen Event bekommen, dass klappt überraschend gut, ist günstiger und einfacher.

Vorher:


Nachdas:


Das Ergebnis war schon geil aber selbst roh, mit Meersalz, Minze und gestoßenen Kaffee war schon pornös.
28.08.2019 13:49:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
foxnbk

AUP foxnbk 15.01.2008
Aha, das erkenne ich doch! Das Grillfachgeschäft in Düsseldorf? Die Schürze habe ich auch noch irgendwo rumfliegen Breites Grinsen
28.08.2019 13:59:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schm3rz

AUP Schm3rz 15.11.2019
Ja genau, war ein toller, lustiger Abend und die Schürze fliegt hier auch noch rum Breites Grinsen
28.08.2019 14:02:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jay666

AUP J666 08.05.2008
Neulich an meinem Geburtstag hab ich mal Lachs vom Grillbrett ausprobiert, erfolgreich. Daher heute nochmal gemacht, bin sehr zufrieden.


03.09.2019 21:44:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
niffeldi

niffeldi
Der Fisch sie ja gut aus aber machst du paläo oder fehlt dir da nichts auf dem Teller?
07.09.2019 12:52:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jay666

AUP J666 08.05.2008
Gab Ofenkartoffeln dazu, die waren noch im Ofen.
07.09.2019 13:15:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

AUP audax 11.04.2020
Der Big Fred von Burnhard kam zerbeult an, den sende ich zurück. Ich hab nur an dem Abend einen Napoleon Rogue 425 mit 3 Brennern + Kochfeld geholt. Er ist toll und der Qualitätßunterschied ist immens. Dafür kostet er mitsamt der Pläne ziemlich genau das Doppelte und hat einen Brenner weniger.

Ich bin zufrieden und die Roste sind ordentlich eingebrannt.
07.09.2019 18:22:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
 
Zitat von audax

Der Big Fred von Burnhard kam zerbeult an, den sende ich zurück. Ich hab nur an dem Abend einen Napoleon Rogue 425 mit 3 Brennern + Kochfeld geholt. Er ist toll und der Qualitätßunterschied ist immens. Dafür kostet er mitsamt der Pläne ziemlich genau das Doppelte und hat einen Brenner weniger.

Ich bin zufrieden und die Roste sind ordentlich eingebrannt.



 
Zitat von audax

Ich habe keine Ahnung von Grillen


Nix gegen den Napi, der ist richtig toll. Aber... warum?
07.09.2019 18:34:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

AUP audax 11.04.2020
Warum gleich so ein teures Modell? Ich hab ein Haus gekauft und zum ersten Mal einen eigenen Garten, in dem ich überhaupt nen Grill aufstellen kann. Ich mag grillen, war aber nie der Grillmeister. Kochen kann ich ganz ordentlich und ich hatte in der alten Wohnung einen schönen Gasherd. Im Haus hab ich nun Induktion, Holzkohle finde ich unpraktisch und ich hab Bock auf Grillen.
Immer wenn ich einen Gasgrill in Aktion sah fand ich ihn töfte, und deshalb sollte es so ein Modell werden. Nach der Enttäuschung des Burnhard-Grills ist es dann der Napoleon geworden weil die ordentlich sind wir einen Händler in der Nähe haben. Mit dem Rogue 425 hab ich vorher schon geliebäugelt, dachte aber, dass ich so nen teures Ding eigentlich nicht brauche. Als ich den Qualitätsunterschied gesehen habe war die Entscheidung dann klar.

Das soll ein Grill sein der mir noch viele Jahre dient

Gerade backen im Grill die Ofenkartoffeln und nachher kommen dann die Burger rein. Ich könnte das auch mit dem tollen Herd machen, aber ich mag halt Gas

¤dit: Außerdem meinte meine Freundin, dass es dann ein ordentlicher Napoleon werden soll und sie hat ihn auch bezahlt. Breites Grinsen

Die Burger mit Rosmarin-Kartoffeln waren Lecker.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von audax am 07.09.2019 19:59]
07.09.2019 19:17:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
Auf jeden Fall ist das ein guter Grill - keine Frage, Glückwunsch an und für die Gattin.
07.09.2019 20:22:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

AUP audax 11.04.2020
Dankeschön!

Ich hoffe, der arme Induktionsherd fühlt sich nicht vernachlässigt in den nächsten Wochen.
07.09.2019 22:51:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seak`

AUP seak` 10.04.2020
 
Zitat von seak`

Bin gerade in den USA, es ist 08:00 morgens, lese meine Mails und ich hab ein Big Green Egg Mini Max gewonnen \o/
Geilooooooon!

25.09.2019 14:04:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Zwiebelgerd

Ball
unglaeubig gucken
 
Zitat von audax

Qualitätßunterschied




Wie passiert sowas?
25.09.2019 14:20:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Pfeil
Vermutlich hat Audax Audax' Eier in der Orbita
25.09.2019 18:52:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rostbratwurst

AUP Rostbratwurst 29.04.2020
...
 
Zitat von seak`

 
Zitat von seak`

Bin gerade in den USA, es ist 08:00 morgens, lese meine Mails und ich hab ein Big Green Egg Mini Max gewonnen \o/
Geilooooooon!




Gratulation!
25.09.2019 19:09:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

AUP audax 11.04.2020
 
Zitat von Zwiebelgerd

 
Zitat von audax

Qualitätßunterschied




Wie passiert sowas?


Long Click auf Android macht aus s ein ß.
25.09.2019 19:21:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
Das mini wiegt doch sicher schon 20 kg... Viel Spaß beim Transport Breites Grinsen

/e: 35 kg sind's
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Huckel am 25.09.2019 19:23]
25.09.2019 19:21:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
ßß


Auderx hat recht. Gibt sogar n großes


/Großes ß wird natürlich von potdroid gefressen, wie alle coolen Zeichen traurig
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Der Büßer am 25.09.2019 19:55]
25.09.2019 19:52:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Grillen & BBQ IV ( if you're looking you ain't cookin )
« vorherige 1 [2] 3 4 5 6 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum