Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Erklärbär ( Klugscheisser alle Länder, vereinigt Euch - hier! )
« erste « vorherige 1 ... 41 42 43 44 [45] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Nose

Leet
 
Zitat von Bombur

 
Zitat von Nose

Folgendes Szenario: die Polizei findet bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle ein kleines Döschen in meinem Auto mit einem Inhalt den sie für Drogen halten. Tatsächlich ist es jedoch keine verbotene Substanz, sondern einfach nur gepresster Dreck.

Natürlich glauben sie mir nicht, also wird die Substanz im Labor untersucht.

Können mir da irgendwelche Kosten entstehen? Ich bin jederzeit kooperativ und mach auch den freiwilligen Drogentest.


Protip: Vitamin C.


Ich verstehe nicht. Hilft das um Drogen bei einem Test zu verschleiern?
22.10.2019 21:59:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[oMD]psychodaddy

X-Mas Arctic
Boah, nun hat mich der Spiegel verwirrt, und zwar mit folgendem Satz:

 
https://www.spiegel.de/politik/deutschland/altenstadt-npd-ortsvorsteher-wieder-abgewaehlt-a-1292819.html


Eine Frau im gelben Pullover beklagte, dass "die Demokratie ausgehobelt" werde.



Ist die Nazi-Lady etwas dumm oder bin ichs, da ich immer etw. wird ausgehebelt sagte.
22.10.2019 22:08:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Charon=-

Japaner BF
War wohl ein Tippfehler. Mittlerweile steht da das gängige "ausgehebelt".
22.10.2019 22:11:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
eventuell war die frau im gelben pullover sbi
22.10.2019 22:12:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[oMD]psychodaddy

X-Mas Arctic
Spiegel Wütend.

Ich hatte aber auch die Tage einen Flyer von Nazis im Briefkasten, in dem u.a. auf die "Sylvestervokomnisse in Köln" eingegangen wurde.

Ich hatte so einen Hals Wütend, die drecks AfD-Sympathisantinnen und Sympathisanten (mehr infos auf pi-spackennachrichten.de) verkacken soetwas.
22.10.2019 22:19:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
...
Mir ist schon häufiger aufgefallen, dass "Sylvester" und eine Neigung zur allgemeinen Hurensohnigkeit Seit an Seit marschieren.
22.10.2019 22:22:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von Nose

 
Zitat von Bombur

 
Zitat von Nose

Folgendes Szenario: die Polizei findet bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle ein kleines Döschen in meinem Auto mit einem Inhalt den sie für Drogen halten. Tatsächlich ist es jedoch keine verbotene Substanz, sondern einfach nur gepresster Dreck.

Natürlich glauben sie mir nicht, also wird die Substanz im Labor untersucht.

Können mir da irgendwelche Kosten entstehen? Ich bin jederzeit kooperativ und mach auch den freiwilligen Drogentest.


Protip: Vitamin C.


Ich verstehe nicht. Hilft das um Drogen bei einem Test zu verschleiern?


Nein, aber es ist ein weißes Pulver.
23.10.2019 15:06:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
Frage
Warum hat man eine Dose mit gepresstem Dreck im Auto?
23.10.2019 15:07:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

statixx
Die Antwort liefert dieser Song:

23.10.2019 15:08:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RageQuit

AUP RageQuit 30.08.2016
 
Zitat von Nose

 
Zitat von Bombur

 
Zitat von Nose

Folgendes Szenario: die Polizei findet bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle ein kleines Döschen in meinem Auto mit einem Inhalt den sie für Drogen halten. Tatsächlich ist es jedoch keine verbotene Substanz, sondern einfach nur gepresster Dreck.

Natürlich glauben sie mir nicht, also wird die Substanz im Labor untersucht.

Können mir da irgendwelche Kosten entstehen? Ich bin jederzeit kooperativ und mach auch den freiwilligen Drogentest.


Protip: Vitamin C.


Ich verstehe nicht. Hilft das um Drogen bei einem Test zu verschleiern?


Drogentest dürfen sie eh nicht einfach so machen. Und die Untersuchung zahlt der Steuerzahler.

Hoffe geholfen zu haben, ihr BTM Experte aus Frankfurt

e:/ Oh, wurde ja schon auf der anderen Seite geklärt. Sei mal nicht son Opfer. Die müssen dir den Mist beweisen, nicht umgekehrt. Wenn die Idioten nicht Dreck von Hasch oder sonstigen Unterscheiden können, müssen sie halt das Ding teuer untersuchen lassen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von RageQuit am 23.10.2019 15:18]
23.10.2019 15:13:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nose

Leet
 
Zitat von statixx

Die Antwort liefert dieser Song:



genau deswegen.

Ich finde die Drogenpolitik hierzulande nicht gut, das ist mein Protest. Ich bin so nüchtern und gesetzeskonform wie man sein kann, aber ich will trotzdem faire Politik und Gesetze was das angeht.
23.10.2019 15:19:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nose

Leet
 
Zitat von RageQuit

 
Zitat von Nose

 
Zitat von Bombur

 
Zitat von Nose

Folgendes Szenario: die Polizei findet bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle ein kleines Döschen in meinem Auto mit einem Inhalt den sie für Drogen halten. Tatsächlich ist es jedoch keine verbotene Substanz, sondern einfach nur gepresster Dreck.

Natürlich glauben sie mir nicht, also wird die Substanz im Labor untersucht.

Können mir da irgendwelche Kosten entstehen? Ich bin jederzeit kooperativ und mach auch den freiwilligen Drogentest.


Protip: Vitamin C.


Ich verstehe nicht. Hilft das um Drogen bei einem Test zu verschleiern?


Drogentest dürfen sie eh nicht einfach so machen. Und die Untersuchung zahlt der Steuerzahler.

Hoffe geholfen zu haben, ihr BTM Experte aus Frankfurt

e:/ Oh, wurde ja schon auf der anderen Seite geklärt. Sei mal nicht son Opfer. Die müssen dir den Mist beweisen, nicht umgekehrt. Wenn die Idioten nicht Dreck von Hasch oder sonstigen Unterscheiden können, müssen sie halt das Ding teuer untersuchen lassen.


Rage. Okay. Selbstverständlich ist der Drogentest grundsätzlich erstmal zu verweigern, ganz klar. Diese Annahme war auch nur gesetzt um mangelnde Kooperation nicht als Grund einführen zu können warum ich was zahlen muss.
23.10.2019 15:21:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von Skywalkerchen

Warum hat man eine Dose mit gepresstem Dreck im Auto?


Warum nicht. Ist das verboten?
23.10.2019 15:31:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Erklärbär ( Klugscheisser alle Länder, vereinigt Euch - hier! )
« erste « vorherige 1 ... 41 42 43 44 [45] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
26.07.2019 00:18:28 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'erklärbär' angehängt.

| tech | impressum