Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der Zeichenthread II ( Malen nach Zahlen Master Edition! )
« vorherige 1 [2] 3 4 5 6 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Größer ist imho immer besser... aber mir graust es auch vor dem Tag, an dem mein 24HD verreckt. Die replacements sind alle teurer als das 24Hd damals war. Möge es ewig leben.
04.10.2019 20:35:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drosselmeyer

AUP Drosselmeyer 04.08.2018
amuesiert gucken
Mal ne doofe Frage aber wie heißen diese Plastikteile in denen man DinA3 Klamotten(Blöcke) durch den Herbstregen transportieren kann?

also nicht Tüten sondern schon etwas dickeres Plastik, wie so ein riesiger Briefumschlag mit einem Henkel dran wenn ich versteht was ich meine. peinlich/erstaunt


Ha!


Hilf Dir selbst dann hilft Dir Gott
[Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert; zum letzten Mal von Drosselmeyer am 05.10.2019 11:25]
05.10.2019 10:36:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kaffeekränzchen

AUP Kaffeekränzchen 27.02.2020
unglaeubig gucken
 
Zitat von Poliadversum

Größer ist imho immer besser... aber mir graust es auch vor dem Tag, an dem mein 24HD verreckt. Die replacements sind alle teurer als das 24Hd damals war. Möge es ewig leben.



Okay, nach ein bisschen Verwendung - es muss größer sein.
Nächste Frage, Cintiq 22, oder Cintiq 24 Pro? Oder Cintiq 24 Pro Touch?

Kill me pls.
06.10.2019 19:06:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drosselmeyer

AUP Drosselmeyer 04.08.2018
amuesiert gucken
Kann ich dir nicht bei helfen.
---

Gliederpuppe geschnappt und und das Ergebnis bzw. die Pose ist etwas hölzern. ba dum tsh
Immer die gleich Frontalansicht wird ja auf die Dauer auch etwas öde.

Ich mag aber den Fuß und die Beine aber sonst ist es eher nichso
08.10.2019 21:13:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Endlich mal wieder was ohne NDA...

n Buchcover.



Die 3D-Basis:

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Poliadversum am 21.10.2019 19:24]
21.10.2019 19:24:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drosselmeyer

AUP Drosselmeyer 04.08.2018
...
Gefällt mir. Ist dynamischer als sonst.
---

Gouache
Vom Ausdrucksmalen letzten Freitag. Nicht besonders originell aber das ging mir halt durch den Kopf :>
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Drosselmeyer am 22.10.2019 19:56]
22.10.2019 19:50:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Kleines Nebenprodukt, komme grad kaum zu was eigenem:



Behind the scenes (sort of):

13.11.2019 21:20:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
NetHunter80

Guerilla
 
Zitat von Poliadversum

Kleines Nebenprodukt, komme grad kaum zu was eigenem:

http://poli.oppono.de/blackkit.jpg

Behind the scenes (sort of):

http://poli.oppono.de/blackkit2.jpg


Beim ersten Bild irritiert mich das Heat-Cover der Waffe ganz rechts im Bild. Es sieht so nach Holz aus und in Verbindung mit dem restlichen (dann irritierend kurzen) Lauf wirkt es wie ein komisches M14, also ein DMR.
Vom restlichen Aufbau und dem M4-Derivat am Rucksack ausgehend, denke ich aber eher, dass es ein leichtes oder mittleres MG sein soll, was auch den kurzen Lauf erklären würde.

Das ist aber Meckern auf sehr hohem Niveau. Der restliche Detailgrad und seine Güte ist aber wirklich top. Da darf durchaus der Vergleich zur aktuellen Call of Duty Modern Warfare Werbung gezogen werden.

Manche von den Handhaltungen sehen auch so aus, dass wenn jetzt ein Schuss getätigt würde, dem Schützen die Waffe aus der Hand hüpfen würde. Und es sind auffällig viele Linkshänder dabei.

Schizophrenia is my excuse for statements made in contrast.
13.11.2019 21:40:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[eXz]CountZero

Leet
 
Zitat von Poliadversum

Endlich mal wieder was ohne NDA...

n Buchcover.

http://poli.oppono.de/lvcover_artstation.jpg

Die 3D-Basis:

http://poli.oppono.de/lvcover_3d.jpg


Irgendwas fick mein Hirn, wie er sie am Arm packt.
13.11.2019 21:43:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
War so gedacht dass er sich "einhakt".


 
Zitat von NetHunter80





Dange!

Is' ne SAW, da ist mir glaube ich die Textur etwas zu körnig geworden.

Posing ist die Krätze in 3D, egal wo, ich habs schlicht aufgegeben die Hände richtig in Position zu bekommen und mache das dann via Photobashing/overpainting (die letzten beiden Bilder haben kein Overpainting).
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Poliadversum am 13.11.2019 21:45]
13.11.2019 21:44:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
NetHunter80

Guerilla
 
Zitat von Poliadversum

 
Zitat von NetHunter80





Dange!

Is' ne SAW, da ist mir glaube ich die Textur etwas zu körnig geworden.

Posing ist die Krätze in 3D, egal wo, ich habs schlicht aufgegeben die Hände richtig in Position zu bekommen und mache das dann via Photobashing/overpainting (die letzten beiden Bilder haben kein Overpainting).


Ja, von der SAW gibts ja auch so viele Versionen...

Hände und Gesichter müssen halt immer durchs uncanny Valley...

Schizophrenia is my excuse for statements made in contrast.
13.11.2019 22:06:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Nicht wenn man ne Maske drüberhaut peinlich/erstaunt

Breites Grinsen

Nein aber Hände sind schlimmer. Die sehen selbst mit Handschuhen oft genug noch kacke aus.
13.11.2019 22:13:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kaffeekränzchen

AUP Kaffeekränzchen 27.02.2020
verschmitzt lachen
Außerdem slightly mendrawingwomen.

War die unabsichtliche Entkleidung so vorgegeben?
13.11.2019 23:12:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Du redest vom Cover? Autoren geben meistens alles vor. Bis zur Anordung der Pfützen aufm Boden.

Davon ab, Sex sells.

Und was ist eigentlich der Punkt von Menxwomen, männliche Künstler sollen keine (attraktiven?) Frauen malen oder wie?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Poliadversum am 13.11.2019 23:29]
13.11.2019 23:26:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kaffeekränzchen

AUP Kaffeekränzchen 27.02.2020
Den Grad der unabsichtlichen Entkleidung finde ich persönlich zuviel, MenDrawingWomen war ja ohnehin erfunden.

Das beißt sich für mich ein bisschen mit dem restlichen Bild - Katatstrophe, Chaos.. eine attraktive Frau der die Brüste aus dem Top rutschen? Sieht für mich ein bisschen absurd aus.
Aber ist mir schon klar, dass das nicht zwingend auf deinem Mist gewachsen ist.

Btw, habe mir jetzt das Cintiq Pro 24 gekauft und bin happy.
14.11.2019 20:26:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Viel Spaß damit!

Den Bekleidungszustand als "Brüste rutschen aus dem Top" wahrzunehmen, dazu bin ich wol nich' woke genug Breites Grinsen Sowas würde ich jetzt tatsächlich auch nicht malen, also im Sinne von pornografische Inhalte.

Da rutscht ein Träger die Schulter runter, das ist 2019 höchstens Madame X anrüchig, nicht mehr und nicht weniger.
14.11.2019 20:44:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
...
Mal wieder ein bisschen "behind the scenes". Habe mittlerweile den Prozess für Figuren aus DAZ angepasst. Case in point: Arbeite immer noch an Concepts mit kontemporärem Militär und wollte Figuren darstellen, die eine spezifische Schusshaltung ("C-Clamp") benutzen. Bisherige Strategie zum Posen war entweder das direkt in DAZ zu machen oder die Figuren via Mixamo in Position zu bringen. Mixamo bietet solche speziellen Posen natürlich nicht an und das Rigging in DAZ erlaubt die C-Clamp Position schlichtweg überhaupt nicht (Stichwort gehobene Schultern- kann DAZ einfach nicht). Die Bilder zeigen den Prozess, diese Limitation zu umgehen: Die Figur aus DAZ wird in Blender geriggt (Anleitung: https://www.youtube.com/watch?v=f2pTkW-1JkE ), in Blender posiert, zu Marvelous exportiert um den Faltenwurf zu simulieren und dann zurück zu Blender geführt um Equipment wie Plate Carrier, Helm etc. anzubringen.












Jetzt bin ich einen Arbeitstag hinter meinem Workload her, aber habe die Basics des Riggings gelernt
03.12.2019 19:36:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
NetHunter80

Guerilla
Das Abzugs-Handgelenk sieht einfach falsch aus...

Wenn die Schulterstütze komplett eingezogen ist, dann kriegt man mMn keine gute Schusshaltung hin, wenn sie an der Schulter Brust Schlüsselbein aufgesetzt ist. Dann ist man normalerweise im freihändigen Schuss oder Transport, denke ich. Abgesehen davon, dass es auf dem Schlüsselbein... unangenehm beim Schießen werden könnte.

Wenn die Schulterstütze etwas ausgezogen ist (2. Raster, 5-7cm), auf die Grenze zwischen Musculus deltoideus und Musculus pectoralis major gezogen wird (nicht zu hoch, eher etwas runter), dann sollte auch der Winkel an der Abzugshand halbwegs passen. Gefühlt dürfte alles unter 120° falsch aussehen. Ich denke es dürfte auf Dauer zu starke Belastung fürs Handgelenk sein, insbesondere beim Schießen.

Und dann noch das Offensichtliche: C-Clamp müsste, wenn ich es richtig interpretiere, Daumen über dem Rohr und die restlichen Finger der Hand darunter korrekt sein. Ich nehme an, du hast den Zeige- und Mittelfinger nicht so weit runter bekommen.

Schizophrenia is my excuse for statements made in contrast.
03.12.2019 21:19:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Klar ist da noch mehr rauszuholen. Aber vorher ging gar nix was DAZ nicht wollte- also fast nix Breites Grinsen
03.12.2019 21:21:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
solaaaaaaaaar

solaaaaaaar
 
Zitat von Drosselmeyer

Kann ich dir nicht bei helfen.
---
https://i.imgur.com/ukKYPBY.jpg
Gliederpuppe geschnappt und und das Ergebnis bzw. die Pose ist etwas hölzern. ba dum tsh
Immer die gleich Frontalansicht wird ja auf die Dauer auch etwas öde.

Ich mag aber den Fuß und die Beine aber sonst ist es eher nichso



Du, mir ist noch ein Gedanke gekommen. Ausgelöst von den Brüsten dieser Dame. Ich glaube du könntest die Dynamik deines Stils erhöhen, wenn du mehr Übungen zum Thema geometrische Formen in verschiedenen Perspektiven machen würdest.

Sowas wie diese Website hier anbietet:
https://drawabox.com/lesson/1/5/anatomy


// Poli, mach mal Patreon und erstelle Non-Original Charaktere für Virt-A-Mate in DAZ. Dann kommt die grosse Kohle rien!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von solaaaaaaaaar am 03.12.2019 21:36]
03.12.2019 21:31:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
I know some of these words
03.12.2019 21:41:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
freakadelle

AUP freakadelle 05.02.2011
Hast du die Kleidung in Marvelous selbst gemacht? Kommt man da schnell rein?
03.12.2019 23:53:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Ja! Also zumindest auf dem Niveau, das ich da betreibe (verhältnismäßige simple Schnitte, kein Bedarf für super fotorealistische Resultate im 3D da ich ja noch in 2D drüberbügle). 2, 3 Tutorials zu den Basics und das wars. Nutze das auch für Flaggen im Wind usw (kann MD auch simulieren).

Ist was die Bedienung angeht ziemlich intuitiv; du baust diese Schnittmuster, versiehst sie mit Nähten und definierst die Eigenschaften des Materials. Zum Schluss bekommst du einen quad-based Mesh den du natürlich noch optimieren musst wenn du n 3D Artist bist (für mich reichts ohne nacharbeit).

Seit der neuesten Version kann MD auch mit GPU simulieren, was die Geschwindigkeit um ein Vielfaches erhöht hat. Davor wars trotz i9 9900k zum Teil echt anstrengend langsam.
04.12.2019 8:48:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
Bissl prop Design:



09.12.2019 20:52:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der_Major

tf2_soldier.png
Ich würde mir, nachdem ich jetzt auf Gimp einfach keinen Bock mehr habe, gerne Ersatz holen. Denkt ihr Photoshop Elements 2020 würde dabei genügen? Okay das Teil ist ja richtig lächerlich. Habt ihr schonmal Alternativen zu Photoshop verwendet die ihr empfehlen könntet?


Flowscape is übrigens ein lustiges kleines Programm. Super einfach, richtig entspannend. 15 ¤ auf Steam
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Der_Major am 22.12.2019 20:19]
22.12.2019 20:06:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sir Maximillion

AUP Sir Maximillion 06.03.2019
Affinity Photo, kostet jedoch 55¤.
23.12.2019 12:10:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der_Major

tf2_soldier.png


Ich bin überzeugt, wird gekauft, danke Sir

 
Zitat von Poliadversum

Der neue MTG Trailker ist raus:

https://www.youtube.com/watch?v=mzBrfW7Ipzg

War dabei bei Axis Studios fürs colour script zuständig (sprich verschiedene Skizzen aus dem Storyboard farblich umzusetzen damit die Leute die animieren wissen, wie die Materialien und das Licht aussehen sollen). Wegen NDA darf ich leider nix von behind the scenes zeigen, aber es ist unheimlich nahe am Script.



Endlich mal angeschaut, ich bin begeistert. Danke übrigens für die Behind the Scenes die du lieferst
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Der_Major am 29.12.2019 13:21]
29.12.2019 13:07:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der_Major

tf2_soldier.png


Ich hab eines der Titelbilder nachgebaut, ist schon ein feines Programm
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Der_Major am 29.12.2019 18:16]
29.12.2019 18:15:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der_Major

tf2_soldier.png


Ein bisschen mit Affinity rumgespielt und zwei drei Tutorials durch. Dieses Programm ist so unglaublich geil. Es hat genau die Probleme, die ich mit Gimp hatte, nicht mehr. Es sieht geil und schlicht aus, alles wird in Echtzeit umgesetzt und ich habs nur einmal geschafft es zum Absturz zu bringen: Ich konnte mir so gar nicht vorstellen, was diese Funktion bei einer gewissen Anwendung machen wird... Affinity konnte es sich auch nicht vorstellen Breites Grinsen
08.01.2020 16:54:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smi

Tro0p
unglaeubig gucken
Hallo zusammen also auf das Bild bin ich iwie echt Stolz,
hab einfach nen Schwachpunkt für dreadheads..

https://imgur.com/a/dx8Dkkw

njaa iwie sowas
11.01.2020 23:25:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Zeichenthread II ( Malen nach Zahlen Master Edition! )
« vorherige 1 [2] 3 4 5 6 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
30.07.2019 12:04:21 ]Maestro[ hat diesem Thread das ModTag 'zeichenthread' angehängt.

| tech | impressum