Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der Kino-Thread ( Once Upon a Time... in Hollywood )
« erste « vorherige 1 ... 36 37 38 39 [40] 41 42 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
[ACPS]Turrican

[ACPS]Turrican
Frage
 
Zitat von CowSlayer

Nein, noch fahren sie nicht im Weltall. Das kommt hoffentlich in Teil 10.



01.02.2020 11:05:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DJDeath

djdeath
Fast and the Furious - Coruscant Drift!

01.02.2020 11:09:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
eXc3ption

tf2_soldier.png
 
Zitat von Sockenpapst

 
Zitat von Sockenpapst

Der über alle Maßen gehypte Safdie Brothers/Adam Sandler/A24 Film Uncut Gems erscheint bei uns exklusiv auf Netflix. Und zwar heute!




Was für ein Film! Hangelt sich von einer nervenzerfetzenden Szene zur nächsten. Und mit nervenzerfetzend ist in diesem Fall nicht unbedingt Spannung gemeint.



Teilweise echt derbe unangenehm. Ich weiss gar noch nicht genau was ich davon halten soll. Die Verknüpfungen sind ja sehr schön gestrickt, Adam Sandler macht seine Sache wirklich wieder einmal extrem gut und das Finale ist super orchestriert, aber das konstante Geschrei ist schon fast ein zu offensichtliches weil überbenutztes (?) Mittel. Einfach krass wie man die Szenen, in welchen normal miteinander gesprochen wird, quasi an einer Hand abzählen kann.
01.02.2020 13:19:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 16.11.2011
 
Zitat von CowSlayer

https://www.youtube.com/watch?v=Kopyc23VfSw

Die beliebteste Filmreihe des Threads geht weiter. Nein, noch fahren sie nicht im Weltall. Das kommt hoffentlich in Teil 10.



Oh wie schön! <3
01.02.2020 14:24:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

AUP mformkles 17.01.2016
Jedes verdammte mal
01.02.2020 14:32:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mürbchen 3rd

AUP Mürbchen 3rd 12.08.2012
mumpfelgrumpf
 
Zitat von eXc3ption

 
Zitat von Sockenpapst

 
Zitat von Sockenpapst

Der über alle Maßen gehypte Safdie Brothers/Adam Sandler/A24 Film Uncut Gems erscheint bei uns exklusiv auf Netflix. Und zwar heute!




Was für ein Film! Hangelt sich von einer nervenzerfetzenden Szene zur nächsten. Und mit nervenzerfetzend ist in diesem Fall nicht unbedingt Spannung gemeint.



Teilweise echt derbe unangenehm. Ich weiss gar noch nicht genau was ich davon halten soll. Die Verknüpfungen sind ja sehr schön gestrickt, Adam Sandler macht seine Sache wirklich wieder einmal extrem gut und das Finale ist super orchestriert, aber das konstante Geschrei ist schon fast ein zu offensichtliches weil überbenutztes (?) Mittel. Einfach krass wie man die Szenen, in welchen normal miteinander gesprochen wird, quasi an einer Hand abzählen kann.


Ich fands jutt und "unterhaltsam", aber auch echt unglaubwürdig. Musik war nervig, aber mal was anderes, dafür muss man ja dankbar sein heutzutage.
Hat euch der merkwürdige Ton manchmal auch genervt? Vor allem in den Dialogen, bei denen von links nach rechts (oder andersrum) gesprochen wird, ist der Ton dann leicht nach links (oder rechts) verschoben. Aber nur manchmal, nicht immer. Was denken die sich dabei?
01.02.2020 15:27:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
Keine Ahnung, warum Rambo: Last Blood so miese Kritiken bekommen hat. Habe einen schlechten bis mittelmäßigen Film erwartet und bekam einen astreinen Rachethriller mit schönen Splatter-Effekten, der genau so aussehen muss, wenn Drogenbosse Rambo in die Suppe spucken: 9/10.
02.02.2020 12:19:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jimmy Blue Oxnknecht

AUP Jimmy Blue Oxnknecht 09.06.2012
Ich habe gestern mal wieder Eyes Wide Shut gesehen und muss sagen, dass ich Nicole Kidman einfach liebe und Tom Cruise einfach hasse.
02.02.2020 12:36:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

AUP mformkles 17.01.2016
verschmitzt lachen
Macht sie auch alle ihre Stunts selbst?
02.02.2020 12:41:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jimmy Blue Oxnknecht

AUP Jimmy Blue Oxnknecht 09.06.2012
"Cruise’s brow is preternaturally low, and when he tries to simulate brain activity he looks like a Neanderthal contemplating his Cro-Magnon neighbor’s presentation of fire"

(Den Rest des Gebrabbels kann man sich sparen, aber das ist hieraus: https://slate.com/culture/1999/07/the-naked-and-the-dead.html)
03.02.2020 8:17:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von mformkles

Macht sie auch alle ihre Stunts selbst?


In "Eyes Wide Shut" schon wenn du weisst was ich meine :>
03.02.2020 8:21:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jimmy Blue Oxnknecht

AUP Jimmy Blue Oxnknecht 09.06.2012
Diesen dummen Spruch hab ich mir extra versagt, aber manche sind sich für nichts zu schade.
03.02.2020 8:43:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

AUP mformkles 17.01.2016
It's a trap.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von mformkles am 03.02.2020 8:49]
03.02.2020 8:48:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Einer muss.
03.02.2020 8:53:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
just 4 fun

just 4 fun
verschmitzt lachen
 
Zitat von mformkles

It's a trap.


Das hätte Eyes Wide Shut definitiv ne interessante Wendung verpasst.
03.02.2020 14:08:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Martina

Martina2
Wer kennt nicht Kartoffelsalat - Das Musical Mata halt...
Nun endlich der DRITTE Teil Erschrocken


Kartoffelsalat 3 - Das Musical
Filmstart: 30.01.2020Laufzeit: 92 min.FSK: 6
Spielwoche: 2
Fortsetzung von „Kartoffelsalat“. Der zweite Teil wird übersprungen, weil die Macher aber glauben, dass zweite Teile nie gut sind.

07.02.2020 9:07:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

AUP mformkles 17.01.2016
Hoffentlich ist er so gut wie der zweite Teil.
07.02.2020 9:13:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
Ach komm, das ist doch tatsächlich 'n halbwegs guter Witz.
07.02.2020 9:49:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
just 4 fun

just 4 fun
A Hidden Life

Ein intensiver Film, der sehr gekonnt den Mensch in all seinen Facetten und Momenten erfasst. Der Film ist fantastisch fotografiert und fängt die grandiose Leistung von August Diehl und Valerie Pachner gekonnt ein. Dadurch nimmt man die Länge von knapp 180mins auch gar nicht wahr.

10/10
08.02.2020 0:18:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Monsieur Chrono

Arctic
 
Zitat von Sockenpapst

 
Zitat von Sockenpapst

Der über alle Maßen gehypte Safdie Brothers/Adam Sandler/A24 Film Uncut Gems erscheint bei uns exklusiv auf Netflix. Und zwar heute!




Was für ein Film! Hangelt sich von einer nervenzerfetzenden Szene zur nächsten. Und mit nervenzerfetzend ist in diesem Fall nicht unbedingt Spannung gemeint.



Also ich fand den gut und zurecht gehypt!
08.02.2020 0:56:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sinister.sinner

AUP sinister.sinner 24.01.2016
Grad aus Birds of Prey (2D OV).
Nicht der beste, aber bei weitem nicht der schlechteste DC Film.

Gute Action, einige Lacher und eine wie immer sehr gute Margot Robbie. Das R-Rating war auch nett.

Ich fand Ewan McGregor hat mit dem, was ihm das Script gegeben hat, das Beste gemacht. Besagtes Script ist auch die größte Schwachstelle des Films meiner Meinung nach.

Wer Comicbook Filme mag wird gut unterhalten werden.
09.02.2020 0:53:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CowSlayer

Phoenix
 
Zitat von sinister.sinner

Grad aus Birds of Prey (2D OV).
Nicht der beste, aber bei weitem nicht der schlechteste DC Film.


Definitiv die schlechteste Klingonenverfilmung.
09.02.2020 0:58:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
"Der schlechteste DC-Film" legt die Messlatte aber auch nicht hoch.
09.02.2020 9:29:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CowSlayer

Phoenix
Hab grad The Two Popes gesehen. Zur historischen Korrektheit kann ich nichts sagen, aber Jonathan Pryce und Anthony Hopkins als Papst Franziskus und Ratze war schon sehr, sehr stark gespielt. Mal ernst, mal lustig, ich hätte denen noch eine weitere Stunde zuschauen können. Daher freuen mich auch für die Oscar-Nominierungen der beiden. Regie führt Fernando Meirelles (City of God). Außerdem gab es Cameos von Kommissar Rex und der WM 2014.
09.02.2020 15:10:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

AUP Atomsk 15.11.2011
Pfeil
 
Zitat von sinister.sinner

Grad aus Birds of Prey (2D OV).
Nicht der beste, aber bei weitem nicht der schlechteste DC Film.

Gute Action, einige Lacher und eine wie immer sehr gute Margot Robbie. Das R-Rating war auch nett.

Ich fand Ewan McGregor hat mit dem, was ihm das Script gegeben hat, das Beste gemacht. Besagtes Script ist auch die größte Schwachstelle des Films meiner Meinung nach.

Wer Comicbook Filme mag wird gut unterhalten werden.



ich komm einfach nicht drauf klar, wie sie cassandra cain umgebaut haben. ist das im film einfach so, oder gibts ne erklärung?
09.02.2020 15:42:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sinister.sinner

AUP sinister.sinner 24.01.2016
 
Zitat von Atomsk

 
Zitat von sinister.sinner

Grad aus Birds of Prey (2D OV).
Nicht der beste, aber bei weitem nicht der schlechteste DC Film.

Gute Action, einige Lacher und eine wie immer sehr gute Margot Robbie. Das R-Rating war auch nett.

Ich fand Ewan McGregor hat mit dem, was ihm das Script gegeben hat, das Beste gemacht. Besagtes Script ist auch die größte Schwachstelle des Films meiner Meinung nach.

Wer Comicbook Filme mag wird gut unterhalten werden.



ich komm einfach nicht drauf klar, wie sie cassandra cain umgebaut haben. ist das im film einfach so, oder gibts ne erklärung?


Im Film ist sie ne Waise, da wurde nicht groß auf ne Backstory eingegangen.
09.02.2020 16:24:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Howie Hughes

Arctic
...
 
Zitat von CowSlayer

Hab grad The Two Popes gesehen. Zur historischen Korrektheit kann ich nichts sagen, aber Jonathan Pryce und Anthony Hopkins als Papst Franziskus und Ratze war schon sehr, sehr stark gespielt. Mal ernst, mal lustig, ich hätte denen noch eine weitere Stunde zuschauen können. Daher freuen mich auch für die Oscar-Nominierungen der beiden. Regie führt Fernando Meirelles (City of God). Außerdem gab es Cameos von Kommissar Rex und der WM 2014.


Der hat mich auch positiv überrascht.
War richtig gut.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Howie Hughes am 09.02.2020 22:32]
09.02.2020 22:32:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nephron

AUP Nephron 21.04.2011
Parasite tatsächlich Best Picture.
10.02.2020 5:28:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Monsieur Chrono

Arctic
 
Zitat von Nephron

Parasite tatsächlich Best Picture.



<3

well deserved
10.02.2020 8:53:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
\o/ Gibt es irgendwo schon eine Liste mit allen Kategorien?
10.02.2020 9:14:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Kino-Thread ( Once Upon a Time... in Hollywood )
« erste « vorherige 1 ... 36 37 38 39 [40] 41 42 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
04.09.2019 23:58:28 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'kino' angehängt.

| tech | impressum