Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der Kino-Thread ( Once Upon a Time... in Hollywood )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 12 13 14 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 11.01.2014
 
Zitat von blue

 
Zitat von Sockenpapst

Kurze Servicemeldung an dieser Stelle. Joker wird, trotz der Tatsache, dass er digital gedreht wurde , mit 5 70mm Kopien in Deutschland gespielt werden. Dies sind wie immer bei 70mm Vorführungen diese 5 Kinos:

Zoo Palast, Berlin
Lichtburg, Essen
Savoy, Hamburg
Astor Filmlounge im ARRI, München
Schauburg, Karlsruhe

Jetzt kann man natürlich darüber argumentieren, ob ein digital gedrehter Film analog gezeigt werden muss, Joker wurde aber mit der Arri Alexa 65 gedreht und 70mm ist dann eigentlich die einzige aktuelle Möglichkeit den Film in seiner ganzen Auflösung zu zeigen.



Schauburg wie immer: Bester Mann.



War da noch nie, lohnt? Das ZKM ist von meiner Wohnung zu schlecht erreichbar und das Kinopolis Kino war jetzt auch nicht mega geil, als ich IT2 da gesehen hab.

/e
Cain fährt mitm Tiger ins Autokino!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Tiefkühlpizza am 02.10.2019 12:33]
02.10.2019 12:32:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sockenpapst

AUP Sockenpapst 09.05.2010
 
Zitat von catch fire

 
Zitat von Sockenpapst

Kurze Servicemeldung an dieser Stelle. Joker wird, trotz der Tatsache, dass er digital gedreht wurde , mit 5 70mm Kopien in Deutschland gespielt werden. Dies sind wie immer bei 70mm Vorführungen diese 5 Kinos:

Zoo Palast, Berlin
Lichtburg, Essen
Savoy, Hamburg
Astor Filmlounge im ARRI, München
Schauburg, Karlsruhe

Jetzt kann man natürlich darüber argumentieren, ob ein digital gedrehter Film analog gezeigt werden muss, Joker wurde aber mit der Arri Alexa 65 gedreht und 70mm ist dann eigentlich die einzige aktuelle Möglichkeit den Film in seiner ganzen Auflösung zu zeigen.


Merci für den Tipp. Hast du den schon gesehen?




Nope, bin da aber auch nicht so super gespannt drauf. Gäbe es die 70mm Vorführungen nicht hätte ich mir den im Kino wohl gespart.
02.10.2019 14:38:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sockenpapst

AUP Sockenpapst 09.05.2010
 
Zitat von Tiefkühlpizza

 
Zitat von blue

 
Zitat von Sockenpapst

Kurze Servicemeldung an dieser Stelle. Joker wird, trotz der Tatsache, dass er digital gedreht wurde , mit 5 70mm Kopien in Deutschland gespielt werden. Dies sind wie immer bei 70mm Vorführungen diese 5 Kinos:

Zoo Palast, Berlin
Lichtburg, Essen
Savoy, Hamburg
Astor Filmlounge im ARRI, München
Schauburg, Karlsruhe

Jetzt kann man natürlich darüber argumentieren, ob ein digital gedrehter Film analog gezeigt werden muss, Joker wurde aber mit der Arri Alexa 65 gedreht und 70mm ist dann eigentlich die einzige aktuelle Möglichkeit den Film in seiner ganzen Auflösung zu zeigen.



Schauburg wie immer: Bester Mann.



War da noch nie, lohnt? Das ZKM ist von meiner Wohnung zu schlecht erreichbar und das Kinopolis Kino war jetzt auch nicht mega geil, als ich IT2 da gesehen hab.

/e
Cain fährt mitm Tiger ins Autokino!



Ohne das jemals gewesen zu sein kann ich trotzdem sagen, dass die Schauburg vom Programm her eines der tollsten Kinos Deutschlands ist. Kommendes Wochenende ist wieder deren tolles TODD AO 70mm Festival. Dieses Jahr wird u.a. Die Hard als 70mm Kopie gezeigt.
02.10.2019 14:40:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
tabara

AUP tabara 11.12.2009
Die Schauburg ist eine Institution
02.10.2019 16:18:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...

Gerade drübergestolpert auf Youtube, was ist das, Pearl Harbor 2.0? Breites Grinsen
02.10.2019 21:21:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
 
Zitat von Sockenpapst

 
Zitat von Tiefkühlpizza

 
Zitat von blue

 
Zitat von Sockenpapst

Kurze Servicemeldung an dieser Stelle. Joker wird, trotz der Tatsache, dass er digital gedreht wurde , mit 5 70mm Kopien in Deutschland gespielt werden. Dies sind wie immer bei 70mm Vorführungen diese 5 Kinos:

Zoo Palast, Berlin
Lichtburg, Essen
Savoy, Hamburg
Astor Filmlounge im ARRI, München
Schauburg, Karlsruhe

Jetzt kann man natürlich darüber argumentieren, ob ein digital gedrehter Film analog gezeigt werden muss, Joker wurde aber mit der Arri Alexa 65 gedreht und 70mm ist dann eigentlich die einzige aktuelle Möglichkeit den Film in seiner ganzen Auflösung zu zeigen.



Schauburg wie immer: Bester Mann.



War da noch nie, lohnt? Das ZKM ist von meiner Wohnung zu schlecht erreichbar und das Kinopolis Kino war jetzt auch nicht mega geil, als ich IT2 da gesehen hab.

/e
Cain fährt mitm Tiger ins Autokino!



Ohne das jemals gewesen zu sein kann ich trotzdem sagen, dass die Schauburg vom Programm her eines der tollsten Kinos Deutschlands ist. Kommendes Wochenende ist wieder deren tolles TODD AO 70mm Festival. Dieses Jahr wird u.a. Die Hard als 70mm Kopie gezeigt.



Zudem is es da guenstiger und schoener, als in den anderen Kinos.
Goldene Wasserhaehne!

Ich gehe eigentlich nur da hin. ZKM war ich (fast) nur, wenn ein Kollege, der da arbeitete, Gratistickets rausgelassen hat.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von blue am 02.10.2019 21:25]
02.10.2019 21:24:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Guignol

Guignol
 
Zitat von keks_

Mir hat Ad Astra spontan auch gefallen, gerade die Kamera(?) und Sets.

Beim nochmal drüber nachdenken gefallen mir ein paar Punkte im Skript und am Film nicht so gut
Spoiler - markieren, um zu lesen:

- Kaum Charakterentwicklung, vielleicht passt das aber auch zum Setting.

- Es soll eine Nachricht geschickt werden - ok. Aber wieso kann diese nicht, bspw., auf der Erde aufgenommen und dann weitergeleitet werden? Die Erklärung der Notwendigkeit der Reise hat mich nicht erreicht.

- Wie genau sollte Donald Sutherland mit gesundheitlichen Problemen helfen, auf dieser Mission mit höchster Priorität?

- Die 3 verbliebenen Cepheus Besatzungsmitglieder hätten das Endresultat vermutlich auch hinbekommen. Pitt aber offenbar komplett entlastet durch den Flugschreiber, nur 3 Leute gestorben.

- Diese Energie "Surges" lösen auf der Erde katastrophale Zustände aus, und immerhin einmal wird auch die Reise davon betroffen - schon halb in der "Atmosphäre" von Mars. Aber unterwegs, insbesondere beim langen Flug in Richtung Neptun gibt es keinerlei Probleme?

- Der Vater lebt viele Jahre allein auf der Station, offenbar ohne intakte Forschungsfunktion. Was genau tut er da - er ist ja noch nicht völlig verrückt? Gleichzeitig kann er das Problem nicht beseitigen / die Station zerstören? Selbstmord hätte er ja schon etwas früher haben können.

- Einstieg in startende Rakete und Durchflug des Neptun Debris-Rings per Sprung und Schutzschild ohne große Kursänderung eher fragwürdig. Aber gut.




Ich sehe den Film eher als generelle Vater Sohn Problematik/Thematik und das drumherum als Extra um das Thema etwas interessanter darzustellen.
02.10.2019 21:27:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SETIssl

Leet
unglaeubig gucken
 
Zitat von Shooter

https://www.youtube.com/watch?v=wAnZYOnm_SE
Gerade drübergestolpert auf Youtube, was ist das, Pearl Harbor 2.0? Breites Grinsen


Der Patriotismus ist stark in ihnen.
02.10.2019 21:27:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Martina

Martina2
 
Zitat von Shooter

https://www.youtube.com/watch?v=wAnZYOnm_SE
Gerade drübergestolpert auf Youtube, was ist das, Pearl Harbor 2.0? Breites Grinsen




gefällt
03.10.2019 8:13:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 11.01.2014
 
Zitat von blue

 
Zitat von Sockenpapst

 
Zitat von Tiefkühlpizza

 
Zitat von blue

 
Zitat von Sockenpapst

Kurze Servicemeldung an dieser Stelle. Joker wird, trotz der Tatsache, dass er digital gedreht wurde , mit 5 70mm Kopien in Deutschland gespielt werden. Dies sind wie immer bei 70mm Vorführungen diese 5 Kinos:

Zoo Palast, Berlin
Lichtburg, Essen
Savoy, Hamburg
Astor Filmlounge im ARRI, München
Schauburg, Karlsruhe

Jetzt kann man natürlich darüber argumentieren, ob ein digital gedrehter Film analog gezeigt werden muss, Joker wurde aber mit der Arri Alexa 65 gedreht und 70mm ist dann eigentlich die einzige aktuelle Möglichkeit den Film in seiner ganzen Auflösung zu zeigen.



Schauburg wie immer: Bester Mann.



War da noch nie, lohnt? Das ZKM ist von meiner Wohnung zu schlecht erreichbar und das Kinopolis Kino war jetzt auch nicht mega geil, als ich IT2 da gesehen hab.

/e
Cain fährt mitm Tiger ins Autokino!



Ohne das jemals gewesen zu sein kann ich trotzdem sagen, dass die Schauburg vom Programm her eines der tollsten Kinos Deutschlands ist. Kommendes Wochenende ist wieder deren tolles TODD AO 70mm Festival. Dieses Jahr wird u.a. Die Hard als 70mm Kopie gezeigt.



Zudem is es da guenstiger und schoener, als in den anderen Kinos.
Goldene Wasserhaehne!

Ich gehe eigentlich nur da hin. ZKM war ich (fast) nur, wenn ein Kollege, der da arbeitete, Gratistickets rausgelassen hat.



Werd ich mir wohl mal Joker da geben, brauch dahin auch nur 10min länger als zum Universum-City Kino.
03.10.2019 10:06:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[ACPS]Turrican

[ACPS]Turrican
verschmitzt lachen
 
Zitat von Shooter

https://www.youtube.com/watch?v=wAnZYOnm_SE
Gerade drübergestolpert auf Youtube, was ist das, Pearl Harbor 2.0? Breites Grinsen



Pearl Harbour II - Der Auftrag
03.10.2019 10:45:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Argon*

Argon*
 
Zitat von Sockenpapst

 
Zitat von catch fire

 
Zitat von Sockenpapst

Kurze Servicemeldung an dieser Stelle. Joker wird, trotz der Tatsache, dass er digital gedreht wurde , mit 5 70mm Kopien in Deutschland gespielt werden. Dies sind wie immer bei 70mm Vorführungen diese 5 Kinos:

Zoo Palast, Berlin
Lichtburg, Essen
Savoy, Hamburg
Astor Filmlounge im ARRI, München
Schauburg, Karlsruhe

Jetzt kann man natürlich darüber argumentieren, ob ein digital gedrehter Film analog gezeigt werden muss, Joker wurde aber mit der Arri Alexa 65 gedreht und 70mm ist dann eigentlich die einzige aktuelle Möglichkeit den Film in seiner ganzen Auflösung zu zeigen.


Merci für den Tipp. Hast du den schon gesehen?




Nope, bin da aber auch nicht so super gespannt drauf. Gäbe es die 70mm Vorführungen nicht hätte ich mir den im Kino wohl gespart.



hmm, wir haben da bisschen was dran gemacht und bin mir ziemlich sicher dass wir nicht in 6k gearbeitet haben. Weiss nicht ob die das nicht einfach hoch skalieren? :0
03.10.2019 10:55:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Johnny_Analog

AUP Johnny_Analog 29.04.2019
verschmitzt lachen
 
Zitat von Argon*

 
Zitat von Sockenpapst

 
Zitat von catch fire

 
Zitat von Sockenpapst

Kurze Servicemeldung an dieser Stelle. Joker wird, trotz der Tatsache, dass er digital gedreht wurde , mit 5 70mm Kopien in Deutschland gespielt werden. Dies sind wie immer bei 70mm Vorführungen diese 5 Kinos:

Zoo Palast, Berlin
Lichtburg, Essen
Savoy, Hamburg
Astor Filmlounge im ARRI, München
Schauburg, Karlsruhe

Jetzt kann man natürlich darüber argumentieren, ob ein digital gedrehter Film analog gezeigt werden muss, Joker wurde aber mit der Arri Alexa 65 gedreht und 70mm ist dann eigentlich die einzige aktuelle Möglichkeit den Film in seiner ganzen Auflösung zu zeigen.


Merci für den Tipp. Hast du den schon gesehen?




Nope, bin da aber auch nicht so super gespannt drauf. Gäbe es die 70mm Vorführungen nicht hätte ich mir den im Kino wohl gespart.



hmm, wir haben da bisschen was dran gemacht und bin mir ziemlich sicher dass wir nicht in 6k gearbeitet haben. Weiss nicht ob die das nicht einfach hoch skalieren? :0


Batman im Film confirmed! Wie lange hat dein Kollege diesmal am Cape gearbeitet?
03.10.2019 11:41:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CowSlayer

Phoenix
03.10.2019 22:49:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sockenpapst

AUP Sockenpapst 09.05.2010
 
Zitat von Argon*

 
Zitat von Sockenpapst

 
Zitat von catch fire

 
Zitat von Sockenpapst

Kurze Servicemeldung an dieser Stelle. Joker wird, trotz der Tatsache, dass er digital gedreht wurde , mit 5 70mm Kopien in Deutschland gespielt werden. Dies sind wie immer bei 70mm Vorführungen diese 5 Kinos:

Zoo Palast, Berlin
Lichtburg, Essen
Savoy, Hamburg
Astor Filmlounge im ARRI, München
Schauburg, Karlsruhe

Jetzt kann man natürlich darüber argumentieren, ob ein digital gedrehter Film analog gezeigt werden muss, Joker wurde aber mit der Arri Alexa 65 gedreht und 70mm ist dann eigentlich die einzige aktuelle Möglichkeit den Film in seiner ganzen Auflösung zu zeigen.


Merci für den Tipp. Hast du den schon gesehen?




Nope, bin da aber auch nicht so super gespannt drauf. Gäbe es die 70mm Vorführungen nicht hätte ich mir den im Kino wohl gespart.



hmm, wir haben da bisschen was dran gemacht und bin mir ziemlich sicher dass wir nicht in 6k gearbeitet haben. Weiss nicht ob die das nicht einfach hoch skalieren? :0




Da stellt sich mir jetzt die Frage ob digitale Blow-ups genauso toll aussehen können wie analoge?
03.10.2019 22:59:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Argon*

Argon*
Vermutlich nicht aber wird schon regelmäßig gemacht


Das wird gut
04.10.2019 7:33:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von CowSlayer

https://www.youtube.com/watch?v=TOkun-ZityQ


 
Mendes wollte, dass sich die Geschichte, die sich nur über eine Stunde und fünfzig Minuten erstreckt (das ist auch die Laufzeit des Films), in Echtzeit abspielt. Daher sollte der Film so gedreht werden, dass er wie ein einzelner, ununterbrochener Shot wirkt.
(...)
Dazu wurde gewaltiger Aufwand betrieben: Eine richtige Beleuchtung der Shots war wegen der vielen Außendrehs nicht möglich, also beschloss man laut Deakins, den Großteil des Films unter Wolkendecke zu drehen. Wenn man also ans Set kam und ungünstigerweise die Sonne schien, musste man darauf warten, dass Wolken aufziehen, bevor die Kameras rollen konnten - andernfalls wäre der Eindruck eines ununterbrochenen Shots zunichtegemacht worden. Auch musste jeder Drehort exakt die richtige Länge für die Szene haben. Lange bevor die Sets konzipiert und konstruiert worden seien, habe man jeden Schritt ablaufen müssen, den dann die Charaktere laufen würden.


https://www.moviejones.de/news/news-sam-mendes-roger-deakins-1917-wie-one-shot-gedreht_37633.html

Klingt cool. Es gibt ja sowieso viel zu wenige WWI Filme.
04.10.2019 7:42:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h0rosthecrate

Female Guerilla
Kann ich mit den neuen Blade Runner ansehen ohne den Original Film aus 82 gesehen zu haben?
04.10.2019 9:06:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von h0rosthecrate

Kann ich mit den neuen Blade Runner ansehen ohne den Original Film aus 82 gesehen zu haben?


Jo, geht, habe ich auch gemacht. Die Filme hängen zwar wohl zusammen (ich kann nur vermuten Breites Grinsen ), aber man versteht die Story auch so (zumindest denke ich das Breites Grinsen).
04.10.2019 9:08:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Underboss

Underboss
Mhhh... kann man, aber einige (emotionale) Aha-Momente werden dann bei dir nicht zünden.
Aber eigentlich gibt es auch keinen Grund den 82er nicht zu sehen.
04.10.2019 9:13:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Armag3ddon

AUP Armag3ddon 04.01.2011
Würde auch empfehlen, den alten Film zu schauen. Sonst verstehst du ein paar Dinge einfach nicht.
04.10.2019 9:38:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h0rosthecrate

Female Guerilla
Ok, dann mache ich das jetzt.
04.10.2019 9:55:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
E-Street

e-street
verschmitzt lachen
Dann stell dich auf zwei mal ordentliche Langeweile ein.


E-Street... No retreat, no surrender
04.10.2019 10:00:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
EL ZORRO

AUP EL ZORRO 03.03.2016
 
Zitat von E-Street

Dann stell dich auf zwei mal ordentliche Langeweile ein.


E-Street... No retreat, no surrender


Das ist genau so ein Bullshit, wie zu behaupten Driver wäre langweilig.
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von EL ZORRO am 04.10.2019 19:44]
04.10.2019 13:46:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
Bladerunner, Sieben, Shutter Island, zig Andere... Super Filme, aber man hält nur mit ner Palette Energy durch. traurig
04.10.2019 13:57:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sinister.sinner

AUP sinister.sinner 24.01.2016
 
Zitat von EL ZORRO

 
Zitat von E-Street

Dann stell dich auf zwei mal ordentliche Langeweile ein.


E-Street... No retreat, no surrender


Das ist genau so ein Bullshit, wie zu behaupten "Driver" wäre langweilig.


Driver oder Drive? peinlich/erstaunt

 
Zitat von Skywalkerchen

Bladerunner, Sieben, Shutter Island, zig Andere... Super Filme, aber man hält nur mit ner Palette Energy durch. traurig


Nein.
04.10.2019 14:00:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[ACPS]Turrican

[ACPS]Turrican
Da fehlt noch Apocalypse Now Redux. Gibt halt die eine Szene, der Rest ist Gähn.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [ACPS]Turrican am 04.10.2019 14:40]
04.10.2019 14:39:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
unglaeubig gucken
 
Zitat von Skywalkerchen

Bladerunner, Sieben, Shutter Island, zig Andere... Super Filme, aber man hält nur mit ner Palette Energy durch. traurig




Junge.
04.10.2019 14:42:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 21.12.2011
 
Zitat von Smoking44*

 
Zitat von Skywalkerchen

Bladerunner, Sieben, Shutter Island, zig Andere... Super Filme, aber man hält nur mit ner Palette Energy durch. traurig




Junge.




Jetzt will ich einen Stream, wie Sky den Paten guckt.
04.10.2019 14:45:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skywalkerchen

skywalkerchen
Letzte Woche erst geguckt.
Mir tut immer die Familie so leid, der sie den Obstladen zerstören, da kann man gar nicht müde werden. traurig
Und der is eh überschätzt. Allein dass der das Attentat überlebt..naja.

/SPOILERWARNUNG!!! PSST!! JESUS ÜBERLEBT DAS KREUZ ÜBRIGENS!!!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Skywalkerchen am 04.10.2019 14:51]
04.10.2019 14:49:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der Kino-Thread ( Once Upon a Time... in Hollywood )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 11 12 13 14 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
04.09.2019 23:58:28 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'kino' angehängt.

| tech | impressum