Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Vorstellungsgespräche 21 ( Surfst Du schon im pOT oder arbeitest Du noch? )
« erste « vorherige 1 ... 44 45 46 47 [48] 49 50 51 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
 
Zitat von [Amateur]Cain

Auch gern : "Der Titel ist Bestandteil meines Namens, den müssen Sie verwenden!"


Hab letztens jemanden ander Supermarktkasse angepöbelt, weil er sich vordrängeln wollte und er hat mich daran erinnert, dass ich ihn bitte nicht duzen soll, sondern es für mich immer noch hErR dOktOr ist.


E: Oh ist ja gar nicht der Hass
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Peniskuh am 12.11.2019 15:20]
12.11.2019 15:20:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 11.11.2020
...
"Ok Boomer" antworten.
12.11.2019 15:20:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
Ich hab hier erst nach über nem Jahr mitbekommen, dass ein Kollege nen Doktortitel hat. Er hat den "nur für sich" gemacht und vermeidet konsequent, den irgendwo anzugeben oder draufzudrucken. Sympathischer Typ, auch generell so
12.11.2019 15:36:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schweppes

X-Mas Arctic
Passend zum Thema
12.11.2019 15:55:20  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von Nikkl

Arbeite mal in Ösistan, da bestehen die dann drauf mit vollem Titel angesprochen zu werden.

"Prof. Dr. Dipl. Ing. Ing. Abteilungsvorstand Vorname Nachname"

True Story.

Spoiler - markieren, um zu lesen:
War ein Steirer, was will man erwarten...




In Österreich steht ja auch noch auf den meisten Klingeln/Türschildern (von Privatwohnungen!) alle akademischen Grade des Hausherrn... sowas von altbacken.

Apropos... heute bei einem Verlag gewesen.
Dort hat der Geschäftsführer sogar die Mitarbeiter mit denen er seit Jahrzehnten täglich zusammenarbeitet noch gesietzt. etwas für sehr schlecht befinden
12.11.2019 16:02:36  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
 
Zitat von Schweppes

Passend zum Thema



Mein Vorbild, Doktorarbeit nur deswegen gemacht um zusammenhanglos davon zu sabbeln.
Die Vorstufe zu "ins Gesicht gefilmt"
12.11.2019 16:09:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
Was am siezen ist da jetzt verkehrt?
Bin auch kein Freund des Ausschüttens vom Du.
Neuer NLL duzt auch wild drauf los. Das passt vielen nicht ungefragt vom ChefChefChef geduzt zu werden während man mit Chef und ggf. ChefChef explizit im Sie Zustand ist.

Der BR hat sich auch für das siezen ausgesprochen. Ich bin auch nur aus der alt Rolle FüKr per Du mit ein paar N-3/N-4.
Würde auch kein Du mit dem NLL wollen, weil das nicht für mich zur frischen/neuen Arbeitsebene BR - NLL passt.
12.11.2019 16:09:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 11.11.2020
Grundsätzlich muss es von oberster Ebene festgeschrieben sein, damit auch wirklich jeder dutzt. Dann kann sich der Abteilungsleiter auch nicht rausreden und die meisten Problematiken sind nach ein paar Wochen geklärt, weil sich jeder dran gewöhnt hat.

Gehört meiner Meinung nach einfach zu einem modernen und angenehmen Unternehmensklima dazu. Ich würde wirklich ungern wieder auf Sie wechseln.

Kann durchaus auch Ausschlusskriterium im Bewerbungsprozess sein, wenn man die Wahl hat. Kommt einfach extrem altbacken rüber finde ich.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von G-Shocker am 12.11.2019 16:14]
12.11.2019 16:13:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von Che Guevara

Was am siezen ist da jetzt verkehrt?



Ich kann es nur auf meine Situation beziehen. Mein Arbeitsalltag ist wahrscheinlich zu 80% auf Englisch, liegt aber auch am internationalen Projekt. In Englisch ist man eh beim Vornamen und dem "you", auch gegenüber dem Kunden.

Unabhängig davon wird sich bei uns in der Firma, global aber geduzt. Egal welches Level.
In Deutschland werden Kunden zunächst gesiezt, das "Du" wird einem aber immer schneller angeboten.


Fun fact:
War dennoch kurz merkwürdig, als ich beim aktuellen Projekt mit einem deutschen Mitarbeiter des Kunden im gemeinsamen Meeting war. Im Meeting auf Englisch ist man natürlich beim Vornamen. Danach im Smalltak, zu zweit auf Deutsch, ist der erste Reflex vom "Thomas" wieder zum "Herr Müller" zu wechseln.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Aspe am 12.11.2019 16:19]
12.11.2019 16:18:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
Ich find duzen schon ganz cool und find es beim Kunden oft befremdlich, wieder so oft zu siezen.
12.11.2019 16:24:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
Wie ich ja versucht habe zu vermitteln für die MA kann es okay sein, wenn man es angeboten bekommt und damit auch ablehnen kann. Das aber vorauszusetzen wenn bisher das Sie der Standard war, kommt einfach nicht gut an. Egal ob jung oder alt.

Ich möchte mit einigen auch gar nicht per Du sein. Das will ich für mich selber entscheiden können.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Che Guevara am 12.11.2019 16:42]
12.11.2019 16:41:24  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mad_Melone

AUP Mad_Melone 22.06.2009
Mit engen Teammitgliedern per du, klar. Aber manchmal geht mir die Duzgesellschaft hier in der Firma schon auch aufn Sack, wenn irgendjemand aus ner anderen Abteilung ungefragt duzt.
12.11.2019 16:49:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Pfeil
Gerade in einem Vorstellungsgespräch 93k verlangt.

Mal sehen; wäre sehr viel für mich.
12.11.2019 17:04:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
...
 
Zitat von Der Büßer

Gerade in einem Vorstellungsgespräch 93k verlangt.

Mal sehen; wäre sehr viel für mich.


Endlich ist dieser Thread mal wieder auf Kurs gebracht!
12.11.2019 17:06:09  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
G-Shocker

AUP G-Shocker 11.11.2020
verschmitzt lachen
IT-Berater mit ~3 Jahren Berufserfahrung schätze ich.
Kann man verlangen.
12.11.2019 17:07:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
Dr. Dr. Dipl. Ing. von Alpha Industries natürlich.
Verkauft sich unter Wert der Zünsler!
12.11.2019 17:09:08  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
verschmitzt lachen
 
Zitat von Der Büßer

Gerade in einem Vorstellungsgespräch 93k verlangt.

Mal sehen; wäre sehr viel für mich.



Krumme Summen wirken immer spitz kalkuliert. Also hoffentlich 93.432 EUR!

Aber ist schon ein ganz anständiges Gehalt für Teilzeit.
12.11.2019 17:11:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
Dafür würde ich nicht einmal aufstehen, geschweige denn das Haus verlassen. Ich hoffe es sind 30h die Woche und 61 Urlaubstage.
12.11.2019 17:11:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schweppes

X-Mas Arctic
Also, 93k Netto pro Monat find ich jetzt nicht so schlecht, dafür kann man auch 40h pro Woche arbeiten. Könnte zwar auf 100 gerundet sein, aber mein Gott...


Edit: Oder ist das Brutto pro Monat? Dann natürlich nicht.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Schweppes am 12.11.2019 17:20]
12.11.2019 17:20:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von Peniskuh

Dafür würde ich nicht einmal aufstehen, geschweige denn das Haus verlassen. Ich hoffe es sind 30h die Woche und 61 Urlaubstage.


Sind es. Aber andersrum.
12.11.2019 17:21:00  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PutzFrau

Phoenix Female
 
Zitat von [Muh!]Shadow

 
Zitat von Schweppes

Passend zum Thema
https://www.youtube.com/watch?v=oINBasa8BXg


Mein Vorbild, Doktorarbeit nur deswegen gemacht um zusammenhanglos davon zu sabbeln.
Die Vorstufe zu "ins Gesicht gefilmt"



Ja Mann, warum sonst promoviert man denn?

12.11.2019 17:27:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schweppes

X-Mas Arctic
 
Zitat von PutzFrau

 
Zitat von [Muh!]Shadow

 
Zitat von Schweppes

Passend zum Thema
https://www.youtube.com/watch?v=oINBasa8BXg


Mein Vorbild, Doktorarbeit nur deswegen gemacht um zusammenhanglos davon zu sabbeln.
Die Vorstufe zu "ins Gesicht gefilmt"



Ja Mann, warum sonst promoviert man denn?




Nach dem Studium kein Bock auf richtige Arbeit? peinlich/erstaunt
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Schweppes am 12.11.2019 17:29]
12.11.2019 17:29:29  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
 
Zitat von Schweppes

Nach dem Studium kein Bock auf richtige Arbeit? peinlich/erstaunt


peinlich/erstaunt
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Peniskuh am 12.11.2019 17:37]
12.11.2019 17:37:21  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
 
Zitat von Peniskuh

 
Zitat von Der Büßer

Gerade in einem Vorstellungsgespräch 93k verlangt.

Mal sehen; wäre sehr viel für mich.


Endlich ist dieser Thread mal wieder auf Kurs gebracht!



Der muss davon seine ganze Sippe speisen traurig
Ich bin kurz davor per PP Geld zu spenden.
12.11.2019 17:51:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mad_Melone

AUP Mad_Melone 22.06.2009
 
Zitat von Der Büßer

Gerade in einem Vorstellungsgespräch 93k verlangt.

Mal sehen; wäre sehr viel für mich.


Darf man fragen mit welchem Hintergrund, damit man das mal einordnen kann?

Danke
12.11.2019 17:54:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Wäre aber 1 Auto mit enthalten. Relativiert 1 bisschen
Wer weiß ob das überhaupt was wird und ob ich das dann wirklich will. Lokales IGM-Offpimmling bei 35h klingt auch attraktiv

/MettMelone: nach Promotion* Maschbau, intl. (asiatisches) Unternehmen, viel in Deutschland unterwegs.
Was willst genau wissen?

* Diss noch unfertig
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Der Büßer am 12.11.2019 17:58]
12.11.2019 17:55:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
moha

AUP moha 21.12.2018
Ein 50k Auto, bleiben dann 43k im Jahr. verschmitzt lachen

\Bei mir gibts nächste Woche Krisengespräch zwischen Chef, wichtigstem MA und mir. Wenn daraus dann keine Konsequenzen gezogen werden mach ich mich eventuell mit ihm Selbstständig.
Bin zwar nicht der Typ für sowas, Kundenstamm wäre aber da und für ein paar Jahre kann man das schon machen.
12.11.2019 17:58:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Mad_Melone

Mit engen Teammitgliedern per du, klar. Aber manchmal geht mir die Duzgesellschaft hier in der Firma schon auch aufn Sack, wenn irgendjemand aus ner anderen Abteilung ungefragt duzt.


Habe mich darüber zu Beginn auch aufgeregt, mitlerweile muss ich sagen dass es mir völlig egal ist. Und auch wir haben viel Kontakt zu Kollegen im Ausland und da ist nichts mehr mit siezen weil alles englisch spricht. Und bevor dass dann einen Clusterfuck gibt mit hier manchmal duzen manchmal siezen einigt man sich auf etwas und das ist "Du".

Ich habe übrigens auch nicht die Erfahrung gemacht dass damit eine gewisse Distanz verloren geht zwischen verschiedenen Positionen. Nur weil ich jemanden in der Firma duze ist der nicht plötzlich mein Freund.
12.11.2019 17:59:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von Der Büßer

* Diss noch unfertig


Angesichts deines Postverhaltens könnte man wohl von kumulierten Disses sprechen.
12.11.2019 18:03:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[NRG]Sonic

nrgsonic
 
Zitat von moha

\Bei mir gibts nächste Woche Krisengespräch zwischen Chef, wichtigstem MA und mir. Wenn daraus dann keine Konsequenzen gezogen werden mach ich mich eventuell mit ihm Selbstständig.



Bald wieder feinstes Mett über einen Ex-Chef von moha? peinlich/erstaunt
12.11.2019 18:36:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Vorstellungsgespräche 21 ( Surfst Du schon im pOT oder arbeitest Du noch? )
« erste « vorherige 1 ... 44 45 46 47 [48] 49 50 51 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
19.11.2019 11:44:18 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum