Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Insaniac


 Thema: Krieg der Töpfe CXLVI "Spinat" ( Alles ist besser mit Spinat )
« vorherige 1 [2] 3 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
IndieStu

AUP IndieStu 01.02.2009
21.09.2019 15:37:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
gwskunk

Gordon
 
Zitat von IndieStu

[...] Nur wenn man kategorisiert, dann bitte richtig Augenzwinkern


Wenn ich mich recht erinnere, dann sind weder Veganer noch Vegetarier eine homogene Masse und vor allem sind die Begriffe, bzw. was erlaubt/nicht erlaubt ist, nicht eindeutig definiert.

Also schleich di.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von gwskunk am 22.09.2019 14:10]
22.09.2019 14:09:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Gurkenhans

Arctic
was
22.09.2019 14:51:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schm3rz

AUP Schm3rz 15.11.2019
Interessiert doch den Gasman wie wer was wie bezeichnet, es spielt einfach keine Rolle. Vegetarier und Veganer wissen selbst am besten was sie essen wollen und was nicht.
Das rumkacken hier nervt, es ist KdT hier und nicht chefcock mit Thermiflunse1765.

In diesem Sinne, hdgdl und 1000 Bussy.
22.09.2019 16:31:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Gurkenhans

Arctic
Mobius Aussage war: "Hier, sogar Vegetarisch"
Meint Stu so: "Öhm, so eigentlich nicht vegetarisch"
Sagt Mobius: "Anderer Begriff für vegatarisch"
Meint Stu: "Äh, ok, ist so aber immer noch nicht vegetarisch"

Da kann man jetzt sicherlich Hass und Beißreflex bekommen und da kann man sich auch ausdenken, dass Vegetarismus Kaffeesatzleserei ist, es ist Deutschland hier und wenn man sagt, etwas ist vegetarisch, dann sollte es das auch sein.

Und gibt nunmal Feta der vegetarisch ist und Feta, der nicht vegetarisch ist. Anscheinend ist der, den Mobius benutzt hat, einer der letzteren.
Und wenn man aus dem Hinweis jetzt eine Kampfansage oder Herausforderung zur Diskussion lesen möchte, sollte man vielleicht lieber nicht in die Threads mit tatsächlichen Diskussionen gucken.
Oder vielleicht einfach mal durchatmen.
Oder was kochen.
22.09.2019 17:00:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Skibbsen

AUP Nobby Stiles 02.01.2019
Passt gerade ganz gut: ich soll morgen für eine Freundin kochen. Hat jemand gute Low-Carb-Rezepte mit Spinat?
22.09.2019 22:40:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Maestro

AUP Maestro 24.06.2020
Und PrimeTime so: Irgendwas mit Putenbrust!

Wäre ja vermutlich schon fast alles. Spinat, Putenbrust, eine Auflaufform, Sahne.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Maestro am 22.09.2019 23:21]
22.09.2019 23:21:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
derSenner

AUP derSenner 08.04.2020
Keramik hat sehr wenig Kohlendrahte.
22.09.2019 23:25:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
 
Zitat von Schm3rz

es ist KdT hier und nicht chefcock mit Thermiflunse1765



PrimeTime hat sich abgemeldet?
23.09.2019 0:07:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PrimeTime

AUP PrimeTime 06.08.2019
...
Alles klar, pack ich halt den Thermomix aus!
23.09.2019 13:42:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Ed_Von_Schleck69

AUP Ed_Von_Schleck69 06.06.2019
Schön den Spinatbörek ins Scheißmaul schieben, das ist der Lifestyle.
28.09.2019 10:21:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Maestro

AUP Maestro 24.06.2020
Spinatbandnudeln in Garnelen-Weißweinsauce
Ich hab die Tage viel einfaches Nudelkrams gemacht und wollte schon immer mal wieder auf'm Wochenmarkt richtig Geld lassen und hab einfach ein paar Garnelenschwänze und frischen Knoblauch geholt. Lohnt sich aber, so ein Wochenmarkt peinlich/erstaunt

Die Zutaten:



Garnelen, circa 6 Stück für eine Portion
Frischer Knoblauch, die Hälfte reicht
eine kleine Zwiebel
Petersilie wegen der Farbe
Cherrytomaten, 'ne Handvoll
Schlagsahne, 1 Schuss
Qualitätswein für die Qualitätsoffensive. Ich habe keine Ahnung von Wein, hab den erstbesten Halbtrockenen aus dem Regal gegriffen.

.. achso, Thema war Spinat oder?



Spinatbandnudeln. verschmitzt lachen

Alles vorbereiten:



Garnelen von der Schale befreien, ggf. Darmtrakt extrahieren oder schauen ob der Fischotto auch gewissenhaft gearbeitet hat. Kann man zwar essen, schmeckt aber Scheiße.
Zwiebeln und Knoblauch hacken, Cherrytomaten halbieren, Petersilie auch hacken, aber erst später, man hat zwischendurch Zeit.



Garnelen in Olivenöl von 2 Minuten je Seite andünsten, oder bis am Boden der Pfanne ein bisschen was angesetzt hat. Dann wegstellen.



Zwiebel und Knoblauch auch anschwitzen, dann die Garnelen wieder dazu geben und mit einem Schuss (einem guten Schuss!) Weißwein ablöschen und den Fond von der Pfanne damit lösen.



Wenn das schön köchelt und schon ein bisschen eindickt einen Schuss Sahne dazu geben und weiter bei geringer Hitze einkochen lassen. Petersilie hacken und dazu schmeißen.

Zwischendurch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das unspektakuläre Bild, wie grüne Nudeln in Wasser kochen erspare ich euch.



Kurz bevor die Nudeln fertig sind die Cherrytomaten dabei tun und ein bisschen warm werden lassen (geil isses wenn die nicht total zerkochen, geht aber schnell) und dann die gekochten Nudeln (ohne das Nudelwasser) mit der Sauce in der Pfanne zusammenwerfen.

Anrichten mit ein bisschen Basilikum oder so:

28.09.2019 16:10:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Selenic

selenic
...
 
Zitat von Maestro

Qualitätswein für die Qualitätsoffensive. Ich habe keine Ahnung von Wein, hab den erstbesten Halbtrockenen aus dem Regal gegriffen.



Aber die Flasche ist doch schon halb leer. verschmitzt lachen peinlich/erstaunt

 
Zitat von Maestro

Kann man zwar essen, schmeckt aber Scheiße.



Breites Grinsen


Ok, zum Thema. Sieht sehr lecker aus. Würde ich jetzt auch gerne essen.
28.09.2019 18:29:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Maestro

AUP Maestro 24.06.2020
Danke!
Der Inhalt der Flasche ist tatsächlich gänzlich in irgendwelche Saucen gewandert. Hab ja Bier da, da muss ich nicht auf Wein zurückgreifen. Breites Grinsen
28.09.2019 18:41:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
indifferent

Arctic
 
Zitat von Maestro


Goil. Würde.
28.09.2019 20:22:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schm3rz

AUP Schm3rz 15.11.2019
 
Zitat von Maestro

Danke!
Der Inhalt der Flasche ist tatsächlich gänzlich in irgendwelche Saucen gewandert. Hab ja Bier da, da muss ich nicht auf Wein zurückgreifen. Breites Grinsen



Wie lange essigte der Wein den vor sich hin? Breites Grinsen
28.09.2019 22:28:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Maestro

AUP Maestro 24.06.2020
Keine Woche.
28.09.2019 22:32:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CriMeARiver

Russe BF
 
Zitat von Maestro

Ich hab die Tage viel einfaches Nudelkrams gemacht und wollte schon immer mal wieder auf'm Wochenmarkt richtig Geld lassen und hab einfach ein paar Garnelenschwänze und frischen Knoblauch geholt. Lohnt sich aber, so ein Wochenmarkt peinlich/erstaunt

Die Zutaten:

http://img.pichoster.eu/74288eba1569677886.jpg

Garnelen, circa 6 Stück für eine Portion
Frischer Knoblauch, die Hälfte reicht
eine kleine Zwiebel
Petersilie wegen der Farbe
Cherrytomaten, 'ne Handvoll
Schlagsahne, 1 Schuss
Qualitätswein für die Qualitätsoffensive. Ich habe keine Ahnung von Wein, hab den erstbesten Halbtrockenen aus dem Regal gegriffen.

.. achso, Thema war Spinat oder?

http://img.pichoster.eu/0cb09e6f1569678155.jpg

Spinatbandnudeln. verschmitzt lachen

Alles vorbereiten:

http://img.pichoster.eu/6987a64e1569678182.jpg

Garnelen von der Schale befreien, ggf. Darmtrakt extrahieren oder schauen ob der Fischotto auch gewissenhaft gearbeitet hat. Kann man zwar essen, schmeckt aber Scheiße.
Zwiebeln und Knoblauch hacken, Cherrytomaten halbieren, Petersilie auch hacken, aber erst später, man hat zwischendurch Zeit.

http://img.pichoster.eu/b6fa2fefFotoJet.png

Garnelen in Olivenöl von 2 Minuten je Seite andünsten, oder bis am Boden der Pfanne ein bisschen was angesetzt hat. Dann wegstellen.

http://img.pichoster.eu/2bc33539FotoJet2.png

Zwiebel und Knoblauch auch anschwitzen, dann die Garnelen wieder dazu geben und mit einem Schuss (einem guten Schuss!) Weißwein ablöschen und den Fond von der Pfanne damit lösen.

http://img.pichoster.eu/0061e1d41569678509.jpg

Wenn das schön köchelt und schon ein bisschen eindickt einen Schuss Sahne dazu geben und weiter bei geringer Hitze einkochen lassen. Petersilie hacken und dazu schmeißen.

Zwischendurch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das unspektakuläre Bild, wie grüne Nudeln in Wasser kochen erspare ich euch.

http://img.pichoster.eu/1606ae3bFotoJet3.png

Kurz bevor die Nudeln fertig sind die Cherrytomaten dabei tun und ein bisschen warm werden lassen (geil isses wenn die nicht total zerkochen, geht aber schnell) und dann die gekochten Nudeln (ohne das Nudelwasser) mit der Sauce in der Pfanne zusammenwerfen.

Anrichten mit ein bisschen Basilikum oder so:

http://img.pichoster.eu/a4f4ed0f1569678710.jpg




Kannst du nicht meine Freundin sein und für mich kochen? traurig
Ich würde mir das so hart ins Maul schieben
29.09.2019 3:00:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chinakohl mit Reis

AUP Chinakohl mit Reis 12.01.2019
verschmitzt lachen
Wenn du seine Freundin wärst, könntest du dir danach noch was anderes hart ins Maul schieben.
29.09.2019 8:07:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 25.10.2015
Kannst du dich mal bitte gewaltfrei ernähren, du Knecht?
29.09.2019 9:41:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlackBandit

AUP BlackBandit 07.04.2019
...
Jetzt noch mit selbstgemachten Spinatnudeln und ich würd dich glatt als Koch einstellen. Breites Grinsen
29.09.2019 10:36:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Maestro

AUP Maestro 24.06.2020
Klar, kann man machen, aber irgendwo muss ich die Grenze ziehen Breites Grinsen
29.09.2019 10:41:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Swift

swift
 
Zitat von BlackBandit

Jetzt noch mit selbstgemachten Spinatnudeln und ich würd dich glatt als Koch einstellen. Breites Grinsen


Joa, es sieht zwar gut aus, aber so ganz sinn der idee sind fertigspinatnudeln ja nich Breites Grinsen
29.09.2019 11:15:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Maestro

AUP Maestro 24.06.2020
Das gestehe ich ein. Breites Grinsen
29.09.2019 11:18:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Joggl²

AUP Joggl² 22.07.2016
Trotzdem ganz geil eigentlich, auch wenn ich schon längere Zeit kein Fan mehr von so Meeresvieh bin peinlich/erstaunt
29.09.2019 11:38:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Schm3rz

AUP Schm3rz 15.11.2019
 
Zitat von Joggl²

Trotzdem ganz geil eigentlich, auch wenn ich schon längere Zeit kein Fan mehr von so Meeresvieh bin peinlich/erstaunt



Rechtfertige dich, Ketzer!
29.09.2019 12:06:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Maestro

AUP Maestro 24.06.2020
Ich tippe auf Fangfischerei. peinlich/erstaunt
Meine waren Aquakultur.
29.09.2019 12:17:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kzad-bhat

AUP Kzad-bhat 16.03.2019
Bestes Thema!

Da eine Einheit Spinat nicht ausreicht, müssen es zwei sein. Daher gab es Spinatbrioche und Spinatsalat (Horenso Gomaae).

Spinatbrioche



In die Brioche kommen:
- 125 ml Sojamilch
- 100 g Margarine / veganes Streichfett
- 50 g Rohrohzucker
- 500 g Mehl
- 1/2 Würfel Hefe
- 200 g Spinat
- 1 Knoblauchzehe
- 40 g Paranüsse
- 1 EL Olivenöl
- 1/4 TL Muskatnuss gerieben
- Salz


Zunächst wird die Milch mit der Margarine und dem Zucker in einem Topf oder Pfännchen auf niedriger Stufe erwärmt. Der Zucker und das Streichfett sollen in der Milch aufgelöst sein.



Diese Mischung auf 40°C abkühlen lassen und dann die Hefe hineinbröckeln und auflösen.

Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Prise zugeben. In die Mitte des Mehls eine Mulde drücken, die Hefelmilch hineingeben, vermengen und alles zu einem (mehr oder weniger) glatten Teig kneten.



Den Teig abdecken und 1h zugeschützt an einem warmen Ort gehen lassen.

Spinat waschen, putzen und grob hacken. Waschen und putzen viel bei mir zum Glück aus, da der Spinat schon vorgewaschen war (<3 Coop ist toll <3).
Knoblauch schälen und hacken.
Olivenöl in einer Pfanne erwärmen, Knoblauch und Spinat hinzufügen und kurz anschwitzen, mit etwas Salz und Muskatnuss würzen. Vom Herd ziehen und abkühlen lassen.



Paranüsse hacken.

Wenn der Teig fertig gegangen ist, die abgekühlte Spinatmischung und die Paranüsse unterkneten.

Den Teig in 12 Portionen teilen und in Brioche- oder Muffinförmchen setzen.



Für ca. 15 Minuten im auf 180°C vorgeheizten Ofen backen.



Idealerweise noch kurz abkühlen lassen.

Während der Teig ging, habe ich den Spinatsalat gemacht.

Spinatsalat



- 400 g Spinat
- 3 EL Tahin
- 1 EL Rohrohzucker
- 2 EL Sojasauce
- 1/4 TL Dashibrühe
- 2 TL Reisessig (nicht am Bild)
- 1/2 TL Sesam

Spinat waschen und putzen und kurz mit kochendem Wasser blanchieren, rasch mit kaltem Wasser abkühlen, abtropfen lassen und Flüssigkeit noch etwas auspressen. Ggfs. eine Salatschleuder einsetzen.

Es bleibt ein recht geschrumpfter Spinatbatzen.



Die Zutaten für die Sauce (Tahin, Zucker, Sojasauce, Dashibrühepulver, Essig) miteinander vermengen. Ich hab das im Mahlaufsatz gemacht, in dem ich den groben Rohrohrzucker fein gehackt habe.



Sesamsamen anrösten.

Sauce und Spinat vermengen. Für mich hat die halbe Portion der Sauce genügt, wer es sauciger mag, nimmt alles.
Sesam darüberstreuen.

Legga Essen auf den Tisch stellen.





Die Brioche kann man noch gut mit (vegi) Frischkäse / Sour cream oder Streichfett essen.

[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von Kzad-bhat am 06.10.2019 16:51]
06.10.2019 16:35:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
 
Zitat von Kzad-bhat

(Horenso Gomaae).


Klingt so als wenn es vom Büßer benannt worden wäre. peinlich/erstaunt

Aber sieht cool aus. Schön spinatig. fröhlich
06.10.2019 16:59:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
The_gonzo

AUP The_gonzo 10.01.2020
Willst du mich heiraten?


/Zwischenschattner
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von The_gonzo am 06.10.2019 17:00]
06.10.2019 17:00:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Krieg der Töpfe CXLVI "Spinat" ( Alles ist besser mit Spinat )
« vorherige 1 [2] 3 nächste »

mods.de - Forum » Archiv: Krieg der Töpfe » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
08.10.2019 09:34:02 Maestro hat diesen Thread von 'Public Offtopic' nach 'Archiv: Krieg der Töpfe' verschoben.
08.10.2019 09:33:49 Maestro hat diesen Thread wieder abgeheftet.
07.10.2019 21:42:27 Maestro hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum