Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Allgemeines Gaming
« erste « vorherige 1 ... 24 25 26 27 [28] 29 30 31 32 ... 40 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Rostbratwurst

AUP Rostbratwurst 15.09.2015
 
Zitat von Kampfferkerl

"Arbeitsrechtlichen Konsequenzen"



Bwahaha, so lange das nicht zum Verlust von Aufträgen und Kunden führt ist das egal.

Ich muss hier weg ey!


Gnaaaahhhhh!

Bei Cain hat das auf alle Fälle Konsequenzen!


---

Thread bezogen:


Verschiebung von Doom Eternal bedeutet für mich immernoch Unklarheit ob ich die vorbestelle Collectors Edition bekomme traurig

Ich will doch nur den Helm.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Rostbratwurst am 09.10.2019 12:36]
09.10.2019 12:34:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlKoch

Marine NaSe
 
Zitat von Murica

 
Zitat von loliger_rofler

Jo aber Blizzard ist keine chinesische Firma. Kannst du jetzt mal aufhören, eine Diktatur zu verteidigen und Leute die mit dieser Geschäfte machen?



Ich verteidige keine Diktatur, sondern ein Unternehmen welches als Ziel haben MUSS ihr Profit zu maximieren.
Das ist die Definition eines Unternehmens.
Wenn jemand den Profit einschränken würde weil er gegen bekannte Regeln verstößt, wird er weggehawkt.
So einfach ist das.


Zu erwarten dass Blizzard jetzt als White Knight auftritt ist einfach dumm. Vorallem wenn nichtmal die eigenen Politiker auch nur irgendwas machen können.


Und wenn wieder ein Staat anfängt Untermenschen Juden Sklaven Arbeitsdienstler als Unternehmensunterstützung anzubieten, kann man leider als Unternehmen nichts machen, dient ja der Profitmaximierung.

Dum?
09.10.2019 12:35:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 21.12.2011
 
Zitat von Murica

 
Zitat von loliger_rofler

Jo aber Blizzard ist keine chinesische Firma. Kannst du jetzt mal aufhören, eine Diktatur zu verteidigen und Leute die mit dieser Geschäfte machen?



Ich verteidige keine Diktatur, sondern ein Unternehmen welches als Ziel haben MUSS ihr Profit zu maximieren.
Das ist die Definition eines Unternehmens.
Wenn jemand den Profit einschränken würde weil er gegen bekannte Regeln verstößt, wird er weggehawkt.
So einfach ist das.


Zu erwarten dass Blizzard jetzt als White Knight auftritt ist einfach dumm. Vorallem wenn nichtmal die eigenen Politiker auch nur irgendwas machen können.



Sagt doch keiner, dass sie sich auf dem Altar der Moral opfern sollen. Aber genau dieser Fokus auf Shareholder Value ist doch die Pest, welche die Spielenbranche plagt und Lootboxen und anderem Scheissdreck erst Vorschub leistet. Nach deiner Logik ist es auch okay, zu bestechen und Arbeiter auszubeuten, weil Profit. Genau diese unmoralischen Handlungsweisen landen aber immer mehr auf dem Prüfstand.

Man muss die Firma nicht unterstützen, wenn ihr handeln einem nicht passt. Aber man muss auch nicht die Schnauze halten wenn sie was Unmoralisches machen. Der Laden existiert nicht im Vakuum. Der wird von Menschen geführt die sich hier für längerfristige Stabilität durch Rückhalt im Kernmarkt (gute Unternehmenswerte leben und Compliance nach außen kommunizieren) oder für schnellen Zuwachs auf sandigem Boden durch Anbiederung an ein Verecherregime (das jederzeit willkürlich Maluspunkte für den kleinsten Mist geben kann) entscheiden.

War hier leider der falsche Call weil es die Fans diesmal nicht gefressen haben.
09.10.2019 12:39:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lightspeed

AUP Lightspeed 20.06.2011
Welches Naturgesetz verlangt dass man Profit maximieren muss?
Das ist reinster Shittalk von raffgierigen geldgeilen Menschen.


Sowas wie einen unendlichen Wachstum in der Wirtschaft gibt es nicht.
Aber zu erwarten, dass man im Folgejahr mehr Geld machen muss, als im Jahr davor ist reinster bullshit. Das Geld ist schließlich auch begrenzt. Wie soll man das ständig maximieren können?
Und ja, wir reden von Blizzard. Die sitzen genau wie VALVe auf einem Tresorhaus voll Geld. Die könnten bestimmt den Wegfall eines Marktes wie China kompensieren.
09.10.2019 12:39:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Q241191

Marine NaSe II
 
Zitat von Murica

 
Zitat von loliger_rofler

Jo aber Blizzard ist keine chinesische Firma. Kannst du jetzt mal aufhören, eine Diktatur zu verteidigen und Leute die mit dieser Geschäfte machen?



Ich verteidige keine Diktatur, sondern ein Unternehmen welches als Ziel haben MUSS ihr Profit zu maximieren.
Das ist die Definition eines Unternehmens.
Wenn jemand den Profit einschränken würde weil er gegen bekannte Regeln verstößt, wird er weggehawkt.
So einfach ist das.


Zu erwarten dass Blizzard jetzt als White Knight auftritt ist einfach dumm. Vorallem wenn nichtmal die eigenen Politiker auch nur irgendwas machen können.

Aber warum verteidigst du ein Unternehmen, das Profit vor Moral stellt? Manchmal kommt es mir so vor, als stünde bei Unternehmen diese Definition des MÜSSEN über allem. Breites Grinsen
09.10.2019 12:40:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sinister.sinner

AUP sinister.sinner 24.01.2016
Pfeil
09.10.2019 12:40:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Murica

Arctic
 
Zitat von KarlKoch

 
Zitat von Murica

 
Zitat von loliger_rofler

Jo aber Blizzard ist keine chinesische Firma. Kannst du jetzt mal aufhören, eine Diktatur zu verteidigen und Leute die mit dieser Geschäfte machen?



Ich verteidige keine Diktatur, sondern ein Unternehmen welches als Ziel haben MUSS ihr Profit zu maximieren.
Das ist die Definition eines Unternehmens.
Wenn jemand den Profit einschränken würde weil er gegen bekannte Regeln verstößt, wird er weggehawkt.
So einfach ist das.


Zu erwarten dass Blizzard jetzt als White Knight auftritt ist einfach dumm. Vorallem wenn nichtmal die eigenen Politiker auch nur irgendwas machen können.


Und wenn wieder ein Staat anfängt Untermenschen Juden Sklaven Arbeitsdienstler als Unternehmensunterstützung anzubieten, kann man leider als Unternehmen nichts machen, dient ja der Profitmaximierung.

Dum?



Genau, Apple sollte Kinderarbeit und Skalverei (wieder) einführen weil es zu mehr Profit führt.
Das war mein Punkt!

Komm, geht wieder in den Wald Bäume besetzen oder zurück in den News Thread ihr Hippies.
Bin raus.
09.10.2019 12:40:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Lightspeed

Welches Naturgesetz verlangt dass man Profit maximieren muss?
Das ist reinster Shittalk von raffgierigen geldgeilen Menschen.


Das Gesetz der Aktionäre. Die wollen schliesslich was für ihre Investition, ne fette Dividende zum Beispiel.
09.10.2019 12:41:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
KarlsonvomDach

kalle
...
 
Zitat von Murica


Ich verteidige keine Diktatur, sondern ein Unternehmen welches als Ziel haben MUSS ihr Profit zu maximieren.
Das ist die Definition eines Unternehmens.




Unternehmen sollen und können ihre Profite maximieren.
Aber sagt dir nachhaltiges Wirtschaftswachstum etwas? Das bedeutet, dass sich Wachstum auch einer gewissen Moral unterwerfen muss. Darum sind Umweltschutz und Menschenrechte eben nicht auszuklammern, wenn es um Gewinnmaximierung geht.
09.10.2019 12:45:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kampfferkerl

AUP Kampfferkerl 23.02.2010
 
Zitat von Rostbratwurst

 
Zitat von Kampfferkerl

Wie stehen eure Arbeitgeber/ Vorgesetzten dazu mit Firmenkunden über Politik zu quatschen?
"Arbeitsrechtlichen Konsequenzen"



Bwahaha, so lange das nicht zum Verlust von Aufträgen und Kunden führt ist das egal.



Ja.

 
Zitat von KarlKoch

Und wenn wieder ein Staat anfängt Untermenschen Juden Sklaven Arbeitsdienstler als Unternehmensunterstützung anzubieten, kann man leider als Unternehmen nichts machen, dient ja der Profitmaximierung.



Ich habe echt schlechte Nachrichten bezüglich vieler deiner Besitztümer. traurig


________________________


Ich habe einen langen Test zu Ion Fury gesehen.
Vom zuschauen, den Waffen und dem Movement habe ich echt Bock bekommen, allerdings habe ich Spiele wie Duke Nukem 3D, Unreal, oder Doom alle nur angespielt und die Lust verloren.
Geradlinigere Shooter wie Half-Life dagegen habe ich durchgespielt.

Ich lasse mich leicht demoralisieren, wenn ich mich länger verlaufe, Knöpfe und Keycards nicht finden kann. Bin auch kein Secretjäger, in den alten Spielen musste man ja oft die Wände entlangschrabbeln.
Hat hier jemand Ion Fury durchgespielt und kann dazu was sagen?
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Kampfferkerl am 09.10.2019 12:50]
09.10.2019 12:48:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Olschi

AUP Olschi 26.11.2007
Ion Fury spielt sich wie DN3D, nur mit größeren Maps. Keycards und Secrets überall.
09.10.2019 12:52:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MrWho

mrwho
Die Unterhaltungsindustrie muss sich einfach fragen was ihnen wichtiger ist, der riesige Absatzmarkt in China oder die westlichen Kunden. Gerade wird noch versucht alles irgendwie abzugreifen, aber die vielen aktuellen Beispiele zeigen schon, dass das nicht mehr lange gut geht. In der Hinsicht finde ich es auch gut, wenn hier nicht alles hingenommen wird. Gerade wenn dabei faule Kompromisse rauskommen und die Zensur aus China sich hier auf die Produkte und Communitys negativ auswirkt.

/Ion Fury ist super, obwohl ich auch kein Fan von Secrets suchen bin.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von MrWho am 09.10.2019 12:58]
09.10.2019 12:54:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Vincent

AUP Vincent 02.05.2015
 
Zitat von loliger_rofler

Der Protest ist gerechtfertigt



und das bestimmst du?
hat nichts in einem professionellen e-sports interview zu suchen und wird zurecht als regelverstoss geahndet.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Vincent am 09.10.2019 13:27]
09.10.2019 13:18:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 21.12.2011
 
Zitat von Vincent

 
Zitat von loliger_rofler

Der Protest ist gerechtfertigt



und das bestimmst du?



Erkläre mal diese kampfferkelige "Hab ich dich!"'-Frage genauer, vielleicht verstehe ich sie nur nicht. Ethisch-moralisch sehe ich vieles, das gegen das Verhalten von Blizzard spricht (bisherige Firmenausrichtung, Werbung mit Bürgerrechten und Minderheiten, extremes Virtue Signalling im LQBTQ-Bereich) und nichts das gegen den Protest spricht.
09.10.2019 13:27:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Xantos-

Phoenix
Hellblade: Senua's Sacrifice
Ich hab gestern Hellblade: Senua’s Sacrifice fertig gespielt und kann das Spiel absolut empfehlen. Stimmig, gute Rätsel, Couchtauglich aber man sollte sich richtig auf das Spiel einlassen denn es lebt von der Atmosphäre. Die Kämpfe sind zum Teil etwas öde, aber das Spiel dreht sich auch mehr um die Geschichte und die Rätsel welche echt cool gemacht sind. Ist nicht so ganz lange, nach ca. 10h ist man durch, danach ist m.E. aber auch das Spielerlebnis ausgeschöpft und mehr würde nur repetitiv wirken.

Was wird das nächste Herbstspiel? Habe jetzt mal mit Elex angefangen was mir aber schon wieder auf den Keks geht weils einfach so unglaublich platt ist und ich mich nicht mehr so recht auf das Spieldesign einlassen kann. (He Fremder, du bist schwach, such dir eine Rüstung und schließe dich einer Fraktion an, erstmal rennst 10h aber belanglose quests an wo du Fleischwanzenragout kochst). Ich würd ja sofort RDR2 spielen, aber kommt ja erst zu Weihnachten und kostet dann sicher erstmal 90¤...
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von -Xantos- am 09.10.2019 13:32]
09.10.2019 13:31:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
schmeisses

AUP schmeisses 10.03.2015
 
Zitat von Vincent

 
Zitat von loliger_rofler

Der Protest ist gerechtfertigt



und das bestimmst du?
hat nichts in einem professionellen e-sports interview zu suchen und wird zurecht als regelverstoss geahndet.



Ernsthaft mal, kann ja nicht angehen, dass jemand ein professionelles (!) E-Sports-Interview (!!) dazu nutzt, so lächerliche Kleinigkeiten anzusprechen. Gut, dass sie die Caster da auch gleich abgezogen haben, die hatten in diesem professionellen E-Sports-Interview ohnehin auch nichts zu suchen.




/ Ich hab mit meiner Freundin Grafikkarte getauscht, damit sie in Ruhe Borderlands 3 auf vollen Details zocken kann, und bin dadurch wieder im Patientgamer-Modus. Unter anderem entdecke ich gerade Crusader Kings II für mich, das befand sich seit Jahren ungespielt in meiner Library. Gibt es irgendwelchen DLC, der sich dafür besonders lohnt?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von schmeisses am 09.10.2019 13:34]
09.10.2019 13:32:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CriMeARiver

Russe BF
 
Zitat von schmeisses



/ Ich hab mit meiner Freundin Grafikkarte getauscht, damit sie in Ruhe Borderlands 3 auf vollen Details zocken kann, und bin dadurch wieder im Patientgamer-Modus. Unter anderem entdecke ich gerade Crusader Kings II für mich, das befand sich seit Jahren ungespielt in meiner Library. Gibt es irgendwelchen DLC, der sich dafür besonders lohnt?



Holy Fury.
Charlemagne.
Old Gods.
Horse Lords
Sons of Abraham
Sword of Islam

Wenn du es noch exotisch magst, dann noch Rajas of India, das ist aber echt nicht mehr so meins

1200 Stunden mittlerweile peinlich/erstaunt
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von CriMeARiver am 09.10.2019 13:36]
09.10.2019 13:36:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
aaah, der gute alte Inzest-und-Kindermord-Simulator
09.10.2019 13:41:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CriMeARiver

Russe BF
 
Zitat von Sniedelfighter

aaah, der gute alte Inzest-und-Kindermord-Simulator



Der Beginn sagt alles Breites Grinsen


"Grab your sister wife and castrate your Uncle" Breites Grinsen
09.10.2019 13:45:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Kampfferkerl

AUP Kampfferkerl 23.02.2010
Charlemagne hat gute Seiten, aber auch erhebliche Probleme (oder hatte, weiß nicht ob das noch so ist).

Zum Beispiel hat der frühe Start eine Tendenz zu großen stabilen Reichen. Vor allem Die Franken.

Obwohl tolle Mechaniken inkludiert wurden sorgt es für ein seltsam stabiles Europa.

Wenn Charlemagne, dann aber unbedingt auch Old Gods.
09.10.2019 13:47:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sir Maximillion

AUP Sir Maximillion 06.03.2019
 
Zitat von sinister.sinner

I'm just here for the memes.



09.10.2019 14:17:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MartiniMoe

AUP MartiniMoe 02.02.2019
Vincent, Murica und Parax wieder ganz normal unterwegs unglaeubig gucken Färbe mich überrascht!
09.10.2019 15:14:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nighty

AUP Nighty 26.11.2007
Zockt hier irgendwer Hell Let Loose und kann was drüber sagen? Mit was für Spielen vergleichbar?
09.10.2019 15:24:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
 
Zitat von Nighty

Zockt hier irgendwer Hell Let Loose und kann was drüber sagen? Mit was für Spielen vergleichbar?



This is relevant to my interests
09.10.2019 15:29:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
verschmitzt lachen
 
Zitat von Parax

 
Zitat von Murica

 
Zitat von Karachokarl

Aber noch dummbräsiger sind eigentlich die Leute, die ernsthaft erwarten, dass eine Firma wie Blizzard Rückgrat hat oder irgendeine Form von moralischem Kompass.



Dieses. Das Problem ist halt dass soetwas wirklich den Verkauf ihn China direkt ficken kann.
Und Blizzard ist nunmal eine Firma, keine Charity.



Jo, dies. Wurde vorher klar kommuniziert, er hat dagegen verstoßen. Da jetzt rumzuheulen ist für mich unverständlich.



Oder Blizzard hätte einfach das ignorieren können.
09.10.2019 15:32:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
 
Zitat von [RPD]-Biohazard

 
Zitat von Parax

 
Zitat von Murica

 
Zitat von Karachokarl

Aber noch dummbräsiger sind eigentlich die Leute, die ernsthaft erwarten, dass eine Firma wie Blizzard Rückgrat hat oder irgendeine Form von moralischem Kompass.



Dieses. Das Problem ist halt dass soetwas wirklich den Verkauf ihn China direkt ficken kann.
Und Blizzard ist nunmal eine Firma, keine Charity.



Jo, dies. Wurde vorher klar kommuniziert, er hat dagegen verstoßen. Da jetzt rumzuheulen ist für mich unverständlich.



Oder Blizzard hätte einfach das ignorieren können.


Da ein chinesisches Unternehmen an Blizzard beteiligt ist, ganz sicher nicht
09.10.2019 15:34:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
Was sagt eigentlich Epic dazu? Stichwort:
https://de.wikipedia.org/wiki/Tencent

/

Oh, ach.

 
Im Juli 2013 beteiligte sich Tencent als passiver Investor an der Trennung von Activision Blizzard und Vivendi. Tencent hält dadurch 12 % der Anteile von Activision Blizzard.

[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von monischnucki am 09.10.2019 15:39]
09.10.2019 15:38:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[RPD]-Biohazard

Arctic
froehlich grinsen
Dann sollen sie halt am Shitstorm ersticken
09.10.2019 15:41:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FoB

AUP FoB 24.08.2017
Red Dead Redemption 2 ab sofort im Rockstar Launcher vorbestellbar, hier die Systemanforderungen:



Ich bin noch knapp über dem Minimum, hätte ich nicht gedacht.
09.10.2019 15:49:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 17.01.2013
Kommt ja auch von einer Konsole.
09.10.2019 15:54:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Allgemeines Gaming
« erste « vorherige 1 ... 24 25 26 27 [28] 29 30 31 32 ... 40 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
12.09.2019 03:00:00 Maestro hat diesem Thread das ModTag 'gaming' angehängt.

| tech | impressum