Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Serienthread ( Netflix, Prime, Disney+, HBO Max, Apple TV+... )
« erste « vorherige 1 ... 46 47 48 49 [50] 51 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
DeeJay

DeeJay
"Don't F**k With Cats: Hunting an Internet Killer"

Hat das hier Beachtung gefunden? Vor 3 Wochen auf Netflix veröffentlicht. Ist ne true crime Doku über eine Internetjagd auf einen Typen, der 2 Katzen getötet und davon ein Video ins Netz gestellt hat. Es bildet sich dann von verschiedensten Privatpersonen eine Initiative um den Kerl ausfindig zu machen.
Soweit der Anfang, wird dann aber noch wesentlich heftiger ( falls das Töten von 2 Katzen nicht schon heftig genug wäre ).
Die ersten 10-15 Minuten sind schon recht interessant und spannend, aber danach reiht sich WTF-Moment an WTF-Moment.
Das Explizite wird visuell nur angedeutet, aber die Erzählungen der Personen sind bildlich genug damit einem flau in der Magengegend wird.
07.01.2020 20:27:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Damocles

AUP Damocles 16.11.2011
Kommt von Russian Doll eigentlich ne zweite Staffel?
07.01.2020 20:33:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
 
Zitat von Damocles

Kommt von Russian Doll eigentlich ne zweite Staffel?


ja wurde verlängert
07.01.2020 20:41:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hikkomi-Gaeshi

Hikkomi Gaeshi
 
Zitat von DeeJay

"Don't F**k With Cats: Hunting an Internet Killer"

Hat das hier Beachtung gefunden? Vor 3 Wochen auf Netflix veröffentlicht. Ist ne true crime Doku über eine Internetjagd auf einen Typen, der 2 Katzen getötet und davon ein Video ins Netz gestellt hat. Es bildet sich dann von verschiedensten Privatpersonen eine Initiative um den Kerl ausfindig zu machen.




Ich werd jetzt mir wieder jede Menge Shit dafür einfangen, aber ich finde es lächerlich wie Leute immer so wegen "Haustieren" abgehen.
Klar, es ist nicht schön, Tierquälerrei und so beführworte ich auch nicht....aber die Verhältnismäßigkeit.
Wie viel Zeit, Energie und Geld in sowas manchmal gesteckt wird wo es anders viel besser, billiger, leichter zu helfen wäre.

Natürlich kenn ich die betreffende Story nicht und weiss nicht wie weit der noch eskaliert ist, aber wegen den Katzen hätt ich jetzt nicht eine "Pressekonferenz" einberufen und gefordert, dass die komplette Würste durchkämmt wird.

Von daher sind solche Dokus nix für mich Breites Grinsen
07.01.2020 21:22:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeeJay

DeeJay
 
Zitat von Hikkomi-Gaeshi

 
Zitat von DeeJay

"Don't F**k With Cats: Hunting an Internet Killer"

Hat das hier Beachtung gefunden? Vor 3 Wochen auf Netflix veröffentlicht. Ist ne true crime Doku über eine Internetjagd auf einen Typen, der 2 Katzen getötet und davon ein Video ins Netz gestellt hat. Es bildet sich dann von verschiedensten Privatpersonen eine Initiative um den Kerl ausfindig zu machen.




Ich werd jetzt mir wieder jede Menge Shit dafür einfangen, aber ich finde es lächerlich wie Leute immer so wegen "Haustieren" abgehen.
Klar, es ist nicht schön, Tierquälerrei und so beführworte ich auch nicht....aber die Verhältnismäßigkeit.
Wie viel Zeit, Energie und Geld in sowas manchmal gesteckt wird wo es anders viel besser, billiger, leichter zu helfen wäre.

Natürlich kenn ich die betreffende Story nicht und weiss nicht wie weit der noch eskaliert ist, aber wegen den Katzen hätt ich jetzt nicht eine "Pressekonferenz" einberufen und gefordert, dass die komplette Würste durchkämmt wird.

Von daher sind solche Dokus nix für mich Breites Grinsen



Das Ding ist, dass Tiermisshandlung statistisch signifikant oft bei Serienmördern zu beobachten ist.
Was mit dem Quälen und Töten von Tieren beginnt, endet nicht dort, sondern nimmt immer krassere Züge an bis das nicht mehr ausreicht und ein Mensch herhalten muss.

Ansonsten würde mich schon interessieren, ob deine Meinung dabei bleibt, wenn du dir das Video und zumindest den Anfang der Doku anschaust.
Beunruhigt es dich nicht, wenn ein Mensch sich bewusst dazu entscheidet, Lebewesen gezielt zu töten um damit Aufmerksamkeit zu erregen? Glaubst du, sowas macht man einmal und belässt es dabei?

/e Ich kann dir den Link dazu per Pn schicken. Alle Videos, die danach von ihm kamen, sind nur noch abgefuckter.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von DeeJay am 07.01.2020 21:56]
07.01.2020 21:51:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h3llfir3

AUP h3llfir3 22.01.2013
Alter. Macht bei Jack ryan Staffel zwei irgendetwas Sinn? Das ist ja hanebüchen.
07.01.2020 22:05:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mobius

Mobius
 
Zitat von Hikkomi-Gaeshi

 
Zitat von DeeJay

"Don't F**k With Cats: Hunting an Internet Killer"

Hat das hier Beachtung gefunden? Vor 3 Wochen auf Netflix veröffentlicht. Ist ne true crime Doku über eine Internetjagd auf einen Typen, der 2 Katzen getötet und davon ein Video ins Netz gestellt hat. Es bildet sich dann von verschiedensten Privatpersonen eine Initiative um den Kerl ausfindig zu machen.




Ich werd jetzt mir wieder jede Menge Shit dafür einfangen, aber ich finde es lächerlich wie Leute immer so wegen "Haustieren" abgehen.
Klar, es ist nicht schön, Tierquälerrei und so beführworte ich auch nicht....aber die Verhältnismäßigkeit.
Wie viel Zeit, Energie und Geld in sowas manchmal gesteckt wird wo es anders viel besser, billiger, leichter zu helfen wäre.

Natürlich kenn ich die betreffende Story nicht und weiss nicht wie weit der noch eskaliert ist, aber wegen den Katzen hätt ich jetzt nicht eine "Pressekonferenz" einberufen und gefordert, dass die komplette Würste durchkämmt wird.

Von daher sind solche Dokus nix für mich Breites Grinsen



Naja, der Typ hat halt nicht nur Katzen, sondern auch einen Menschen umgebracht und das Ganze auf einer Gore Seite dokumentiert.

https://en.m.wikipedia.org/wiki/Luka_Magnotta
07.01.2020 23:32:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Radde

[F-RAT]PadMad
 
Zitat von Mobius

 
Zitat von Hikkomi-Gaeshi

 
Zitat von DeeJay

"Don't F**k With Cats: Hunting an Internet Killer"

Hat das hier Beachtung gefunden? Vor 3 Wochen auf Netflix veröffentlicht. Ist ne true crime Doku über eine Internetjagd auf einen Typen, der 2 Katzen getötet und davon ein Video ins Netz gestellt hat. Es bildet sich dann von verschiedensten Privatpersonen eine Initiative um den Kerl ausfindig zu machen.




Ich werd jetzt mir wieder jede Menge Shit dafür einfangen, aber ich finde es lächerlich wie Leute immer so wegen "Haustieren" abgehen.
Klar, es ist nicht schön, Tierquälerrei und so beführworte ich auch nicht....aber die Verhältnismäßigkeit.
Wie viel Zeit, Energie und Geld in sowas manchmal gesteckt wird wo es anders viel besser, billiger, leichter zu helfen wäre.

Natürlich kenn ich die betreffende Story nicht und weiss nicht wie weit der noch eskaliert ist, aber wegen den Katzen hätt ich jetzt nicht eine "Pressekonferenz" einberufen und gefordert, dass die komplette Würste durchkämmt wird.

Von daher sind solche Dokus nix für mich Breites Grinsen



Naja, der Typ hat halt nicht nur Katzen, sondern auch einen Menschen umgebracht und das Ganze auf einer Gore Seite dokumentiert.

https://en.m.wikipedia.org/wiki/Luka_Magnotta


Der Clou ist halt, er wurde wegen den Katzensache erwischt. Glaube Hikko dachte da gehts nur um Katzen Breites Grinsen
07.01.2020 23:33:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hikkomi-Gaeshi

Hikkomi Gaeshi
 
Zitat von Radde


Der Clou ist halt, er wurde wegen den Katzensache erwischt. Glaube Hikko dachte da gehts nur um Katzen Breites Grinsen



Das es nicht nur um Katzen geht hatte ich doch vermutet, wie weit es ging(eskaliert) hab ich wie gesagt nicht genau gewusst.

Mir ging es in dem fall nur um den Stein des Anstosses, wegen den "Lieben Haustieren" immer so einen Geschiss zu machen, auch wenn es hier in dem Fall mal angebracht war.
07.01.2020 23:46:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von Radde

 
Zitat von Mobius

 
Zitat von Hikkomi-Gaeshi

 
Zitat von DeeJay

"Don't F**k With Cats: Hunting an Internet Killer"

Hat das hier Beachtung gefunden? Vor 3 Wochen auf Netflix veröffentlicht. Ist ne true crime Doku über eine Internetjagd auf einen Typen, der 2 Katzen getötet und davon ein Video ins Netz gestellt hat. Es bildet sich dann von verschiedensten Privatpersonen eine Initiative um den Kerl ausfindig zu machen.




Ich werd jetzt mir wieder jede Menge Shit dafür einfangen, aber ich finde es lächerlich wie Leute immer so wegen "Haustieren" abgehen.
Klar, es ist nicht schön, Tierquälerrei und so beführworte ich auch nicht....aber die Verhältnismäßigkeit.
Wie viel Zeit, Energie und Geld in sowas manchmal gesteckt wird wo es anders viel besser, billiger, leichter zu helfen wäre.

Natürlich kenn ich die betreffende Story nicht und weiss nicht wie weit der noch eskaliert ist, aber wegen den Katzen hätt ich jetzt nicht eine "Pressekonferenz" einberufen und gefordert, dass die komplette Würste durchkämmt wird.

Von daher sind solche Dokus nix für mich Breites Grinsen



Naja, der Typ hat halt nicht nur Katzen, sondern auch einen Menschen umgebracht und das Ganze auf einer Gore Seite dokumentiert.

https://en.m.wikipedia.org/wiki/Luka_Magnotta


Der Clou ist halt, er wurde wegen den Katzensache erwischt. Glaube Hikko dachte da gehts nur um Katzen Breites Grinsen


Nee, erwischt wurde er erst nachdem er einen Mensvhen getötet und seinen Ausweis am Tatort hinterlassen hatte, um berühmt zu werden. Die ganzen Amateur sleuths aus der Doku haben nix zu seiner Festnahme beigetragen.

Und wenn jemand aus Freude Tiere qualvoll tötet sollte da immer ein "Geschiss" drum gemacht werden, siehe Warnsignale für Soziopathie.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Poliadversum am 07.01.2020 23:53]
07.01.2020 23:51:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poliadversum

AUP Poliadversum 30.08.2012
 
Zitat von h3llfir3

Alter. Macht bei Jack ryan Staffel zwei irgendetwas Sinn? Das ist ja hanebüchen.


Nein, ich musste aufhören. Noch schlimmerer muricafuckyeah blödsinn als designated survivor.
07.01.2020 23:55:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AndRaw

AUP AndRaw 18.11.2014
Lost in Space Staffel 2 endet ja auf nem miesen Cliffhanger! Breites Grinsen
Also erstmal n Jahr warten.

Und bei Agents of Shield haben mir noch 3 Folgen gefehlt und jetzt ist es nicht mehr bei Prime mit drin. Wütend
08.01.2020 0:27:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sentinel2150

AUP Sentinel2150 11.04.2019
 
Zitat von AndRaw

Lost in Space Staffel 2 endet ja auf nem miesen Cliffhanger! Breites Grinsen
Also erstmal n Jahr warten.

Und bei Agents of Shield haben mir noch 3 Folgen gefehlt und jetzt ist es nicht mehr bei Prime mit drin. Wütend


es kommt ja noch eine Staffel von MAoS. Da wird es dann wieder kommen. Alternativ auf Disney+ warten und dann den Freimonat nutzen

Und bezüglich LiS warte ich jetzt bei Netflix erstmal ab ob die die Serien nicht doch wieder absetzen traurig
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Sentinel2150 am 08.01.2020 0:29]
08.01.2020 0:28:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Hikkomi-Gaeshi

Mir ging es in dem fall nur um den Stein des Anstosses, wegen den "Lieben Haustieren" immer so einen Geschiss zu machen, auch wenn es hier in dem Fall mal angebracht war.


Die Argumentation dass solche Leute es oft nicht bei Tieren belassen wurde ja schon hervorgebracht. Und ja ich weiss was du meinst, und das empfinde ich aus zwei Gründen despektierlich:

Zum einen, es ist egal ob jemand nun Menschen oder Tiere quält, es ist moralisch gesehen schlicht nicht ok ein lebendes und fühlendes Wesen nur aus Spass heraus zu quälen, aus dem Grund ist es wenig verwunderlich wenn da ein "Geschiss" gemacht wird.

Zum anderen, Tiere, gerade Tiere die deutlich kleiner sind als Menschen wie zum Beispiel eine Katze sind in solchen Situationen schlicht ohne Chance. Ja, eine Katze kann dich kratzen oder auch beissen, trotzdem wird sie den kürzeren ziehen wenn der Mensch dieses Ding tot haben möchte. Tierquäler denken sich ja nicht dass sie ihr Hemd ausziehen und gegen einen Grizzliybär einen Boxkampf starten, sie suchen sich wohl mehr oder weniger gezielt die Tiere aus von denen wenig Gegenwehr zu erwarten ist. Ein bisschen wie Babys oder Kinder quälen. Gerade aus diesem Grund reagieren nunmal auch viele Menschen emotional derart stark auf Tierquälerei, gerade weil es so schrecklich perfide ist. Ganz abgesehen davon, dass Menschen welche Haustiere halten nunmal einen emotionalen Bezug zu diesen Tieren entwickeln.
08.01.2020 7:08:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
...
Der arme Hund in John Wick hat ja auch nix gemacht und es ist voellig angebracht, dass Keanu Reeves deshalb 300 Russen umbringt.

Nicht mal Doom Musik macht Katzen anzuenden lustig.
08.01.2020 7:12:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von blue

Der arme Hund in John Wick hat ja auch nix gemacht


Alter diese Szene hat mich fast zum weinen gebracht :.(
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Shooter am 08.01.2020 7:14]
08.01.2020 7:13:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MUR.doc

AUP MUR.doc 10.09.2008
 
Zitat von Shooter

 
Zitat von blue

Der arme Hund in John Wick hat ja auch nix gemacht


Alter diese Szene hat mich fast zum weinen gebracht :.(


Das war echt schon hart etwas für sehr schlecht befinden
08.01.2020 7:20:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von h3llfir3

Alter. Macht bei Jack ryan Staffel zwei irgendetwas Sinn? Das ist ja hanebüchen.



Wenig, wo bei S1 noch ein nachvollziehbares Motiv war ist da eher... nix?
08.01.2020 7:25:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Ich war ja ein grosser Simpsons-Fan, aber so wie mir ging es wohl vielen dass man irgendwann das interesse an den Simpsons verloren hat weil, warum eigentlich? Ich kam nie so genau dahinter und wollte mich nicht in lahmen "früher war alles besser"-Phrasen verlieren, aber dieses Video hier spricht mir wohl aus der Seele.


Gute Analyse über Homers Entwicklung und wohl mitunter ein Grund weshalb die Simpsons einfach kacke wurden.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Shooter am 08.01.2020 7:40]
08.01.2020 7:40:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h3llfir3

AUP h3llfir3 22.01.2013
unglaeubig gucken
 
Zitat von da t0bi

 
Zitat von h3llfir3

Alter. Macht bei Jack ryan Staffel zwei irgendetwas Sinn? Das ist ja hanebüchen.



Wenig, wo bei S1 noch ein nachvollziehbares Motiv war ist da eher... nix?



Danke. Ich dachte schon ich bin zu blöd für diesen hochkomplexen plot.

Staffel eins hatte ich nach ein paar Folgen abgebrochen, weil mich die Standard Terrorist scheisse gelangweilt hat.
Jetzt dachte ich noch, mensch klingt wenigstens interessant was sie da aufbauen.
08.01.2020 7:44:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camera surveillance

AUP camera surveillance 15.09.2014
 
Zitat von fiffi


Messiah hingegen ist für mich grad das bessere Homeland.



Ich kenne Homeland zwar nicht, aber Messiah hat mich auf jeden Fall auch richtig reingezogen. Fühle mich gut unterhalten.
08.01.2020 9:32:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
 
Zitat von Shooter

Ich war ja ein grosser Simpsons-Fan, aber so wie mir ging es wohl vielen dass man irgendwann das interesse an den Simpsons verloren hat weil, warum eigentlich? Ich kam nie so genau dahinter und wollte mich nicht in lahmen "früher war alles besser"-Phrasen verlieren, aber dieses Video hier spricht mir wohl aus der Seele.


Gute Analyse über Homers Entwicklung und wohl mitunter ein Grund weshalb die Simpsons einfach kacke wurden.



Kannst das mal in zwei Sätzen zusammenfassen? Bin grad auf der Arbeit und habe ewig keine simpsons mehr gesehen.
08.01.2020 10:01:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

AUP Aerocore 30.04.2015
 
Zitat von h3llfir3

 
Zitat von da t0bi

 
Zitat von h3llfir3

Alter. Macht bei Jack ryan Staffel zwei irgendetwas Sinn? Das ist ja hanebüchen.



Wenig, wo bei S1 noch ein nachvollziehbares Motiv war ist da eher... nix?



Danke. Ich dachte schon ich bin zu blöd für diesen hochkomplexen plot.

Staffel eins hatte ich nach ein paar Folgen abgebrochen, weil mich die Standard Terrorist scheisse gelangweilt hat.
Jetzt dachte ich noch, mensch klingt wenigstens interessant was sie da aufbauen.



Staffel 1 war hirnrissig aber intern zumindest irgendwo logisch. Staffel 2...puh, selten so eine dämliche Story gesehen. Brich ab wenn du kannst es wird nicht besser.
08.01.2020 10:01:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Smoking44*

 
Zitat von Shooter

Ich war ja ein grosser Simpsons-Fan, aber so wie mir ging es wohl vielen dass man irgendwann das interesse an den Simpsons verloren hat weil, warum eigentlich? Ich kam nie so genau dahinter und wollte mich nicht in lahmen "früher war alles besser"-Phrasen verlieren, aber dieses Video hier spricht mir wohl aus der Seele.


Gute Analyse über Homers Entwicklung und wohl mitunter ein Grund weshalb die Simpsons einfach kacke wurden.



Kannst das mal in zwei Sätzen zusammenfassen? Bin grad auf der Arbeit und habe ewig keine simpsons mehr gesehen.


Hautaussage ist salop gesagt dass Homer früher zwar auch dumm war aber liebenswert dumm, ohne böse Absichten und das es auch emotionale Szenen gab und Homer dadurch menschlich war.
Seit ca s9 wird er zunehmend einfach nur noch dumm dargestellt, teilweise sogar mit bösen / gemeinen Absichten.
08.01.2020 10:06:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rufus

AUP Rufus 12.02.2008
In einer älteren Simpsons-Episode geht es doch darum, dass Homer nicht gefällt, wie Homer in einer TV-Serie dargestellt wird. Leude was passiert hier? peinlich/erstaunt
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Rufus am 08.01.2020 10:47]
08.01.2020 10:46:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von Rufus

In einer älteren Simpsons-Episode geht es doch darum, dass Homer nicht gefällt, wie Homer in einer TV-Serie dargestellt wird. Leude was passiert hier? peinlich/erstaunt


Ja das ist mehr oder weniger der Ausgangspunkt.
/das war die Max-Power Episode.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Shooter am 08.01.2020 11:28]
08.01.2020 11:27:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
camera surveillance

AUP camera surveillance 15.09.2014
verschmitzt lachen
Only 90ies-Kids remember wie Homer auf liebenswert dumme Art in Staffel Eins regelmäßig seinen Sohn beinahe zur Bewusstlosigkeit gewürgt hat?
08.01.2020 11:29:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Ja guck halt das Video. Auch darauf wird eingegangen.
08.01.2020 11:32:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rufus

AUP Rufus 12.02.2008
Junge, das geht über 10 Minuten
08.01.2020 11:38:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
08.01.2020 12:48:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Serienthread ( Netflix, Prime, Disney+, HBO Max, Apple TV+... )
« erste « vorherige 1 ... 46 47 48 49 [50] 51 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
08.01.2020 14:15:24 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.

| tech | impressum