Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: König Fußball ( Unsere Info: Niko Kovac darf erstmal bleiben )
« erste « vorherige 1 ... 46 47 48 49 [50] 51 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
 
Zitat von mformkles

Und in der CL nicht spielberechtigt.



Die Regel gibt's nicht mehr.
29.12.2019 15:59:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
 
Zitat von SwissBushIndian

 
Zitat von mformkles

Und in der CL nicht spielberechtigt.



Die Regel gibt's nicht mehr.


Mata halt... Das ist mir neu.

 
Das Gesamtpaket aus Ablöse, Handgeld, Gehalt und Beraterprovisionen soll bei etwa 100 Millionen Euro liegen.


Puh Breites Grinsen
29.12.2019 16:01:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
Ob der für die 2 Niederlagen gegen Paris spielberechtigt ist, ist doch unerheblich peinlich/erstaunt
29.12.2019 16:04:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[ACPS]Turrican

[ACPS]Turrican
Nein, jetzt wird alles anders!
29.12.2019 16:06:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
 
Zitat von Huckel

 
Zitat von SwissBushIndian

 
Zitat von mformkles

Und in der CL nicht spielberechtigt.



Die Regel gibt's nicht mehr.


Mata halt... Das ist mir neu.



Bittesehr.
29.12.2019 16:06:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
 
Zitat von Huckel

 
Zitat von SwissBushIndian

 
Zitat von mformkles

Und in der CL nicht spielberechtigt.



Die Regel gibt's nicht mehr.


Mata halt... Das ist mir neu.

 
Das Gesamtpaket aus Ablöse, Handgeld, Gehalt und Beraterprovisionen soll bei etwa 100 Millionen Euro liegen.


Puh Breites Grinsen



Oi. Was verdient der denn pro Jahr?!
20mio Ablöse und mehr als 8mio pro Jahr (Durchschnitt beim BVB sind circa 3-4mio/Jahr) wird der doch nicht verdienen? Bleiben noch 40mio für Handgeld und Beraterprovision?!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von -=[R]o$a|PuD3[L]^ am 29.12.2019 16:08]
29.12.2019 16:07:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
 
Zitat von MvG

Ob der für die 2 Niederlagen gegen Paris spielberechtigt ist, ist doch unerheblich peinlich/erstaunt


Pff, Paris ist doch nicht Hoffenheim!
29.12.2019 16:07:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
catch fire

AUP catch fire 17.12.2013
 
Zitat von Huckel

 
Das Gesamtpaket aus Ablöse, Handgeld, Gehalt und Beraterprovisionen soll bei etwa 100 Millionen Euro liegen.


Puh Breites Grinsen


Wie war das? 25 Mio Ablöse, 15 Mio für Raiola und einen 5 Jahresvertrag a 8 Millionen p.a.? Frage mich, wo die Differenz herkommt, Prämienzahlung?
29.12.2019 16:09:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Huckel

aw.schnallentreiber
verschmitzt lachen
 
Zitat von SwissBushIndian

 
Zitat von Huckel

 
Zitat von SwissBushIndian

 
Zitat von mformkles

Und in der CL nicht spielberechtigt.



Die Regel gibt's nicht mehr.


Mata halt... Das ist mir neu.



Bittesehr.


Der kicker hat den Satz "nicht spielberechtigt CL" auch rausgenommen, hast Du denen geschrieben?
29.12.2019 16:09:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

AUP FelixDelay 26.11.2007
Möchte gar nicht wissen, was Raiola sich für eine "Beraterprovision" reinzieht. Dachte, den Kerl wäre man mit Miki los geworden
29.12.2019 16:11:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ShadowCommander

shadowcommander
 
Zitat von SwissBushIndian

 
Zitat von Huckel

 
Zitat von SwissBushIndian

 
Zitat von mformkles

Und in der CL nicht spielberechtigt.



Die Regel gibt's nicht mehr.


Mata halt... Das ist mir neu.



Bittesehr.



¤dit: SBI vs. Kicker 1:0

Ich wart einfach mal ab, wem ich letztendlich glaube XD ... mir wär lieber, er dürfte in der CL nicht ran und bekommt mehr Einsatzzeiten in der Liga. (zwecks Managerspielzeugs)

¤dit: Die sehen doch alle gleich aus, diese Schweizer!
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von ShadowCommander am 29.12.2019 16:15]
29.12.2019 16:13:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
Falscher Schweizer.
29.12.2019 16:14:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
Wenn das mit dem Geld soweit stimmt und der Berater sich da das dicke Geld reinsteckt, spricht das aber auch wieder für RB Leipzig.
Dass der Junge zu denen geht, hätte man ja bei der bisherigen RB-Politik als wahrscheinlich bezeichnen können. Dass er nun zu einem sportlich vergleichbaren Verein im selben Land (auch wenn der BVB natürlich noch mehr zu bieten hat) wechselt, liest sich für mich so, als wäre Leipzig nicht bereit gewesen, für den Berater das Schmuckkästchen zu öffnen. Der Transfer ist mMn möglicherweise nicht am Jahresgehalt gescheitert.
29.12.2019 16:16:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
ShadowCommander

shadowcommander
Naja - ich glaube der BVB und RBL sind von der Strahlkraft her schon noch zwei verschiedene Hausnummern.

Was mich wundert ist, dass sich Raiola mit dem Wechsel in die BL durchsetzen konnte. Hatte wegen der Familie ManU vorne gesehen.

Kassiert er halt in 2-4 Jahren nochmal ne ordentliche Summe, wenn der Wechsel in die PL ansteht. (cleveres Kerlchen)
29.12.2019 16:22:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SwissBushIndian

AUP SwissBushIndian 07.11.2011
 
Zitat von ShadowCommander

¤dit: Die sehen doch alle gleich aus, diese Schweizer!



Shooter ist der mit dem infantilen Humor.
29.12.2019 16:42:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
 
Zitat von catch fire

Prämienzahlung?


Denke schon, bei soviel großen Vereinen die angeklopft haben, kann man da schon sehr gut beide Hände aufhalten und man brauch lange erstmal nicht stop sagen.

 
Zitat von ShadowCommander

Naja - ich glaube der BVB und RBL sind von der Strahlkraft her schon noch zwei verschiedene Hausnummern.


Naja wenn man sich die Tabelle anschaut ist jetzt die Strahlkraft rein sportich ja garnicht so verkehrt, besonders wenn man eh schon den Kosmos/Spielweise von RB Mannschaften kennt. Vielleicht hat man da aber auch keinen Bock drauf.
29.12.2019 16:43:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

AUP Geierkind 28.02.2017
Arsenal kassiert in letzten 5 Minuten 2 Tore zum 1:2 gegen Chelsea. Das muss jetzt richtig an ihnen nagen.
29.12.2019 16:57:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kawu

kawu
 
Zitat von Geierkind

Arsenal kassiert in letzten 5 Minuten 2 Tore zum 1:2 gegen Chelsea. Das muss jetzt richtig an ihnen nagen.


Inklusive Torwartfehler von Leno,zum 1:1, passend dazu der Hashtag #ARSCHE
29.12.2019 17:08:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mformkles

AUP mformkles 17.01.2016
Arsenal soll meinetwegen absteigen.
29.12.2019 17:09:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
 
Zitat von mformkles

Arsenal soll meinetwegen absteigen.



Jop, das ist aktuell echt die größte Trümmertruppe in der Premier League
29.12.2019 17:12:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
 
Zitat von fatal-x

Naja wenn man sich die Tabelle anschaut ist jetzt die Strahlkraft rein sportich ja garnicht so verkehrt, besonders wenn man eh schon den Kosmos/Spielweise von RB Mannschaften kennt. Vielleicht hat man da aber auch keinen Bock drauf.



Das Letztgenannte wäre für mich auch noch ein Argument. Vielleicht gefällt ihm das Modell RB nicht.

Dennoch würde ich behaupten, dass RB in den nächsten Jahren sportlich auf einer Ebene mit Dortmund bleiben wird.
Der Verein macht tatsächlich vieles richtig und ist finanziell wahrscheinlich auch noch in der Lage, da eine Schüppe draufzulegen. Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und sage, dass RB in den nächsten vier Jahren Meister wird und in der CL das Halbfinale erreicht. Mehr wird der glorreiche BVB auch nicht schaffen.

Und natürlich bietet der BVB mehr als RB, für einen aufstrebenden Jungstar aber vor allem mehr Aufmerksamkeit, auch international. Das erachte ich bei so einen jungen Typen für wichtiger als die Gelbe Wand.

Letzter Aspekt noch: Wenn die BuLi in den letzten 15 Jahren eins gezeigt hat, dann, dass nur der FC Bayern wirklich konsequent oben steht.
Bremen, Hamburg, Stuttgart, Leverkusen, Dortmund und Schalke. Alles Mannschaften, die seit 2000 ganz oben mitgespielt haben, aber danach auch zügig abgerutscht sind. Wäre für Dortmund ebenso möglich, dass man mal ein oder zwei Saisons ohne CL verbringt. Klar, das gilt auch für RB, aber bei Dortmund scheint die Fallhöhe höher zu liegen.
29.12.2019 17:21:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
Dann ist ja für Bayern der Lewa-Nachfolger schon klar.
29.12.2019 22:14:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
krak0s

AUP krak0s 12.07.2010
 
Zitat von -=[R]o$a|PuD3[L]^



(...) Leverkusen, Dortmund und Schalke. Alles Mannschaften, die seit 2000 ganz oben mitgespielt haben, aber danach auch zügig abgerutscht sind. (...)



[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von krak0s am 30.12.2019 7:58]
30.12.2019 7:52:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
 
Zitat von SwissBushIndian

 
Zitat von ShadowCommander

¤dit: Die sehen doch alle gleich aus, diese Schweizer!


Shooter ist der mit dem infantilen Humor.


Das stimmt!
30.12.2019 7:56:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
 
Zitat von krak0s

 
Zitat von -=[R]o$a|PuD3[L]^



(...) Leverkusen, Dortmund und Schalke. Alles Mannschaften, die seit 2000 ganz oben mitgespielt haben, aber danach auch zügig abgerutscht sind. (...)


https://i.imgur.com/6K3P8px.gif



Ja gut, Leverkusen passt da nicht rein und abgerutscht klingt sehr drastisch. Aber Dortmund hat von 2004 bis 2010 nicht mehr international gespielt. Schalke nach 2001 auch mehrmals unterhalb von Platz 6 und sogar einmal Platz 14. Leverkusen war, so gesehen, die konstanteste Topmannschaft in Deutschland.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von -=[R]o$a|PuD3[L]^ am 30.12.2019 8:35]
30.12.2019 8:35:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kawu

kawu
 
Zitat von -=[R]o$a|PuD3[L]^

 
Zitat von krak0s

 
Zitat von -=[R]o$a|PuD3[L]^



(...) Leverkusen, Dortmund und Schalke. Alles Mannschaften, die seit 2000 ganz oben mitgespielt haben, aber danach auch zügig abgerutscht sind. (...)


https://i.imgur.com/6K3P8px.gif



Ja gut, Leverkusen passt da nicht rein und abgerutscht klingt sehr drastisch. Aber Dortmund hat von 2004 bis 2010 nicht mehr international gespielt. Schalke nach 2001 auch mehrmals unterhalb von Platz 6 und sogar einmal Platz 14. Leverkusen war, so gesehen, die konstanteste Topmannschaft in Deutschland.


Leverkusen war 02/03 dem Abstieg sehr nahe, ein Punkt Vorsprung auf den Relegationsplatz vor dem 34. Spieltag. Und 16/17 waren sie auch "nur" 12. Ja, sie waren konstanter als Schalke, aber im Schnitt waren nach den Bayern in den letzten 15 Jahren die Dortmunder konstanter.
Einzig, wenn man die Platzierungen quadriert, um schlechten Platzierungen mehr Gewicht zu verleihen, wäre Dortmund minimal schlechter als Leverkusen.



Was natürlich bleibt: Die Bayern dominieren die Bundesliga. In den letzten 15 Jahren 1x4., 1x3. und 2x2. und dazu schlappe 11 Titel.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von kawu am 30.12.2019 10:10]
30.12.2019 10:07:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mavchen

mavchen
 
Zitat von -=[R]o$a|PuD3[L]^

 
Zitat von fatal-x

Naja wenn man sich die Tabelle anschaut ist jetzt die Strahlkraft rein sportich ja garnicht so verkehrt, besonders wenn man eh schon den Kosmos/Spielweise von RB Mannschaften kennt. Vielleicht hat man da aber auch keinen Bock drauf.



Das Letztgenannte wäre für mich auch noch ein Argument. Vielleicht gefällt ihm das Modell RB nicht.

Dennoch würde ich behaupten, dass RB in den nächsten Jahren sportlich auf einer Ebene mit Dortmund bleiben wird.
Der Verein macht tatsächlich vieles richtig und ist finanziell wahrscheinlich auch noch in der Lage, da eine Schüppe draufzulegen. Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und sage, dass RB in den nächsten vier Jahren Meister wird und in der CL das Halbfinale erreicht. Mehr wird der glorreiche BVB auch nicht schaffen.




Ich bin da komplett bei dir. RB hat auch noch den Vorteil, das man auf gewachsene Strukturen scheißen kann. Dort wird gemacht was sportlich, wirtschaftlich und markentechnisch Erfolg hat. Und das ziemlich gut.

In Dortmund muss die Führungsebene immer noch "Volks- und Fannähe" vorgaukeln obwohl sich das Fußballgeschäft weiter dreht. Hier hat die Führung auch eklatante Fehler begangen (Tuchelentlassung im Jahr nach dem Anschlag), weil das Ego größer war als der Club. In Leipzig hätte man hier eher den Geschäftsführer getauscht als den besten Trainer seit Ewigkeiten gehen zu lassen.

Hier gibt es ziemlich interessante Einblicke in der Biografie vom Watzke Link.
30.12.2019 10:11:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=[R]o$a|PuD3[L]^

-=[R]o$a|PuD3[L]^
 
Zitat von kawu

https://abload.de/img/2019-12-30-10_04_243rjm4.png

Was natürlich bleibt: Die Bayern dominieren die Bundesliga. In den letzten 15 Jahren 1x4., 1x3. und 2x2. und dazu schlappe 11 Titel.



Gute Darstellung! Ich bin lediglich von 2001 die Tabellen durchgegangen und habe Schwächephasen der Vereine ausgemacht. Klar, die Erfolgsphase vom BVB seit 2010 setzt die vor Leverkusen im Durchschnitt. Was ich aber beachtlich finde, wie häufig Leverkusen international gespielt hat. Ist mMn auch ein wichtiger Gradmesser für neue Spieler. Und da ist Leverkusen regelmäßiger dabei gewesen. Gut, dann kassiert man von Zidane eines der besten Tore des Jahrzehnts, aber was solls.
30.12.2019 10:18:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
krak0s

AUP krak0s 12.07.2010
 
Zitat von -=[R]o$a|PuD3[L]^

 
Zitat von krak0s

 
Zitat von -=[R]o$a|PuD3[L]^



(...) Leverkusen, Dortmund und Schalke. Alles Mannschaften, die seit 2000 ganz oben mitgespielt haben, aber danach auch zügig abgerutscht sind. (...)


https://i.imgur.com/6K3P8px.gif



Ja gut, Leverkusen passt da nicht rein und abgerutscht klingt sehr drastisch. Aber Dortmund hat von 2004 bis 2010 nicht mehr international gespielt. Schalke nach 2001 auch mehrmals unterhalb von Platz 6 und sogar einmal Platz 14. Leverkusen war, so gesehen, die konstanteste Topmannschaft in Deutschland.


Mit wenigen Ausreißern war Schalke nahezu ständig in der CL oder EL
30.12.2019 10:24:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SkunkyVillage

PpdpP - SkunkyVillage
Tuchel zu entlassen war jawohl die beste Entscheidung des BVB ever. Der Typ sollte am besten gar keine Mannschaft mehr trainieren.
30.12.2019 10:28:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: König Fußball ( Unsere Info: Niko Kovac darf erstmal bleiben )
« erste « vorherige 1 ... 46 47 48 49 [50] 51 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
31.12.2019 18:44:41 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.
04.11.2019 23:49:03 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'fussball' angehängt.

| tech | impressum