Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Heim- und Handwerkerthread ( wo gehobelt wird, fallen Späne )
« erste « vorherige 1 ... 27 28 29 30 [31] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
csde_rats

Deutscher BF
Du brauchst 3 * 6 V + ~2-3 V Eingangsspannung an der KSQ.
26.02.2020 21:22:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seastorm

Seastorm
Die KSQ hängt an diesem Netzgerät (350 mA, 9-48 V)

Ich habe meinen eigenen Messergebnissen nicht so richtig vertraut, weswegen mir das halbwegs robust wirkende Netzgerät weniger verdächtig vorkam als die offene KSQ. Aber dann ist der Übeltäter allem Anschein nach ja jetzt entdeckt.

Ein bisschen habe ich die niedrige Spannung, aus welchem Grund auch immer, auf die fehlende Last zurückgeführt.

Merci fürs Unterstützen.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von seastorm am 26.02.2020 22:06]
26.02.2020 22:03:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Du hängst eine KSQ an eine KSQ. Du brauchst dieses Platinchen gar nicht. Im Gegenteil, zwei Konstantstromquellen mit unterschiedlichen Reglern und Strömen (Toleranzen...) zu kaskadieren wird meistens nicht wirklich funktionieren.

Einfach die LEDs in Reihe direkt an das KSQ-LED-Netzteil anschließen.
26.02.2020 22:11:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seastorm

Seastorm
Ich habe die Konstruktion so zur Verfügung gestellt bekommen, eben erst gelesen, dass das ja auch eine KSQ ist.

Bisher hat das aber derart einwandfrei funktioniert, nur durch den Transport ist da irgendwas schief gelaufen.
26.02.2020 22:22:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
$chl0nz0

Arctic
ich hätte auch eine elektro-nahe frage, ich suche nach einer kabelverschraubung für das anschlusskabel an meinen bandsägemotor. Ich habe am durchmesser des stöpsels, der da drin war gemessen, 18,3mm, also nicht m18? Es gab früher anscheinend auch PG Gewinde, da habe ich aber nur das PG11 mit 18,6mm gefunden traurig

ansonsten gehts der bandsäge super, sie läuft schon gut und hat auch schon bisschen messing schneiden dürfen. Jetzt warte ich gespannt auf das m42 Sägeband und will mir noch eine bessere bandführung basteln.
26.02.2020 22:28:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
PG11 kommt hin, M18 benutzt niemand / gibt es nicht.

M12 - M16 - M20 - M25
26.02.2020 22:38:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
$chl0nz0

Arctic
danke, ich probiers mal. Der motor ist halt auch locker 40 jahre alt, ich hoffe da gabs nicht mal noch irgendwas besonderes
26.02.2020 22:49:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Dann ist das mit Sicherheit PG. Für nen kleinen Drehstrommotor ist das normalerweise PG11 oder PG13.5, passt also. PG13.5 kann man leicht mit M20 verwechseln (M20 Verschraubung geht auch ne ~halbe Umdrehung rein in ein PG13.5-Gewinde).
26.02.2020 23:23:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rootsquash

Arctic
 
Zitat von csde_rats

Du brauchst 3 * 6 V + ~2-3 V Eingangsspannung an der KSQ.




Huch, ja, das ist ja nur ein Buck-Regler.

Aber ohne den klappt es jetzt ja bestimmt, oder, seastorm?
27.02.2020 1:49:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seastorm

Seastorm
Meine Erkenntnis ist, dass ich ein anderes Netzteil besorgen sollte da das bisherige aus welchem Grund auch immer nicht genug Spannung liefert obwohl es das könnte und getan hat. Auch wenn da zwei KSQs hintereinander hängen hat es bisher ja trotzdem irgendwie funktioniert.

Ein neues Netzteil muss ich noch besorgen um es mal zu testen.

/aber ich könnte die kleine KSQ auch mal ausbauen um es zu testen. Da bin ich gestern nicht zu gekommen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von seastorm am 27.02.2020 8:10]
27.02.2020 8:09:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
Die "zwei Schaltregler-KSQs hintereinander"-Konstellation kann auch aufgrund der Mondstellung aufhören zu funktionieren.
27.02.2020 9:58:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seastorm

Seastorm
Ich werde sicherheitshalber auch noch ne schwarze Katze opfern.
27.02.2020 10:11:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
Was erwartet ihr bitte, wenn ihr eine konstantstromquelle ohne Last messt?
27.02.2020 12:28:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Spangenkopf

Arctic
 
Zitat von Lunovis

Was erwartet ihr Idioten bitte, wenn ihr eine konstantstromquelle ohne Last messt, Idioten!



fyp
27.02.2020 13:20:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
verschmitzt lachen
Idiot.
27.02.2020 13:28:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rootsquash

Arctic
Das Meanwell-Teil kann so schlecht nicht sein (gute Marke), schmeiss die offene kleine KSQ-Pkatine einfach in die Bastel-Kiste.
27.02.2020 13:43:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rootsquash

Arctic
 
Zitat von Lunovis

Was erwartet ihr Idioten bitte, wenn ihr eine konstantstromquelle ohne Last messt, Idioten!



Ich erwarte einen Lichtbogen, weil konstanter Strom und so.
27.02.2020 13:45:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shekk

shekk_empty
 
Zitat von Real_Futti

Unsere Timmertüren haben sowas, nennt sich Schall-Ex.
Exemplarisch:
https://www.deinetuer.de/wiki/schallex


Das ist ja quasi genau die T30 Tür - Lösung, danke! Dann habe ich direkt eine Ausrede dafür, endlich die Bosch Blau Oberfräse zu bestellen.

@Lobo: den übelst hässlichen Mist kriege ich dem Weibe niemals untergejubelt. Außerdem braucht man dafür keine Oberfräse = durchgefallen.
27.02.2020 16:16:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
csde_rats

Deutscher BF
 
Zitat von Lunovis

Was erwartet ihr bitte, wenn ihr eine konstantstromquelle ohne Last messt?




Die 3.x V hat er aber mit angeschlossenen LEDs gemessen cyka kebap.
27.02.2020 16:20:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
 
Zitat von csde_rats

 
Zitat von Lunovis

Was erwartet ihr bitte, wenn ihr eine konstantstromquelle ohne Last messt?




Die 3.x V hat er aber mit angeschlossenen LEDs gemessen cyka kebap.


Kein Sgrom keine Spannung. So einfach ist das.
27.02.2020 18:03:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
LoneLobo

LoneLobo
Reichsposgromquelle?
27.02.2020 21:20:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lunovis

AUP Lunovis 27.11.2007
Kristallleuchternacht.
Fette Finger auf Handy und so... mea culpa.

Was ich damit sagen wollte:
1. Eine Konstantstromquelle mit nachgeschalteter Regelung ist mir nicht bekannt. Bei solchen bauten habe ich immer eine 24V oder 48V quelle gehabt mit Konstantstromwandler dahinter.
2. Auch wenn die Chips angeschlossen waren. Solange da nichts durchfliesst, regelt das Netzteil auch die Spannung nicht ein.
3. Konstantstromquellen messen ist mit einem Multimeter sehr tricky, kommt mehr scheiss als brauchbare Werte dabei raus, gerade wenn man sich nicht sicher ist wo der Fehler sein könnte.
27.02.2020 22:10:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seastorm

Seastorm
 
Zitat von Rootsquash

Das Meanwell-Teil kann so schlecht nicht sein (gute Marke), schmeiss die offene kleine KSQ-Pkatine einfach in die Bastel-Kiste.



Jetzt lüppts! Vielen Dank für die Unterstützung! Auch an die anderen Mithelfer!
28.02.2020 11:48:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dino the pizzaman

dino the pizzaman
betruebt gucken
Ich hasse Holz. Ich kann mit Holz einfach nicht ich hasse es.
28.02.2020 13:07:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Heim- und Handwerkerthread ( wo gehobelt wird, fallen Späne )
« erste « vorherige 1 ... 27 28 29 30 [31] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
12.11.2019 13:05:05 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'heimwerker' angehängt.

| tech | impressum