Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Ich brauche was Neues! ( Kurbel mal die Wirtschaft an Jonge! )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 23 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Pinguin86

Pinguin86 2.9.2019
Kurbel mal die Wirtschaft an Jonge!


Regeln
1. Fragen
2. Freuen
3. Konsumieren

Der Alte


---
Extra nen neuen Thread aufgemacht, weil: Ich brauch was Neues!
Und zwar suche ich pOTsche Empfehlungen für ein Buch zum Thema BI. Wenn das ganze noch mit SAP und Controlling zu tun hat ist das noch besser.

Da ich mich mit dem Thema noch gar nicht auskenne, brauch ich ein Grundlagenbuch um einen Einstieg ins Thema zu finden.
Wenn ich dabei nicht mehr wie 30 Euro ausgeben muss, wäre das super. Je günstiger desto besser.
Kann mir da jemand von euch was aus eigener Erfahrung empfehlen?

E: Und ich suche eine Freisprecheinrichtung fürs Auto. Falls das geht sollte das Gerät in den Zigarettenanzünder, zwei USB-Anschlüsse haben um das Handy zu laden, Bluetooth haben um sich mit dem Handy zu connecten und auch ein FM-Transmitter sein, damit ich mit dem Handy Musik übers Autoradio hören kann.
Preislich bis 50 Euro.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Pinguin86 am 16.11.2019 11:51]
16.11.2019 11:47:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
um welchen aspekt der bi gehts dir?
konzepte von backend (kimball, etc.) und etl? die konkrete entwicklung für euer spezifisches sap-system? analyse und definition von kpi? dashboards und reporting?
16.11.2019 11:54:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Pinguin86

Pinguin86 2.9.2019
Ich denke reporting und eventuell analyse und kpi werden so die hauptpunkte sein. Eventuell auch die Entwicklung für das SAP System in Haus, aber da bin ich mir nicht sicher.
16.11.2019 12:54:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rostbratwurst

AUP Rostbratwurst 15.09.2015
Powerbank gesucht!

Sollte relativ groß von der Kapazität sein.

Danke :*
16.11.2019 16:24:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
 
Zitat von Rostbratwurst

Powerbank gesucht!

Sollte relativ groß von der Kapazität sein.

Danke :*




Nur so nebenbei, falls du gedenkst damit mal in Urlaub fliegen zu wollen, so ist 20.000 das gängige Limit bei den Fluggesellschaften.

Wenn Fliegen eh egal ist, dann kannst du full retard gehen.
16.11.2019 18:03:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rostbratwurst

AUP Rostbratwurst 15.09.2015
Definitiv nicht für Urlaub (Flug). Muss aber auch nicht zu extrem sein.
Wenn man damit nen Bluetoothlautsprecher + Handy für Outdoorpartys über länger Zeit mit versorgen kann, reicht es.
16.11.2019 19:07:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
Anker als Standardempfehlung?
16.11.2019 22:22:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peridan

AUP Peridan 01.02.2008
 
Zitat von da t0bi

Anker als Standardempfehlung?



EC Technology ist auch ok.
16.11.2019 22:26:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
betruebt gucken
Xiaomi
16.11.2019 22:30:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Muh!]Shadow

AUP [Muh!]Shadow 10.03.2015
Wo hat der pOTler von Welt seinen Schreibtisch her? Habe die Möglichkeiten (Ikea, dänisches Bettenlager, Bauhaus) in der Umgebung angeschaut und sie waren eher so "Platte mit 4 Beinen = bitte schön ihr Schreibtisch"

Bei Amazon gab's immerhin einige von Piranha Trading die a) nicht komplett überteuert waren und b) auch ein paar Sachen für den Computernutzer hatten.

Irgendwelche weitere gute Alternativen die halbwegs klargehen? Extra Gummipunkte für besonderes guten Liefer- und Montageservice.
16.11.2019 23:20:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Atomsk

Atomsk
Pfeil
 
Zitat von [Muh!]Shadow

Wo hat der pOTler von Welt seinen Schreibtisch her?



der typische potler kauft doch diese urhässlichen eiermann-gestelle.
16.11.2019 23:31:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
 
Zitat von Icefeldt

 
Zitat von Rostbratwurst

Powerbank gesucht!

Sollte relativ groß von der Kapazität sein.

Danke :*




Nur so nebenbei, falls du gedenkst damit mal in Urlaub fliegen zu wollen, so ist 20.000 das gängige Limit bei den Fluggesellschaften.

Wenn Fliegen eh egal ist, dann kannst du full retard gehen.



Wie kommst Du bitte auf ein mHa Limit für PowerBank bei Flügen ausgesprochen durch Airlines? Da gilt weiterhin das Wh Limit.
Hier meist 100Wh als Grenze.
Damit ist über 20000mHa ohne Probleme möglich. Fällt alles unter das Thema Ersatzbatterien (siehe dazu z.B. hier)
Mit Milchmädchen Rechnung grob 25000mHa PowerBank fein. (bei 3,7V)

Nachdem die Deinen Handgepäckkoffer nicht öffnen kriegst Du alles an Board was durch den Security Check geht. Da war bisher nie Stress 2-3 PowerBank nebst anderer Elektronik dabei zu haben. Offiziell müsste man je nach Airline über 100Wh ggf. genehmigen lassen. Immer mit dem Thema, dass die Airline es nie sieht, wenn Du nicht anfängst das Zeug auszupacken. Das muss dann aber jeder für sich entscheiden.

Mit 20-25k mHA fährst aber eh mit guter Kapazität wenn es fürs Handy ist.
16.11.2019 23:57:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Caveman]

Cave
 
Zitat von Rostbratwurst

Powerbank gesucht!

Sollte relativ groß von der Kapazität sein.

Danke :*


https://www.china-gadgets.de/novoo-explorer-powerbank/
17.11.2019 0:10:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

AUP Aerocore 30.04.2015
Kann jemand einen nationalen Umzugsservice empfehlen?
17.11.2019 0:13:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
@Che: ich durfte meine Powerbank schonmal beim Security Check rausholen und sie auf die Kapazität untersuchen lassen.

Ja, rein theoretisch sind 25.000mAh safe, praktisch ist es aber viel unkomplizierter die Grenze bei 20.000 zu setzen und dann nicht mit einer "Security-Fachkraft" in einer abgelegenen Provinz rumdiskutieren zu müssen, dass er nicht die 5V für die Ausgangsspannung als Multiplikator verwenden darf, sondern die 3.85V nehmen muss.

 
Zitat von [Caveman]

 
Zitat von Rostbratwurst

Powerbank gesucht!

Sollte relativ groß von der Kapazität sein.

Danke :*


https://www.china-gadgets.de/novoo-explorer-powerbank/



wieso empfiehlst du die?
Erfahrungen dazu?


_________________________

Meine Empfehlung von Xiaomi Powerbanks beruht z.B. auf der Tatsache, dass Akkuzellen von LG & Samsung und eine Ladeelektronik von Texas Instruments verbaut werden.
Das spricht für eine Lange Lebensdauer der Powerbank
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Icefeldt am 17.11.2019 0:21]
17.11.2019 0:19:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
20000mAh sieht man schon häufiger als Vorgabe an Flughäfen in Südostasien, ansonsten sind mir noch keine konkreten Zahlen aufgefallen.

Random Thai airline:
https://www.thaismileair.com/en/BaggagePolicy
 
For lithium ion batteries, a watt-hour rating not exceeding 100Wh (20,000mAh).

17.11.2019 0:24:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
 
Zitat von Irdorath

20000mAh sieht man schon häufiger als Vorgabe an Flughäfen in Südostasien, ansonsten sind mir noch keine konkreten Zahlen aufgefallen.

Random Thai airline:
https://www.thaismileair.com/en/BaggagePolicy
 
For lithium ion batteries, a watt-hour rating not exceeding 100Wh (20,000mAh).





Genau das waren die bei denen ich es im April gesehen gehabt.

Phnom Penh - Bangkok mit Thai Smile

Hat mich meine Erinnerung doch nicht getäuscht
17.11.2019 0:35:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Che Guevara

AUP Che Guevara 28.08.2019
 
Zitat von Irdorath

20000mAh sieht man schon häufiger als Vorgabe an Flughäfen in Südostasien, ansonsten sind mir noch keine konkreten Zahlen aufgefallen.

Random Thai airline:
https://www.thaismileair.com/en/BaggagePolicy
 
For lithium ion batteries, a watt-hour rating not exceeding 100Wh (20,000mAh).





Also eher ein Riddick Problem.
Bei den deutschen Airlines/arabischen kenne ich nur den 100Wh Punkt.
Zudem sich in Deutschland/Arabische Flughäfen bisher niemand für die PowerBanks interessiert hatte.
Mal beobachten in Zukunft.
17.11.2019 10:38:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[gc]Fidel

koksendefidel
 
Zitat von Aerocore

Kann jemand einen nationalen Umzugsservice empfehlen?



Zapf

Nicht biliig, aber gut.

Dein Geld landet dann bei diesem kautzigen Millionär, der trotz seines Reichtums jahrelang auf dem Niveau eines Hartz 4 Empfängers lebte.

Der Betrieb bildet aus, zählt faire Löhne und zahlt Steuern.
17.11.2019 11:24:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mountainbiker

AUP Mountainbiker 11.06.2012
 
Zitat von [gc]Fidel



Dein Geld landet dann bei diesem kautzigen Millionär,


Ist seit 2014 tot.
17.11.2019 12:33:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[gc]Fidel

koksendefidel
Oh gott. traurig
17.11.2019 12:48:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rostbratwurst

AUP Rostbratwurst 15.09.2015
 
Zitat von Icefeldt



Meine Empfehlung von Xiaomi Powerbanks beruht z.B. auf der Tatsache, dass Akkuzellen von LG & Samsung und eine Ladeelektronik von Texas Instruments verbaut werden.
Das spricht für eine Lange Lebensdauer der Powerbank



Z.B.?

Xiaomi Mi Power Bank 20000mAh White https://www.amazon.de/dp/B078K1CHB5/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_DNt0Db02VTJ5D

Oder

Mi Power Bank 2S (Silver), 10.000mAh, Aluminiumgehäuse, Schnellladetechnologie, Statusanzeige für Ladestand und -funktion, 2x USB-A, 1x Micro USB, Entlademodus https://www.amazon.de/dp/B07CQ31GXF/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_PPt0DbYGR89VY
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Rostbratwurst am 17.11.2019 13:20]
17.11.2019 13:16:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr. Schlauschlau

AUP Dr. Schlauschlau 30.01.2011
Hello,
ich muss Fotos digitalisieren, wie mache ich das am schnellsten? Gibt‘s da Dienstleister oder gute Scanner, die das ruckzuck machen können?
17.11.2019 13:46:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

AUP [G]Tobit 26.11.2007
Negative, Positive, Abzüge?
17.11.2019 13:47:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr. Schlauschlau

AUP Dr. Schlauschlau 30.01.2011
Normale Fotos, 11x15cm zumeist
17.11.2019 13:50:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peridan

AUP Peridan 01.02.2008
 
Zitat von Dr. Schlauschlau

Normale Fotos, 11x15cm zumeist



Bei mir um die Ecke hat ein Copyshop dafür einen Service. Vielleicht gibt es das bei dir auch? Ansonsten haben Fotoläden da manchmal wen in der Hinterhand.
17.11.2019 14:12:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr. Schlauschlau

AUP Dr. Schlauschlau 30.01.2011
 
Zitat von Peridan

 
Zitat von Dr. Schlauschlau

Normale Fotos, 11x15cm zumeist



Bei mir um die Ecke hat ein Copyshop dafür einen Service. Vielleicht gibt es das bei dir auch? Ansonsten haben Fotoläden da manchmal wen in der Hinterhand.



Wie sicher ist es denn, dass die die danach löschen?
17.11.2019 14:15:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peridan

AUP Peridan 01.02.2008
 
Zitat von Dr. Schlauschlau

 
Zitat von Peridan

 
Zitat von Dr. Schlauschlau

Normale Fotos, 11x15cm zumeist



Bei mir um die Ecke hat ein Copyshop dafür einen Service. Vielleicht gibt es das bei dir auch? Ansonsten haben Fotoläden da manchmal wen in der Hinterhand.



Wie sicher ist es denn, dass die die danach löschen?



Eigentlich gehört das bei guten Geschäften zur Selbstverständlichkeit.
17.11.2019 14:20:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
_Kiddo_

AUP _Kiddo_ 25.12.2013
Bluefreund hat mich neulich drum belehrt, dass es Tisch-Spülmaschinen gibt und nun seither will ich so ein Teil haben.

Wichtig ist, dass es einen Wassertank statt eines Anschlusses hat, weil ich in der Nähe einfach nicht praktikabel das Ding an den Wasseranschluss verbinden kann.

Kann jemand aus eigener Erfahrung sprechen oder womöglich sogar eine Empfehlung??
17.11.2019 18:02:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da gig

tf2_spy.png
war glaub letzt eine bei aldi oder lidl im prospekt.
17.11.2019 18:03:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Ich brauche was Neues! ( Kurbel mal die Wirtschaft an Jonge! )
« erste [1] 2 3 4 5 ... 23 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
16.11.2019 11:55:51 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'need' angehängt.

| tech | impressum