Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Fahrrad-Thread ( Unser Vorsatz...10.000 km (bis Ostern) )
« erste « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 ... 17 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
audax

audax
Alle StVZO-Konformen Rücklichter haben keinen Blinkmodus, da musst du hoch illegal importieren.
09.01.2020 22:33:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
aspirin

Guerilla
Ich könnte oben noch in die Liste mit einem cannondale caadx 105, 2019.
Stadtrad ist irgendwas Velo de Ville, muss man nachgucken... Foto folgt bei Gelegenheit
09.01.2020 22:33:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mokka

mokkaboehnchen
 
Zitat von audax

Alle StVZO-Konformen Rücklichter haben keinen Blinkmodus, da musst du hoch illegal importieren.



Achso, jetzt verstehe ich.
Ich bin jetzt ehrlich gesagt auch kein Freund von den blinkenden Lichtern, und v.a. beim Frontlicht nervt das total.
Beim Einlesen in die Materie Rennrad+Rücklicht v.a. für den Tag kam ich nur zu der Erkenntnis, dass blinkende Lichter einfach besser gesehen werden.
09.01.2020 22:43:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Traktordr!ver

Japaner BF
 
Zitat von fatal-x

 
Zitat von Traktordr!ver

Ich möchte meine Laufräder ersetzen. Momentan fahre ich noch die Originalen, irgendwelche unspektakulären Alus. Was könnt ihr empfehlen? Kennt ihr www.swissside.com? Relativ ansprechende Reviews und gets P/L-Verhältnis. Budget so 1-2k. Danke.


Was willst denn damit fahren?



Strasse halt, häufig mit längeren Kletterpassagen. Lieber hoch und runter als gerade. Bin mir bewusst, dass es finanziell unvernünftig ist, aber ist halt ein Hobby, nicht alles muss vernünftig sein und irgendwie muss der Bonus ja weg.
09.01.2020 22:52:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
audax

audax
 
Zitat von mokka

 
Zitat von audax

Alle StVZO-Konformen Rücklichter haben keinen Blinkmodus, da musst du hoch illegal importieren.



Achso, jetzt verstehe ich.
Ich bin jetzt ehrlich gesagt auch kein Freund von den blinkenden Lichtern, und v.a. beim Frontlicht nervt das total.
Beim Einlesen in die Materie Rennrad+Rücklicht v.a. für den Tag kam ich nur zu der Erkenntnis, dass blinkende Lichter einfach besser gesehen werden.


Ja, aber... das ist illegal, weil es nicht erlaubt ist.

Ich bin mittlerweile sehr zufrieden beim "Rotlicht" gelandet, aber das ist übertrieben teuer. Das günstige Ding von Cateye ist auch ziemlich gut und der Akku hält halbwegs lang. Außerdem bekommt man für Cateye Ersatzteile, was für mich aber bisher nur für das Frontlicht relevant war. Ich würde beim Rücklicht vor allen auf die Akkulaufzeit achten, das nervt mich beim Licht am meisten.
09.01.2020 22:58:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hidayat

Arctic
 
Zitat von audax

Ich bin mittlerweile sehr zufrieden beim "Rotlicht" gelandet, aber das ist übertrieben teuer.


Ach, ja?
10.01.2020 0:16:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
 
Zitat von steamed

 
Zitat von hoschi

Fast vergessen. JobRad:
Mein JobRad läuft jetzt aus, kurz vor Weihnachten ist noch eine Erinnerungsmail gekommen und mit der üblichen Verzögerung durch die Weihnachtsfeiertage ist heute das Angebot zur Übernahme eingegangen.

Giant Defy Advanced Pro
Listenpreis: 4 000 Euro
Kaufpreis: 3 149 Euro

Mir wurden etwa 66 Euro auf dem Gehaltszettel abgezogen, die letzten drei Jahre, also um die 2380 Euro.

Angebot: 314,91 Euro


Übernehmen, und dann wenigstens für ¤1000,- weiterverkaufen. Gleichzeitig ein neues Rad leasen. Win, Win, Win.




So getan. War nur ein Klick, nichtmal irgend ein Login erforderlich oder Brief an die Personalabteilung. Anfang Februar bekomme ich eine Rechnung zugeschickt.

Verkaufen wäre möglich, aber ich denke das Rad tut was es soll. Außer mein Bruder bekommt über seinen neuen Arbeitnehmer endlich auch ein JobRad.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von hoschi am 10.01.2020 11:29]
10.01.2020 11:23:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
 
Zitat von Traktordr!ver

Bin mir bewusst, dass es finanziell unvernünftig ist, aber ist halt ein Hobby, nicht alles muss vernünftig sein und irgendwie muss der Bonus ja weg.




  • Ehrlich und Einsichtig
  • Es geht um Freude, valider Grund
  • Genehmigt



Was die Beleuchtung angeht bin ich bei Audax. Ich habe hier einen Rennradfahrer mit sowas ähnlichem wie diesem Rotlicht(?) gesehen. Also ein Rücklicht, welches über einen Beschleunigungssensor heller wird, wenn man verzögert/bremst. Der Effekt ist für Verkehrsteilnehmer gut erfassbar und vom Auto/Motorrad bekannt. Wenn ich mal alle anderen Probleme gelöst habe, möchte ich auch sowas
Blinkende Lichter sind nervig* und lenken insgesamt ab. Wir hatten doch die Diskussion über Warnwesten, die sind dazu bestimmt auf eine besondere Gefahr hinzuweisen und der Effekt stumpft sich bei Missbrauch ab.
Meine kleinen LED-Lämpchen am Rennrad lass ich in der Dämmerung dauernd leuchten, es sind Positionsleuchten und keine Warnlichter.


* lokaler Dönermann hat das in der arabisch-amerikanischen Extremversion mit hellweißen, blinkenden LEDs auf die Straße gerichtet. Alman hat Lichtverschmutzung detektiert etwas für
sehr schlecht befinden
[Dieser Beitrag wurde 5 mal editiert; zum letzten Mal von hoschi am 10.01.2020 12:00]
10.01.2020 11:31:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
 
Zitat von Traktordr!ver
]
Strasse halt, häufig mit längeren Kletterpassagen.


Dann bleib bei 50mm und weniger.
Marken da gibts Sau viel, Swissside bzw dt swiss sicherlich gute Sache. Tune dürfte auc gutes liefern und deinem Budget entsprechend srin
Reynolds soll nervig(gewesen) sein von der Reifenmontage. Mavic auch nicht den besten Ruf. Ansonsten gibt's ja noch drolf Eigenmarken von großen verändern wie wiggle und bc, + noch viel mehr imports
Falls Rollwiderstand wichtig und keine disc Laufräder hast, fahr tubeless. Latex Schläuche sind für das Szenario nicht optimal.
10.01.2020 13:52:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
Mal eine Frage:
Darf den Tubelessreifen hier am Rennrad sind max. 6,0 Bar ausgewiesen. Da sind aber Schläuche drin. Gilt der maximale Druck trotzdem?
10.01.2020 14:51:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
Vielleicht taugt das auch als Rücklicht/Bremslicht?
https://www.rosebikes.de/sigma-blaze-usb-akku-rucklicht-mit-bremslicht-funktion-2683641

Das Rotlicht hat IP68, das Sigma "nur" IPX4.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von hoschi am 10.01.2020 17:03]
10.01.2020 16:59:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mokka

mokkaboehnchen
Eigentlich ganz cool. Allerdings blöd, dass durch den Lichtsensor automatisch zwischen Tag- und Nachtmodus gewechselt wird. Im Tagmodus leuchtet nix, außer beim Bremsen...
10.01.2020 18:52:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dblmg

AUP dblmg 20.07.2010
Wo wir gerade bei Licht sind: welche Lichtanlage empfehlt ihr denn so bei Narbendynamo? Mein Vorder und Rücklicht ist jetzt dahin und ich würde solange ungern auf Akku umsteigen.
Gerne was preiswertes, ist eh mein stadtradt
10.01.2020 23:20:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hidayat

Arctic
 
Zitat von dblmg

Wo wir gerade bei Licht sind: welche Lichtanlage empfehlt ihr denn so bei Narbendynamo? Mein Vorder und Rücklicht ist jetzt dahin und ich würde solange ungern auf Akku umsteigen.
Gerne was preiswertes, ist eh mein stadtradt


Busch + Müller und wenn du Geld rausschmeißen willst SON oder Supernova
10.01.2020 23:59:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
Neues Jahr, neues Glück denk ich mir so und baller mein Lieblingssegment. Falle am Ende fast kotzend vom Bike, komme glücklich daheim an und Strava zeigt keine Segment an. Import aus komoot zeigt auch nix. Klar, Wald und Wolken sind doof, aber bisher wurde es immer angezeigt. Das Segment existiert auch noch, so ein Mist ey. traurig
11.01.2020 15:42:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

AUP FelixDelay 17.12.2018
Problem haben gerade alle.
11.01.2020 15:44:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
Das Segment wurde eben von einem Franzosen gefahren und wird auch angezeigt. Na ja, dann hoffe ich mal. Breites Grinsen
11.01.2020 15:46:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[DtS]theSameButcher

butcher
 
Zitat von Hidayat

 
Zitat von dblmg

Wo wir gerade bei Licht sind: welche Lichtanlage empfehlt ihr denn so bei Narbendynamo? Mein Vorder und Rücklicht ist jetzt dahin und ich würde solange ungern auf Akku umsteigen.
Gerne was preiswertes, ist eh mein stadtradt


Busch + Müller und wenn du Geld rausschmeißen willst SON oder Supernova


Ich hab vorne seit 4 Jahren ein AXA Pico und wüsste ausser dem fehlenden Ein/Ausschalter in meiner Serie nichts auszusetzen. Sehr kompakt und super günstig
11.01.2020 16:32:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
hoschi

hoschi
Mein Radsportverein ist der mit den meisten Jahreskilometern in Bayern Mata halt...
Bundesweit sind wir/waren wir wohl auf Platz zwei.

Ist nur ein kleines Dorf, mit hohem Anteil bekloppter Radfahrer Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von hoschi am 13.01.2020 18:39]
13.01.2020 18:36:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[k44] Obi Wahn

k44_obi_wahn
Frage
Wird man da in BY nicht als Gefährder präventiv eingesperrt?
13.01.2020 19:02:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Karachokarl

AUP Karachokarl 15.04.2011
...
Sein Dorf ist jetzt Ankerzentrum.
13.01.2020 19:41:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shibby

Guerilla
Gerade 2h15m auf der Rolle gewesen und meine Fresse, meine Beine brennen wie noch nie zuvor. Not sure if happy or destroyed.

Und smarte Rolle hin oder her: die 2h Indoor muss man auch erst einmal abreißen. Ich freu mich schon wieder wenn man endlich wieder vernünftig draußen fahren kann.
13.01.2020 22:26:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mc.smurf

tf2_soldier.png
Heute den dritten Platten bei meinem neuen Rad (Cube Cross Race Pro) innerhalb eines Monats gehabt etwas für sehr schlecht befinden Reifen ist ein Schwalbe G-One Allround. Beim ersten Platten wars ne Scherbe, zweites mal wieder (wobei ich mir da ehrlicherweise nicht 100% sicher bin ob ich da nicht was übersehen hatte bei der ersten Reparatur peinlich/erstaunt), dritter Platter noch unklar. Mal sehen ob ich da jetzt nicht auf was anderes, weniger pannenanfälligeres umstelle. Aktuell steht das Rad ja fast mehr rum als das es fährt jetzt kommt erstmal das Mountainbike mit Straßenbereifung wieder zum Einsatz für den Weg zur Arbeit.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von mc.smurf am 13.01.2020 23:47]
13.01.2020 23:46:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

AUP FelixDelay 17.12.2018
 
Zitat von mc.smurf

Heute den dritten Platten bei meinem neuen Rad (Cube Cross Race Pro) innerhalb eines Monats gehabt etwas für sehr schlecht befinden Reifen ist ein Schwalbe G-One Allround. Beim ersten Platten wars ne Scherbe, zweites mal wieder (wobei ich mir da ehrlicherweise nicht 100% sicher bin ob ich da nicht was übersehen hatte bei der ersten Reparatur peinlich/erstaunt), dritter Platter noch unklar. Mal sehen ob ich da jetzt nicht auf was anderes, weniger pannenanfälligeres umstelle. Aktuell steht das Rad ja fast mehr rum als das es fährt jetzt kommt erstmal das Mountainbike mit Straßenbereifung wieder zum Einsatz für den Weg zur Arbeit.



Sind die Felgen Tubeless-Ready? Wenn ja, umbauen. Ohne Schlauch scheint der G-One kein Problembär mehr zu sein peinlich/erstaunt
14.01.2020 7:24:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
WilhelmTell

Leet
 
Zitat von FelixDelay

 
Zitat von mc.smurf

Heute den dritten Platten bei meinem neuen Rad (Cube Cross Race Pro) innerhalb eines Monats gehabt etwas für sehr schlecht befinden Reifen ist ein Schwalbe G-One Allround. Beim ersten Platten wars ne Scherbe, zweites mal wieder (wobei ich mir da ehrlicherweise nicht 100% sicher bin ob ich da nicht was übersehen hatte bei der ersten Reparatur peinlich/erstaunt), dritter Platter noch unklar. Mal sehen ob ich da jetzt nicht auf was anderes, weniger pannenanfälligeres umstelle. Aktuell steht das Rad ja fast mehr rum als das es fährt jetzt kommt erstmal das Mountainbike mit Straßenbereifung wieder zum Einsatz für den Weg zur Arbeit.



Sind die Felgen Tubeless-Ready? Wenn ja, umbauen. Ohne Schlauch scheint der G-One kein Problembär mehr zu sein peinlich/erstaunt



Übrigens, nur weil die Felgen TL-Ready gelabelt sind, heißt das noch lange nicht, dass der Radhersteller (hier Cube) auch schon gleich tubeless-fähige Felgenbänder einsetzen lässt. Musste ich auch auf die harte Tour lernen
14.01.2020 7:36:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Marvin-

-Marvin-
is this any good?

https://www.cube.eu/2020/bikes/tour/travel/cube-travel-pro-blacknbrown-2020/
14.01.2020 7:49:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Op3r4tor

AUP Op3r4tor 01.06.2009
Kann mich mal bitte jemand aus der Liste oben nehmen? Dat stimmt so ungefähr seit 2012 nicht mehr Breites Grinsen
14.01.2020 9:43:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
WilhelmTell

Leet
 
Zitat von Op3r4tor

Kann mich mal bitte jemand aus der Liste oben nehmen? Dat stimmt so ungefähr seit 2012 nicht mehr Breites Grinsen



Ersatzlos streichen oder soll was anderes rein?
14.01.2020 11:30:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-Marvin-

-Marvin-
ja, ignoriert mich ruhig traurig
14.01.2020 12:17:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Was ist denn die (=deine) Frage(=Anforderung), auf die dieses Rad eine Antwort sein soll?
14.01.2020 12:29:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Fahrrad-Thread ( Unser Vorsatz...10.000 km (bis Ostern) )
« erste « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 ... 17 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
02.01.2020 14:17:45 Maestro hat diesem Thread das ModTag 'mountainbike' angehängt.

| tech | impressum