Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Eltern-Thread XIX ( Angriff der Klon-pOTler )
« erste « vorherige 1 ... 10 11 12 13 [14] 15 16 17 18 19 20 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Oli

AUP OliOli 15.01.2009
Ich hab aus RHs Beitrag um ehrlich zu sein gar keine große Not rausgelesen. Aber der Verlust meines Arbeitszimmers an das Blag hat mich auch schwer getroffen. Seitdem nerde ich nur noch mit Laptop auf der Couch.

 
Zitat von dantoX

Unter „todkrank“ gibts hier kein Mitgefühl, es sei den. du gehörst zu einer Minderheit.

Was ist das denn für ein dämlicher Satz? Das hier ist nicht der AfD Parteitag.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Oli am 08.02.2020 12:37]
08.02.2020 12:36:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KoM]TingelTangelBob

AUP [KoM]TingelTangelBob 14.02.2008
Hej RH, Mitgefühl hier. Wir wohnen seit Oktober zu fünft auf 103 qm (plus großer Keller und Garten). Wir müssen in wenigen Jahren die Schwiegereltern aus ihrem Haus (im selben Ort) in unsere Wohnung locken. fröhlich
Das schöne an begrenztem Platz ist, dass man quasi permanent unnötigen Kram entsorgt. Davon ab leben wir so oder so im Luxus, verglichen mit dem größten Teil des Rests der Welt.
Und wenn unsere beiden Töchter sich für wenige Jahre ein Zimmer teilen müssen, werden sie das bestimmt überstehen.
08.02.2020 13:03:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

AUP OliOli 15.01.2009
Unter 30qm/Person nennt man es "hausen" und nicht "wohnen". Ab 60qm/P ist es dann "residieren".
08.02.2020 13:09:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KoM]TingelTangelBob

AUP [KoM]TingelTangelBob 14.02.2008
Es ist aber eine Wohnung und kein Haus. :/
08.02.2020 13:17:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
Ok Leute. Nochmal. So salty sollte das nicht rüber kommen. War doof formuliert und passt speziell hier auch nicht rein.

Ich hab mich im Ton vergriffen.
08.02.2020 13:18:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Backtracking?

News: Wir sollen heute entlassen werden.
Ich glaubs erst wenn der Grosse im Auto sitzt.
08.02.2020 13:21:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
 
Zitat von Oli

Ich hab aus RHs Beitrag um ehrlich zu sein gar keine große Not rausgelesen. Aber der Verlust meines Arbeitszimmers an das Blag hat mich auch schwer getroffen. Seitdem nerde ich nur noch mit Laptop auf der Couch.

 
Zitat von dantoX

Unter „todkrank“ gibts hier kein Mitgefühl, es sei den. du gehörst zu einer Minderheit.

Was ist das denn für ein dämlicher Satz? Das hier ist nicht der AfD Parteitag.



Man wird doch wohl noch sagen dürfen...

Edit!

Ok. So will ich es dann doch nicht stehen lassen. Dein Kommentar gab mir zu denken. Und ich muss dir Recht geben: mein Text klingt tatsächlich einfach nur nach polemischer Kacke!

Keine Ahnung was mich da geritten hat. Ich formuliere es um:

Das Pot ist durchaus in der Lage Empathie zu zeigen. Vor allem bei Schicksalsschlägen oder anderen einschneidenden Erlebnissen (ich hätte das nicht auf Minderheiten beziehen sollen)

Wenn es aber mal nicht ganz so einschneidend ist, die Betroffenen aber vielleicht trotzdem damit zu kämpfen haben, gibt es hier oft gar kein Mitgefühl und teilweise noch Häme. Der Grad dazwischen ist oftmals ziemlich schmal, so dass man sich besser zwei Mal überlegt was man postet, weil es schwer abzusehen ist in welche Richtung der Zeiger dieses Mal ausschlägt.

Das wiederum lässt sich nicht oder kaum auf den Eltern-Thread anwenden, in dem der Umgangston - im Vergleich zum Rest des Forums - ein anderer ist.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von dantoX am 08.02.2020 14:49]
08.02.2020 13:29:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Meretrix

Arctic
 
Zitat von monischnucki

Backtracking?

News: Wir sollen heute entlassen werden.
Ich glaubs erst wenn der Grosse im Auto sitzt.


Glückwunsch! Tipp für die erste Nacht daheim: Nachtlicht, da es in der Klinik auch nie ganz dunkel war.
08.02.2020 13:40:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

Marine NaSe
 
Zitat von monischnucki

Backtracking?

News: Wir sollen heute entlassen werden.
Ich glaubs erst wenn der Grosse im Auto sitzt.


Grats.
Weiterer Tip:
Nicht auf andere Tips hören Augenzwinkern
08.02.2020 14:07:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Meretrix

Arctic
 
Zitat von Real_Futti

 
Zitat von monischnucki

Backtracking?

News: Wir sollen heute entlassen werden.
Ich glaubs erst wenn der Grosse im Auto sitzt.


Grats.
Weiterer Tip:
Nicht auf andere Tips hören Augenzwinkern


Aber wenn er auf Tipp hört dann müsste er ja das ignorieren und dann wieder auf alle Tipps hören???
08.02.2020 14:18:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Arawn

AUP Arawn 12.07.2010
Hier gibts jetzt Mitleid? Au ja...

Der Kuhmagen hat versagt, bereits Dienstag Abend habe ich gemütlich im Sessel gespürt wie die Säfte in Wallung geraten (hallo SBI) und wusste, dass es richtig schön kacke wird. So in-Lauerstellung-vorm-Klo-warten kacke weil der Weg vom Bett sonst zu weit ist. So du-hattest-Käse-Lauch-Suppe-zum-Abendessen-viel-Spaß-damit-in-der-Nase kacke. Achja und das spätere Glas Rotwein fiel mir dann später durch Farbgebung ein. Aber es wallte noch nicht genug und nachdem Villeroy und ich uns dann doch geeinigt hatten, dass das Bad zu klein für uns beide ist, habe ich versucht zu schlafen.
Es kam wie es kommen musste, die Geister die ich rief rumorten in den Eingeweiden, nach ca 1 Stunde musste ich sprinten damit zum Zwecke alles fließe und in reinem, gelben Schwalle zur Toilette sich ergieße.
Machen wirs kurz. Obwohl ich mir schon oft die Kannen reingeorgelt habe wie ein Achtarmiger habe ich noch nie in meinem Leben so gekotzt, stundenlang unter Krämpfen und am Ende auf dem Badvorleger neben der Wanne so käseweiß dass Frau schon den Rettungswagen rufen wollte. Kirsche auf dem Scheißhaufen waren dann auch noch Runde 2 und 3 weil ich mich bereits zu dem Zeitpunkt fühlte wie aus sprödem Pergament und doch tatsächlich ein Glas Wasser verlangt hatte.
Sahne auf der Kirsche jetzt, da ich endlich wieder stehen kann, kommt noch eine Erkältung dazu.

Aber moral of the story: gute familiäre Unterstützung ist Gold wert. Frau war mir ja einen Tag voraus und da Kind schon 48 Stunden Durchfall- und Kotzfrei war konnten wir ihn gut abgeben und wenn er da war hat er uns eigentlich ein gutes Stück getragen mit seiner Fröhlichkeit. <3

Oge war alles.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Arawn am 08.02.2020 17:49]
08.02.2020 15:20:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Oli

AUP OliOli 15.01.2009
Mein Mitleid ist dir gewiss, gut geschrieben. Augenzwinkern

Übrigens finde ich an diesen Events die ekelhaften Elektrolyt-Drinks am schlimmsten. Aber die wirken.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Oli am 08.02.2020 15:37]
08.02.2020 15:25:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Arawn

AUP Arawn 12.07.2010
Ich bin auch ein extremes Weichei was kotzen angeht, darum habe ich einfach 48 Stunden komplett nix gegessen und dann klassisch mit Salzstangen und Cola (vorher geschüttelt )angefangen - funktioniert. :>
08.02.2020 16:01:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KoM]TingelTangelBob

AUP [KoM]TingelTangelBob 14.02.2008
 
Zitat von Oli

Mein Mitleid ist dir gewiss, gut geschrieben. Augenzwinkern

Übrigens finde ich an diesen Events die ekelhaften Elektrolyt-Drinks am schlimmsten. Aber die wirken.



Irgendeinen Tee kochen, mit Saft, Zucker und Salz vermischen, schmeckt ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber echt ganz OK.
08.02.2020 19:24:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr.Hamster

Leet
Lustig auch dass die Colatherapie so bekannt ist, aber doch lokal variert.
Cola Light
Geschüttel
Muss warm sein

Was soll Cola da überhaupt machen? Breites Grinsen
08.02.2020 19:55:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Cola ist tatsächlich einigermaßen blödsinnig, vielleicht noch abgesehen von der Energiezufuhr (deswegen wenn, dann wenigstens zuckerhaltige). Salzstangen sind nicht so verkehrt. Aber imho sollte man Schmerztabletten und Elotrans (o.Ä.) im Haus haben, ebenso Vomex-Zäpfchen.
08.02.2020 19:59:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
trigg3r

trigg3r
Familienbett inc. Ab Mittwoch 3,40x2.
08.02.2020 20:07:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Strahlung-Alpha

AUP Strahlung-Alpha 19.09.2014
 
Zitat von trigg3r

Familienbett inc. Ab Mittwoch 3,40x2.



Haben wir auch (2,9 x 2). Und mich nervt es mittlerweile sehr. Frau liegt mir in den Ohren will trotz der Größe ja dich die Kinder immer an ihr dran kleben würden und sie nicht schlafen kann. Man selbst ist eingeschränkt wenn's es darum geht nachts zu lesen oder sonstige Aktivitäten durchzuführen. Abgesehen von den regelmäßigen Füßen im Gesicht.
Aber vielleicht bin ich ja auch einfach nur aktuell davon genervt das Töchterchen zwar wieder regelmäßig in ihrem Bett schlafen geht das aber auch regelmäßig bis halb zehn dauert (wir gerade eben offenbar auch)...

Und jede Initiative das anzugehen wurde aber blockiert .
08.02.2020 21:11:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 30.10.2015
 
Zitat von [Amateur]Cain

...
Investier lieber in Aktien - von Philinger, dern richtig guter ist, ...


Hey, danke. glucks

Gleich mal nen Dinkelkeks einwerfen.
08.02.2020 21:16:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 30.10.2015
 
Zitat von Oli

Übrigens finde ich an diesen Events die ekelhaften Elektrolyt-Drinks am schlimmsten. Aber die wirken.


Uäh, ja, verdammt! Ich habe es mal probiert, weil die Kids fast geheult haben, als sie trinken mussten.

Als würdest du schleimig verdicktes Moderwasser trinken. Gibt es auch mit Erdbeere für die ganz perversen.

Ich glaube, die Kleinen sind einfach nur gesund geworden, weil sie das nicht mehr trinken wollten. Breites Grinsen
08.02.2020 21:20:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
Mir sagen "Mama und Papa" nicht zu. "Mutti und Vati" find ich aber auch komisch.

Wir brauchen coolere Namen für uns.

Googeln hilft da auch kaum weiter:

https://www.welt.de/icon/partnerschaft/article159981239/Sagen-Kinder-bald-wieder-Mutti-und-Herr-Vater.html

https://www.zeit.de/zeit-magazin/2015/03/mama-mutter-deutschlandkarte

Hmm...so toll find ichs nicht. Wie kann man sich noch nennen? Will dem Grossen auch nicht erst was anderes beibringen.
08.02.2020 21:32:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chinakohl mit Reis

AUP Chinakohl mit Reis 12.01.2019
Um die letzten anderthalb Seiten aufzugreifen:
Wenn DAS dein einziges Problem ist... mit den Augen rollend
08.02.2020 21:41:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Q.

Q.
 
Zitat von monischnucki

Mir sagen "Mama und Papa" nicht zu. "Mutti und Vati" find ich aber auch komisch.

Wir brauchen coolere Namen für uns.

Googeln hilft da auch kaum weiter:

https://www.welt.de/icon/partnerschaft/article159981239/Sagen-Kinder-bald-wieder-Mutti-und-Herr-Vater.html

https://www.zeit.de/zeit-magazin/2015/03/mama-mutter-deutschlandkarte

Hmm...so toll find ichs nicht. Wie kann man sich noch nennen? Will dem Grossen auch nicht erst was anderes beibringen.


Digger und Digge.
08.02.2020 21:49:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Phillinger

AUP Phillinger 30.10.2015
Ein alter Freund von mir hat als Kind seine Eltern immer mit ihren Vornamen gerufen, weil die das so wollten.

Irgendwann fanden die das wohl alle selbst doof und es wurde zu "Mama" und "Papa" übergegangen. Breites Grinsen
08.02.2020 21:57:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Karachokarl

AUP Karachokarl 15.04.2011
...
 
Zitat von Q.

 
Zitat von monischnucki

Mir sagen "Mama und Papa" nicht zu. "Mutti und Vati" find ich aber auch komisch.

Wir brauchen coolere Namen für uns.

Googeln hilft da auch kaum weiter:

https://www.welt.de/icon/partnerschaft/article159981239/Sagen-Kinder-bald-wieder-Mutti-und-Herr-Vater.html

https://www.zeit.de/zeit-magazin/2015/03/mama-mutter-deutschlandkarte

Hmm...so toll find ichs nicht. Wie kann man sich noch nennen? Will dem Grossen auch nicht erst was anderes beibringen.


Digger und Digge.



Habibi und Habubi.
08.02.2020 22:12:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Arawn

AUP Arawn 12.07.2010
 
Zitat von Phillinger

Ein alter Freund von mir hat als Kind seine Eltern immer mit ihren Vornamen gerufen, weil die das so wollten.

Irgendwann fanden die das wohl alle selbst doof und es wurde zu "Mama" und "Papa" übergegangen. Breites Grinsen


Mache ich tatsächlich bis heute so. Mama und Papa oder Alternativen wurden nie forciert und es ergab sich einfach so.

Die Cola wurde übrigens geschüttelt weil Kohlensäure nix gut für Magen. Aber anscheinend Cola auch nicht... Wenn Erdbeer-Moderwasser jedoch die Alternative ist bleibe ich bei Cola. Breites Grinsen
08.02.2020 22:21:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bombur

AUP Bombur 24.06.2010
 
Zitat von monischnucki

Mir sagen "Mama und Papa" nicht zu. "Mutti und Vati" find ich aber auch komisch.

Wir brauchen coolere Namen für uns.

Googeln hilft da auch kaum weiter:

https://www.welt.de/icon/partnerschaft/article159981239/Sagen-Kinder-bald-wieder-Mutti-und-Herr-Vater.html

https://www.zeit.de/zeit-magazin/2015/03/mama-mutter-deutschlandkarte

Hmm...so toll find ichs nicht. Wie kann man sich noch nennen? Will dem Grossen auch nicht erst was anderes beibringen.



Elter_1 und Elter_2. Ansonsten mal was ganz gewagtes, Namen habt ihr ja schon.
09.02.2020 10:22:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MissMona

xmas female arctic
Muttertier und Vatertier.
09.02.2020 10:38:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chinakohl mit Reis

AUP Chinakohl mit Reis 12.01.2019
Sind auf der Suche nach einem Urlaubsziel im Mai mit unserer dann sechs Monate alten Tochter in ca. 2 Autostunden Umkreis um Stuttgart.
Hatten überlegt in den Center Parcs im Allgäu zu gehen, aber die aktuellen Bewertungen sehen zwecks Sauberkeit her eher mau aus.
Gesucht ist also eine Ferienwohnung für vier Personen mit Babyeinrichtung in der Natur, bestenfalls mit einem Schwimmbad in der Nähe.
Hat hier zufällig jemand einen passenden Tipp?
09.02.2020 13:29:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Q.

Q.
 
Zitat von Chinakohl mit Reis

Sind auf der Suche nach einem Urlaubsziel im Mai mit unserer dann sechs Monate alten Tochter in ca. 2 Autostunden Umkreis um Stuttgart.
Hatten überlegt in den Center Parcs im Allgäu zu gehen, aber die aktuellen Bewertungen sehen zwecks Sauberkeit her eher mau aus.
Gesucht ist also eine Ferienwohnung für vier Personen mit Babyeinrichtung in der Natur, bestenfalls mit einem Schwimmbad in der Nähe.
Hat hier zufällig jemand einen passenden Tipp?


Beuren.
09.02.2020 13:32:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Eltern-Thread XIX ( Angriff der Klon-pOTler )
« erste « vorherige 1 ... 10 11 12 13 [14] 15 16 17 18 19 20 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum