Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Ich brauche was Neues...
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Chinakohl mit Reis

AUP Chinakohl mit Reis 12.01.2019
Thema Soundbar:
Bin mit der Yamaha YAS-207 eigentlich sehr zufrieden.
10.01.2020 14:02:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

nbf_phoenix
 
Zitat von monischnucki

 
Zitat von Dardrai

 
Zitat von monischnucki

WTF!?
Nein, das ist kein fairer Deal, das ist Abzocke. Das soll klingen wie "das kostets pro Monat", bedeutet aber 8% teurer als für 12 Monate. Alleine deshalb sollte man das ablehnen.


20GB für 20 Euro finde ich jetzt nicht Unfair. Ja über die 4Wochen Abrechnungszeit statt Monatlich kann man sich aufregen. Wenn aber Parax das weniger als Jahr hat (z.B. max 11 "Monate") hat ist es nicht so "schlecht".



Ob für 3 Monate, oder 12 Wochen spielt doch keine Rolle. Er wird über den Nuckel gezogen.



Dann zeig mal ein günstigeres Angebot.
10.01.2020 14:35:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shibby

Guerilla
Eben. Diese 4 Wochen Angebote sind zwar nicht so einfach zu vergleichen mit den Monatsangeboten; kommen aber immer häufiger. Letztendlich muss man sich halt bewusst sein, dass 4W != 1M und entsprechend schauen was letztendlich das bessere Angebot für einen ist.
10.01.2020 14:45:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 16.08.2015
 
Zitat von shibby

Eben. Diese 4 Wochen Angebote sind zwar nicht so einfach zu vergleichen mit den Monatsangeboten; kommen aber immer häufiger. Letztendlich muss man sich halt bewusst sein, dass 4W != 1M und entsprechend schauen was letztendlich das bessere Angebot für einen ist.



Jenes.

Wobei ich persönlich lieber Geld in ein ehrliches, als in das billigste Angebot investiere.
10.01.2020 15:39:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

BlixaBargeld
 
Zitat von Do'Urden

 
Zitat von BlixaBargeld

Ich suche eine Soundbar. Bisher habe ich eine Sony HT X8500 für 250 Euro im Blick. Jemand Erfahrungen damit oder andere Vorschläge?


Bose Solo 5. Macht für den Preis nen ordentlichen Sound, auch in mittelgroßen Räumen.



Ist bestellt, Danke.

Heute angekommen, cooles Teil. Eine Stunde lang den Verstärker und die Boxen/Kabel abgebaut und in zwei Minuten die Soundbar angeschlossen.

Braucht jemand einen Denon x1000, Standboxen und einen Sub? fröhlich
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von BlixaBargeld am 11.01.2020 13:38]
10.01.2020 15:41:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
Software zur Dokumentenverwaltung: Ablageort, Revisionstände, Zugriffe etc.

Zielgruppe Mittelständler ~100 Büro MA, Anzahl der Dokumente sicher nicht 4stellig. Alles in MS Office.

/E: Also kein klassisches DMS im Sinne von "wir scannen sämtliche Eingangsrechnungen und Lieferscheine usw. ein und darauf passiert ein Workflow" sondern "ist dieses scheiß Angebotsformular überhaupt das aktuelle? Wer hat den letzten aktuellen Lagervertrag wo abgelegt? Was, da hat der Chef noch was geändert?" bis hin zu "Hallo, ich bin die externe QM Tante, drücken Sie mir mal ein Inhaltsverzeichnis Ihrer QM Dokumente aus."
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von da t0bi am 10.01.2020 16:56]
10.01.2020 16:53:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
luke_skywalker

Leet
Klingt eher als bräuchtet ihr ein ERP-System.
10.01.2020 18:07:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
ELO
10.01.2020 18:13:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
WilhelmTell

Leet
Ajo Kinners, ratet mal. 14. Januar und so, manches älteres Familienmitglied sieht mich überraschenderweise als den chosen one an, den Privat-PC auf Windows 10 aufzubessern.

Woher bekomme ich denn aktuell die günstigsten echt legalen Keys, da ich mich mit diesem ganzen Resellertum echt gar nicht auskenne?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von WilhelmTell am 10.01.2020 18:46]
10.01.2020 18:46:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Zivilprozess

Arctic Female
Lizengo. Ausprobiert, funktioniert und ist super einfach. Code kaufen, entweder online oder in irgendeinem Supermarkt, online eingeben und Key und Download-Link bekommen. Windows 10 kostet dort grob 40¤.

Nachtrag: https://lp.lizengo.de/windows10/
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Zivilprozess am 10.01.2020 19:01]
10.01.2020 18:58:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rotlaus

Arctic
Windows 7 kann man aber immer noch ohne neue Lizenz auf Windows 10 upgraden.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Rotlaus am 10.01.2020 19:00]
10.01.2020 19:00:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von Zivilprozess

Lizengo. Ausprobiert, funktioniert und ist super einfach. Code kaufen, entweder online oder in irgendeinem Supermarkt, online eingeben und Key und Download-Link bekommen. Windows 10 kostet dort grob 40¤.

Nachtrag: https://lp.lizengo.de/windows10/


Sind das nicht genau die, die ganz aktuell von MS rechtlich beharkt werden?
10.01.2020 19:06:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Krasser]MadMax

[krasser]mad max
Pfeil
 
Zitat von Abso

 
Zitat von Zivilprozess

Lizengo. Ausprobiert, funktioniert und ist super einfach. Code kaufen, entweder online oder in irgendeinem Supermarkt, online eingeben und Key und Download-Link bekommen. Windows 10 kostet dort grob 40¤.

Nachtrag: https://lp.lizengo.de/windows10/


Sind das nicht genau die, die ganz aktuell von MS rechtlich beharkt werden?


jo
10.01.2020 19:50:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flitzpiepe42

AUP Flitzpiepe42 07.10.2019
 
Zitat von Irdorath

 
Zitat von Flitzpiepe42

Ich suche einen alten Koffer. Etwas in die Richtung, aus Leder, in dunklem Rot:

https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcQdP4Z5a_MTw9q9wMpce8o-4kqAYkcCqBVsorsHFgV7g8QSSHuRkQ&s

Hat da wer was im Keller oder ne Idee wo ich sowas suchen kann?



Ebay? Vintage Koffer ist wohl der gesuchte Begriff.
https://www.ebay.de/itm/Reise-Koffer-roter-Kunstlederkoffer-Vintage-70er-Jahre-guter-Zustand/164014464479



Ja, die hab ich auch gesehen - ich glaub meine Erwartung was die Größen betrifft kommt einfach nicht hin - und alle anderen Koffer stinken nach Raben und statixx /shrug
10.01.2020 19:53:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
WilhelmTell

Leet
 
Zitat von Rotlaus

Windows 7 kann man aber immer noch ohne neue Lizenz auf Windows 10 upgraden.



Das war mir sogar bekannt und danke für den Einwurf aber ich würde den Zeitpunkt gerne nutzen um da alle Rechner auf einen einheitlichen Stand zu bringen und nicht jedes System läuft auf Win 7.
10.01.2020 20:09:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von Der Büßer

ELO



so wie ELO Office?
10.01.2020 22:20:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Eiskrem-Kaiser

AUP Eiskrem-Kaiser 26.11.2007
 
Zitat von Zivilprozess

Lizengo. Ausprobiert, funktioniert und ist super einfach. Code kaufen, entweder online oder in irgendeinem Supermarkt, online eingeben und Key und Download-Link bekommen. Windows 10 kostet dort grob 40¤.

Nachtrag: https://lp.lizengo.de/windows10/



Wenn ich mich recht erinnere, hab ich meinen key auf ebay oder Amazon für 14 Euro bekommen. Funktioniert auch weiterhin einwandfrei.
11.01.2020 9:12:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
 
Zitat von da t0bi

 
Zitat von Der Büßer

ELO



so wie ELO Office?



Jou

Haben wir in der Arbeit. Fast alle mögen es. Für reine Archivierung evtl. Überkill
11.01.2020 9:22:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fabsn

AUP Fabsn 29.05.2013
Hier hat mal vor Jahren jemand ein Bild (Gemälde/Kunstdruck) im Ich hab was neues-Thread gepostet, das stark an Ölgemälde von Monet erinnert. Drauf zu sehen war eine Landschaft in die eine Holzkiste aus Counter Strike eingefügt war. Wer war das, wo find ich sowas? Ich brauch das.
11.01.2020 12:16:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SETIssl

Leet
verschmitzt lachen Hitlerious?
https://twitter.com/frektelfilms/status/838384040440967168
11.01.2020 12:26:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Fabsn

AUP Fabsn 29.05.2013
verschmitzt lachen
Landschaft, nicht cs_oilrig.
11.01.2020 13:15:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Eiskrem-Kaiser

AUP Eiskrem-Kaiser 26.11.2007
Ich benutze seit rund 20 Jahren den gleichen Tschibo-Wecker. Der hat seine Arbeit bisher äußerst zuverlässig verrichtet, aber so langsam wird es mal Zeit für was Neues.

Der Wecker sollte vor Allem leicht bedienbar sein. Aktuell ist es ein bisschen ein Krampf, weil der Tschibo-Wecker nur über vier Tasten verfügt. Zum Verstellen der Wecker-Zeit von xx:15 auf xx:00 muss man die eine Taste rund 10 Sekunden lang gedrückt halten.
Wenn der Wecker morgens klingelt, stelle ich ihn immer noch mal auf 15 Minuten später. Das ist mit dem Wecker einigermaßen umständlich und verbesserungsfähig. Auch sollte der Wecker im Halbschlaf noch gut bedienbar sein peinlich/erstaunt

Achja, und der Wecker sollte auf jeden Fall stabil sein, da er doch ab und an mal vom Nachttisch fällt Breites Grinsen

Was werden hier so für Wecker benutzt und empfohlen? peinlich/erstaunt
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Eiskrem-Kaiser am 11.01.2020 15:14]
11.01.2020 15:13:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 02.03.2009
Ich möchte meinen bisherigen Staubsaugerroboter (fährt nach dem Zufallsprinzip) durch einen ersetzen, der weiß wo er ist, der das Layout der Wohnung kennt und sich optimalerweise zwischendurch auflädt, wenn er die wohnung noch nicht geschafft hat.

Was kauft man da?
11.01.2020 15:13:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RageQuit

AUP RageQuit 30.08.2016
Wir haben den Ecovacs Deebot 901, kann alles (Lasermapping, Appsteuerung, Bereiche, Verbotszonen usw.) und kostet bei Amazon 299¤

Wenn du sparen willst (in der Anschaffung) und Zeit hast, kauf nen Xiaomi, die kosten so 230¤ rum aus China. Wenn der kaputt geht biste halt gebumst.
11.01.2020 15:19:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seak`

AUP seak` 01.10.2012
 
Zitat von Eiskrem-Kaiser

Ich benutze seit rund 20 Jahren den gleichen Tschibo-Wecker. Der hat seine Arbeit bisher äußerst zuverlässig verrichtet, aber so langsam wird es mal Zeit für was Neues.

Der Wecker sollte vor Allem leicht bedienbar sein. Aktuell ist es ein bisschen ein Krampf, weil der Tschibo-Wecker nur über vier Tasten verfügt. Zum Verstellen der Wecker-Zeit von xx:15 auf xx:00 muss man die eine Taste rund 10 Sekunden lang gedrückt halten.
Wenn der Wecker morgens klingelt, stelle ich ihn immer noch mal auf 15 Minuten später. Das ist mit dem Wecker einigermaßen umständlich und verbesserungsfähig. Auch sollte der Wecker im Halbschlaf noch gut bedienbar sein peinlich/erstaunt

Achja, und der Wecker sollte auf jeden Fall stabil sein, da er doch ab und an mal vom Nachttisch fällt Breites Grinsen

Was werden hier so für Wecker benutzt und empfohlen? peinlich/erstaunt



Mal überlegt, das Smartphone zu benutzen?
Funktioniert einwandfrei
11.01.2020 15:20:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
seak`

AUP seak` 01.10.2012
 
Zitat von smoo

Ich möchte meinen bisherigen Staubsaugerroboter (fährt nach dem Zufallsprinzip) durch einen ersetzen, der weiß wo er ist, der das Layout der Wohnung kennt und sich optimalerweise zwischendurch auflädt, wenn er die wohnung noch nicht geschafft hat.

Was kauft man da?



Xiaomi Roborock S50 (bzw 60 ist glaub aktuell)
11.01.2020 15:20:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Q.

Q.
 
Zitat von Eiskrem-Kaiser

Ich benutze seit rund 20 Jahren den gleichen Tschibo-Wecker. Der hat seine Arbeit bisher äußerst zuverlässig verrichtet, aber so langsam wird es mal Zeit für was Neues.

Der Wecker sollte vor Allem leicht bedienbar sein. Aktuell ist es ein bisschen ein Krampf, weil der Tschibo-Wecker nur über vier Tasten verfügt. Zum Verstellen der Wecker-Zeit von xx:15 auf xx:00 muss man die eine Taste rund 10 Sekunden lang gedrückt halten.
Wenn der Wecker morgens klingelt, stelle ich ihn immer noch mal auf 15 Minuten später. Das ist mit dem Wecker einigermaßen umständlich und verbesserungsfähig. Auch sollte der Wecker im Halbschlaf noch gut bedienbar sein peinlich/erstaunt

Achja, und der Wecker sollte auf jeden Fall stabil sein, da er doch ab und an mal vom Nachttisch fällt Breites Grinsen

Was werden hier so für Wecker benutzt und empfohlen? peinlich/erstaunt


Ich hab den und bin sehr zufrieden damit. Hat bis jetzt 2 Kinder ez überlebt, der fällt mehrmals pro Woche vom Bett oder wird beim Schütteln der Duvets rumgeschleudert. Und er ist genug klein um auch mal auf Reisen zu gehen.
11.01.2020 15:22:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Q.

Q.
 
Zitat von seak`

 
Zitat von smoo

Ich möchte meinen bisherigen Staubsaugerroboter (fährt nach dem Zufallsprinzip) durch einen ersetzen, der weiß wo er ist, der das Layout der Wohnung kennt und sich optimalerweise zwischendurch auflädt, wenn er die wohnung noch nicht geschafft hat.

Was kauft man da?



Xiaomi Roborock S50 (bzw 60 ist glaub aktuell)


Haben den S50 und der ist ziemlich gut, würde ich nochmals kaufen.
11.01.2020 15:23:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von Der Büßer

 
Zitat von da t0bi

 
Zitat von Der Büßer

ELO



so wie ELO Office?



Jou

Haben wir in der Arbeit. Fast alle mögen es. Für reine Archivierung evtl. Überkill




Ne, archiviert werden soll da nix. Nur Office Formulare verwaltet werden damit das nicht in irgendwelchen obskuren Excellisten passiert.
11.01.2020 15:27:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Das kanns.
11.01.2020 15:49:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Ich brauche was Neues...
« vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
19.02.2020 17:42:44 Maestro hat diesen Thread geschlossen.
12.02.2020 17:22:50 fiffi hat den Thread-Titel geändert (davor: "Ich brauche was Neues.")
06.01.2020 21:32:38 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'need' angehängt.

| tech | impressum