Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Der allgemeine Bücherthread, Band XII ( "You wanna eat my soul, or some such shit?" )
« vorherige 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
catch fire

AUP catch fire 17.12.2013
Habt ihr hier zufällig auch schon eine Top 10 Bücher des letzten Jahrzehnts gepostet?
19.01.2020 13:42:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Q.

Q.
Ja, Cain hat Im letzten Thread eine Metaliste gepostet.
19.01.2020 13:46:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Q.

Q.
 
Zitat von Q.

Ja, Cain hat Im letzten Thread eine Metaliste gepostet.



Voila: Liste
19.01.2020 13:46:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
 
Zitat von Q.

Turbogentrifizierung. I like <3.




Wieso Turbo?
19.01.2020 14:00:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Q.

Q.
Pro Person 1 Etage (ich geh mal davon aus ihr habt auch einen Keller) ist schon eine Ansage.

Und ich ging davon aus, dass ihr 3 Wohnungen zusammenlegt, die Möglichkeit eines EFH hatte ich ausgeblendet. peinlich/erstaunt
19.01.2020 14:10:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
So reich wird man in Museen nicht. Breites Grinsen Die oberste Ebene ist "nur" ein ausgebauter Spitzboden, Keller gibt es nicht, bleiben 2 richtige Stockwerke für 4 Personen.
19.01.2020 14:14:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
just 4 fun

just 4 fun
...
J.D. Vance - Hillbilly Elegy

Ein paar Jahre später als die meisten, aber ich war sehr angetan. Sehr gute Autobiografie über sein Leben als Hillbilly und wie sich seine Welt grundsätzlich nicht mit anderen Gesellschaftsschichten und -welten kreuzt.
19.01.2020 19:15:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Mercyful_Fate]

AUP [Mercyful_Fate] 07.08.2009
...
 
Zitat von loliger_rofler

Brian McClellan
Promise of Blood
(Powdermage Trilogie Buch 1)




Gestern damit gestartet. Gefällt mir bisher sehr gut.
19.01.2020 19:25:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
Meinungen zur Godblind-Trilogie?
19.01.2020 22:11:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Wraith of Seth

wraith_of_seth
Auf der kuriosen Liste: Irgendwann dieses Jahr soll ein Buch des Autoren hinter Disco Elysium in der selben Welt in Englisch erscheinen, Titel "Sacred and Terrible Air" - ich bin seeeeehr gespannt.

______________________

John M. Archibald - Genomics: A Very Short Introduction
Nachdem ich durch Cain auf die Reihe aufmerksam wurde und mir "The Soviet Union" gut gefiel, habe ich mich entschlossen, damit meine Lücken weiter aufzufüllen. Ich hatte den Eindruck, dass dieses Buch den Job für Genomik ganz gut meistert. Man bekommt, was man erwartet, was mich störte, waren kleinere Details: Einige der Terme tauchen nicht im Index auf, und manchmal schien mir, dass Begriffe nicht eingeführt wurden, wenn sie das erste Mal gebraucht wurden. Ich bin mir nicht sicher, ob es tatsächlich so war, oder ich es verpeilt habe, weil ich es manchmal etwas erschöpft gelesen habe, oder weil es später definiert wurde - das Buch hat den Anspruch, auch nichtlinear gelesen werden zu können. Bleibt abzuwarten, wieviel ich von dem Neugelernten jetzt auch behalte. In jedem Fall sollte es sich gut als Referenz für mich Laien eignen.

Next: Jack Kerouac - On the Road.

Fun will now commence.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Wraith of Seth am 22.01.2020 9:26]
22.01.2020 9:26:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nighty

AUP Nighty 11.04.2020
Bin jetzt bei der Powder Mage Trilogy bei der zweiten Hälfte des letztens Buches und brauch Nachschub. Lohnt sich die zweite Reihe auch?

Und hat jemand schonmal Kings of the Wyld: The Band von Nicholas Eamas gelesen? Wird auf Amazon viel gelobt. peinlich/erstaunt
22.01.2020 14:44:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 08.03.2009
 
Zitat von Nighty

Bin jetzt bei der Powder Mage Trilogy bei der zweiten Hälfte des letztens Buches und brauch Nachschub. Lohnt sich die zweite Reihe auch?

Und hat jemand schonmal Kings of the Wyld: The Band von Nicholas Eamas gelesen? Wird auf Amazon viel gelobt. peinlich/erstaunt



Also! Zweite Reihe Powdermage lohnt richtig, man trifft auch ein paar alte Bekannte wieder.

Und Kings of the Wyld (teil 2: Bloody Rose) ist auch ganz fantastisch.

Wenn du dich ein wenig mit Metalbands/Rockmusik auskennst nochmal besser. Viel witziger als andere Fantasy und voll mit Anspielungen, hat mich aber trotzdem emotional auch abgeholt.
22.01.2020 15:55:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nighty

AUP Nighty 11.04.2020
 
Zitat von loliger_rofler

 
Zitat von Nighty

Bin jetzt bei der Powder Mage Trilogy bei der zweiten Hälfte des letztens Buches und brauch Nachschub. Lohnt sich die zweite Reihe auch?

Und hat jemand schonmal Kings of the Wyld: The Band von Nicholas Eamas gelesen? Wird auf Amazon viel gelobt. peinlich/erstaunt



Also! Zweite Reihe Powdermage lohnt richtig, man trifft auch ein paar alte Bekannte wieder.

Und Kings of the Wyld (teil 2: Bloody Rose) ist auch ganz fantastisch.

Wenn du dich ein wenig mit Metalbands/Rockmusik auskennst nochmal besser. Viel witziger als andere Fantasy und voll mit Anspielungen, hat mich aber trotzdem emotional auch abgeholt.


Vielen Dank! Wird dann mal beides bestellt.
22.01.2020 15:59:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[smith]

AUP [smith] 29.07.2010
Ich fand Bloody Rose nicht so gut wie den ersten Teil, aber immer noch nebenbei gut lesbar!

Das Gunpowder Zeug ist jetzt auch auf meinem Lesestapel gelandet, damn you.
22.01.2020 16:04:57 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nighty

AUP Nighty 11.04.2020
Das einzige was mich bei der Powder-Mage Trilogie gestört hat:

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Jedes Mal wenn man dachte, dass sich die Situation etwas beruhigt, ist sofort das nächste passiert. Grad waren alle Charakter nach der Schlacht gegen die Kez zusammen wo Nila mal ein paar Leute weggeflammt hat, es gibt Friedensgespräche und ich hatte gehofft, dass sich die Situation mal ein wenig entschleunigt. Nope, Ka-Poal wird plötzlich entführt und alle trennen sich wieder. traurig

Das ging so alle Bücher weiter, da hätte ruhig mal ne Atempause reingepasst. peinlich/erstaunt
22.01.2020 16:10:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 08.03.2009
 
Zitat von Nighty

Das einzige was mich bei der Powder-Mage Trilogie gestört hat:

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Jedes Mal wenn man dachte, dass sich die Situation etwas beruhigt, ist sofort das nächste passiert. Grad waren alle Charakter nach der Schlacht gegen die Kez zusammen wo Nila mal ein paar Leute weggeflammt hat, es gibt Friedensgespräche und ich hatte gehofft, dass sich die Situation mal ein wenig entschleunigt. Nope, Ka-Poal wird plötzlich entführt und alle trennen sich wieder. traurig

Das ging so alle Bücher weiter, da hätte ruhig mal ne Atempause reingepasst. peinlich/erstaunt




Oh my sweet Summer Child. Breites Grinsen

Keine Plotspoiler aber das Feeling der nächsten Trilogie:

Spoiler - markieren, um zu lesen:

Diese atemlose Action kommt so auch wieder. Allerdings mit mehr Politik dabei und neuen Kulturen. Dadurch wirkt es etwas ruhiger, weil wieder mehr Worldbuilding mit rein kommt.
22.01.2020 17:20:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sinister.sinner

AUP sinister.sinner 24.01.2016
Frage
Wie ist denn die Book of the Ancestor Reihe von Lawrence so?

Cain?
23.01.2020 8:56:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
Ja ist gut. Gönn dir.

Da beginnt im April eine neue Reihe, die in der gleichen Welt spielt.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von M@buse am 23.01.2020 9:53]
23.01.2020 9:50:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sinister.sinner

AUP sinister.sinner 24.01.2016
Hat aber nichts mit den ersten beiden Trilogien zu tun oder? Also die Ancestors.
23.01.2020 10:26:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
Nope. Komplett neue Welt.
23.01.2020 10:46:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sinister.sinner

AUP sinister.sinner 24.01.2016
Ah ok, weil der Titel Red Sister hat mich da erst verwirrt, obs denn zusammen gehört oder nicht. Breites Grinsen

/e² Cain o7
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von sinister.sinner am 23.01.2020 11:31]
23.01.2020 11:04:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
Hatte ich ursprünglich auch gedacht.
In der Reihe kommt mir die Welt etwas zu kurz. Das hat unglaublich Potential und ich hoffe, dass bei der neuen Reihe mehr darauf eingegangen wird.
23.01.2020 11:08:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
böse gucken
 
Zitat von sinister.sinner

Ah ok, weil der Titel Red Sister hat mich da erst verwirrt, obs zusammen gehört oder nicht. Breites Grinsen



"denn"
23.01.2020 11:10:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
Ich hab übrigens gerade die Broken Earth Trilogie von N. K. Jemisin am Wickel. Die Bücher wurden ja mit Lob und Preisen überschüttet.

Nun ja. Ich hab jetzt den ersten Band durch und so langsam nimmt es Fahrt auf. Die erste Hälfte des Buches war ich aber eher mäßig begeistert.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von M@buse am 23.01.2020 11:29]
23.01.2020 11:29:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
Hundredthousand Kingdoms liegt hier seit über 5 Jahren oder so auf dem Pile. Breites Grinsen
23.01.2020 11:41:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Amateur]Cain

Amateur Cain
Nais - gerade die 10.000-Seiten-Marke für dieses Jahr geknackt und ich hab noch bis Mitte Mai. <3


Ravencry durch.

Spoiler - markieren, um zu lesen:
Grundsätzlich einer der stärksten zweiten Teile ever - ich bin schwer beeindruckt. Schön hoffnungslos über weite Strecken und Nenns Tod und Ameiras Deal waren schon hart - sehr gut. Mies fand ich den langen Dialog mit Ezabeth, der war so kacke hollywoodesk und passte gar nicht in das Premium-Grimdark-Setting. Und auch das abgedroschene Endkampf-auf-dem-Turm-Ding. Echt jetzt? Aber insgesamt trotzdem Bombe.


Jetzt Caliban's War. <3
24.01.2020 12:09:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
verschmitzt lachen
Wann trittst du unserer Vorderlader Gemeinschaft bei?
24.01.2020 14:06:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr.Hamster

Leet
Und wann gibts endlich Schützengrabenfantasy?
24.01.2020 14:27:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Ach so wenn Rollenspielbücher auch zählen, in diesem Jahr bereits gelesen:

Das Schwarze Auge - Das Dornenreich

Jetzt grad an

Shadowrun - Cutting Black
24.01.2020 14:28:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Do'Urden

tf2_medic.png
The Witchwood-Crown von Tad Williams ist übrigens richtig guter Fantasy-Stoff. Der soll jetzt bitte den dritten Band raus bringen. Ich habe keine Lust zu warten.
24.01.2020 16:30:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Der allgemeine Bücherthread, Band XII ( "You wanna eat my soul, or some such shit?" )
« vorherige 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
19.01.2020 12:05:46 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'buch' angehängt.

| tech | impressum