Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Autothread ( 2020er Edition )
« erste « vorherige 1 ... 41 42 43 44 [45] 46 47 48 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
harmlos

harmlos
War er auch nicht, und das betraf nur die Querlenker. Das sind tiefgezogene Blechteile vom billigsten Hersteller.

Bei BMW (gelegentlich) und vor allem Mercedes aus der Zeit verrottet gern der Hinterachsträger, das ist ne viel hässlichere Reparatur.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von harmlos am 26.03.2020 8:19]
26.03.2020 8:18:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Q=- 8-BaLL

-=Q=- 8-BaLL
 
Daimler spricht parallel mit BMW und VW über ein gemeinsames Betriebssystem. VW ist besonders unter Druck - die Software des wichtigsten E-Autos droht zum Desaster zu werden.



https://www.sueddeutsche.de/auto/bmw-daimler-vw-software-id3-1.4856930
26.03.2020 17:49:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
 
Zitat von harmlos

War er auch nicht, und das betraf nur die Querlenker. Das sind tiefgezogene Blechteile vom billigsten Hersteller.

Bei BMW (gelegentlich) und vor allem Mercedes aus der Zeit verrottet gern der Hinterachsträger, das ist ne viel hässlichere Reparatur.



Naja, bei. S3 8L sind die gebrochen, weil die Buchsen so wenig Bewegung gesehen haben, dass sie mit der Zeit am Träger angerostet sind. Gab da extra einen Reparatursatz von VAG, wobei mir sabei grad einfällt dass der auch beim R32 und irgendeinem Seat passte. Also gabs die Mehrlenker-Hinterachse schon beim Golf IV, ausstattungsabhängig.
26.03.2020 18:36:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h3llfir3

AUP h3llfir3 22.01.2013
 
Zitat von Viva la Bluescreen


Meine "kein Plan was sonst tun"-Motorradrunde klick- Erweiterbar über Sylvenstein und dann über Tölz wieder zurück. Märchenwald und Kesselberg dürfte bekannt sein. Das Stück von Dießen aus ist auch gut. Jachenau ist Maut (4¤)




das war schon sehr cool heute! und unfassbar einsam Breites Grinsen ich bin alleine den kesselberg hoch und runter. am Walchensee war keine Menschenseele. ganz ganz strange.
war ne schöne route.



[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von h3llfir3 am 26.03.2020 19:22]
26.03.2020 19:21:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Viva la Bluescreen

AUP Viva la Bluescreen 31.01.2008
Sehr geil! Wenn du nach COVID mal nicht alleine fahren willst meld dich
Ich kann leider aktuell nicht fahren - Z4 ist verkauft und steht noch in der Garage bei mir (damit der Abschied noch schwerer fällt) weil der arme neue Besitzer ihn nicht ummelden kann. Und auf dem Motorrad wird man aktuell rausgezogen weil Spaßfahrt ist nicht. Ich vermisse fahren traurig
26.03.2020 19:37:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
harmlos

harmlos
Ausstattungsabhängig bedeutet in diesem Fall: alle Fahrzeuge mit Allradantrieb
26.03.2020 19:41:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von Aspe

 
Zitat von harmlos

 
Zitat von da t0bi

 
Zitat von h3llfir3

Ich würde morgen gerne alleine mit dem Auto n kurzen roadtrip von München starten (ich glaube das dürfte nicht verboten sein). Habt ihr ne Idee für ein lohnendes Ziel? Gerne mit kurvigen Landstraßen. Eine einkehrmöglichkeit braucht es nicht peinlich/erstaunt

Achja, Grenzen würde ich lieber meiden.



Wenn du Ri Süden bis hinter Rosenheim kommst fahr Frasdorf aus und baller die ST2093 Ri Prien. Dann Endorf, Halfing, Griesstätt, Schonstett, Edling, Albaching wieder Ri Speckgürtel.

Wenn du mehr Zeit hast nach Endorf über Rimsting, Eggstätt, Pittenhart, Kienberg, Schnaitsee entweder über Gars am Inn Ri Haag oder weiter nördlich Jettenbach, Aschau/Inn, Heldenstein über die A94 wieder heimpfeilen. Auf jeden Fall Wasserburg links und Kraiburg/Waldkraiburg rechts liegen lassen. Kannst auch von Aschau über Reichertsheim nach St. Wolfgang, dann hörts bei mir aber mit der Ortskenntnis wieder auf.

/E: Du kannst dich auch vom Chiemsee Ri Mühldorf orientieren, abseits der 299 (Ri Taufkirchen - Polling) und dann in Mühldorf wieder auf die A94, die ist iirc ja größtenteils nicht beschränkt.




Das ist die Ostroute, schön menschenleer. Ich als Norddeutscher hab mich meist eher zu den Alpen hin orientiert, wenn schon denn schon. Kurz hinter der Grenze gibt's ne Sackgassenstraße die saumäßig gut geht: von Achental nach Steinberg am Rofan. In Achenwald kann man auch günstig tanken. Geht momentan natürlich nicht. Daher folgende Kombination, die ich meist teilweise - je nach verfügbarer Zeit - gefahren bin:

https://goo.gl/maps/9ay19VazHkUbSCVM8

Der fährt den Teil von Arnhofen gen Süden mit nem e34 535i ab - das ist schon nett. Highlight ist natürlich das Sudelfeld-Gebiet, von Bayrischzell nach Süden ist auch ne super Strecke. Auch das Leitzachtal ist schick. Der große Schlenker nach Westen lohnt sich wegen der Strecke von Bad Tölz über Dietramszell nach Holzkirchen - das ist ne sehr harmonisch zu fahrende Waldstrecke mit ausreichender Breite für Gegenverkehr. Herrlich.



Der Google Maps Link verweist bei mir am Telefon auf eine 2km langes Stück Autobahn bei Taufkirchen bei München?



Klappt bei mir auch nur am PC

 
Zitat von Icefeldt

 
Zitat von da t0bi

Würde als Firmenfahrzeug in Betracht ziehen




Kollege will sich als Firmenwagen nun einen Hyundai i30N Fastback bestellen. peinlich/erstaunt

Bin mal gespannt ob er das durchbekommt Breites Grinsen



Die Raten sollten nicht das Problem sein...

 
Zitat von Aspe

Firmenwagennutzer hassen diesen Trick.



Einfach nicht beim Konzern arbeiten sondern beim Mittelstand. Da werden die Karren daheim zugelassen!
 
Zitat von harmlos

 
Zitat von da t0bi

 
Zitat von h3llfir3

Ich würde morgen gerne alleine mit dem Auto n kurzen roadtrip von München starten (ich glaube das dürfte nicht verboten sein). Habt ihr ne Idee für ein lohnendes Ziel? Gerne mit kurvigen Landstraßen. Eine einkehrmöglichkeit braucht es nicht peinlich/erstaunt

Achja, Grenzen würde ich lieber meiden.



Wenn du Ri Süden bis hinter Rosenheim kommst fahr Frasdorf aus und baller die ST2093 Ri Prien. Dann Endorf, Halfing, Griesstätt, Schonstett, Edling, Albaching wieder Ri Speckgürtel.

Wenn du mehr Zeit hast nach Endorf über Rimsting, Eggstätt, Pittenhart, Kienberg, Schnaitsee entweder über Gars am Inn Ri Haag oder weiter nördlich Jettenbach, Aschau/Inn, Heldenstein über die A94 wieder heimpfeilen. Auf jeden Fall Wasserburg links und Kraiburg/Waldkraiburg rechts liegen lassen. Kannst auch von Aschau über Reichertsheim nach St. Wolfgang, dann hörts bei mir aber mit der Ortskenntnis wieder auf.

/E: Du kannst dich auch vom Chiemsee Ri Mühldorf orientieren, abseits der 299 (Ri Taufkirchen - Polling) und dann in Mühldorf wieder auf die A94, die ist iirc ja größtenteils nicht beschränkt.




Das ist die Ostroute, schön menschenleer. Ich als Norddeutscher hab mich meist eher zu den Alpen hin orientiert, wenn schon denn schon. Kurz hinter der Grenze gibt's ne Sackgassenstraße die saumäßig gut geht: von Achental nach Steinberg am Rofan. In Achenwald kann man auch günstig tanken. Geht momentan natürlich nicht. Daher folgende Kombination, die ich meist teilweise - je nach verfügbarer Zeit - gefahren bin:

https://goo.gl/maps/9ay19VazHkUbSCVM8




Auch sehr interessant, in die Gegend komm ich leider zu selten, du siehst ja an meiner Beschreibung wo eher meine Hood ist Augenzwinkern
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von da t0bi am 26.03.2020 19:53]
26.03.2020 19:50:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fiffi

fiffi
Henry, wie teuer war noch mal die Beule im BMW?

27.03.2020 7:52:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
McClane

AUP McClane 17.05.2015
Ich hab es jetzt auch tatsächlich noch geschafft, meinen neuen Wagen letzte Woche noch aus Dresden per Kurzzeitkennzeichen zu holen und diesen Mittwoch richtig zuzulassen.

Aber nie wieder eh, wasn Stress Breites Grinsen

Und damit ihr mich zerreissen könnt: Es ist ein Toyota Motoren Werke Supra Z4 Coupe
27.03.2020 8:11:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
verschmitzt lachen
Wenn Supra: Gut.

Wenn Z4: Zerriss!
27.03.2020 8:14:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
McClane

AUP McClane 17.05.2015
Toyota, weil Coupe und sieht in echt einfach viel besser aus als der Z4.

Edit: Meine Meinung!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von McClane am 27.03.2020 8:21]
27.03.2020 8:20:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
...
 
Zitat von McClane

Edit: Meine Meinung!



Meine auch.
27.03.2020 8:23:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
Ich sekundiere das.
27.03.2020 8:33:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

Arctic
Farbe ist noch wichtig!

Die wäre?
27.03.2020 8:38:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
Und Bilder! Gibts die Supra auch als 2.0 TDI? Frage für die Firmenautofraktion.
27.03.2020 8:43:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
McClane

AUP McClane 17.05.2015
Gibt bisher nur beschissene Bilder:




2. Bild ist standesgemäß aufm Parkplatz für eingeschränkte mitsamt zweitem Sportwagen am Bildrand.
27.03.2020 8:57:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
Was is das für 1 nicer Parkplatz. Da würde ich direkt noch einen Miati daneben stellen!

Glückwunsch, schönes Auto und schöne Farbe. Nur bitte neue Felgen. peinlich/erstaunt
27.03.2020 8:58:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
Der hat aber schon noch den Sechszylinder an Bord oder ist das schon ein 2.0T? peinlich/erstaunt

Die Farbe finde ich auch richtig nice.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Aspe am 27.03.2020 9:00]
27.03.2020 8:59:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
Farbe nice, Felgen wie auch beim GT86 echt schrecklich... keine Ahnung was Toyota da jedes Mal reitet. Hässlon
27.03.2020 9:01:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
McClane

AUP McClane 17.05.2015
Klar ist das noch der Sechszylinder.

Ja, die Farbe wollte ich unbedingt, nachdem ich den das erste mal beim Händler so gesehen hab

Felgen kommen wenn, dann nächstes Jahr. Ich find die aber tatsächlich ganz in Ordnung. Aber ich kann schon verstehen, dass die meisten die hässlich finden. So schöne BBS CH wären schon geiler.

Ich fand aber auch die Serienfelgen des M135i in Ordnung und das sehen ja auch die meisten anders...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von McClane am 27.03.2020 9:07]
27.03.2020 9:02:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h3llfir3

AUP h3llfir3 22.01.2013
Glückwunsch! Es ist sehr gut.
27.03.2020 9:11:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von MvG

Farbe nice, Felgen wie auch beim GT86 echt schrecklich... keine Ahnung was Toyota da jedes Mal reitet. Hässlon



Geht mir genauso, die Toyota Felgendesigns sind ziemlich barrierefrei. Oder sie stammen von japanischen Designern die grundsätzlich ein völlig anderes Ästhetikempfinden haben als wir durchschnittliche Durchschnittsmitteleuropäer. Und alle auf Youtube.
27.03.2020 9:13:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von McClane


Ich fand aber auch die Serienfelgen des M135i in Ordnung und das sehen ja auch die meisten anders...



Ist der M135i für den Supra gegangen? peinlich/erstaunt traurig

Ich bleibe aber auch dem B58 treu für die nächsten 3 Jahre. \o/
27.03.2020 9:22:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
Warum der sad smiley?

Supra is ja wohl besser als ein 1er. skeptisch
27.03.2020 9:23:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
 
Zitat von da t0bi

Oder sie stammen von japanischen Designern die grundsätzlich ein völlig anderes Ästhetikempfinden haben als wir durchschnittliche Durchschnittsmitteleuropäer.



Enkei begs to differ
27.03.2020 9:26:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kawu

kawu
 
Zitat von caschta

Warum der sad smiley?

Supra is ja wohl besser als ein 1er. skeptisch


Sag das mal der Handschalterfraktion.
27.03.2020 9:27:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von caschta

Warum der sad smiley?

Supra is ja wohl besser als ein 1er. skeptisch



Ich habe kein Problem mit der Supra, finde die optisch auch eine wirklich gelungene Alternative zum Z4.
Aber kommt drauf an wie man besser definiert?
Die (M135i und Supra) werden ja im Alltag wohl 99% die gleiche Performance haben bei mehr Praktikabilität des 1ers.
27.03.2020 9:29:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

Marine NaSe
 
Zitat von McClane

Klar ist das noch der Sechszylinder.

Ja, die Farbe wollte ich unbedingt, nachdem ich den das erste mal beim Händler so gesehen hab

Felgen kommen wenn, dann nächstes Jahr. Ich find die aber tatsächlich ganz in Ordnung. Aber ich kann schon verstehen, dass die meisten die hässlich finden. So schöne BBS CH wären schon geiler.

Ich fand aber auch die Serienfelgen des M135i in Ordnung und das sehen ja auch die meisten anders...


Hat der hinten und vorne symmetrische Parkschäden?
27.03.2020 9:33:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von MvG

 
Zitat von da t0bi

Oder sie stammen von japanischen Designern die grundsätzlich ein völlig anderes Ästhetikempfinden haben als wir durchschnittliche Durchschnittsmitteleuropäer.



Enkei begs to differ



Das heißt ja nicht dass alle Japaner hässliche Felgen designen. Nur Toyota halt schon.


[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von da t0bi am 27.03.2020 9:36]
27.03.2020 9:34:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
McClane

AUP McClane 17.05.2015
 
Zitat von Real_Futti

 
Zitat von McClane

Klar ist das noch der Sechszylinder.

Ja, die Farbe wollte ich unbedingt, nachdem ich den das erste mal beim Händler so gesehen hab

Felgen kommen wenn, dann nächstes Jahr. Ich find die aber tatsächlich ganz in Ordnung. Aber ich kann schon verstehen, dass die meisten die hässlich finden. So schöne BBS CH wären schon geiler.

Ich fand aber auch die Serienfelgen des M135i in Ordnung und das sehen ja auch die meisten anders...


Hat der hinten und vorne symmetrische Parkschäden?



Wat?
27.03.2020 9:49:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Autothread ( 2020er Edition )
« erste « vorherige 1 ... 41 42 43 44 [45] 46 47 48 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
02.02.2020 17:28:02 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'auto' angehängt.

| tech | impressum