Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Wolcen: Lords of Mayhem ( Action RPG vom Feinsten )
[1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Geierkind

Geierkind
Bitte beachten Action RPG vom Feinsten
Da es im Diablo-Thread schon ein Interesse gab, hier der exklusive Thread zum ARPG Wolcen welches am 13.02 ab 18:00 auf Steam erscheinen wird.

Wer es kaufen möchte sollte sich eventuell vor dem Releasetermin entscheiden, da das Spiel bis dahin 10-15 EUR günstiger ist.

Ein bisschen Gameplay und Gelaber:



Ich fasse mal Besonderheiten zusammen, bzw. was sich zu anderen ARPGs wie Diablo 3 und POE unterscheidet:

-Hybrid-Builds werden durch ein System gefördert, bei dem ein Charakter gleichzeitig Mana (Willpower) und Wut (Rage) hat. Durch das Einsetzen von physischen Attacken verbraucht man Wut und erzeugt Mana, durchs zaubern verbraucht man Mana und erzeugt Wut.

-Welche Skills man verwenden kann, hängt nicht von einer Auswahl an Skills ab, sondern welche Waffen man trägt. Mit einer Axt kann man Melee-Skills benutzen, mit einer Pistole oder Bogen Ranged-Skills, mit einem Zauberstab Zauber, mit einem Dolch Assassinen-Skills. Und da man zwei Hände frei hat, kann man diese Skillbereiche auch kombinieren!

-Jeder Skill kann vom Charakter gelernt werden und gelevelt. Fürs Leveln kriegt man Modifikatorpunkte, die man dann in Modifikatoren des jeweiligen Skills stecken kann. Oder in unterschiedliche Kombinationen aus Modifikatoren, die einzeln unterschiedliche Kosten für Modifikatorpunkte haben.

-Charakterpunkte gibts wie in Diablo 2, mit Ferocity, Toughness, Agility, Wisdom. Ferner und wichtiger gibt es passive Talentpunkte, die man auf einer Zwiebel à la POE einsetzen kann. Die Zwiebel ist im Gegensatz zu POE aber in einzelnen Schalen drehbar, viel übersichtlicher, und schaltet auf dem äußersten Ring nochmal Spielweisen frei wie zB Summoner, Jäger und viele andere Spielmechanik-verändernden "Nodes".

-Items sind klassisch Normal, Magisch, Rare, Legendär (gutes Rare) und Unique. Uniques sind aber nicht immer BiS sondern sind Items die zB das Element eines bestimmten Skills verändern, oder bestimmte Fertigkeiten auf Kosten von anderen pushen. Ein Charakter sollte selten nur aus Unique-Items bestehen.

-Endgame ist ein Accountweiter Städteausbau, mit modifizierbaren Rifts und Missionen die Ressourcen zum Ausbau von Gebäuden geben, die wiederum Zugang zu Missionen oder anderen Goodies wie Goldtausch geben. Und so weiter.

-Craften ist relativ simpel auf den ersten Blick; man verändert Affixe mit unterschiedlichen Orbs. Aber natürlich muss man das einige Male machen, da der Zufall immer reingrätschen kann. Das ganze System zu erklären ist hier zuviel.

-Grafik ist supergeil! Kämpfen fühlt sich saftig an, Items scheinen solide.

Discord: https://discord.gg/wolcenstudio
Homepage: https://wolcengame.com/

Fragen einfach rausballern, wenn es euch gefällt, vielleicht vorm Release zuschlagen um Geld zu sparen.

Kosten: 30 EUR vorm Release / 40+ EUR nach Release


Ich habe das Spiel ausführlich in der Beta gezockt, und von allem was ich sehe überzeugt das Spiel. Die Kernelemente Skills/Diversität/Items/Kampfgefühl sind alle mindestens gut und die Grafik ist wunderschön.

Ich kann leider keine Steamgruppe erstellen, da mein Account dafür nicht zugelassen ist, aber gucken wir mal


Transparenznotiz:

Gamestar hat wohl einen falschen "Link" bekommen und einen alten Build zum testen bekommen. Aber sie raten natürlich vom Kauf vor Release ab, da sie wegen der Bugs verunsichert sind:



Das Spiel hat relativ hohe Hardware-Anforderungen! Wenn ihr eine alte Möhre habt auf der Diablo 3 gerade so auf niedrigen Einstellungen läuft wird es eventuell zu Problemen kommen!



Die Liste:

Martina - Martina.2695
*chemical* - detter.4336
Geierkind - timopenis.6186
crosswise - crosswise.9198
peter,pansen - peterpansen.7243
arawn - braindamagedhors.8470

Passive-Tree-Planer:

https://keksdev.de/wolcen/
[Dieser Beitrag wurde 14 mal editiert; zum letzten Mal von Geierkind am 17.02.2020 23:40]
12.02.2020 23:11:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shibby

Guerilla
Ich habe mir das jetzt spontan auch gekauft. Wehe es ist nicht gut.
12.02.2020 23:13:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

Geierkind
Für dieses Spiel bürge ich mit meinem Namen! Peter Pansen und Lord Lord Shooter sind auch schon am Start
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Geierkind am 12.02.2020 23:17]
12.02.2020 23:13:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 02.03.2009
Die Tests bzw. die Abwesenheit der Tests liest sich so, als ob man noch nicht kaufen sollte, s. https://www.pcgames.de/Wolcen-Lords-of-Mayhem-Umbra-Spiel-40464/News/Porbleme-Wipes-Missverstaendnisse-Test-1343251/ und das Gamestar Video oben
12.02.2020 23:21:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Arawn

AUP Arawn 12.07.2010
Grad noch gekauft, morgen erst Zeit es zu testen.
12.02.2020 23:21:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

Geierkind


Morgen testen würde ich warten, das Release ist ja dann ab 18:00. Aber ob die Login-Server das aushalten steht natürlich noch in den Sternen. Man kann aber auch Offline spielen falls die Login-Server abrauchen.
[Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert; zum letzten Mal von Geierkind am 13.02.2020 0:50]
12.02.2020 23:26:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da gig

tf2_spy.png
habs auch gekauft.

30euro ist ok wenn es 100h+ werden. poe kostet auch ca 35euro weil man stash tabs für currency/maps anderes zeug kaufen muss.

ich hoffe dass es nicht so ne tortur wird ein build zu finden, das man mag und endgame tauglich ist. da hat poe echte probleme imho, 1000skills aber auch viele sind schrott.

wird es morgen einen neuen download geben oder sind die 14gb das volle spiel?
13.02.2020 0:22:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 19.10.2009
Ich bin hyped, aber ich warte noch ab. Anscheinend sind ne Menge angekündigter Dinge noch nicht implementiert und ungetestet.
13.02.2020 0:27:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

Geierkind
 
Zitat von da gig

habs auch gekauft.

30euro ist ok wenn es 100h+ werden. poe kostet auch ca 35euro weil man stash tabs für currency/maps anderes zeug kaufen muss.

ich hoffe dass es nicht so ne tortur wird ein build zu finden, das man mag und endgame tauglich ist. da hat poe echte probleme imho, 1000skills aber auch viele sind schrott.

wird es morgen einen neuen download geben oder sind die 14gb das volle spiel?



Es wird einen neuen Download geben. Es gibt kein Preload. Die Community Managerin empfiehlt sogar die Beta/Early Access-Version zu deinstallieren vorm Release, da es sonst (wie bei anderen Spielen schon passiert) wohl später noch zu Dateikonflikten kommen kann. Prinzipiell ist es aber möglich die Beta zu updaten, aber halt ohne Gewähr dann.

 
Zitat von da gig

habs auch gekauft.

30euro ist ok wenn es 100h+ werden. poe kostet auch ca 35euro weil man stash tabs für currency/maps anderes zeug kaufen muss.

ich hoffe dass es nicht so ne tortur wird ein build zu finden, das man mag und endgame tauglich ist. da hat poe echte probleme imho, 1000skills aber auch viele sind schrott.

wird es morgen einen neuen download geben oder sind die 14gb das volle spiel?



Niemand kennt die Meta oder das Balancing, aber eine weitere Besonderheit des Spiels ist es, dass man seine Statpoints und Passiven-Skillpoints für Gold und Skillwährung (bekommt man durchs verkaufen von Skillkugeln mit denen man normalerweise einen Skill lernt) zurücksetzen kann. Also du musst zumindest keinen ganz neuen Charakter bauen wenn du merkst, dass du etwas verkackt hast.

 
Zitat von DeathCobra

Ich bin hyped, aber ich warte noch ab. Anscheinend sind ne Menge angekündigter Dinge noch nicht implementiert und ungetestet.



Ist auf jeden Fall eine gute Alternative für skeptische Leute!
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Geierkind am 13.02.2020 0:32]
13.02.2020 0:30:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da gig

tf2_spy.png
download gestoppt.

ok, hoffe es ist nicht wirklich dann 18uhr und man lädt 30gb runter...
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von da gig am 13.02.2020 0:35]
13.02.2020 0:35:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

Geierkind
So in der Art wird es aber sein. Darauf kannst du dich denke ich gut vorbereiten. Dass das Spiel größer wird als die Beta ist schon angekündigt, also von 30 GB kannst du ruhig ausgehn denke ich, wenn nicht ein bisschen mehr.

Release ist ab 18 Uhr, das heißt es kann auch bis 19 Uhr dauern. Offizielle Aussage der Community Managerin ist "nicht vor 18 Uhr".
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Geierkind am 13.02.2020 0:37]
13.02.2020 0:36:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Glätteisen

AUP Glätteisen 15.02.2012
Das klingt stark danach, dass jetzt gerade noch etliche Bugs gefixt werden und man deswegen keinen Preload zur Verfügung stellt.
Zudem haben zwei größere News-Outlets falsche Versionen erhalten?
Die Gamestar hat zumindest 1.0.0.1, außerdem beinhaltete die "alte" Version der Gamestar bereits Elemente des Retail-Spieles.
Alles in allem ein eher unprofessioneller Launch, der zur Vorsicht mahnen sollte.

Ich hoffe, dass es gut ist, denn auch bei 40¤ würde ich zugreifen.
13.02.2020 1:54:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sinister.sinner

AUP sinister.sinner 24.01.2016
Rhykker mags auch, ich bin interessiert.
13.02.2020 7:52:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr.Hamster

Leet
Hatte noch nie davon gehört, dann das Gamestarvideo geschaut. Trotz aller Kritik die sie hatten, sah das Spiel richtig, richtig geil aus und wenn der Release keine Katastrophe wird, bin ich auch dabei.
13.02.2020 9:20:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
buerostuhl

Arctic
Das hört sich gut an. Wenn sich hier eine Gruppe bildet die auch noobs mitzieht wäre es toll.

Den Release werde ich ebenfalls abwarten
13.02.2020 9:48:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

Geierkind
Release bestätigt heut Abend um 18 Uhr!

Aber bedenkt natürlich, keine Gewähr, dass denen nicht alle Server explodieren.
13.02.2020 10:07:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SkUllcrAckEr

Skullcracker
Die Homepage ist schon mal nicht mehr erreichbar.
13.02.2020 10:23:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
sinister.sinner

AUP sinister.sinner 24.01.2016
Ich installiers heut Abend und spiel es dann morgen Abend oder am WE.
13.02.2020 10:27:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FDJ-Pert

Arctic
Ist das Spiel mit einem i3-2120 und einer rx 460 noch lauffähig? peinlich/erstaunt
13.02.2020 10:36:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

Geierkind
Laut dieser Seite

https://www.game-debate.com/games/index.php?g_id=23886&canMyCpuRunIt=Wolcen:%20Lords%20of%20Mayhem

Reicht dein Prozessor nicht. Die Grafikkarte könnte mit 4 GB reichen.

Insgesamt wäre ich aber sehr vorsichtig und würde mich definitiv mit den Refund-Optionen von Steam auseinandersetzen, wenn du es wagst.
13.02.2020 10:42:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FDJ-Pert

Arctic
Okay danke, werde dann auch lieber erst mal warten.
13.02.2020 10:48:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Arawn

AUP Arawn 12.07.2010
Auch wenn heute Abend reset sein wird jetzt Mal zwei Stunden in inivestiert und jo, macht gut Spaß.
Sowohl das Levelsystem an sich als auch für die Skills sehr interessant. Mal sehen wie heute Abend so verläuft.
13.02.2020 10:59:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

Geierkind
Super

Ich empfehle auch, durchaus Hybrid-Builds zu spielen. Macht das Ressourcen-Management einfacher. Also man kann sich natürlich nicht auf Melee und Zauberschaden gleichzeitig konzentrieren, und es gibt keine 1H-Zauberstäbe. Aber die "Katalysten" sind Schilde mit denen man Zaubern kann und damit lässt sich dann Mana auf viele Weisen verbrennen um Wut zu erzeugen.

Es gibt auch einen Rageburner-Skill für 2H-Zauberstäbe, aber wie effektiv der ist weiß man noch nicht, und er ist Melee-Range was für Glaskanonen auch gefährlich werden kann.

Ein kleiner Teaser eines Skills der richtig Bock macht und in den Videos die bisher rausgekommen sind noch nicht drin war, der Hammerwurf:

13.02.2020 11:08:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Painface

AUP Painface 10.03.2014
Gibt es sowas wie nen Necromancer mit x Minions?
13.02.2020 11:39:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

Geierkind
Es gibt Summon-Skills. Hier sind ein paar:

Ranged Zombies:



Melee Zombies:


Und ein Golem, der auf Tastendruck shouten und Aggro auf sich ziehen kann:


Modifikatoren kennt man natürlich nicht, aber das ist so die Richtung in die Summoner gehen.

Direkt castbare Flüche wie in Diablo 2 gibt es nicht unbedingt. Nur die Shouts die natürlich so ähnlich wirken können.

Aber "verflucht" ist auch ein Status-Effekt (wie gefroren, brennen, bluten usw.) der die Gegner glaube ich mehr Schaden erleiden lässt. Die Details zu Status-Effekten siehst du in der Charakterübersicht (c) -> Details -> Status Ailment Effects
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Geierkind am 13.02.2020 11:52]
13.02.2020 11:47:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Delta

AUP Delta 06.10.2019
Hatte mir vorgenommen es erst später zu holen aber Rhykker auf dessen Meinung bei ARPGs ich eigentlich eine Menge gebe scheint ja auch ziemlich begeistert davon, hm.
13.02.2020 12:01:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

Geierkind
Ich denke mal, fair gesehn, es wird sicher nicht so verbuggt wie die Gamestarversion es war. Sonst hätten die englischen Reviewer die heute alle ihre Videos rausballern auch erwähnt wie dramatisch es war.

Einzelne Bugs vielleicht auch schwerwiegende, abrauchende Login-Server wird es sicherlich geben können. Ist ein kleines Entwicklerstudio am Ende des Tages.

Aber ich bin mir sicher, dass sie die ersten Wochen eh nur mit Bugfixing beschäftigt sein werden und die Dinge dann auch hoffentlich schnell beheben.
13.02.2020 12:07:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
pucky1986

AUP pucky1986 03.12.2018
...
Hab mir das Spiel Anfang des Jahres gekauft.

Währe für ein paar p0t-Runden natürlich am Start.
13.02.2020 12:51:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PsYcHoSeAn*

AUP PsYcHoSeAn* 14.05.2011
 
Zitat von Delta

Hatte mir vorgenommen es erst später zu holen aber Rhykker auf dessen Meinung bei ARPGs ich eigentlich eine Menge gebe scheint ja auch ziemlich begeistert davon, hm.



Wichtig wird sein was danach kommt. Wird es regelmäßig Contentupdates geben oder wird man wie bei D3 den selben Scheiß 4 Jahre lang spielen müssen weil sich nix tut?

Auch wenns interessant aussieht ist das eher ein Kandidat für den nächsten Wintersale. Dann sieht man ob sie sich um das Game kümmern oder ob sie den Blizzardweg gehen von wegen "hue hue wir ham die Kohle, fickt euch"
13.02.2020 12:51:13 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Da hat man n Tag frei und dann schalten die die Server erst ab 18:00 frei. Ich glaube ich refunde.
13.02.2020 12:51:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Wolcen: Lords of Mayhem ( Action RPG vom Feinsten )
[1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

| tech | impressum