Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


Umfrage: Sie haben 1 Stimme.
CDU/CSU
 
SPD
 
B90/Die Grünen
 
Die Linke
 
FDP
 
Die PARTEI
 
Piraten
 
FW - Freie Wähler
 
Nichtwähler
 
Ungültig gewählt
 
AFD
 
Du bist nicht eingeloggt und kannst daher auch nicht abstimmen.
Bei dieser Abstimmung kannst du die (bisherigen) Ergebnisse erst sehen, wenn du selbst abgestimmt hast.
Bisher wurden 407 Stimmen abgegeben.
Diese Abstimmung wurde am 03. 03. 2020, 21:55 gestartet.

 Thema: Die Sonntagsfrage ( ...wenn morgen Bundestagswahl wäre. )
« vorherige 1 2 3 4 5 [6]
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Scavenger

scavenger
 
Zitat von zapedusa

Der soll sich die Haare schneiden. Scheiß Hippie.


Wallah!
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Scavenger am 09.03.2020 20:12]
09.03.2020 20:12:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

AUP Geierkind 28.02.2017
Sag Wallah!
09.03.2020 20:23:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RushHour

rushhour
 
Zitat von Monsieur Chrono

Naja, materielle Verhältnisse determinieren nunmal Überzeugungen. Ich glaube das ist gar kein Widerspruch und das sind auch keine Grünen-Klischees, sondern da gibt's eben viel empirische Evidenz dazu.




Stimmt, alle Arbeiter wählen ja kommunistisch.



/Also es gibt natürlich Dependenzen, bloß leider keine linearen/logischen; wenn das determiniert wäre, dann wär einiges einfacher. Die empirische Forschung sagt dass die eigenen Interessen von gebildeten Wählern klarer in Parteiprogrammen erkannt werden als von weniger Gebildeten, die wählen relativ gesehen sehr viel häufiger gegen das, was sie in Meinungsumfragen als ihre eigenen Interessen beschreiben
09.03.2020 22:18:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
zapedusa

AUP zapedusa 04.02.2020
Arbeiter sind halt dumm, sonst wären sie ja keine Arbeiter.
09.03.2020 22:20:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shp.makonnen

AUP shp.makonnen 01.01.2019
Und die dümmsten werden Straßenarbeiter.
11.03.2020 13:12:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
 
Zitat von Scavenger

 
Zitat von Monsieur Chrono

Die Grünen haben Hartz4 mitgemacht, die würden so etwas ähnliches sofort wieder mitmachen, und unter Schwarz-Grün wäre das ja durchaus denkbar.



No way, so nen Koalitionsvertrag würdest du nicht an an der Grünen Basis vorbei kriegen. Da bin ich mir sehr sicher.


Die Grünen werden sicher sehr viel durchwinken sobald die Chance besteht dass sie mitregieren.

Die haben jetzt lange genug gepoltert, die Wähler wollen sie nun in Verantwortung sehen. Bin mir sehr sicher dass sie mitregieren werden 2021, da führt kein Weg dran vorbei. Schwarz rot gelb wird nämlich nicht reichen wenn sich nicht drastisch was ändert.
11.03.2020 18:13:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
 
Zitat von caschta

Schwarz rot gelb wird nämlich nicht reichen wenn sich nicht drastisch was ändert.



Wer würde das auch wollen?
11.03.2020 19:26:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
Naja das wäre die einzige Alternative die denkbar wäre vong Mehrheiten her.

Oder halt Grün Rot Rot - aber da macht die SPD nicht mit. Also als Mehrheitsbeschaffer aufgrund einstelligem Ergebnis
11.03.2020 20:43:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
 
Zitat von caschta


Oder halt Grün Rot Rot - aber da macht die SPD nicht mit. Also als Mehrheitsbeschaffer aufgrund einstelligem Ergebnis



https://wahl.tagesschau.de/wahlen/2019-10-27-LT-DE-TH/index.shtml
11.03.2020 21:01:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
 
Zitat von cienFuchs

Ich habe den Eindruck, dass sich in der Partei Die PARTEI, prozentual betrachtet, mehr Mitglieder gegen Nazis und für soziale Gerechtigkeit einsetzen, als Mitglieder anderer Parteien.



Woher kommt diese Gewissheit? Die meisten Parteiwähler, die ich bisher kennenlernen durfte waren der Schlag Mensch, die zwar Meinungen vertreten aber nie aktiv für sie eintreten würden.

Ist auch nur die Momentaufnahme aus meinem FOV, aber belehre mich gerne eines besseren.
21.03.2020 1:22:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aerocore

AUP Aerocore 30.04.2015
Welcher von euch Chabos wechselst denn aktuell von den Grünen zur CDU? mit den Augen rollend
26.03.2020 13:16:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bregor

AUP Bregor 26.01.2009
Mutti muss leben, damit Deutschland sterben kann!
26.03.2020 13:17:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monischnucki

AUP monischnucki 06.06.2018
Eieiei. Da muss man nur 2 Wörter tauschen und hat super SNS Material.
26.03.2020 13:17:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von Aerocore

Welcher von euch Chabos wechselst denn aktuell von den Grünen zur CDU? mit den Augen rollend



CDU oder CSU?
Frage für einen Gottkanzler Söder.
26.03.2020 13:18:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Pfeil
CSU kann man aus Prinzip nicht wählen; selbst wenn Söder irgendwann Krebs heilt und Trump totwaterboardet
26.03.2020 13:38:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Skeletor]

AUP [Skeletor] 20.05.2016
Welchen Grund gäbe es von den Grünen zur CDU zu wechseln? Seriously, please.
26.03.2020 13:39:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Irdorath

AUP Irdorath 07.04.2014
 
Zitat von Der Büßer
wenn Söder irgendwann Krebs heilt und Trump totwaterboardet



Für diese Worte erntete ich vor 2 Monaten nur Unverständnis in diesem forum. War AKK so viel besser, dass söder erst jetzt im Bereich des möglichen erscheint?

Aber schön, wenn das Forum mal wieder auf meine Linie einschwenkt
26.03.2020 14:26:10 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Pfeil
Bevor ich auf deine Linie einschwenke wähle ich lieber CSU
26.03.2020 14:47:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von Der Büßer

CSU kann man aus Prinzip nicht wählen; selbst wenn Söder irgendwann Krebs heilt und Trump totwaterboardet



Ich lade Sie herzlich ein sich in die Niederungen des bayerischen Kommunalwahlkampfs zu begeben Breites Grinsen
27.03.2020 13:04:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Die Sonntagsfrage ( ...wenn morgen Bundestagswahl wäre. )
« vorherige 1 2 3 4 5 [6]

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum