Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Lnformatiker helfen PC Neulingen ( EigentlichTM müsste das funktionieren. )
« vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Farbkuh

farbkuh
Kann ich unter Manjaro meine Netzwerkkarte umbenennen? Habe einen W-Lan Stick am Laptop damit ich 5ghz nutzen kann. Jetzt will ich wegen der besseren Übersicht das Ding auch "Stick" nennen und die verbaute Karte "Onboard"
21.03.2020 16:02:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
heutenoch

X-Mas Leet
 
Zitat von Farbkuh

Kann ich unter Manjaro meine Netzwerkkarte umbenennen? Habe einen W-Lan Stick am Laptop damit ich 5ghz nutzen kann. Jetzt will ich wegen der besseren Übersicht das Ding auch "Stick" nennen und die verbaute Karte "Onboard"


https://wiki.archlinux.org/index.php/Network_configuration#Change_interface_name
21.03.2020 16:25:12 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hikkomi-Gaeshi

Hikkomi Gaeshi
Ich wollte jetzt auf mein neues Handy wechseln, aber vorher ein Backup der Whatsapp Chatverläufe machen.

Whatsapp sagt mir zwar, es hätte ein Backup im Speicher und im Google Drive erstellt und sagt mir auch wieviel MB groß das wäre, aber im Google Drive kommt nix an und im Internen Speicher des Handys findet man unter Whatsapp/Backups auch nur 3 ältere Datein von ein paar Bytes, die können das auch nicht sein.

Auch beim "Notepad free" wo ich mal Backups gemacht hatte, erscheint kein neues, wenn ich auf Backup erstellen gehe, da ist nur die (unaktuelle) Datei vom November.


Jemand eine Ahnung woran das liegen könnte?
21.03.2020 18:04:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[P.A.R.K.]TNX

Deutscher BF
 
Zitat von Hikkomi-Gaeshi

Ich wollte jetzt auf mein neues Handy wechseln, aber vorher ein Backup der Whatsapp Chatverläufe machen.

Whatsapp sagt mir zwar, es hätte ein Backup im Speicher und im Google Drive erstellt und sagt mir auch wieviel MB groß das wäre, aber im Google Drive kommt nix an und im Internen Speicher des Handys findet man unter Whatsapp/Backups auch nur 3 ältere Datein von ein paar Bytes, die können das auch nicht sein.

Auch beim "Notepad free" wo ich mal Backups gemacht hatte, erscheint kein neues, wenn ich auf Backup erstellen gehe, da ist nur die (unaktuelle) Datei vom November.


Jemand eine Ahnung woran das liegen könnte?



das Backup von Whatsapp sieht man nicht, was passiert denn wenn du WA am neuen Telefon startest und das Backup wiederherstellst?
21.03.2020 18:24:33 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bullitt

Guerilla
Die Backups sind normalerweise auf dem Handy unter Whatsapp/Backup/ und auf Drive unter Sicherungen

https://faq.whatsapp.com/de/android/20887921/
https://support.google.com/drive/answer/6305834?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=en&oco=0
21.03.2020 18:27:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hikkomi-Gaeshi

Hikkomi Gaeshi
 
Zitat von Bullitt

Die Backups sind normalerweise auf dem Handy unter Whatsapp/Backup/ und auf Drive unter Sicherungen

https://faq.whatsapp.com/de/android/20887921/
https://support.google.com/drive/answer/6305834?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=en&oco=0




Danke, der zweite Link hat geholfen, hatte nur beim normalen Speicher nachgesehen, wusste nicht, dass es noch einen extra für Backups gibt.
Von der Uhrzeit passt auch die Datei.

Lokal unter Whatsapp/Backup/ war wie gesagt "leer"
21.03.2020 18:35:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bullitt

Guerilla
Gna, ich meinte natürlich Whatsapp/databases/
21.03.2020 18:42:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hikkomi-Gaeshi

Hikkomi Gaeshi
Ich stehe vor dem nächsten Problem.
Egal wie ich die Karte drehe und wende, die passt nicht in die Aufnahme fürs neue Handy.

Auf der Beschreibung der Sim Karte steht aber Micro SD, auch wenn die Ausbruch anders Aussieht als die Karte und auch keine weitere kleine Karte vorhanden ist.



Noch weiter rausbrechen trau ich mich nicht, da besteht keine perforation dafür, ich brech die damit doch kaputt.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Hikkomi-Gaeshi am 21.03.2020 19:37]
21.03.2020 19:34:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
heutenoch

X-Mas Leet
Aus welchem Jahrhundert stammt denn diese SIM?
Ich glaube du willst eine Nano-SIM:


//e die kannst du entweder selbst zuschneiden, wenn du damit Erfahrung hast oder den Betreiber anbetteln er möge was zeitgemäßes senden.
Handyshops haben oft Stanzen, gegen Kuss auf Auge oder so
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von heutenoch am 21.03.2020 19:39]
21.03.2020 19:37:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hikkomi-Gaeshi

Hikkomi Gaeshi
 
Zitat von heutenoch

Aus welchem Jahrhundert stammt denn diese SIM?
Ich glaube du willst eine Nano-SIM:
https://www.mobilcom-debitel.de/digitalrepublic/upload/2018/September/10simkartenGrafik.png

//e die kannst du entweder selbst zuschneiden, wenn du damit Erfahrung hast oder den Betreiber anbetteln er möge was zeitgemäßes senden.




Ist von 2014, selbst rausschneiden lass ich lieber, da geh ich am Montag lieber in telekom shop, falls die offen haben.
21.03.2020 19:39:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeeJay

DeeJay
Ist wirklich einfach. Kannst dich an dem Bild orientieren und im Prinzip alles um den Chip wegschneiden bis auf den kleinen weißen Rand mit der Ecke.
Kommt auch nicht auf 0,1mm. Sobald sie in den Halter passt, wird sie funktionieren.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von DeeJay am 21.03.2020 19:58]
21.03.2020 19:57:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Hikkomi-Gaeshi

Hikkomi Gaeshi
Ist ja nicht so dringend der Wechsel.
Sollte der Telekomladen am Montag wirklich nicht offen haben, dann Versuch ichs vielleicht.
Wäre mir aber lieber im Shop, vielleicht haben die dann auch diese Hülsen da um aus Nano wieder im Notfall Micro machen zu können.
Weil einmal klein, dann bekomm ich das nicht mehr ins alte Handy rein. Werd ich zwar wahrscheinlich nie müssen, würde mir aber gerne die Option offen halten.

In dem Telekomvideo was ich grad gesehen habe nennt sich das Ding ja TripleSim. Kann aber sein, dass das nur mit der Bauart selber geht und nicht mit alten. Da würde ich mir schon gerne ggf. einen neuen Ersatz zuschicken lassen, kann da auch noch etwas drauf warten.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Hikkomi-Gaeshi am 21.03.2020 20:04]
21.03.2020 20:03:32 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Farbkuh

farbkuh
 
Zitat von heutenoch

 
Zitat von Farbkuh

Kann ich unter Manjaro meine Netzwerkkarte umbenennen? Habe einen W-Lan Stick am Laptop damit ich 5ghz nutzen kann. Jetzt will ich wegen der besseren Übersicht das Ding auch "Stick" nennen und die verbaute Karte "Onboard"


https://wiki.archlinux.org/index.php/Network_configuration#Change_interface_name



Danke, probier ich gleich mal aus. Ich wusste halt irgendwie nicht so recht wonach ich suchen sollte peinlich/erstaunt
21.03.2020 20:18:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
heutenoch

X-Mas Leet
 
Zitat von Farbkuh

 
Zitat von heutenoch

 
Zitat von Farbkuh

Kann ich unter Manjaro meine Netzwerkkarte umbenennen? Habe einen W-Lan Stick am Laptop damit ich 5ghz nutzen kann. Jetzt will ich wegen der besseren Übersicht das Ding auch "Stick" nennen und die verbaute Karte "Onboard"


https://wiki.archlinux.org/index.php/Network_configuration#Change_interface_name



Danke, probier ich gleich mal aus. Ich wusste halt irgendwie nicht so recht wonach ich suchen sollte peinlich/erstaunt


Also damit macht man wlxabcdef1234 zu wlan0 o.ä., wie das dann in irgendeinem Applet angezeigt wird ist wieder eine andere Geschichte.. Manche könnten da das Label oder irgendwelche Bezeichnungen aus den device db nehmen, analog zu lsusb/lspci Breites Grinsen
21.03.2020 20:52:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Geierkind

AUP Geierkind 28.02.2017
 
Zitat von DeeJay

Ist wirklich einfach. Kannst dich an dem Bild orientieren und im Prinzip alles um den Chip wegschneiden bis auf den kleinen weißen Rand mit der Ecke.
Kommt auch nicht auf 0,1mm. Sobald sie in den Halter passt, wird sie funktionieren.



Ist so, hab ich auch gemacht!
22.03.2020 14:32:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
smoo

AUP smoo 02.03.2009
Wenn ich eine Excel hab und Reihe 4 sind die Spaltenüberschriften, Reihe 5 ff. die Inhalte. Wie kann ich es einstellen, dass jeder der die Excel öffnet, in Spalte 4 diese Drop-Down-Menüs voreingestellt sieht, mit denen er sortieren kann?

/edit: Ah man muss einfach nur auf Filter drücken. Ok.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von smoo am 23.03.2020 11:31]
23.03.2020 11:20:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
Bevor ich mein ein Jahr altes Netbook zum Hersteller schicke und dir mir Windows komplett falshen frage ich euch mal:

Mein Lenovo Ideapad S EINS30 hat Probleme mit dem Keyboard.

Nach einem Neustart passieren abwechselnd folgende Dinge:
Entweder
- Keyboard reagiert gar nicht
oder
- Die Pineingabe im Anmeldescreen ist voll mit der Ziffer EINS
ich kann mich dann mit meinem PIN normal anmelden (da kommt keine EINS drin vor) Keyboard funktioniert auch - bis auf die Ziffer EINS, die nicht mehr reagiert.

Gerät ist mir nie runter gefallen, wird generell selten benutzt.

Ich habs mal aufgeschraubt und geguckt ob ds Datenkabel Tastatur / Mainboard vielleich locker ist ... aber ds sitzt perfekt und ist eingerastet.

Im Gerätemanager werden keine Fehler (Ausrufezeichen) angezeigt.

Kann das trotzdem ein Softwarefehler sein oder klingt ds zu 90% nach einem Hardwaredefekt?

Was kann ich noch probieren, bevor ich das Teil zur Rep. schicke?
23.03.2020 17:47:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

statixx
Wie immer: Live-Linux booten und gucken ob das Problem da auch besteht. Falls ja: Hardware.
23.03.2020 18:03:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
dantoX

dantoX
 
Zitat von statixx

Wie immer: Live-Linux booten und gucken ob das Problem da auch besteht. Falls ja: Hardware.



Ey... geiler tipp. DANKE
23.03.2020 18:12:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr. Schlauschlau

AUP Dr. Schlauschlau 30.01.2011
Kann man irgendwie Telegram Sticker in WhatsApp Sticker umwandeln?
23.03.2020 21:46:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monkymonk

Marine NaSe
Hat jemand eine Idee wie ich meiner Mutter am besten dabei helfen kann ein Tool zum Videochat auf ihrem Ubuntu-Rechner zu installieren?

Sie hat noch ein älteres 32 Bit System. Bisher hat sie damit nur ein paar Basics gemacht wie Mails checken etc.

Jetzt wäre es aus gegebenem Anlass natürlich ganz cool, wenn sie mal wieder die Gelegenheit hat ihren Enkel zu sehen...
Sie hat relativ wenig Ahnung von Computern, buchstabierte Befehle für den Terminal haben vorhin aber schon mal funktioniert.

Ich hab versucht sie telefonisch durch die Anleitung für Discord und Skype zu lotsen. Da kommen aber irgendwelche Fehler dass das System zu alt ist. Die Lösungen über den Browser funktionieren auch nicht.

Deshalb eigentlich zwei Fragen:
Wie kann ich es einfach bewerkstelligen damit ich auf ihren Desktop zugreifen kann?
Am besten nichts bei dem noch irgendwelche Ports am Router konfiguriert werden müssen oder ähnliches.


Welche Software würdet ihr empfehlen für den Videochat?
24.03.2020 17:51:09 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

statixx
Welche Browserlösungen hast du denn probiert? Wir haben hier für den selben Zweck vor kurzem jitsi (meet.jit.si) genutzt, da reichts tatsächlich nen Link anzuklicken. Halbwegs aktueller Browser vorausgesetzt, aber den sollte sie eh haben.
24.03.2020 17:54:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monkymonk

Marine NaSe
Discord hat nicht funktioniert über den Browser.

Jitsi habe ich https://jitsi.hamburg.freifunk.net/ getestet.
Da meinte sie, dass sie nur einen schwarzen Bildschirm sieht.

Es ist einfach unheimlich kompliziert das nur über das Telefon zu regeln fröhlich.
24.03.2020 17:58:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

statixx
Hm, ansonsten Discord nativ evtl.? Gibt's direkt im snap store.

snap install discord, und das Ding sollte druff sein.
snapd sollte bei Ubuntus ab 16.04 standardmäßig laufen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von statixx am 24.03.2020 18:10]
24.03.2020 18:08:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
D@emon

Arctic
laufen ja aber snap ist standardmäßig nicht installiert bei 16.04.
24.03.2020 18:15:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

statixx
sudo apt install snapd

Dann sollte das auch da sein.
24.03.2020 18:19:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
monkymonk

Marine NaSe
Snap hab ich mit ihr gemeinsam installiert .
Leider steht dort das Discord in ihrer Version nicht unterstützt ist (ich denke weil sie ein 32 Bit System hat).
Bei Skype kam der gleiche Error.

Gibt es einfache Tools für Remotezugriff über das Internet das sie installieren könnte?
24.03.2020 18:22:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

statixx
Nutze da eigentlich nur ssh, keine Ahnung wie praktikabel das für dich ist...

Falls du nen Server mit ssh im Internet erreichbar hast, könntest du sie dort nen Remote Port Forward aufmachen lassen, damit du ohne Forward durch den Router zu ihrer Kiste kommst.

https://blog.trackets.com/2014/05/17/ssh-tunnel-local-and-remote-port-forwarding-explained-with-examples.html

Und bei ihr dann noch openssh-server installieren.

Aber naja, intuitiv ist anders.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von statixx am 24.03.2020 18:32]
24.03.2020 18:30:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Bullitt

Guerilla
Mit nem 32bit-System biste halt ca. 15 Jahre veraltet, sry
24.03.2020 18:37:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
D@emon

Arctic
Die 200¤ für ein Samsung Tab A 2019 was Amazon direkt zu deiner Mutter schicken würde willst du nicht investieren? Würde vieles erleichtern peinlich/erstaunt
24.03.2020 18:40:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Lnformatiker helfen PC Neulingen ( EigentlichTM müsste das funktionieren. )
« vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
16.03.2020 18:37:24 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'informatiker' angehängt.

| tech | impressum