Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Aktien Thread X ( Rule #1: Don't lose Money. Rule#2: Don't forget #1 )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 [9] 10 11 12 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
SombreroSchlumpf

AUP SombreroSchlumpf 14.02.2010
 
Zitat von Seppl`

So, Depot bei onvista ist eröffnet - nur traue ich mich gerade noch nicht 500-1.000¤ rauszupulvern, da ich denke, dass s noch weiter runtergehen wird.. ach meh :/




Wann hast du deine Anmeldung abgeschickt und wann gab es die Rückantwort?



Laut General Patton gibt es nie den richtigen Moment
23.03.2020 11:08:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jimmy Blue Oxnknecht

AUP Jimmy Blue Oxnknecht 09.06.2012
Bei diesen Beträgen muss man sich echt nicht ins Höschen machen.
23.03.2020 11:08:31 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flashhead

Arctic
 
Zitat von M@buse

Wie funktioniert eigentlich diese Future Geschichte am Wochenende?




Ist geschlossen von Freitagnachmittag bis Sonntagnacht.

Rufus, handelst du mittlerweile Future Optionen statt KO-Zertifikate? Das wäre der richtige Aufstieg in die Big-Boy-League. Den Nasdaq Future kannst du, glaube ich, auch noch mit kleiner Margin-Anforderung handeln.
23.03.2020 11:17:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
horscht(i)

AUP horscht(i) 06.09.2009
Wie kommt man bei Flatex an seine Steuerbescheinigung!?
Ich habe das Ding für 2019 über das Webportal "beantragt" und hätte gehofft, dass nach spätestens zwei Tagen ein PDF in meinem Dokumentenarchiv auftaucht. Dies scheint aber nicht der Fall zu sein. Angeschrieben habe ich die Bande auch schon, aber bisher natürlich keine Rückmeldung.

/E: Und noch für JBO:
Unter Service -> Persönliche Daten -> Zugriffsberechtigte kann man tatsächlich online seine Adressdaten ändern.
Ich erinnere mich gerade, dass wir das Thema mal diskutiert hatten.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von horscht(i) am 23.03.2020 11:24]
23.03.2020 11:22:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FAcele$$

Leet
 
Zitat von horscht(i)

Wie kommt man bei Flatex an seine Steuerbescheinigung!?
Ich habe das Ding für 2019 über das Webportal "beantragt" und hätte gehofft, dass nach spätestens zwei Tagen ein PDF in meinem Dokumentenarchiv auftaucht. Dies scheint aber nicht der Fall zu sein. Angeschrieben habe ich die Bande auch schon, aber bisher natürlich keine Rückmeldung.



das habe ich auch vor geraumer zeit gemacht, vorletzte woche oder so also das beantragen, dass ich das gerne digital und per post hätte.

auch noch nüscht bekommen
23.03.2020 11:26:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
 
Zitat von SombreroSchlumpf

 
Zitat von Seppl`

So, Depot bei onvista ist eröffnet - nur traue ich mich gerade noch nicht 500-1.000¤ rauszupulvern, da ich denke, dass s noch weiter runtergehen wird.. ach meh :/




Wann hast du deine Anmeldung abgeschickt und wann gab es die Rückantwort?



Laut General Patton gibt es nie den richtigen Moment



Das hat von Beantragung bis Anmeldedaten im Briefkasten schon so 1,5 Wochen gedauert.

Und danke für euer Feedback. Dann wühle ich mich mal rein ins Thema Breites Grinsen

/Freistellauftrag eingerichtet und erste Überweisung ins Depot getriggered
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Seppl` am 23.03.2020 11:32]
23.03.2020 11:30:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jimmy Blue Oxnknecht

AUP Jimmy Blue Oxnknecht 09.06.2012
 
Zitat von horscht(i)

Wie kommt man bei Flatex an seine Steuerbescheinigung!?
Ich habe das Ding für 2019 über das Webportal "beantragt" und hätte gehofft, dass nach spätestens zwei Tagen ein PDF in meinem Dokumentenarchiv auftaucht. Dies scheint aber nicht der Fall zu sein. Angeschrieben habe ich die Bande auch schon, aber bisher natürlich keine Rückmeldung.

/E: Und noch für JBO:
Unter Service -> Persönliche Daten -> Zugriffsberechtigte kann man tatsächlich online seine Adressdaten ändern.
Ich erinnere mich gerade, dass wir das Thema mal diskutiert hatten.



Ja, aber das ist ganz neu.
23.03.2020 12:16:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Punk-Homer

Arctic
Heute mal Dax Short mit Knock Out:
PF0JZY

Hebel: 14

Mal schauen...

Viel Erfolg an alle.

MFG HOMER
23.03.2020 12:53:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr.Hamster

Leet
Ich versteh das Zeug nicht. Wenn ich danach Google, kommt sowas: S & P 500 Open End Turbo Bear

Über 2000% gestiegen in 24h. Das heisst umgekehrt auch, dass es da echt wenig braucht um den gesamten Einsatz zu verlieren?
23.03.2020 13:14:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Ja.
23.03.2020 13:16:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Dr.Hamster

Leet
Schon krass, da kann man aber schon mit wenig Einsatz viel gewinnen. Oder war das bei puts so dass du auch mehr als den Originaleinsatz verlieren kannst? hab da was im Kopf.
23.03.2020 13:23:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Pfeil
Alle KO-Zertifikate sind ohne Nachschusspflicht. Egal ob call oder put.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Der Büßer am 23.03.2020 13:24]
23.03.2020 13:24:19 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Do'Urden

tf2_medic.png
Hebel ist halt Hebel, die Kurse sind in alle Richtungen amplifiziert. Da schenkt dir keiner was. Das ist einfach nur gambling.

// Zwischenbüßer
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Do'Urden am 23.03.2020 13:25]
23.03.2020 13:24:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rufus

AUP Rufus 12.02.2008
 
Zitat von Flashhead

Rufus, handelst du mittlerweile Future Optionen statt KO-Zertifikate? Das wäre der richtige Aufstieg in die Big-Boy-League.


Nö, dazu fehlt mir dann doch Zeit und Ahnung. Augenzwinkern Außerhalb der aktuellen Situation würd ich auch nichtmal KOs handeln. Ich reite nur den S&P runter, was ich nach wie vor für den totalen no-brainer halte, wenn man dieser Tage auch nur mit einem Auge auf die US-Schlagzeilen und WH-briefings schielt.

btw lieg ich mit all dem Krisenkram kaum über 5% Gewinn bisher, ein irrational optimistischer Tag, wie er zwischendurch ja immer wieder auftrat, macht dann halt auch alles wieder kaputt. Was soll ich da noch mit echten Optionen hantieren?
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Rufus am 23.03.2020 14:54]
23.03.2020 14:51:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Iceman3000

AUP Iceman3000 29.02.2016
 
Zitat von Iceman3000

 
Zitat von Aspe

 
Zitat von Iceman3000

Wie sieht's denn mit Citrix Systems (GoToMeeting), Zoom oder Teamviewer aus? Remotesoftware und gute Meetingtools sollten in der aktuellen Lage doch boomen, oder?



Unternehmen dessen Mitarbeiter reisen müssen, fangen nicht jetzt an conferencing Lösungen zu beschaffen. Die gab es schon immer.



@Aspe: Geht ja nicht nur um den Außendienst. Und bestehende Lizenzverträge müssen ggf. erweitert werden.



Um die Konferenztools vom 09.03. noch mal aufzugreifen, Vergleich Stand heute:

Zoom Communications +50% (100 -> 150): https://www.onvista.de/aktien/ZOOM-VIDEO-COMMUNICATIONS-INC-Aktie-US98980L1017

Teamviewer 0% (30 -> 22 (16.03.) -> 30): https://www.onvista.de/aktien/TeamViewer-AG-Aktie-DE000A2YN900

Bei GotoMeeting ist mir ein Fehler unterlaufen - die Firma dahinter ist LogMeIn -3% (82,5 -> 70 (17.03.) -> 80): https://www.onvista.de/aktien/LOGMEIN-INC-Aktie-US54142L1098

Funfact: Meine Firma hat mir zum 17.03. eine Zoom-Lizenz besorgt. NoFunfact: Ich habe keine Aktien.

Natürlich sind mir als p0tler die Werte zu sicher (Achtung: Ironie), im Vergleich zu den Impfstoffaktien, weshalb ich vor ein paar Tage in Moderna investiert habe und aktuell bei schwankenden +1-5% rumdümple.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Iceman3000 am 23.03.2020 16:04]
23.03.2020 16:01:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Noxiller

AUP Noxiller 11.02.2009
...
So viel grün heute!

Die Aufhebung der Ausgangssperre in China scheint wohl einige Fantasien zu treiben.
24.03.2020 8:13:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Meine Glaskugel meinte eben zu mir, dass in China wohl eine zweite Welle in ca. 4 Wochen bevorsteht.
24.03.2020 8:16:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Punk-Homer

Arctic
 
Zitat von Noxiller

So viel grün heute!

Die Aufhebung der Ausgangssperre in China scheint wohl einige Fantasien zu treiben.



Das hat eher was mit den Milliarden zu tun die auf dem Markt geschossen werden.
China hat da noch gar keine große Auswirkung...

MFG HOMER
24.03.2020 8:31:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Noxiller

AUP Noxiller 11.02.2009
Pfeil
 
Zitat von Punk-Homer

 
Zitat von Noxiller

So viel grün heute!

Die Aufhebung der Ausgangssperre in China scheint wohl einige Fantasien zu treiben.



Das hat eher was mit den Milliarden zu tun die auf dem Markt geschossen werden.
China hat da noch gar keine große Auswirkung...

MFG HOMER



Da habe ich aktuell tatsächlich meine Zweifel, weil die Meldung der Zuschüsse nicht erst heute Nacht kam und bisher nur ein müdes Kurslächeln hervorgerufen hat.

Den grünen Tagesabschluss beim Nikkei beziehe ich also eher auf eine Verbesserung der Lage in China.

Mfm


Interessant wird, ob etwaige Kurssteigerungen nun wieder schnell abverkauft werden.
24.03.2020 8:35:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FAcele$$

Leet
 
Zitat von Abso

Meine Glaskugel meinte eben zu mir, dass in China wohl eine zweite Welle in ca. 4 Wochen bevorsteht.



bis dahin läuft aber ja die beste wirtschaft wieder auf hochtouren!!!11

https://www.spiegel.de/politik/ausland/trump-und-das-coronavirus-praesident-im-panikmodus-a-c755d52c-dd23-4f6f-8e65-abd952059722
24.03.2020 8:35:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
 
Zitat von Punk-Homer

Heute mal Dax Short mit Knock Out:
PF0JZY

Hebel: 14

Mal schauen...

Viel Erfolg an alle.

MFG HOMER


Hat's dich zerfickt oder bist raus?
24.03.2020 10:20:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rufus

AUP Rufus 12.02.2008
Falls noch jemandem unklar war, was ich mit irrationale Erholungstage meinte. Breites Grinsen
24.03.2020 10:38:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
M@buse

AUP M@buse 22.12.2015
Warum? Die Welt ist doch offensichtlich wieder in Ordnung.
24.03.2020 11:16:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Modmaker

AUP Modmaker 08.08.2011
Ich habe ein neues Depot bei einer anderen Bank aufgemacht und habe jetzt folgende Konstellation:

Bank (alt): Freistellungsauftrag 801¤ (nicht ausgeschöpft, änderbar zum 31.12.20)
Bank (neu): Freistellungsauftrag 0¤ (Neue Anträge gelten ab 01.01.21)

Wenn ich jetzt einen Ausschütter investiere, der alle 3 Monate ausschüttet, müsste ich jetzt schon die 26,38% auf den ersten ausgeschütteten Euro bezahlen.
ich würde jetzt den Freistellungsauftrag der alten Bank reduzieren und den der neuen Bank anheben, sodass das für das nächste Jahr chico ist.

Sehe ich das richtig, dass ich bei Investition in einen Ausschütter aber definintiv erstmal Abgeltungssteuer bei der neuen Bank für dieses jahr zahlen muss und ich diese erst über die Einkommenssteuererklärung wiederholen kann (Anlage KAP)?
24.03.2020 11:18:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
Wieso ist der Freistellungsauftrag nicht sofort änderbar? Habe bei Einrichtung meines Depots direkt per TAN die Freistellungsaufträge für Depot und Tagesgeldkonto anpassen können, ist das nicht üblich?
24.03.2020 11:32:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Rufus

AUP Rufus 12.02.2008
 
Zitat von M@buse

Warum? Die Welt ist doch offensichtlich wieder in Ordnung.


Nicht so sehr in Bezug auf Punk-Homers Zertifikat. Breites Grinsen
24.03.2020 11:33:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
-=Charon=-

Japaner BF
 
Zitat von MvG

Wieso ist der Freistellungsauftrag nicht sofort änderbar? Habe bei Einrichtung meines Depots direkt per TAN die Freistellungsaufträge für Depot und Tagesgeldkonto anpassen können, ist das nicht üblich?


Nach meiner Erfahrung (ich hoffe, meine Erinnerung trügt mich da nicht) ist/war das z.B. bei der DKB so, dass die erstmalige Einrichtung des Freistellungsauftrages direkt ging, eine spätere Änderung aber erst mit dem Folgejahr wirksam wurde.
24.03.2020 11:37:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Renga

AUP Renga 18.12.2007
unglaeubig gucken
Wann hat die DKB eigentlich mal keine IT Probleme, sodass deren Weboberfläche nicht völlig im Eimer ist?
24.03.2020 11:48:04 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Will 5000 EUR auf MTU werfen, aber die DKB lässt mich nicht traurig
24.03.2020 13:04:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Modmaker

AUP Modmaker 08.08.2011
 
Zitat von MvG

Wieso ist der Freistellungsauftrag nicht sofort änderbar? Habe bei Einrichtung meines Depots direkt per TAN die Freistellungsaufträge für Depot und Tagesgeldkonto anpassen können, ist das nicht üblich?



Nochmal geprüft und in der Tat, zum Beginn der Geschäftsbeziehung geht das wohl einmalig auch (Smartbroker. Habe nur die Kästchen 01.01.xxxx gesehen.

Aber bei meiner bestehenden Bank ist ja nur eine Änderung zum 31.12.2020 möglich. Kann ich bis dahin auch parallel fahren und z.B. bis zum 31.12.2020 801¤ (alte bank bis 31.12.) und 500¤ (neue Bank) machen oder bekommt sowas das Amt sowas gleich mit? Wird sowas gemeldet, sodass ich dann eine Benachrichtigung bekomme? In Summe werde ich nämlich nie über die 801¤ kommen dieses Jahr.
24.03.2020 13:31:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Aktien Thread X ( Rule #1: Don't lose Money. Rule#2: Don't forget #1 )
« vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 [9] 10 11 12 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

| tech | impressum