Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Che Guevara, Maestro


 Thema: COVID-19 News Thread ( NUR aktuelle News aus der ganzen Welt )
« erste « vorherige 1 ... 491 492 493 494 [495] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
[2XS]Nighthawk

AUP [2XS]Nighthawk 04.05.2015
 
Zitat von [Dicope]


Ich seh das Problem nicht.




Zuerst produzieren sie mit ihrem Rumgeieier die Toten und kommen dann mit dem Upgrade zum Klatschen auf dem Balkon ums Eck. Macht mich mad.
16.04.2021 23:28:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[Dicope]

[Dicope]
Dass ein beherztes Handeln der Ministerpräsidenten uns viele Toten erpart hätte, sehe ich ähnlich. Das ursächliche Problem haben sie auf der anderen Seite aber auch nicht geschaffen. Tatsächlich stehen wir im internationalen Vergleich nicht mal allzu schlecht da. Wir haben ein Drittel weniger Tote als der EU-Durchschnitt. Das ist nichts, wofür man sich auf die Schulter klopfen sollte. Trotzdem finde ich die Aussage, dass sie "die Toten produzieren" unnötig polarisierend.

Unabhängig von der Tagespolitik inne zu halten und ein Zeichen zur Anerkennung des menschlichen Leids zu setzen, finde ich jetzt nicht unangemessen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [Dicope] am 16.04.2021 23:34]
16.04.2021 23:33:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tiefkühlpizza

AUP Tiefkühlpizza 11.01.2014
Pfeil
 
Zitat von [2XS]Nighthawk

 
Zitat von [Dicope]


Ich seh das Problem nicht.




Zuerst produzieren sie mit ihrem Rumgeieier die Toten und kommen dann mit dem Upgrade zum Klatschen auf dem Balkon ums Eck. Macht mich mad.



Genau das
16.04.2021 23:33:46 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Drexl0r

Deutscher BF
Jetzt stell halt ne Kerze ins Fenster dann können wir endlich alle weiterleben! Hast du heute überhaupt schon geklatscht?
16.04.2021 23:38:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Shooter

shooter
...
Klatscht mal besser den Schwurbler eins auf die Kerze.
17.04.2021 0:18:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Herr der Lage

AUP Herr der Lage 16.10.2014
 
Zitat von Mobius

Jo. Macht sie leider vollkommen unbrauchbar, da ich, um mich an den Check in Orten zu befinden, verpflichtend eine Check in App mit Namen, wie Luca, benötige.

Es wäre halt eine komplett neue Funktion der CWA, zeitgleich die sehr simple Funktion der Luca App abzubilden. So wird man die CWA wohl als Beispiel für Overengineering sehen können. Super Konzept, super Datenschutz, vollkommen unbrauchbar für die Anforderungen, die wir ein halbes Jahr später an eine Tracking App stellen.



Selbst wenn sie wollten, dürfen sie das laut Googles+Apples Vorgaben nicht einbauen, glaube ich.

Das UK hatte damit neulich auch Probleme.

NHS Covid-19 app update blocked for breaking Apple and Google's rules >

 
An update to England and Wales's contact tracing app has been blocked for breaking the terms of an agreement made with Apple and Google.

The plan had been to ask users to upload logs of venue check-ins - carried out via poster barcode scans - if they tested positive for the virus. This could be used to warn others. The update had been timed to coincide with the relaxation of lockdown rules.

But the two firms had explicitly banned such a function from the start. Under the terms that all health authorities signed up to in order to use Apple and Google's privacy-centric contact-tracing tech, they had to agree not to collect any location data via the software.



Update in wenigen Tagen: Corona-Warn-App erhält wichtige neue Funktion

 
Das Bundesgesundheitsministerium hatte ursprünglich angekündigt, dass die Check-in-Funktion »zeitnah nach Ostern« zur Verfügung stehen sollte. Nach SPIEGEL-Informationen kam es aber auch deshalb zu Verzögerungen, weil zunächst Unklarheiten darüber herrschten, ob die Funktion möglicherweise gegen Regeln von Apple und Google verstoßen könnte. Die beiden US-Unternehmen stellen die technische Grundlage zur Verfügung, mit der die deutsche Warn-App funktioniert.

Apple und Google schließen in ihrem Regelwerk aus, dass Warn-Apps Ortsdaten mit ihnen oder den Gesundheitsbehörden teilen und Schnittstellen nutzen, die auf Ortsdaten basieren. Diese Woche wurde ein Update der Check-in-Funktion der britischen Warn-App in den App-Stores von Google und Apple gesperrt, weil das Update gegen die Regeln verstoßen haben soll.

Die deutschen Entwickler der Warn-App wollten derlei Probleme vermeiden und haben den Start daher verschoben, um mögliche Probleme vorab mit den App-Store-Betreibern zu klären.

17.04.2021 0:24:38 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Herr der Lage

AUP Herr der Lage 16.10.2014
https://twitter.com/Weber_Nina/status/1382946588209917954

 
Ein Thread für alle, die gelesen haben, dass die RNA-#Impfungen (#Biontech, #Moderna), angeblich ein ebenso hohes Risiko für Sinusvenenthrombosen mit sich bringen, wie #AstraZeneca. Warum diese Aussage NICHT haltbar ist.
Artikel dazu hier [...]

Das Problem: Da werden zwei Zahlen aus komplett verschiedenen Datensätzen vergleichen. Ema-Schätzung ist garantiert wegen Dunkelziffer bei Meldungen zu niedrig. (Norwegen hat 1 SVT-Fall auf 25.000 Impfungen mit AZ entdeckt).
Und digitale Datensätze sind auch nicht perfekt. Weil's ein so schönes Beispiel ist: Ein Artikel zur erstaunlichen Tatsache, dass in Deutschland 26 Menschen an Folgen von Schwerelosigkeit gestorben sind. Spoiler: Wir haben keinen Raumfahrtunfall vertuscht. [...]

tl,dr: Nein, die RNA-Impfstoffe sind hinsichtlich des SVT-Risikos nicht auf einer Linie mit AZ, es gibt keine Hinweise, dass sie das Risiko erhöhen. Und: Auch bei AZ ist dieses Risiko sehr, sehr gering.
Persönliche Anmerkung: Ich bin immer noch begeistert, dass wie schnell es Forschende geschafft haben, Covid-19-Impfstoffe zu entwickeln. Und dass wir jetzt über Nebenwirkungen sprechen, sollte nicht verunsichern, denn es zeigt auch, dass diese gemeldet werden und reagiert wird

17.04.2021 2:23:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: COVID-19 News Thread ( NUR aktuelle News aus der ganzen Welt )
« erste « vorherige 1 ... 491 492 493 494 [495] letzte »

mods.de - Forum » COVID-19 Forum » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
19.05.2020 16:30:56 Maestro hat diesen Thread repariert.
13.04.2020 15:50:48 csde_rats hat diesen Thread repariert.
04.04.2020 16:54:08 Maestro hat diesen Thread repariert.
25.03.2020 22:31:19 csde_rats hat diesen Thread repariert.
25.03.2020 15:48:25 Maestro hat diesen Thread repariert.
23.03.2020 18:18:03 Maestro hat diesen Thread repariert.
17.03.2020 16:20:25 Rufus hat diesen Thread repariert.
15.03.2020 15:41:27 Che Guevara hat diesen Thread wieder geöffnet.
15.03.2020 15:41:05 Che Guevara hat diesen Thread als nicht mehr "wichtig" gekennzeichnet.
15.03.2020 15:40:51 Che Guevara hat diesen Thread als "wichtig" gekennzeichnet.
15.03.2020 15:37:21 Che Guevara hat diesen Thread geschlossen.
15.03.2020 14:31:44 Che Guevara hat diesen Thread angeheftet.

| tech | impressum