Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Autothread ( Elektro-Edition )
« erste « vorherige 1 ... 22 23 24 25 [26] 27 28 29 30 ... 40 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
kawu

kawu
 
Zitat von Noxiller

Ich bin mir ja noch nicht 100% sicher ob ich ihn abgebe, aber was will er denn max ausgeben?

M140i BJ glaube 8/18 (einer der ersten mit OPF), Shadow Edition, 18t km, Automatik, Alcantara, kleines Navi.


Ich überlege noch, ob ich meinen M135 durch einen M140 ersetze oder aber den M135 ein wenig pimpe (erstmal Fahrwerk, dann vielleicht noch Downpipe und LLK).
Da Du aber einen Automatik hast, bin ich eh raus aus der Verlosung. Augenzwinkern
19.05.2020 16:57:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010
Wieso einen M135i durch einen M140i ersetzen? peinlich/erstaunt
19.05.2020 17:32:59 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Lucifer

AUP Lucifer 11.09.2015
Weil Neuer? Weil mehr Punch? Weil besseres Navi? Weil Sicherungskasten beledert? Breites Grinsen
19.05.2020 17:46:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
 
Zitat von Lucifer

Weil besseres Navi? Weil Sicherungskasten beledert? Breites Grinsen



Breites Grinsen Breites Grinsen Breites Grinsen
19.05.2020 17:57:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010
Der Handschuhfachdeckel ist tatsächlich besser. peinlich/erstaunt
19.05.2020 18:07:45 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kawu

kawu
 
Zitat von Lucifer

Weil Neuer? Weil mehr Punch? Weil besseres Navi? Weil Sicherungskasten beledert? Breites Grinsen


Nur wegen des Leders natürlich. Breites Grinsen

Es steht noch nicht fest. Option 1 ist behalten und pimpen, Option 2 ist ein M140 und Option 3 (von der ich aber aktuell Abstand genommen habe) war ein RS3.
M140 würde ich dann als 5-Türer statt jetzt 3-Türer suchen, Handschalter und großes Navi. Der M140 hat halt den etwas besseren Motor und das Facelift gefällt mir optisch auch etwas besser.
19.05.2020 18:12:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010
Okay, Fünftürer statt Dreitürer verstehe ich. Ansonsten hätte ich den M135i einfach behalten an deiner Stelle. Ist doch ein gutes Auto.
19.05.2020 18:15:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
kawu

kawu
 
Zitat von SirHenry

Okay, Fünftürer statt Dreitürer verstehe ich. Ansonsten hätte ich den M135i einfach behalten an deiner Stelle. Ist doch ein gutes Auto.


Das Bessere ist der Feind des Guten.
Aber ich werde am Freitag vielleicht mal zu www.wimmer-rst.de fahren und mich wegen des Fahrwerkes beraten lassen.
19.05.2020 18:21:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
 
Zitat von SirHenry

 
Zitat von Mobius

Dir ist die Lederrückseite bei Sitzen eines Zweisitzers wichtig? wtf Breites Grinsen


Die Leder-everything-Ausstattung kostet über den Daumen gepeilt 7000¤. Ohne das wird das Auto jetzt nicht unbedingt zu einem Schnäppchen. Und ja, die Ausstattung wäre mir den Aufpreis wert. Finde das bei Porsche super-gut, dass man da quasi alles beledern lassen kann.

Wie gesagt, Wunschkonfiguration. Breites Grinsen

 
Zitat von Icefeldt

Neidfaktor

Dann mal viel Spaß. Die beledern dir das komplette Fahrzeug.


Das wird auf den ersten Blick aber wesentlich teurer als bei Porsche. Breites Grinsen

// Wenn das „ ab 21.750,00¤“-Paket 7000¤ kosten würde, würde ich das mal machen lassen. Deshalb verstehe ich auch in der Hinsicht das Gemecker über die Porsche-Preise für's Leder nicht. So teuer wie alles bei Porsche ist: das geht doch echt klar. peinlich/erstaunt



Naja, bei Porsche ist dann nicht ALLES beledert.
Es gibt Lederpakete, aber die sind teilweise nochmal gesplittet.
Aber... es gibt da so eine Abteilung, die sich Porsche Individual nennt. Die machen das schon. Gegen... Aufpreis.

Mein Highlight war bisher ein 996 Carrera 2, hatte ab Werk eigentlich nur Klima und Bose Soundsystem, sonst kaum was. Basispreis irgendwas unter 100.000DM.
Preis des fertig konfigurierten Fahrzeugs war dann knapp über 200.000 Breites Grinsen
Wenn man halt alles bis hin zur Farbe selbst auswählt, und zwar nicht aus dem Katalog, sondern aus der "gefällt-mir-Liste", dann wirds halt teuer.
Und doppelt teuer wenn man mal nen Unfall hat oder ein Teil nachgefertigt braucht. Machen die, klar. Gegen Geld geht alles.
19.05.2020 18:50:37 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010
Und BMW macht das halt nicht. Unterhalb vom 3er kriegt man selbst für viel Geld und gute Worte keine BMW-Individual-Lackierung oder ein bisschen Chichi. Und dann hat man nur dieses schäbige Dakota-Leder, das sich anfühlt wie Plastik. Alles gar nicht mal so geil.

In einem perfekten Auto wäre alles, was man anpackt, aus Leder, Metall oder Glas/Keramik. peinlich/erstaunt Aber dann wiegt das Auto irgendwann bestimmt auch so viel wie die Mütter mancher pOTler.
19.05.2020 19:05:21 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Sachma. Merkst du eigentlich noch, dass du eigentlich permanent irgendwas an der PropellerBayernrautengang kritisierst und hervorhebst, was Porsche besser macht? Und Porsche sagt wenigstens "Ja, unsere Karren sind teuer. Do or do not, there is no try!", während Wahls dir hintenrum obszöne Rechnungen schreiben.


Abgesehen davon, dass sie mich damals zweigleisig verarschen wollten.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Abso am 19.05.2020 19:15]
19.05.2020 19:14:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Noxiller

AUP Noxiller 11.02.2009
verschmitzt lachen
Ich habe gehört bei Aston Martin oder Bugatti kann man auch tolle, individuelle Autos kaufen Breites Grinsen
19.05.2020 19:46:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010
 
Zitat von Abso

Sachma. Merkst du eigentlich noch, dass du eigentlich permanent irgendwas an der PropellerBayernrautengang kritisierst und hervorhebst, was Porsche besser macht?


Ja, ey, aber halt auch für viel mehr Geld. Breites Grinsen Patek ist auch cooler als Rolex, deshalb will ich trotzdem nicht unbedingt eine. Ich fand insbesondere den 1er jetzt fürs Gesamtpaket nicht teuer. Dass ich da nicht erwarten kann, dass alles so super-premium ist, das ist mir schon klar, aber dafür ist der halt… nicht so teuer.

// Meine persönliche Porsche-besitzen-Deadline ist aber erst in 9,5 Jahren, also ist noch alles möglich. Breites Grinsen Wenn ich bis dahin keinen habe, stürze ich mich in die knöcheltiefe Sieg. traurig
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von SirHenry am 19.05.2020 20:01]
19.05.2020 19:52:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
 
Zitat von SirHenry

In einem perfekten Auto wäre alles, was man anpackt, aus Leder, Metall oder Glas/Keramik. peinlich/erstaunt



Was ist eigentlich das aktuelle Modell von Pagani?
19.05.2020 19:52:48 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
 
Zitat von SirHenry

Ja, ey, aber halt auch für viel mehr Geld. Breites Grinsen Patek ist auch cooler als Rolex, deshalb will ich trotzdem nicht unbedingt eine. Ich fand insbesondere den 1er jetzt fürs Gesamtpaket nicht teuer.



knapp 30000 Grundpreis für nen besseren Golfersatz finde ich eher ziemlich dreist. peinlich/erstaunt
19.05.2020 20:07:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
 
Zitat von SirHenry

 
Zitat von Abso

Sachma. Merkst du eigentlich noch, dass du eigentlich permanent irgendwas an der PropellerBayernrautengang kritisierst und hervorhebst, was Porsche besser macht?


Ja, ey, aber halt auch für viel mehr Geld. Breites Grinsen Patek ist auch cooler als Rolex, deshalb will ich trotzdem nicht unbedingt eine. Ich fand insbesondere den 1er jetzt fürs Gesamtpaket nicht teuer. Dass ich da nicht erwarten kann, dass alles so super-premium ist, das ist mir schon klar, aber dafür ist der halt… nicht so teuer.

// Meine persönliche Porsche-besitzen-Deadline ist aber erst in 9,5 Jahren, also ist noch alles möglich. Breites Grinsen Wenn ich bis dahin keinen habe, stürze ich mich in die knöcheltiefe Sieg. traurig


Do a flip faggot.

Was hatte die patagoniagrüne Schönheit damals gekostet?
19.05.2020 20:24:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jellybaby

Arctic
Ich werde mich an die Ersatzeilpreise nie gewöhnen. 1,53¤ für nen Keilriemen. Pillepalle Und 203¤ für nen neuen Klimakompressor inklusive Kältemittel ist auch echt überschaubar. peinlich/erstaunt
/es ist eh faszinierend, dass solche Teile mehr als 30 Jahre nach Produktionsende der Baureihe immer noch hergestellt werden...
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von Jellybaby am 19.05.2020 20:29]
19.05.2020 20:26:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010
 
Zitat von Abso

Was hatte die patagoniagrüne Schönheit damals gekostet?


Ich habe eine viel bessere Zahl: laut Spritmonitor hat mich das Auto mit allen Kosten (außer Waschstraße und sowas) in 3164 Tagen angeblich 44.398,48 Euro gekostet. Knapp 14¤ am Tag im Mittel. Geht in Ordnung.

Und ich habe die Farbe gemocht. traurig
19.05.2020 20:33:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Na na, da haben wir aber eine unkonventionelle Größe als Kostentreiber ausgewählt. Wie sieht das denn pro km aus?
19.05.2020 20:35:20 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010
Aber das ist ja die für mich relevante Größe. Bei ein paar mehr Kilometern wäre es sicherlich günstiger geworden, zumindest pro Kilometer. So waren es 51 Cent. Und ich hatte sicherlich die ein oder andere vermeidbare Ausgabe. peinlich/erstaunt

// ADAC sagt für einen Cayman GTS irgendwas zwischen 105 und 138 Cent pro Kilometer voraus, wohlgemerkt bei knapp unter 80.000¤ Anschaffungskosten (15.000/10.000 km pro Jahr, 60 Monate Haltedauer).
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von SirHenry am 19.05.2020 20:53]
19.05.2020 20:39:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von [WHE]MadMax

 
Zitat von da t0bi

 
Zitat von MvG

 
Zitat von Jay666

oder gleich so einen Obbl wo der Fahrradträger in der Heckstoßstange verschwindet



Gibt's das auch beim Astra OPC?



Das gabs nur beim alten Meriva, und den gibts nur mit Rentenbescheid.

@Noxiller: Du willst einen Zafira OPC Breites Grinsen



ne, das gabs auch beim Astra und beim Mokka.
Aber ab dem Mokka hat Opel das Verkackt. Vorher war der Träger für 2 Räder, ab dem Mokka nur für eines. Angeblich gäbe es da einen Zusatzkit um das für ein zweites zu erweitern, das ist aber Schwachsinn, der Kit hat sich seit Jahren nicht materialisiert und das gäbe der Auszug bei der Karre (und bei allen anderen neuen - für die gibts auch nur noch denselben einer-Auszug) gar nicht her.

Quelle: Familie, gibt da ne Opel-Fahrerin, die auch sehr radaktiv ist, die Dinger immer für wenige Jahre least und daher den Kram mitnimmt der für sie praktisch ist.

Am alten Astra war das aber echt nice und hat auch mit zwei 28er Tourenrädern gut funktioniert.
E-Bikes glaub ich nicht, Rentnerräder haben ein zu hohes Gewicht.



HLI

/E: in other news, was wird empfohlen für einen 3er Fahrradträger für die AHK?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von da t0bi am 19.05.2020 22:15]
19.05.2020 22:14:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Expressreiskocher

AUP Expressreiskocher 07.12.2012
verschmitzt lachen
 
Zitat von Noxiller

Ich habe gehört bei Aston Martin oder Bugatti kann man auch tolle, individuelle Autos kaufen Breites Grinsen

Und die Jungs von Aston Martin sagen nach dem 3. Bier, man soll lieber einen Porsche kaufen.
19.05.2020 22:31:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Noxiller

AUP Noxiller 11.02.2009
 
Zitat von Expressreiskocher

 
Zitat von Noxiller

Ich habe gehört bei Aston Martin oder Bugatti kann man auch tolle, individuelle Autos kaufen Breites Grinsen

Und die Jungs von Aston Martin sagen nach dem 3. Bier, man soll lieber einen Porsche kaufen.



Als würde auch irgendjemand mehr Geld für einen Ford als für einen Porsche bezahlen wollen

Und nein, Porsche hat nichts mit VAG zu tun peinlich/erstaunt
20.05.2020 6:56:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Buxxbaum

AUP Buxxbaum 13.12.2009
 
Zitat von SirHenry

Habe mir gerade mal einen Boxster GTS 4.0 konfiguriert. 125.571 ¤ oder so, und der ist toll ausgestattet, aber nicht voll. Breites Grinsen

Ich spare dann noch ein bisschen. traurig


Der Innenraum im 718 ist halt leider schon etwas outdated. Wenn man mal im 992 saß will man keinen Boxster mehr. Vor allem nicht für den Preis.

Der Motor und Fahrverhalten ist natürlich geil, aber bei dem Preis muss alles stimmen.
20.05.2020 7:14:00 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
una

AUP una 25.02.2020
Das ist, so denke ich, eine sehr subjektive Frage. Ich würde in Sachen Innenraum definitiv einen 991 bzw. 981 vorziehen, auch wenn das PCM im Vergleich extrem hinterherhängt. Mir gefällt das mit den Displays (im Moment) noch nicht. Auch wenn ich finde, dass Porsche das Thema Displays statt Instrumente schon verhältnismäßig gut umgesetzt hat.
20.05.2020 9:52:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
 
Zitat von MvG

 
Zitat von SirHenry

In einem perfekten Auto wäre alles, was man anpackt, aus Leder, Metall oder Glas/Keramik. peinlich/erstaunt



Was ist eigentlich das aktuelle Modell von Pagani?




Bei Pagani findest Du hinter den handgedrechselten Aluminiumfronten im inneren auch Klimabedienteile aus nem Hyundai oder so fröhlich

Porsche tauscht ja auch nur die Blende von Audi gegen ne eigene und verlangt dann das Doppelte.

Was mich am 911 fasziniert ist eher das Mechanische. Die Schrauben, an denen der Rost angesetzt hat, kannst echt noch easy mit der Hand zählen. Alles, was bei anderen Karren weggammelt, ist hier aus Alu und hat nur ne Leichte Oxidschicht und damit wars das.
Da ist n guter Teil des Aufpreises gegenüber anderen Marken hin.
20.05.2020 10:36:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DeathCobra

AUP DeathCobra 19.10.2009
Ja, wenn nicht gerade Teile im falschen Material geliefert werden, aber die Produktion damit weiterläuft, so lange keine grössere Reklamationen kommen.
20.05.2020 10:44:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
MvG

AUP MvG 09.11.2013
froehlich grinsen
 
Zitat von DeathCobra

Ja, wenn nicht gerade Teile im falschen Material geliefert werden, aber die Produktion damit weiterläuft, so lange keine grössere Reklamationen kommen.



Jeder OEM, immer.
20.05.2020 10:44:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
SirHenry

AUP SirHenry 04.04.2010
 
Zitat von Buxxbaum

 
Zitat von SirHenry

Habe mir gerade mal einen Boxster GTS 4.0 konfiguriert. 125.571 ¤ oder so, und der ist toll ausgestattet, aber nicht voll. Breites Grinsen

Ich spare dann noch ein bisschen. traurig


Der Innenraum im 718 ist halt leider schon etwas outdated. Wenn man mal im 992 saß will man keinen Boxster mehr. Vor allem nicht für den Preis.

Der Motor und Fahrverhalten ist natürlich geil, aber bei dem Preis muss alles stimmen.


Mir gefällt das „alte“ Interieur von Boxster und Cayman eigentlich ganz gut. Breites Grinsen Aber wie schon gesagt: das ist ja gerade eh nicht akut. Der Spaß ist mir das Geld aktuell nicht wert. Und beim 992 hätte ich wieder dasselbe Problem. Es bleibt ja nicht beim Grundpreis. peinlich/erstaunt
20.05.2020 13:17:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
caschta

AUP caschta 16.06.2013
Blablabla. Breites Grinsen

Kauf dir einen 981 Boxster S und halt die Goschn!
20.05.2020 14:33:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Autothread ( Elektro-Edition )
« erste « vorherige 1 ... 22 23 24 25 [26] 27 28 29 30 ... 40 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
auto 
Mod-Aktionen:
06.04.2020 10:51:12 Atomsk hat diesem Thread das ModTag 'auto' angehängt.

| tech | impressum