Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Eltern Thread XX ( More and more small potlers )
« erste « vorherige 1 ... 26 27 28 29 [30] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Lucifer

AUP Lucifer 11.09.2015
 
Zitat von Flashhead

 
Zitat von Lucifer

 
Zitat von Phillinger

 
Zitat von Icefeldt

 
Zitat von Phillinger

Dann wäre es aber derbe überteuert. Ich kann gerne mal die Rechnungen von 2013 rauswühlen, da haben wir drei Räume machen lassen und es war definitiv vierstellig.

/ Da: 3x Inneneinheit, 3x Außeneinheit, Aufmaß und Montage, komplett 4,5k brutto.



Gibt doch auch Anlagen, bei denen 1 Außeneinheit mehrere Innenteile versorgt.
War das keine Option?


Haben wir dann bei der Erweiterung 2016 (zwei weitere Zimmer) so gemacht.

Zwei der Außeneinheiten hätten tatsächlich zusammen gefasst werden können (die dritte ist auf der anderen Hausseite). Ich weiß aber nicht mehr, warum wir das nicht gemacht haben. Ich glaube, wir waren insgesamt günstiger mit zwei kleinen, anstatt einer größeren Kombi.



Ist tatsächlich häufig so, dass mehrere Außeneinheiten günstiger sind. Vorteil ist auch: Wann gehen die Dinger kaputt? Natürlich wenn es 35°C hat. Wann braucht man sie am meisten? Wenn man mehrere Außengeräte hat gibt es dann zumindest keinen Komplettausfall.



Es versprüht leider dieses unglaublich furchtbare Süd-Ost-Asien-Fassaden-Flavor, wenn an jeder Hauswand zwei dicke LG Geräte hängen.



Tja so ist das halt, wer das eine will, muss das andere mögen fröhlich Gibt ja durchaus die ein oder andere Möglichkeit das etwas zu verstecken.
02.06.2020 14:13:53 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Poerger

poerger
Was könnt ihr in Sachen Kindersitz für ein Fahrrad empfehlen?

Anlass ist ein geplanter Urlaub auf Norderney. Räder nehmen wir mit aber wir haben noch keinen Sitz für unsere 2 Jahre alte Tochter

Sollte sicher sein, aber auch kein Vermögen kosten. Ein Anhänger kommt nicht in Frage. Wir fahren in den letzten 2+ Jahren kaum bzw gar kein Rad mehr. Ist nicht absehbar, dass sich das zeitnah ändern wird, daher wollen wir es mit der Anschaffung nicht übertreiben - sicher sollte es aber natürlich dennoch sein
02.06.2020 14:36:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Wir haben einen Hamax Caress. Bisher völlig problemlos.

Ansonsten gibt es dort 1001 Fahrradverleiher (auch auf dem Weg, sowohl in Norden als auch in Norddeich), evtl. vermietet euch auch einer einen ohne dass ihr ein Rad nehmt.
02.06.2020 14:43:22 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
RushHour

rushhour
Random Römer/Britax von befreundeten Eltern, deren Kinder rausgewachsen waren. Hat es immer getan. Für ein paar Runden über die Insel und künftig mal eine kurze Strecke hier oder da sollte das hinhauen.
02.06.2020 14:43:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KoM]TingelTangelBob

AUP [KoM]TingelTangelBob 14.02.2008
Römer Jockey Comfort. Vorher prüfen, ob die Halterung an den Rahmen passt. Das Rohr, das vom Sattel zur Kurbel geht, muss die passenden Maße haben und Platz für das Gestänge von der Halterung zum Sitz muss auch vorhanden sein.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [KoM]TingelTangelBob am 02.06.2020 14:53]
02.06.2020 14:52:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
nobody

nobody
 
Zitat von [KoM]TingelTangelBob

Römer Jockey Comfort



Jo, hatten wir auch. Leider nicht all zu oft im Betrieb, weil irgendwer meinte, unbedingt ein klappriges Damenrad mit Kindersitz klauen zu müssen Wütend aber die paar Male hat der es gut getan.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von nobody am 02.06.2020 16:31]
02.06.2020 16:31:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

Leet Female II
...
Mädels, wenn ihr eine tolle Urlaubsgegend sucht, fahrt zur fränkischen Seenplatte. Wir residieren in Muhr am Altmühlsee, da sind wir gestern einmal komplett zu Fuß rum, die Kids mit dem 🛴 und dem Laufrad. Heute sind wir am Brombachsee und haben Räder geliehen. Wenn ihr Unterkunfttips haben wollt, schickt eine PM. Wir werden direkt wieder für Pfingsten buchen.
¤:
Einer der unzähligen Spielplätze am Brombachsee:
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Real_Futti am 03.06.2020 11:46]
03.06.2020 11:25:50 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Nebelkraehe

X-Mas Leet
 
Zitat von Karachokarl

 
Zitat von Nebelkraehe

Ich glaube, ich habe auch schon einmal etwas dazu geschrieben. Aber wer sucht das schon gern?
Wir hatten zuerst einen 2er Croozer von den Nachbarn günstig bekommen. Die damals 3jahrige fand den gut. Etwas blöd war, dass ich an stark befahrenen Straßen das Kind weder hören noch sehen konnte. Sonst ok.
Als die Schwester geboren wurde, war das obige allerdings ein Problem. Wir haben gut 5 km bis zur Kita. Wenn die große Tochter dann selbst fahren wollte, sind wir gerne pro Strecke 40 min unterwegs. Das könnte die kleine Tochter aber nicht ohne Ansprache durchhalten, zumal wir nicht immer zur Schlafenszeit fahren könnten, weil eben Kita.
Da haben wir uns für ein Lastenrad entschieden. Ein Chike e-Kids.
Entscheidend für genau dieses Rad: Babyschale kann montiert werden für die ganz Kleinen. Hohe Rückenlehne für die Kids, so dass der Kopf beim Schlafen nicht frei baumelt. Gefederte Kinderkabine (wir fahren auch viel Feldweg). Passt auf handelsübliche 3er Fahrradträger ans Auto. Hat Platz für Zusatzgepäck/Laufrad oder Roller, auch bei 2 Kindern.
Haben das Ding nun fast 2 Jahre, ersetzt ein Auto komplett. Sind total zufrieden, bisher haben wir nur zu beanstanden, dass der Klettverschluss der Kabine demnächst erneuert werden muss, der hält bei Wind (wir wohnen im Norden) nicht mehr.



Classic pot das 10x teurere Produkt zu empfehlen Breites Grinsen
Aber sieht schon schicki aus.


Naja, er schrieb etwas von Auto ersetzen, daher wollte ich unseren Werdegang aufschreiben. Erst Hänger, dann Lastenrad ist nochmal teurer. Zumal wenn man sich ein e-Bike zum ziehen besorgt, da ist man auch schnell bei 2-3k ¤ und der Anhänger kommt noch dazu. Das war auch bei uns der ausschlaggebende Punkt, im Endeffekt war das Chike dann auch nicht mehr so viel mehr.
Wir sind aber auch selten mit dem Anhänger als Buggyersatz losgegangen. Zum Einkaufen war er zu breit, geht hier nicht durch die Kassen beim Supermarkt. Und ich fand ihn unbequem zu schieben, ich kam beim Gehen mit den Füßen unten gegen die Stange.
Vielleicht sind meine Arme zu kurz Breites Grinsen
03.06.2020 17:12:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Eltern Thread XX ( More and more small potlers )
« erste « vorherige 1 ... 26 27 28 29 [30] letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
| tech | impressum