Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Che Guevara, Maestro


 Thema: COVID-19 Hass ( Von Kampfjoggern und Abstandskantenfürsten )
« erste « vorherige 1 ... 278 279 280 281 [282] letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Jayposel

Guerilla
BUndesregierung nervt: Wenn ich heute in anderen Praxen nicht noch mehr Biontech auftreibe, dann können wir morgen 30% unserer Impfungen in der Praxis wieder absagen, wir konnten letzte Woche nicht genug bestellen. Ich freue mich auf den Rage der Patienten.
30.11.2021 7:33:05  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Crosshead

AUP Crosshead 25.01.2016
Ich verstehe den Frust voll und ganz, aber Moderna ist keine Option?

In Verbindung mit der Grafik hier (ja, ich kenne die Limitierung der Studie, aber hier geht es um Werbung) lassen sich die Leute oft umstimmen.

30.11.2021 7:37:33  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
AJ Alpha

AJ Alpha
...
Damn Atti.
30.11.2021 7:50:19  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KdM]MrDeath

mrdeath2
 
Zitat von Jayposel

BUndesregierung nervt: Wenn ich heute in anderen Praxen nicht noch mehr Biontech auftreibe, dann können wir morgen 30% unserer Impfungen in der Praxis wieder absagen, wir konnten letzte Woche nicht genug bestellen. Ich freue mich auf den Rage der Patienten.


jetzt mal butter bei die fische wenn du da schon an erster stelle sitzt.
ist biontech UND moderna knapp, oder ist das alles nur eine künstliche hype blase und biontech ist halt knapp aber moderna gibts literweise im überschuss? (pun intended)
30.11.2021 9:57:54  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jayposel

Guerilla
 
Zitat von Crosshead

Ich verstehe den Frust voll und ganz, aber Moderna ist keine Option?

In Verbindung mit der Grafik hier (ja, ich kenne die Limitierung der Studie, aber hier geht es um Werbung) lassen sich die Leute oft umstimmen.

https://abload.de/img/20211123_0717481wkkz.jpg



Ja ist mir schon klar. Problem ist, in Schland sind viele (mal wieder die Älteren) auf Biontech fixiert. Man hat halt an einem Impftag keine Zeit und noch weniger Lust mit jedem zweiten da nochmal zu diskutieren. Die U30 jähirgen würden es mit Kusshand nehmen und bekommen es von mir auch wenn sie wollen (Stiko Empfehlung hin oder her, in der ganzen Welt kriegen die Ü12jähirgen Moderna in den Arm).

Und zur anderen Frage von MrDeath. Man muss in der Vorwoche Dienstag bis 12 Uhr bestellen, das wurde jetzt einmalig auf 14 Uhr verschoben und man konnte 48 Dosen pro Arzt bestellen. Reicht bei uns trotzdem nicht für den Tag. Und kurzfristig kriegst du dann auch kein Moderna innerhalb von einer Woche (für die Folgewochen kein Ding).

Bei Moderna ist dann in einer kleineren Praxis die Logistik schwierig weil es sind 20 Dosen pro Vial, d.h. man muss auch wieder mehr einbestellen wenn man z.b. bei dem 61 Patienten angekommen ist. Hört sich einfach an, hat aber in der Hausarztpraxis nen riesen Rattenschwanz (Termine, Mails, Anrufe welcher Wirkstoff etc). Dafür hat man keine Zeit und das ganze ist auch noch ein Minusgeschäft. Dafür brauch mal halt Impfstraßen oder Zentren. Theoretisch kann man Moderna in der angestochenen Flasche bis zu 19 Stunden lagern und dann am nächsten Tag weiter verwerten, wird aus mikrobiologischer Sicht aber nicht empfohlen.

Am einfachsten wäre es, ich stell mich mit dem Zeug in die Schanze unter ein kleines Partyzelt und baller das jedem rein der will, aber dann fehle ich hier vor Ort.
30.11.2021 11:24:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Almi

[BC]Alm
...
Danke für deinen Impfpragmatismus, ist leider nicht selbstverständlich! 😘
30.11.2021 11:28:04  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flashhead

AUP Flashhead 23.11.2020
 
Zitat von Jayposel


Hört sich einfach an, hat aber in der Hausarztpraxis nen riesen Rattenschwanz (Termine, Mails, Anrufe welcher Wirkstoff etc). Dafür hat man keine Zeit und das ganze ist auch noch ein Minusgeschäft. Dafür brauch mal halt Impfstraßen oder Zentren.




Ja aber

 
„Für die ausstehenden Impfungen, zu denen wir dringend weitere Menschen ermuntern müssen, ebenso wie für die nun fälligen Auffrischungsimpfungen sehen wir uns in den Hausarztpraxen allerdings gut gerüstet“, sagte der Vorsitzende des Deutschen Hausärzteverbandes, Ulrich Weigeldt, dem Redaktions­Netzwerk Deutschland (RND) heute.

Quelle



 
Entgegen der Planung der Länder fordern Haus- und Kinderärzte eine Schließung der Impfzentren nach dem 30. September. Es sei "mehr als fraglich, Strukturen aufrechtzuerhalten, von denen man immer wieder hört, dass die Kosten pro Impfung etwa zehnmal so teuer sind wie in den Praxen", sagte der Chef des Hausärzteverbandes Ulrich Weigeldt dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND). "Anstatt die Impfzentren künstlich am Leben zu erhalten, sollte die Politik ihre Energie lieber in eine sinnvolle Planung der Impfstoffbereitstellung für die Auffrischungsimpfungen stecken."

Quelle



 
»Diese Dinosaurier-Impfzentren braucht man nicht mehr«
Die niedergelassenen Ärzte können die Drittimpfungen stemmen, sagt Armin Beck. Im Gespräch erklärt der Vertreter des Deutschen Hausärzteverbands, warum er sich über Jens Spahns Aussage zur Auffrischimpfung geärgert hat.

Quelle

30.11.2021 12:33:03  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Almi

[BC]Alm
...
Von den großen Funktionären scheint idZ Reinhardt der einzige Vernünftige zu sein.
30.11.2021 12:40:31  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
Damn, ich will eigentlich auch Biontech, denn AZ3000 und Moderna habe ich bereits traurig
30.11.2021 12:52:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Almi

[BC]Alm
...
J&J ist in der Boosterzulassung. Wenn du wartest, gibt's den vielleicht.
30.11.2021 12:53:01  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jayposel

Guerilla
 
Zitat von Flashhead

 
Zitat von Jayposel


Hört sich einfach an, hat aber in der Hausarztpraxis nen riesen Rattenschwanz (Termine, Mails, Anrufe welcher Wirkstoff etc). Dafür hat man keine Zeit und das ganze ist auch noch ein Minusgeschäft. Dafür brauch mal halt Impfstraßen oder Zentren.




Ja aber

 
„Für die ausstehenden Impfungen, zu denen wir dringend weitere Menschen ermuntern müssen, ebenso wie für die nun fälligen Auffrischungsimpfungen sehen wir uns in den Hausarztpraxen allerdings gut gerüstet“, sagte der Vorsitzende des Deutschen Hausärzteverbandes, Ulrich Weigeldt, dem Redaktions­Netzwerk Deutschland (RND) heute.

Quelle



 
Entgegen der Planung der Länder fordern Haus- und Kinderärzte eine Schließung der Impfzentren nach dem 30. September. Es sei "mehr als fraglich, Strukturen aufrechtzuerhalten, von denen man immer wieder hört, dass die Kosten pro Impfung etwa zehnmal so teuer sind wie in den Praxen", sagte der Chef des Hausärzteverbandes Ulrich Weigeldt dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND). "Anstatt die Impfzentren künstlich am Leben zu erhalten, sollte die Politik ihre Energie lieber in eine sinnvolle Planung der Impfstoffbereitstellung für die Auffrischungsimpfungen stecken."

Quelle



 
»Diese Dinosaurier-Impfzentren braucht man nicht mehr«
Die niedergelassenen Ärzte können die Drittimpfungen stemmen, sagt Armin Beck. Im Gespräch erklärt der Vertreter des Deutschen Hausärzteverbands, warum er sich über Jens Spahns Aussage zur Auffrischimpfung geärgert hat.

Quelle





Haha die Vögel. Ich bin nur kleiner Angestellter und habe keine Lobby
30.11.2021 13:05:06  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
blue

Bluay
 
Zitat von Almi

J&J ist in der Boosterzulassung. Wenn du wartest, gibt's den vielleicht.



Ich muss eh noch warten, das waere so geil
J&J hab ich schon abgeschrieben, das sind endlich mal gute Nachrichten.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von blue am 30.11.2021 13:07]
30.11.2021 13:06:37  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Almi

[BC]Alm
...
Perfekt, und dann Omikron-Comirnaty oben drauf!
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Almi am 30.11.2021 13:08]
30.11.2021 13:07:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flashhead

AUP Flashhead 23.11.2020
 
Zitat von Jayposel

Haha die Vögel. Ich bin nur kleiner Angestellter und habe keine Lobby



Was wir in der Pandemie definitiv gelernt haben: Partikularinteressensverbände abschaffen.
30.11.2021 13:15:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 03.12.2018
 
Zitat von blue

 
Zitat von Almi

J&J ist in der Boosterzulassung. Wenn du wartest, gibt's den vielleicht.



Ich muss eh noch warten, das waere so geil
J&J hab ich schon abgeschrieben, das sind endlich mal gute Nachrichten.


Geil. Den gibt es dann nächstes Jahr.
Das heilige Quadrupel
30.11.2021 13:28:38  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
niffeldi

niffeldi
 
Zitat von Flashhead

 
Zitat von Jayposel

Haha die Vögel. Ich bin nur kleiner Angestellter und habe keine Lobby



Was wir in der Pandemie definitiv gelernt haben: Partikularinteressensverbände abschaffen.


Ich kenne ehrlich keinen echten Hausarzt, der die Meinung vertritt, er hätte noch voll die Kapazitäten, Menschen zu impfen. Wie diese Interessenvertreter da zustande kommen, kann ich 0 nachvollziehen.
30.11.2021 14:09:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
DerKetzer

derketzer
 
Zitat von Flashhead

 
Zitat von Jayposel

Haha die Vögel. Ich bin nur kleiner Angestellter und habe keine Lobby



Was wir in der Pandemie definitiv gelernt haben: Partikularinteressensverbände abschaffen.




Die arme FDP.
30.11.2021 15:53:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
loliger_rofler

AUP loliger_rofler 26.04.2021
Ayy lmao. Chef wurde gerade per Taxi heimgeschickt (kommt mit Zug), bisher keine Kommunikation was los ist, glaub er war zu sehr durch den Wind.

Da er Laptop und einen Monitor eingepackt hat (macht er sonst nie), tippe ich auf Isolationsanordnung.

Wenn es mit dem Audit vergangene Woche zusammenhängt, könnte es mich auch noch erwischen, je nachdem wer seine Kontaktperson war.
30.11.2021 16:17:44  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: COVID-19 Hass ( Von Kampfjoggern und Abstandskantenfürsten )
« erste « vorherige 1 ... 278 279 280 281 [282] letzte »

mods.de - Forum » COVID-19 Forum » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
24.10.2020 11:12:27 Maestro hat diesen Thread repariert.

| tech | impressum