Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Fahrrad-Thread ( Nächstes Rennen: 2021 )
« erste « vorherige 1 ... 8 9 10 11 [12] 13 14 15 16 ... 21 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
FelixDelay

AUP FelixDelay 17.12.2018
Schade, dass die Hosen so schnell ausleiern.
22.05.2020 10:47:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
mYstral

Arctic
froehlich grinsen
Von Ebay:

22.05.2020 12:04:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chino

Chino
Letztes Jahr Everve Tech gefahren. Keine Probleme mit gehabt. Dann aber dank der 15% Osteraktion (plus Versandkostenfrei) eine Assos Mille GT gekauft. Meilenweiter Unterschied! Erschrocken
22.05.2020 12:40:35 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
Ich bräuchte nen neuen Mantel in 26 Zoll. Hab aktuell nen Schwalbe Hurricane drauf, weil ich dachte mit Frau und Kind biste eh nur auf Straße und Forstautobahn unterwegs. Aber der gibt halt schon bei leichten Steigungen im feuchten Waldweg und bisschen gröberem Schotter auf.

Lieber wäre mir schon was eher in 2,1 Zoll, 2,25 muss nicht sein.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von da t0bi am 22.05.2020 12:51]
22.05.2020 12:50:02 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
Ich mag meine Tech Hose garnicht gern. Die One dafür ist günstige Liebe.
22.05.2020 12:51:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Randbauer

AUP Randbauer 08.07.2015
Fucking Strava. Heute 83km gefahren, auf dem Rückweg kam es aber zu einem Fehler und deswegen fehlen 35km. Ich bin so wütend.
22.05.2020 17:20:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chino

Chino
 
Zitat von Randbauer

Fucking Strava. Heute 83km gefahren, auf dem Rückweg kam es aber zu einem Fehler und deswegen fehlen 35km. Ich bin so wütend.



Es gibt da Mittel und Wege...

Strecke bei Komoot o.ä. nachbauen und GPX herunterladen. Auf https://gotoes.org/strava/Add_Timestamps_To_GPX.php hochladen und Startzeit und gewünschter Durchschnittsgeschwindigkeit bestücken lassen. Die Datei dann manuell bei Strava hochladen.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Chino am 22.05.2020 18:11]
22.05.2020 17:43:17 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

AUP BlixaBargeld 22.12.2010
...
Ach so macht Felix das immer.
22.05.2020 17:46:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

AUP BlixaBargeld 22.12.2010
Ich würde mich gerne selbst an meiner Shimano XT brm8000 Bremse versuchen, Beläge wechseln und entlüften. Beläge gibt es schonmal mehr als gedacht, was ist da empfehlenswert? J04C?

Reicht zum entlüften so ein Set mit zwei Spritzen und Mineralöl oder gibt's da sinnvollere Alternativen?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von BlixaBargeld am 22.05.2020 18:06]
22.05.2020 18:05:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

AUP FelixDelay 17.12.2018
Von OPEN gibt es nun das MIN.D mit "integrierter Sattelstütze". Mit anderen Worten: die ist fest und muss auf die richtige Länge abgesägt werden Hässlon
https://opencycle.com/mind

Rahmen für schmale 3600 EUR.
Weiterverkauf dann nur an Fahrer mit gleicher oder kleinerer Schrittlänge Hässlon
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von FelixDelay am 22.05.2020 21:29]
22.05.2020 21:28:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Karachokarl

AUP Karachokarl 15.04.2011
"The joy of cycling starts even before the first pedal stroke, as you collect your MIN.D., feel its lightness, admire the sleek tube profiles, see the shimmering midnight blue, smile at the splash of color from the 4 OPEN logo colors fading into each other on the inside of the fork and chainstays."

Rennrad slash fiction gibt es also auch. Prima.
22.05.2020 21:55:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[2XS]Nighthawk

AUP [2XS]Nighthawk 04.05.2015
 
Zitat von da t0bi

Ich bräuchte nen neuen Mantel in 26 Zoll. Hab aktuell nen Schwalbe Hurricane drauf, weil ich dachte mit Frau und Kind biste eh nur auf Straße und Forstautobahn unterwegs. Aber der gibt halt schon bei leichten Steigungen im feuchten Waldweg und bisschen gröberem Schotter auf.

Lieber wäre mir schon was eher in 2,1 Zoll, 2,25 muss nicht sein.



Conti Race King peinlich/erstaunt
22.05.2020 22:08:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

AUP FelixDelay 17.12.2018
Gaimon hat den Everesting-Rekord schon wieder verloren und wirkt ziemlich angepisst Breites Grinsen

22.05.2020 22:54:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
gespielt angepisst, ich glaub wirklich anpissen tun ihn immer noch seine Versicherunggeschichte.

Interview mit Keegan, dem aktuellen Rekordhalter
https://www.youtube.com/watch?v=4aSjbVQbhYs
Was krass ist: Beginn seines Bergs war auf 1800hm. -> ist im Vergleich mit geringer Leistung gefahren als er es im Flachland könnte.
22.05.2020 23:08:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Raster

AUP Raster 26.12.2008
 
Zitat von BlixaBargeld

Ich würde mich gerne selbst an meiner Shimano XT brm8000 Bremse versuchen, Beläge wechseln und entlüften. Beläge gibt es schonmal mehr als gedacht, was ist da empfehlenswert? J04C?

Reicht zum entlüften so ein Set mit zwei Spritzen und Mineralöl oder gibt's da sinnvollere Alternativen?


2 Spritzen mit den passenden Gewinden reichen völlig, einfacher finde ich ist das Set von Shimano mit dem Trichter. Geht aber beides.
Öl würde ich schon das Zeug von Shimano oder ein äquivalent nehmen. Geht ja nicht kaputt im Gegensatz zur Bremsflüssigkeit
23.05.2020 9:04:58 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlixaBargeld

AUP BlixaBargeld 22.12.2010
Danke.

https://www.tuning-bikes.de/Entlueftungskit-Shimano-Bremsen

https://www.tuning-bikes.de/Alligator-Bremsbelaege-fuer-Shimano-XTR-BR-M985-XT-BR-M785-SLX-BR-M666-Alfine-BR-S700-Turbo

Denke damit probiere ich es.
23.05.2020 9:15:36 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

AUP FelixDelay 17.12.2018
Trainerupdate: Kette war einfach zu lang, zwei Glieder rausgenommen, schaltet nun durch. Hässlon
Bißchen Feineinstellung ist noch nötig, Hochschalten auf größere Ritzel läuft komplett sauber durch, beim Runterschalten bleibt die Kette auf den mittleren Ritzeln zum Teil noch hängen. Mehr Zugspannung?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von FelixDelay am 23.05.2020 9:56]
23.05.2020 9:56:08 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
Bei runterschalten eher weniger zuspannung
23.05.2020 11:43:52 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
da t0bi

Leet
 
Zitat von [2XS]Nighthawk

 
Zitat von da t0bi

Ich bräuchte nen neuen Mantel in 26 Zoll. Hab aktuell nen Schwalbe Hurricane drauf, weil ich dachte mit Frau und Kind biste eh nur auf Straße und Forstautobahn unterwegs. Aber der gibt halt schon bei leichten Steigungen im feuchten Waldweg und bisschen gröberem Schotter auf.

Lieber wäre mir schon was eher in 2,1 Zoll, 2,25 muss nicht sein.



Conti Race King peinlich/erstaunt



Conti Cross King II in 26x2.0 ist es geworden, wir fahren nur Familientouren Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von da t0bi am 23.05.2020 13:09]
23.05.2020 12:45:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
FelixDelay

AUP FelixDelay 17.12.2018
...
Später mal gucken

So sieht übrigens am Conti Terra Speed mittlerweile die Stelle aus, die ich von innen mit dem TipTop TL-Reparaturkit behandeln musste:



der blaue Spezialzement, der sich da durchgedrückt hatte, ist mittlerweile komplett wegrasiert. Dicht ist der Reifen, der Flicken da ja ist einzementiert und wahrscheinlich nochmal zusätzlich schön mit der Dichtmilch verklumpt. Aber so ein bißchen Schiß habe ich ja schon, dass es mir den da irgendwann so richtig zerlegen wird. Ich halte das Rad ja schon artgerecht peinlich/erstaunt
Davon ab sieht man es bei gründlicher Naßreinigung bei beiden Reifen an einigen Stellen leicht blubbern - alles potentielle Pannen, die mir erspart geblieben sind.

Laufleistung Reifen müsste so bei 800km liegen bislang.
23.05.2020 12:47:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Randbauer

AUP Randbauer 08.07.2015
 
Zitat von Chino

Es gibt da Mittel und Wege...

Strecke bei Komoot o.ä. nachbauen und GPX herunterladen. Auf https://gotoes.org/strava/Add_Timestamps_To_GPX.php hochladen und Startzeit und gewünschter Durchschnittsgeschwindigkeit bestücken lassen. Die Datei dann manuell bei Strava hochladen.



Danke!


--
Kann ich irgendwie meine Ergebnisse für einzelne Segmente löschen? peinlich/erstaunt Ich finde da gerade nirgends was dazu.
23.05.2020 13:38:23 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Jimmy Blue Oxnknecht

AUP Jimmy Blue Oxnknecht 09.06.2012
Falls jemand mal im Salzkammergut ist, hier eine super Runde:

https://www.rennrad-austria.at/de/touren/5-seen-radmarathon-tour-b-t34
23.05.2020 13:39:25 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Chino

Chino
 
Zitat von Randbauer

 
Zitat von Chino

Es gibt da Mittel und Wege...

Strecke bei Komoot o.ä. nachbauen und GPX herunterladen. Auf https://gotoes.org/strava/Add_Timestamps_To_GPX.php hochladen und Startzeit und gewünschter Durchschnittsgeschwindigkeit bestücken lassen. Die Datei dann manuell bei Strava hochladen.



Danke!


--
Kann ich irgendwie meine Ergebnisse für einzelne Segmente löschen? peinlich/erstaunt Ich finde da gerade nirgends was dazu.



Nächstes mal den Haken bei "Consider Elevation in Calculating Speed" machen. Dann fliegst du da auch nicht mit 19 km/h hoch. fröhlich

Einfach selber flaggen. Dann wird die Tour nicht für Sgemente gewertet.
23.05.2020 14:52:49 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Randbauer

AUP Randbauer 08.07.2015
Sehr cool, danke! Den Haken hätte ich natürlich auch selbst sehen können. Wird aktualisiert.
23.05.2020 16:08:44 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Flash_

AUP FIash 26.01.2008
Ich suche ein Reifendruckmessgerät für Dunlopventile. Gibt es da Empfehlungen?
24.05.2020 0:19:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
HerrAffe

X-Mas Arctic
Folgende Ausgangslage:

  • Mein Fahrrad ist aus einer Zeit vor dem Mauerfall
  • Habe es geschenkt bekommen, es funktioniert einwandfrei
  • Die (Aussen)reifen sind sehr grenzwertig (brüchig)

Nachdem in der Großstadt wohne und es quasi immer draußen steht ist es mir ganz recht, dass es ein bisschen ranzig aussieht. Habe mir nun überlegt ob ich es zum Service bringe, bin aber sehr skeptisch ob es sich unter diesen Umständen überhaupt auszahlt und überlege es selbst in die Hand zu nehmen. Das Problem: Ich habe absolut keine Ahnung.

Bei einem Auto wäre ich vermutlich vorsichtiger aber die Mechanik eines Rades sollte ja auch für einen Laien halbwegs erfassbar sein!? Oder lieber (auch unter diesen Umständen) doch beim Profi machen lassen?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von HerrAffe am 24.05.2020 0:39]
24.05.2020 0:38:16 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
fatal-x

AUP fatal-x 14.12.2009
Versuchs doch erstmal selber. Könntest auch in eine Selbsthilfe Werkstatt gehen und da hast passendes Werkzeug und den Rat für dein Problem.

Was willst denn überhaupt machen?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von fatal-x am 24.05.2020 0:40]
24.05.2020 0:40:18 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
HerrAffe

X-Mas Arctic
 
Zitat von fatal-x

Versuchs doch erstmal selber. Könntest auch in eine Selbsthilfe Werkstatt gehen und da hast passendes Werkzeug und den Rat für dein Problem.

Was willst denn überhaupt machen?


Danke für die Ermunterung! Je länger ich darüber nachdenke, desto eher bin ich auch der Meinung, dass es vermutlich das Beste wäre. Ist auf Dauer sicher um einiges günstiger, wenn ich was richtig falsch mache ist im Grunde auch nur wenig verhaut und Wissen bzw. Können schadet auch niemandem.

Also auf jeden Fall gehören die Reifen getauscht. Ansonsten bin ich mir etwas unsicher auf was ich alles achten muss wenn ich das Fahrrad auf längere Sicht fahrbereit halten will. Irgendwas ölen? Wie gesagt, bin leider bisschen planlos.

Edit: Habe mir nach bisschen Recherche "Zinn & the Art of Road Bike Maintenance" gekauft. Mein Weg zum Fahrradmechaniker möge beginnen Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von HerrAffe am 24.05.2020 1:27]
24.05.2020 0:58:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Du willst die Mäntel und evtl. Schläuche wechseln - das ist easy, brauchst nur irgendwas um die Mäntel runter- und wieder draufzuhebeln. Reifenheber für wenige ¤, hilfsweise tun es auch Löffelstiele. Ersatzteile gibt es in allen möglichen Größen, am einfachsten ist es, Mäntel in der bisherigen Größe nachzukaufen und passende Schläuche dazu, da gibt es endlose Tabellen z.B. bei Schwalbe.

Du willst mal die Kette reinigen (Tuch und Spüliwasser) und schmieren (Kettenöl), nach ein bisschen Einwirkzeit Reste mit einem trockenen Tuch abwischen.

Und du willst nach den Bremse schauen. Wenn die Mäntel oll sind, sind die Beläge/Gummis/Klötze es vermutlich auch, also hart oder abgenutzt oder beides. Das kann etwas fummelig sein, kommt auf die Bauweise der Bremse an. Bremsklötze gibt es in verschiedenen Varianten, da musst du passende kaufen. Sinnigerweise arbeitest du erstmal nur an der einen Bremse, sodass du für den Moment in jedem Fall noch die andere Bremse im "gewohnten" Zustand hast.

Das wären so meine drei Punkte, die ich auf jeden Fall zeitnah machen würde. Kettenlängung prüfen und Schaltung reinigen sowie einstellen wäre dann das nächste.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Abso am 24.05.2020 7:52]
24.05.2020 7:50:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
HerrAffe

X-Mas Arctic
...
 
Zitat von Abso

Du willst die Mäntel und evtl. Schläuche wechseln - das ist easy, brauchst nur irgendwas um die Mäntel runter- und wieder draufzuhebeln. Reifenheber für wenige ¤, hilfsweise tun es auch Löffelstiele. Ersatzteile gibt es in allen möglichen Größen, am einfachsten ist es, Mäntel in der bisherigen Größe nachzukaufen und passende Schläuche dazu, da gibt es endlose Tabellen z.B. bei Schwalbe.

Du willst mal die Kette reinigen (Tuch und Spüliwasser) und schmieren (Kettenöl), nach ein bisschen Einwirkzeit Reste mit einem trockenen Tuch abwischen.

Und du willst nach den Bremse schauen. Wenn die Mäntel oll sind, sind die Beläge/Gummis/Klötze es vermutlich auch, also hart oder abgenutzt oder beides. Das kann etwas fummelig sein, kommt auf die Bauweise der Bremse an. Bremsklötze gibt es in verschiedenen Varianten, da musst du passende kaufen. Sinnigerweise arbeitest du erstmal nur an der einen Bremse, sodass du für den Moment in jedem Fall noch die andere Bremse im "gewohnten" Zustand hast.

Das wären so meine drei Punkte, die ich auf jeden Fall zeitnah machen würde. Kettenlängung prüfen und Schaltung reinigen sowie einstellen wäre dann das nächste.


Super Info! Herzlichen Dank!

Hättest du einen Tipp bzw. Rat bezüglich einem guten Kettenöl? Oder macht das eh keinen Unterschied und es reicht das erst Beste?
24.05.2020 9:28:41 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Fahrrad-Thread ( Nächstes Rennen: 2021 )
« erste « vorherige 1 ... 8 9 10 11 [12] 13 14 15 16 ... 21 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Mod-Aktionen:
19.05.2020 08:44:21 Maestro hat diesem Thread das ModTag 'mountainbike' angehängt.

| tech | impressum