Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Vorstellungsgespräche 24 ( Ziz iz Bznz )
« erste « vorherige 1 ... 51 52 53 54 [55] 56 57 nächste » letzte »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
 
Zitat von Smoking44*

 
Zitat von Sniedelfighter

ja aber dann nicht beleidigt sein, wenn der eine Bewerber sagt "meh, nein danke, mit ihnen gebührenden Grüßen"



Absolut. Wobei Variante c) m. E. ziemlich unprofessionell ist.



ja. Würde b nehmen. Aber halt auch nicht nachverhandeln, wenn ich den Job nicht dringendst nötig hätte.
13.07.2020 14:55:39  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Icefeldt

AUP Icefeldt 09.04.2020
Zunge rausstrecken
d) Langwierig nachverhandeln und dann doch absagen!

BÄMM!
13.07.2020 15:09:59  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[A-51SS] fly

Leet
e) Höheres Gehalt als in der Bewerbung verlangen.
13.07.2020 15:12:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von leslie

Angebot erhalten, werde es nicht annehmen. Kollege von mir geht dort auch hin, exakt selbes Portfolio, bekommt 68k. Mir haben sie ein Angebot über 60k gemacht und meinten, ich solle Park and Ride machen.

Mein Gefühl mit der Company ist jetzt schon komplett verrutscht.



Frech... also vom Unternehmen.
Wieso PnR? Ich dachte die ~250 EUR im Monat für einen Parkplatz sind drin?

Ich hoffe aber, du sagst denen deinen Absagegrund auch genau so? (Also ich nehme mal an, dass die 8k Differenz bzw. das Unterschreiten deiner Range der Hauptgrund sind und nicht der Stellplatz)
edit: NIEMALS eine Gehaltsrange nennen, sondern immer eine exakte Summe.


edit: Okay, ich war nicht der einzige mit der Reaktion. Breites Grinsen
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Aspe am 13.07.2020 16:05]
13.07.2020 15:57:47  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
Naja, aufpassen mit solchen Aussagen, sonst fickt es den Kumpel gleich mit.
13.07.2020 16:06:41  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[WHE]MadMax

Phoenix
 
Zitat von leslie

 
Zitat von Poliadversum

 
Zitat von leslie

Ich bin echt sauer. Die Problemstellung, die ich für sie gelöst habe in der Testaufgabe, war auch noch eine reale Problemstellung bzgl. ihres Produktes.


Autsch, wusstest du das vorher? Sowas is ne ziemliche red flag imho, vor allem in kreativen Branchen.



Also das ich nen aktives Problem von denen löse, hamse mir nach der Präsentation gesagt. Davor war es für mich eine Aufgabe bzgl. deren Produkts - konnte es aber ahnen, als ich mir den Teil des Produktes angesehen habe.



Das hat Autodesk gemacht, als sie angeblich nach neuen Mitarbeitern gesucht haben. Adobe war schon lange im Mietsoftwaregeschäft (Creative Cloud) und hat Stellen abgebaut. Autodesk hat über drittfirmen gezielt ehemalige Adobe-Vertriebler angeschrieben und dann solche eintägigen assessment center mit dwr Aufgabe veranstaltet, ein hypothetisches Abomodell für fiktive Software zu erstellen.
Auf Nachfragen immer betont: kein Bezug zur Realität. Eingestellt wurde meines Wissens nach keiner, nichtmal ein Jahr Später gabs alles von Autodesk nur noch als Abo.
13.07.2020 16:13:14  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
leslie

leslie
 
Zitat von Real_Futti

Naja, aufpassen mit solchen Aussagen, sonst fickt es den Kumpel gleich mit.



Genau das möchte ich nicht.

@Aspe, ich mache das, damit ich auch sehe wie weit ich komme und wie die Companies damit arbeiten.
13.07.2020 16:13:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
 
Zitat von leslie


@Aspe, ich mache das, damit ich auch sehe wie weit ich komme und wie die Companies damit arbeiten.



Ich bin der Meinung, dass du damit Gefahr läufst, dass das Unternehmen sich immer am unteren Ende der Range orientiert.
Wenn man halbwegs abschätzen kann, was auf der Stelle gezahlt wird, würde mich immer eine feste Summe nennen.
Also wenn ich glaube, dass die Stelle 67,5k zahlt, würde ich anstatt 65-70k nur 71.250 EUR (ganz spitz kalkuliert ) sagen.
13.07.2020 16:25:26  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
leslie

leslie
 
Zitat von Aspe

 
Zitat von leslie


@Aspe, ich mache das, damit ich auch sehe wie weit ich komme und wie die Companies damit arbeiten.



Ich bin der Meinung, dass du damit Gefahr läufst, dass das Unternehmen sich immer am unteren Ende der Range orientiert.
Wenn man halbwegs abschätzen kann, was auf der Stelle gezahlt wird, würde mich immer eine feste Summe nennen.
Also wenn ich glaube, dass die Stelle 67,5k zahlt, würde ich anstatt 65-70k nur 71.250 EUR (ganz spitz kalkuliert ) sagen.



Wirst schon recht haben. Dachte, ich gebe ihnen die Chance etwas passendes für sich zufinden inkl. dem Parkplatz.

Naja, fange an es als "dodged a bullet" zu sehen, bin trotzdem enttäuscht und immernoch etwas sauer.
13.07.2020 16:41:30  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
Ich kann deinen Hass absolut verstehen.
Hab im Februar bei einem großen Mitbewerber auch einen kompletten Urlaubstag verschwendet... und auf die Erstattung der Reisekosten warte auch nach 4 Monaten noch.
13.07.2020 16:42:46  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shibby

Guerilla
 
Zitat von Aspe

 
Zitat von leslie


@Aspe, ich mache das, damit ich auch sehe wie weit ich komme und wie die Companies damit arbeiten.



Also wenn ich glaube, dass die Stelle 67,5k zahlt, würde ich anstatt 65-70k nur 71.250 EUR (ganz spitz kalkuliert ) sagen.



Ich würde noch ein "ca. xx EUR Gesamtjahresbrutto" ergänzen aber ganz klar keine Gehaltsspanne. Wie doof ist das denn? Breites Grinsen

Bewerber: "Hey ich arbeite für Euch wenn ich irgendwas zwischen 50-55k bekommen"
Firma: "Geil, bitte nimm 55k, nein warte! 60k!"

Hässlon

/fakeedit: ich schreib auch immer noch "auf Basis von xx Wochenstunden" dazu. Macht halt nen Unterschied ob man das Gehalt für 35h/Woche oder 41h/Woche bekommt, ne? Außerdem signalisiert es ein bisschen, dass man sich damit beschäftigt hat und eben schon weiß was die regulären Wochenarbeitszeiten bei der Firma sind (wenn sie denn stimmen was man angibt)
13.07.2020 17:17:53  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
interesting, das war damals immer der Tipp für bewerbungen, eine Preisrange anzugeben. Natürlich sein Wunschgehalt als untere Grenze, ist klar.
13.07.2020 17:23:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
verschmitzt lachen
Bei meiner letzten Bewerbung hatte ich einfach das Gehalt angegeben, was theoretisch im obersten Gehaltsband möglich war. Mir hatte vorher jmd. gesagt, wie das Teil eingruppiert war.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Real_Futti am 13.07.2020 17:27]
13.07.2020 17:25:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
statixx

AUP statixx 23.03.2021
Das doch ein okayes Teilzeitgehalt.
13.07.2020 17:27:52  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Aspe

AUP Aspe 26.11.2007
Bitte beachten
Besser is'es, dass dieser Minigehalt wieder rauseditiert.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Aspe am 13.07.2020 17:34]
13.07.2020 17:29:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Parax

AUP Parax 24.03.2020
verschmitzt lachen
NIce Humble Brag, Real_Aspe!
13.07.2020 17:31:45  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
PutzFrau

Phoenix Female
Aspe bekommt 67,5k?

13.07.2020 17:41:58  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
Oh, Mann.
13.07.2020 17:49:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Pfeil
BRETTO FUTTO MINUTENGEHALT STEUERKLASSE V LORLORLORL


Um diese Kaskade edelster Lulzung mal vorwegzunehmen
13.07.2020 18:04:27  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Real_Futti

AUP Real_Futti 02.07.2020
Worum geht es?
13.07.2020 18:40:16  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mad_Melone

AUP Mad_Melone 22.06.2009
 

Bewerber: "Hey ich arbeite für Euch wenn ich irgendwas zwischen 50-55k bekommen"
Firma: "Geil, bitte nimm 55k, nein warte! 60k!"
[/b]


Fun Fact: bei mir war das tatsächlich so und die Firma hat von sich aus 12% draufgelegt

Moral: ich Verkauf mich zu billig
13.07.2020 20:59:18  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Der Büßer

AUP Der Büßer 06.12.2019
Ich musste hart struggeln



/ Also, ne höhere Forderung in the Raum stellen
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Der Büßer am 13.07.2020 21:00]
13.07.2020 20:59:55  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shibby

Guerilla
Stellenausschreibung als Senior Angebotsmanager mit dem Hinweis, dass man 35h/Woche arbeitet. Unternehmen zahlt nach IG Metall Tarif. Ist das dann noch eine Tarifstelle oder eventuell AT? Soweit ich das bei uns früher richtig verstanden haben waren die AT Stellen immer auf Basis von 40h/Woche..
14.07.2020 10:35:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
Kannst du nicht von ausgehen.
Habe ab August auch einen Arbeitsvertrag nach IGM Tarif, aber 40h Woche.
14.07.2020 10:40:25  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Abso

AUP Absonoob 20.11.2013
Das kann theoretisch AT sein (z.B. "Regelarbeitszeit 35 Stunden, bis zu 5 Überstunden pro Woche sind mit dem Gehalt abgegolten" in Verbindung mit "Tarif + 10 %") - muss es aber nicht.

 
Zitat von Seppl`

Habe ab August auch einen Arbeitsvertrag nach IGM Tarif, aber 40h Woche.


Auch sowas kann sein, da kommt's dann auf die genauen Inhalte im TV an. Bei 40 h im IGM-Flächentarif bekommt man aber natürlich auch 8/7 des Tarifentgelts.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Abso am 14.07.2020 10:41]
14.07.2020 10:40:43  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Peniskuh

AUP Peniskuh 29.10.2019
So Mabuso, Brennt das Backoffice schon?
14.07.2020 10:51:48  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Sniedelfighter

AUP Sniedelfighter 28.07.2008
 
Zitat von Seppl`

Kannst du nicht von ausgehen.
Habe ab August auch einen Arbeitsvertrag nach IGM Tarif, aber 40h Woche.



IGM Schnitzel nach IGM-Tarifer Art
14.07.2020 10:55:11  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shibby

Guerilla
 
Zitat von Abso

Das kann theoretisch AT sein (z.B. "Regelarbeitszeit 35 Stunden, bis zu 5 Überstunden pro Woche sind mit dem Gehalt abgegolten" in Verbindung mit "Tarif + 10 %") - muss es aber nicht.

 
Zitat von Seppl`

Habe ab August auch einen Arbeitsvertrag nach IGM Tarif, aber 40h Woche.


Auch sowas kann sein, da kommt's dann auf die genauen Inhalte im TV an. Bei 40 h im IGM-Flächentarif bekommt man aber natürlich auch 8/7 des Tarifentgelts.



Alles klar, schaue ich heute Abend mal in Ruhe ob auch das lohnen könnte.
14.07.2020 11:00:42  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
 
Zitat von Sniedelfighter

 
Zitat von Seppl`

Kannst du nicht von ausgehen.
Habe ab August auch einen Arbeitsvertrag nach IGM Tarif, aber 40h Woche.



IGM Schnitzel nach IGM-Tarifer Art



Natürlich mit erhöhtem Gehalt - auf EhrenAGBasis.
Aber dem extra moneyz nehme ich doch gerne an B-)
14.07.2020 11:11:51  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
shibby

Guerilla
 
Zitat von shibby

 
Zitat von Abso

Das kann theoretisch AT sein (z.B. "Regelarbeitszeit 35 Stunden, bis zu 5 Überstunden pro Woche sind mit dem Gehalt abgegolten" in Verbindung mit "Tarif + 10 %") - muss es aber nicht.

 
Zitat von Seppl`

Habe ab August auch einen Arbeitsvertrag nach IGM Tarif, aber 40h Woche.


Auch sowas kann sein, da kommt's dann auf die genauen Inhalte im TV an. Bei 40 h im IGM-Flächentarif bekommt man aber natürlich auch 8/7 des Tarifentgelts.



Alles klar, schaue ich heute Abend mal in Ruhe ob auch das lohnen könnte.



Hat sich wohl schon erledigt; Stelle wurde von Senior auf non-Senior heruntergestuft und auch die Anforderungen von Studium auf Ausbildung geändert. Somit finanziell absolut uninteressant. Schade, hat interessant geklungen. Die Firma werde ich aber weiter beobachten.
14.07.2020 15:24:17  Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Vorstellungsgespräche 24 ( Ziz iz Bznz )
« erste « vorherige 1 ... 51 52 53 54 [55] 56 57 nächste » letzte »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
16.07.2020 10:55:49 Atomsk hat diesen Thread geschlossen.
16.07.2020 10:55:43 Atomsk hat diesen Thread repariert.

| tech | impressum