Du bist nicht eingeloggt! Möglicherweise kannst du deswegen nicht alles sehen.
  (Noch kein mods.de-Account? / Passwort vergessen?)
Zur Übersichtsseite
Hallo anonymer User.
Bitte logge dich ein
oder registriere dich!
 Moderiert von: Atomsk, Maestro, statixx, Teh Wizard of Aiz


 Thema: Foto Thread ( Hier wird geblendet )
« vorherige 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 nächste »
erste ungelesene Seite | letzter Beitrag 
leslie

leslie
 
Zitat von EL ZORRO

 
Zitat von leslie

Ich werde sicherlich gesteinigt dafür, aber mein Foto/Kamerawissen scheint mit der Zeit einfach zu verflüchtigen.

Hier mein Vorhaben:
- Ich habe hier 5 Objektive + 1 Blitz
- Ich benutze in der Regel nur das 50mm, ganz selten das Tamron
- Ich habe ein 70D Body
- Das 50mm zwingt mich 100m vom Objekt wegzulaufen
- Daher würde ich gerne auf ein 35mm umsteigen

https://i.imgur.com/QtlzELg.png

Meine Fragen:
- Wenn ich auf ein Vollformat-Body umsteige, löst sich das 50mm/100m weggehen?
- Passen EOS R Objektive, so das neue 35mm 1.8 auf mein 70D Body?

Was ich erreichen möchte:
- Eine Festbrennweite, die es mir erlaubt, meinen Sohn in Zukunft abzulichten, ohne das ich 100m weggehen muss von ihm, dait ich ein gescheites Bild auf die Reihe bekomme.


- Deine 70 D hat im Vergleich zum Vollformat einen Verlängerungsfaktor von 1,6. Das bedeutet, dass deine 50 mm tatsächlich an einem APS-C Body 50mm mal 1,6 also: 80mm Brennweite haben.
In deiner Verkaufsliste habe ich gesehen, dass du ein lichtstarkes Tamron Zoom hast (17-50mm). Wenn Du Deine bevorzugte Festbrennweite wissen möchtest, zoome am 17-50mm objektiv und multiplizieren den Wert an der Objektivskala mit 1,6.
35 mm am Vollformat, also echte 35 mm, sind leicht weitwinklig. Also für Portrait eher nicht geeignet.

- Ein adaptieren der teuren und sehr wertigen Canon EOS R Objektive an der 70 D würde nur dann Sinn machen, wenn du mittelfristig auf Eos R updaten möchtest. Ich kann dir jetzt aber auch nicht sagen ob das Adapter mäßig geht oder ob du dann mit deinem Spiegel Probleme bekommst.

Aber eins nach dem anderen: werde dir erst mal über deine bevorzugte Brennweite klar



Puh, Brennweite ist natürlich schwierig, auch mit dem Tamrom. Ich möchte eigentlich einfach eine Festbrennweite im Stil des 50mm, aber eben mit "Ich möchte keine 10 Schritte zurück gehen" sondern selben Blickwinkel und Entfernung wie als wäre keine Kamera dazwischen quasi oder nur marginal.

Danke!
07.06.2020 15:59:07 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
CowSlayer

Phoenix


Vielleicht kann dir das Video etwas weiterhelfen. Es fängt damit an, dass die Fotografin verschiedene Objektive an einer Vollformatkamera benutzt und dabei an der gleichen Stelle stehen bleibt. Später wird darauf geachtet, dass das Model bei wechselnden Objektiven das Foto gleichmäßig ausfüllt, in dem die Fotografin entsprechend sich vom Model entfernt.

Dein 50mm an der APS-C Canon 70D entspricht dabei mit seinen umgerechnet 80mm ungefähr dem in Video vorkommenden 85mm Objektiv.

Wenn du deine 70D behalten möchtest, wäre vielleicht das EF-S 24mm 2.8 STM Pancake-Objektiv eine nette und sehr günstige Alternative zum Testen. An deiner 70D wird daraus eine 38mm Brennweite mit einem Vollformat-Bildlook beginnend bei ungefähr f/4,4. Ob dir das liegt, kannst du sehr einfach mit deinem Tamron SP 17-50 mm f/2.8 testen, da dieses Objektiv eine Markierung für 24mm hat.

Bei einem Wechsel in das Vollformat ergeben sich jedoch neue Möglichkeiten, gerade mit der Unschärfe, wo der Look deiner 70D schwerer mithalten kann. Das Canon RF 35mm 1.8 passt leider nicht an deine 70D. Aktuell kannst du das nur an die Canon EOS RP oder Canon EOS R kloppen. Allerdings funktionieren an der Canon EOS RP oder R per Canon-Adapter alle EF- und EF-S-Objektive (ggf. Probleme bei wirklich uralten EF-Objektiven und ggf. Probleme bei Objektiven von Drittherstellern). Der Wechsel ins Vollformat ist nur leider nicht billig. Die Notlösung wären ältere Kameras wie eine Canon 6D Mark I oder Canon 5D Mark II oder vielleicht die III. Der Nachteil wäre, dass dir einige Spielereien fehlen werden, mit denen selbst moderne APS-C Kameras ausgestattet sind. Die Ideallösung kann ich dir leider nicht präsentieren. Für reine Schnappschüsse würde mir schon eine Canon M200 mit dem 22mm f/2 reichen, da die Eye-AF hat und aufgrund der Größe sehr einfach mitgeschleppt werden kann, nur die Bedienung ist ein Abstieg.
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von CowSlayer am 07.06.2020 17:04]
07.06.2020 16:49:01 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Apache

apache
Man sagt 50mm komm dem, was mit dem Auge sieht recht nahe.

Ansonsten das was zorro und cowslayer sagen - mit dem 17-50 mal testen was dir so zusagt an Brennweite.
Auf ca. 30mm hättest du dann 50mm auf Vollformat.
07.06.2020 16:55:06 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
IsCHer

Arctic
 
Zitat von EL ZORRO

 
Zitat von IsCHer

Wochenende, ne? Deshalb eine neue Ladung Viecher.

#1
https://abload.de/img/_dsc7154-kopieprkls.jpg

#2
https://abload.de/img/_dsc7164-kopielij3r.jpg

#3
https://abload.de/img/_dsc7195-kopie1sk3o.jpg

#4
https://abload.de/img/_dsc7205-kopiea1kao.jpg

#5
https://abload.de/img/_dsc7372-kopielykj1.jpg

#6
https://abload.de/img/_dsc7384-kopiec6j0j.jpg

#7
https://abload.de/img/_dsc7396-kopiecpjk1.jpg

#8 (mit Beute)
https://abload.de/img/_dsc7522-kopie36j0z.jpg



Nummer fünf fällt ein bisschen ab zu den anderen, und Nummer sieben ist mir ein bisschen zu dunkel. Aber der Rest: Chapeau!



Danke dir Gerade die 7 mag ich gern, kann aber gut verstehen, wenn man damit nichts anfangen kann
08.06.2020 8:52:14 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.AK

AUP Mr.AK 08.01.2020
Die sind durch die Bank alle super. Nummer 5 finde ich, wie Zorro auch, nicht ganz so stark. Die 8 amüsiert mich, wegen des ertappten Blicks von dem Kollegen. Breites Grinsen

---

Rumspielen mit der Instax macht Spaß Breites Grinsen Auch wenns jetzt fotografisch nicht das anspruchvollste ist Breites Grinsen

08.06.2020 9:00:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KoM]TingelTangelBob

AUP [KoM]TingelTangelBob 14.02.2008
Schick! Ist das Foto von den Fotos stark nachbearbeitet oder sind die Abzüge echt so konstrastreich und leicht entsättigt?
08.06.2020 9:56:11 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KoM]TingelTangelBob

AUP [KoM]TingelTangelBob 14.02.2008
 
Zitat von leslie
Ich möchte eigentlich einfach eine Festbrennweite im Stil des 50mm, aber eben mit "Ich möchte keine 10 Schritte zurück gehen" sondern selben Blickwinkel und Entfernung wie als wäre keine Kamera dazwischen quasi oder nur marginal.Danke!



Was du ganz genau meinst, weiß ich nicht. Aber ich ich kann dir empfehlen, wie auch schon von den anderen geschrieben, das Tamron 17-50 zu benutzen, um deine bevorzugte Brennweite 'rauszufinden.

Dein Tamron wird auf 35 mm und 2,8 eingestellt kein anderes Foto erzeugen als eine 35 mm Festbrennweite bei 2,8.

Ich fotografiere seit Jahren sehr sehr gerne mit 35 mm an Vollformat (auch und vor allem Kinder), also für dich an der 70d wären das so 24 mm.

Das Sigma 35 1,4 Art an Vollformat ist hierfür ein Träumchen.
08.06.2020 10:06:15 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
BlackBandit

AUP BlackBandit 07.04.2019
Mein Liguster scheint beliebt, also irgendwann mal die Kamera geschnappt und genauer hingeschaut.

1.


2.


3.


4.
08.06.2020 10:11:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
Ich such vielleicht bald wieder eine portable Kamera, mit der ich fotografieren kann, wenn ich unterwegs bin. Mache hauptsächlich Portraits, bisschen Landschaft, bisschen street.

Anforderungen:
- sehr gute Bildqualität
- kompakt
- gutes handling am Body (peinlich/erstaunt)
- Ggfs. brauchbare ooc jpgs

Mittelwichtig sind Auflösung, Autofocus, ISO Fähigkeiten, Gebrauchtmarkt für Objektive. Weniger wichtig sind Video und was es sonst noch so gibt.

Ich dachte an eine Fuji oder Sony mit einem guten Standardzoom oder zwei Festbrennweiten. Budget wäre so ca. bis 1000 Euro. Welche Modelle, gern auch ein paar Jährchen alt, würdet ihr da empfehlen?
08.06.2020 10:34:54 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

tobit2
Schau mal hier durch:

https://www.dpreview.com/reviews/buying-guide-best-compact-zoom-cameras
08.06.2020 10:36:28 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KoM]TingelTangelBob

AUP [KoM]TingelTangelBob 14.02.2008
Für ooc jpgs würde ich eher Richtung fuji wegen der tollen Filmsimulationen schielen. So eine Fuji X-T2 ist schon sehr nett.

Und auch eine gute Bedienbarkeit spricht schon gegen Sony und für Fuji.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von [KoM]TingelTangelBob am 08.06.2020 10:40]
08.06.2020 10:39:03 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
 
Zitat von Tobit

Schau mal hier durch:

https://www.dpreview.com/reviews/buying-guide-best-compact-zoom-cameras



Natürlich schon angeschaut Augenzwinkern.
Liebäugel deshalb schon mit ner Fuji, bin mir da aber unsicher, was das konkrete Modell (und auch den Objektivmarkt) angeht. Blöd gefragt: was kriegt man bei Fuji für 1000 Schekel?
08.06.2020 10:47:47 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

tobit2
Willst du jetzt eine kompakte Kamera oder eine spiegellose mit Wechselobjektiven? Mata halt...
08.06.2020 10:53:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KoM]TingelTangelBob

AUP [KoM]TingelTangelBob 14.02.2008
Ich würd eines der 23 mm Objektive von Fuji nehmen, weil 35 mm (bezogen auf Vollformat) so unglaublich universell sind.

Dazu dann je nach Geschmack noch eine weitere Festbrennweite oder eine Telezoom oder so.
08.06.2020 10:55:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
Pfeil
Oh. Link nicht genau angeschaut, ups. peinlich/erstaunt

Da Bildqualität eigentlich mit an erster Stelle steht wohl eher Spiegellose + Objektive. Kompakt war in meiner Aufzählung als Packmaß, nicht als Kameragattung gedacht - sorry.
08.06.2020 10:56:29 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.AK

AUP Mr.AK 08.01.2020
Steht doch in seiner Frage, dass er was mit Wechselobjektiven sucht. fröhlich

Ich würd da denke ich zu ner X-T2 + 23 2.0 + 35 2.0/50 2.0 greifen. Ob das so gesamt ins Budget passt, weiß ich grad aber nicht.


Ich liebäugele übrigens immer noch mit den Dingern. peinlich/erstaunt Auch wenn ich ja mal gesagt habe, dass ich nicht so recht warm werde damit, die Haptik und Kompaktheit von den Fujis lassen mich immer noch sabbern. peinlich/erstaunt


/edit:

 
Zitat von [KoM]TingelTangelBob

Schick! Ist das Foto von den Fotos stark nachbearbeitet oder sind die Abzüge echt so konstrastreich und leicht entsättigt?



Das ist tatsächlich nur leicht nachgeschärft, sonst genau so wie mein Handy es ausgespuckt hat und kommt der Realität auch ziemlich nahe fröhlich
[Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert; zum letzten Mal von Mr.AK am 08.06.2020 11:19]
08.06.2020 10:57:26 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

tobit2
Naja, die Premiumkompakten haben schon recht gute Sensoren, so ist es ja nicht.
08.06.2020 10:57:51 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KoM]TingelTangelBob

AUP [KoM]TingelTangelBob 14.02.2008
 
Zitat von Tobit

Naja, die Premiumkompakten haben schon recht gute Sensoren, so ist es ja nicht.



Die Objektive haben dafür leider oft genug Schwächen zum Rand hin. Alleine das wäre für mich schon Grund genug, Wechselobjektive haben zu wollen, wenn die Bildqualität wirklich wichtig ist.
08.06.2020 11:07:27 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h0rosthecrate

Leet Female II
 
Zitat von Smoking44*

Oh. Link nicht genau angeschaut, ups. peinlich/erstaunt

Da Bildqualität eigentlich mit an erster Stelle steht wohl eher Spiegellose + Objektive. Kompakt war in meiner Aufzählung als Packmaß, nicht als Kameragattung gedacht - sorry.


Falls du weniger ausgeben willst, ich verkaufe gerade für eine Freundin eine Panasonic Lumix GX80+ 14-140mm (neuwertig ca. 2000 Auslösungen). Will sie am Wochenende bei Ebay einstellen, bei Interesse kurz ne PM.
08.06.2020 21:31:56 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
darkimp

DarkImp
verschmitzt lachen
Wart einfach auf die r5 und kauf RF objektive.
Kredit aufnehmen nicht vergessen traurig

Ich mag meine R, für Sport ist aber ne D1 natürlich besser.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von darkimp am 08.06.2020 21:56]
08.06.2020 21:56:24 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Smoking44*

AUP Smoking44* 22.04.2010
14-140 klingt nicht nach dem, was ich suche. Breites Grinsen Aber danke fürs Angebot.

Mal sehen, wann es mich überkommt. Im kommenden Urlaub muss ich erstmal meine Analogfilme wegballern.
08.06.2020 22:39:42 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h0rosthecrate

Leet Female II
Mit 14-140 hast du einen perfekten Allrounder, der alles alltägliche abdeckt und für die Festbrennweiten die du dir vorstellst hast du dann noch Budget übrig um diese zu kaufen. Aber ich will dich nicht überzeugen diese super tolle Kamera zu kaufen. Ich habe nur keine Lust auf Ebay. Breites Grinsen
09.06.2020 7:24:30 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

tobit2
verschmitzt lachen
https://wirkaufens.de/index.php/verkaufen/Digitalkameras/14363/Panasonic/Panasonic+Lumix+DMC-GX80.html
09.06.2020 7:26:55 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.AK

AUP Mr.AK 08.01.2020
Apropos Verkaufen. Wie sind denn so die Preise bei mpb, wenn man denen was anbietet? peinlich/erstaunt Halbwegs realistisch oder auch so rebuy-mäßig "für diese Kamera die auf dem freien Markt 300 bringt, geben wir dir 30." ?
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Mr.AK am 09.06.2020 7:41]
09.06.2020 7:40:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
h0rosthecrate

Leet Female II
 
Zitat von Tobit

https://wirkaufens.de/index.php/verkaufen/Digitalkameras/14363/Panasonic/Panasonic+Lumix+DMC-GX80.html



Hey, Danke. Ich habe es mal für die Panasonic Lumix GX80 ausprobiert. Bei Ebay würde ich wohl noch so 300 bekommen, aber natürlich nicht garantiert und bei wirkaufens wird die Kamera mit 180 angegeben.
Hast du mit den schon mal was gemacht. Ist das vertrauenswürdig?
09.06.2020 7:54:40 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tobit

tobit2
 
Zitat von h0rosthecrate

Hey, Danke. Ich habe es mal für die Panasonic Lumix GX80 ausprobiert. Bei Ebay würde ich wohl noch so 300 bekommen, aber natürlich nicht garantiert und bei wirkaufens wird die Kamera mit 180 angegeben.
Hast du mit den schon mal was gemacht. Ist das vertrauenswürdig?



Garantiert kriegst du die 180 auch nicht, das hängt ja dann auch von deren Bewertung des Zustandes ab.
Zunächst mal vergleichen
rebuy.de
zorxs.de
wirkaufens.de

Die nehmen auch nicht alle Marken und Modelle, aber schauen kann man mal, die Preise unterscheiden sich teils deutlich.
Erfahrungen: gute wie schlechte
bei rebuy hab ich einiges an DVDs und Büchern verkauft, das ging problemlos.
zorxs bekam meine angeschrammte Fuji X-E2 und hat die mit gut bewertet, da war ich auch zufrieden mit, ich warte gerade aufs Angebot für mein iPad mini.
wirkaufens hat vor vielen Jahren mal meine Powershot S95 abgelehnt, weil angeblich Staub auf dem Sensor, hatte sie natürlich nicht, rebuy hat sie anstandslos genommen.
Vor paar Wochen hab ich denen mein Fuji 18-135 geschickt, weil sie 60¤ mehr als rebuy aufgerufen haben. War da etwas skeptisch, die Linsen waren zwar in Ordnung, aber die Gummiringe schon etwas mitgenommen, hat aber auch geklappt.

Also alles in allem: eher positiv gestimmt.
[Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert; zum letzten Mal von Tobit am 09.06.2020 8:16]
09.06.2020 8:15:34 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Seppl`

Seppl`
 
Zitat von Mr.AK

Apropos Verkaufen. Wie sind denn so die Preise bei mpb, wenn man denen was anbietet? peinlich/erstaunt Halbwegs realistisch oder auch so rebuy-mäßig "für diese Kamera die auf dem freien Markt 300 bringt, geben wir dir 30." ?



mpb?

Und was willst du denn verkaufen? Vllt nimmt es dir ja hier jemand ab.
09.06.2020 9:28:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Mr.AK

AUP Mr.AK 08.01.2020
mpb.com - quasi sowas wie rebuy, nur eben spezifisch nur für Kamerazeug. Und mit der Möglichkeit die Sachen auch gegen anderes Equipment einzutauschen, ggf. mit Zuzahlung.

Habe jetzt echt recht spontan entschieden, vorallem nachdem ich mich zuletzt bewusst mit dem 40mm in der Lichtstärke begrenzt habe und damit klar komme, den Schritt zu wagen und doch auf Fuji zu wechseln, weil mir dieser Klumpen von 5D echt zu klobig ist (weswegen das Ding seit September auch ungenutzt rumlag bis ich jetzt mal bewusst Bilder vom Porsche machen wollte...) und mir die Haptik nicht aus dem Kopf geht, seit ich die X-T1 vom Kumpel zum testen da hatte. peinlich/erstaunt

Also konkret 5dII + BG-E6 + Canon 40mm 2.8 + Sigma 35 1.4 Art.

Als Ersatz dann X-T2 / X-T3 + 23 1.4 + 35 1.4 und irgendwann noch ein 56 1.2. peinlich/erstaunt
[Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert; zum letzten Mal von Mr.AK am 09.06.2020 9:38]
09.06.2020 9:36:05 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
[KoM]TingelTangelBob

AUP [KoM]TingelTangelBob 14.02.2008
Ich löse: leslie nimmt deine 5DII und das 35 1,4 und kann damit wunderbar seinen Sohn ablichten.
09.06.2020 9:38:43 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
Tigerkatze

AUP Doggyz 18.03.2008
Breites Grinsen
09.06.2020 9:40:39 Zum letzten Beitrag
[ zitieren ] [ pm ] [ diesen post melden ]
 Thema: Foto Thread ( Hier wird geblendet )
« vorherige 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 nächste »

mods.de - Forum » Public Offtopic » 

Hop to:  

Thread-Tags:
Mod-Aktionen:
07.06.2020 12:26:16 Teh Wizard of Aiz hat diesem Thread das ModTag 'foto' angehängt.

| tech | impressum